UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Südeuropäische Versorger - Wenn überhaupt-welcher?

Seite 4 von 10
neuester Beitrag: 01.08.20 17:11
eröffnet am: 23.07.12 21:36 von: Jürgen Birke Anzahl Beiträge: 248
neuester Beitrag: 01.08.20 17:11 von: Tamakoschy Leser gesamt: 101058
davon Heute: 10
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

3157 Postings, 2550 Tage kuras15Argus Research Company

 
  
    
2
27.05.15 19:06
hat das Kursziel für Public Service Enterprise Group Inc. von 47 auf 50 USD angehoben.  

5 Postings, 4366 Tage boer6404

 
  
    
29.05.15 16:09
Na warte, wenn ich einsteige, dann geht das ratzfatz...  

599 Postings, 1825 Tage MarygoldAthens Water Supply and Sewerage Company

 
  
    
11.02.16 18:46
Athens Water Supply and Sewerage Company ist heute fast 7% gesunken. Bei 3,71 ? liegt die Dividendenrendite bei fast 6,5 %, das KGV ist < 15.
Ein Kauf jettzt, da "die Kanonen donnern"?  

539666 Postings, 2393 Tage youmake222Enel hebt Gewinnprognose an - Fortschritte in Late

 
  
    
28.07.16 18:53

8680 Postings, 4157 Tage Raymond_Jameszu #79 - Enel S.p.A. mit 52-wochen-hoch

 
  
    
22.03.17 16:18

Enel weist im branchenvergleich ein überdurchschnittliches eps- und dividenden-wachstum auf, http://de.4-traders.com/ENEL-S-P-A-70935/fundamentals/ , aktuelle dividendenrendite 4,2%


 

8680 Postings, 4157 Tage Raymond_JamesEV /EBITDA 2017e nur 6,5x

 
  
    
24.04.17 11:05
EV = €100 Mrd (s. unten) / EBITDA 2017e = €15,4 Mrd, http://www.4-traders.com/ENEL-S-P-A-70935/financials/
= 6,5 x
Enterprise Value (EV) 
= Market Cap + Nettofinanzverschuldung ("net financial debt", S. 18***) + Anteile nicht beherrschender Gesellschafter ("non-controlling interests", S. 167***) 
= (€4,40 x 10,187 Mrd. ausstehende Aktien) + €37,553 Mrd + €17,772 Mrd. 
= € 100 Mrd.
***Annual Report 2016, https://www.enel.com/content/dam/enel-com/governance_pdf/reports/annual-financial-report/2016/Annual_Report_2016.pdf
Datum

Kursziel 
Kurs bei Veröff. 
Analysehaus
Analyst
 Buy
 Buy
 Buy
 Buy


 

8680 Postings, 4157 Tage Raymond_James#81 - kursziel: salto vorwärts

 
  
    
24.04.17 19:52
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Enel von 4,80 auf 5,70 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Angesichts der überlegenen Wachstumsaussichten des Versorgers sowie der Restrukturierungsfortschritte sei der Bewertungsabschlag der Aktie gegenüber der Branche nicht mehr gerechtfertigt, schrieb Analyst Stefano Bezzato in einer Studie vom Montag. Bei der Vorlage der Halbjahreszahlen Ende Juli dürfte Enel die Jahresziele erhöhen.
 

8680 Postings, 4157 Tage Raymond_Jamesaufwärtstrend

 
  
    
04.05.17 09:36

116 Postings, 2933 Tage mrharem1Public Power Anstieg?

 
  
    
04.05.17 10:47
Hier drin ist es ja sehr still... wundert mich nach dem enormen Anstieg bei Public Power...

Hat jemand Infos dazu - ich bin hier schon seit 2 Jahren investiert und würde mich über Infos freuen.  

519 Postings, 3770 Tage Renditeschupoich auch

 
  
    
17.05.17 15:20
bei 10Euro wird verkauft
 

8680 Postings, 4157 Tage Raymond_Jamesneues 52-wochen-hoch

 
  
    
23.05.17 09:28

925 Postings, 1834 Tage hope epiHabe auch die Public

 
  
    
25.05.17 18:17
Habe sie mal auf Empfehlung bei 4,75 gekauft und stecke noch tief rot drin. Womit ist der massive Anstieg der letzten Zeit begründet?  

925 Postings, 1834 Tage hope epiAnderseits könnte ich mir bei einer

 
  
    
25.05.17 18:23
Erholung Griechenland  und Zugang zum Finanzmarkt wieder Kurse um 10 ? vorstellen wie 2013.  

16 Postings, 1401 Tage Absolem@hope

 
  
    
26.05.17 19:14
#87... die "Truppe" zur Freigabe neuer Kredite biegt in die Zielgerade ein.
#88 Tendenz nach Norden ja, 10 bleibt abzuwarten.

Für Schäuble bleibt letztlich keine andere Wahl, egal wie sich der Int. Währungsfond auch entscheidet, der Freigabe der nächsten Kredit-Charge zuzustimmen. Vor der Wahl in Deutschland den Wählern erklären zu müssen dass Gruechenland pleite ist und die Bürgschaften gezogen werden müssen, würde für ein mittleres Gewitter sorgen. Wenn dies geklärt ist, dürfte der Kurs wieder anziehen. Dann wäre die Unsicherheit ein großes Stück raus. Toi toi toi  

925 Postings, 1834 Tage hope epiPublic Power

 
  
    
27.05.17 07:53
Das den Griechen nach der Bundestagswahl einen Teil der Schulden erlassen werden steht für mich und viele ausser Zweifel.
Aber ein Unternehmen ist nicht nur Politik sondern es muss auch Geld verdient werden.

Ich wollte mal bei 3? nachkaufen,  habe es dann aber gelassen weil Public auf einen haufen voller unbezahlte Rechnung sitzt. Ich glaube 50 % der Griechen haben ihre Stromrechnungen nicht bezahlt und ihnen kann vom Gesetzgeber her nicht der Strom abgestellt werden.  So habe ich es mal gelesen.  
Ist das richtig so?
Gerne lasse ich mich eines besseren belehren.

Dieses soll sich glaube ich nun geändert haben,  ausserdem soll der Quartalsbericht sehr gut ausgefallen sein.
Oder weswegen ist dieser massive Kursanstieg zu rechtfertigen?

Wo ich zu 4,75 gekauft habe wurde von vielen Analysten gesagt das dieser Kurs ein absolutes Schnäppchen sei. Vielleicht war ich zu Blauäugig.

Desweiteren soll ja die stattliche Aktien Quote auf 51% herunter gefahren werden. Gut für den Kurs?

Viele Fragen und schwer eine Antwort zu finden.
 

16 Postings, 1401 Tage AbsolemDEI - PP

 
  
    
27.05.17 14:00
Ich habe mal regergiert...

Ergebnisse 2016:
https://www.dei.gr/en/anakoinwseis/...telesmata-etous-2016-tis-dei-ae

Aktionärsstruktur:
https://www.dei.gr/en/i-dei/enimerwsi-ependutwn/.../metoxiki-sunthesi
Der Griechische Staat besitzt also noch 51%.

Von der Privatisierung erhofft man sich eine Steigerung der Produktivität/Effektivität. Ob das immer so eintritt... kann ich nicht beurteilen.

Abschaltung des Stromanschlusses:
http://www.griechenlandreise-blog.de/wirtschaft/...ds-stromversorgung

Und nun noch die fortschreitende Klärung einer neuen Kredittranche... Dies sorgt für etwas mehr Sicherheit und damit einhergehend für steigende Kurse. Börse ist Psychologie.

@hope... noch ein bisschen durchhalten, dann sollte sich das Rot in ein freundlicheres Grün umwandeln (meine Meinung, keine Empfehlung, es bleibt: selbst ist der Mann)
;-)
Gruß
 

925 Postings, 1834 Tage hope epiDanke

 
  
    
27.05.17 16:00
In meinem grünen Depot war/ist Public immer das rote Schlußlicht.

Werde sie trotzdem mal bis nächstes Jahr behalten.  

925 Postings, 1834 Tage hope epiHeute weiter kräftig nach oben.

 
  
    
29.05.17 10:09
Gibt es da Gründe für?  

925 Postings, 1834 Tage hope epiPublic hat einen guten Lauf

 
  
    
31.05.17 20:47
Bei 4,75 ? wechselt  meine  Farbe von rot ins grün.  
@Absolom. Hast du irgendwelche Neuigkeiten vom Unternehmen?  

16 Postings, 1401 Tage Absolem@hope und Interessierte

 
  
    
31.05.17 22:32
off topic -
Momentan habe ich arbeitstechnisch gesehen wenig Zeit mich im Internet auf Recherche-Tour zu begeben, zumal mein Griechisch etwas lückenhaft ist. Dies macht selbstredend die Suche nicht leichter. Ich sitze derzeit auf der Tribüne bzw. in meiner Loge ;-) und beobachte mit Wohlwollen den Kursverlauf.
Ich bin kein Freund in Foren nicht zu begründende Vermutungen oder selbstgesteckte Kursziele (Luftschlösser) zu äußern. Selbst die sogenannten Analysten haben damit ihre Probleme und aus meiner Sicht darf die Frage nach der Höhe deren Trefferquote erlaubt sein. 50% wäre das statistische Mittel. Das aber nur am Rande. -

Ich führe den momentanen Kursverlauf hauptsächlich auf den Stand der Verhandlungen zur Freigabe weiterer Kreditraten seitens der Geldgeber zurück.
Siehe:
http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-05/...ber-reformstreit-finanzkrise
Die Anleger gewinnen Sicherheit und kehren sukzessive zurück. Die darüber hinaus veröffentlichten guten Quartalszahlen sind ein weiteres Indiz, den zukünftigen Kursverlauf positiv erwarten zu dürfen. Aus meiner Sicht muss bei der gegenwärtigen Bewertung der Aktie nicht jeder Tagesgewinn auf eine positive Nachricht zurückzuführen sein. Es zählt, denke ich, das Gesamtbild.
Insofern bleibe ich ganz relaxt in Erwartung guter Dinge in meiner Loge sitzen... Für mich kommt ein Verkauf derzeit jedenfalls nicht in Betracht.
 

16 Postings, 1401 Tage AbsolemPS zu #90

 
  
    
31.05.17 22:52
"Aber ein Unternehmen ist nicht nur Politik sondern es muss auch Geld verdient werden."

hierzu erlaube ich mir folgende Anmerkung:
Tesla steigt und steigt... Meines Wissens nach haben die Jungs es noch nie geschafft, ein positives Ergebnis zu erzielen. Die Kurse sind ein Maßstab für den Optimismus der Anleger, eine Wette auf die Zukunft.
 

925 Postings, 1834 Tage hope epiIrgendwas ist da im Busch

 
  
    
01.06.17 12:21
In Plublic steigen massiv Investoren ein. Fast 100 % in kurzer Zeit.
Meinen Recherchen nach will das Unternehmen nach jemandem einstellen der die ausstehenden Rechnungen von sage und schreibe 1 Milliarde Euro wieder eintreibt. Dazu sollen verschiedene Rüchzahlmöglichkeiten vorgestellt werden.

Wenn ich mich recht erinnere hat das Unternehmen zum jetzigen Kurs ein Wert schon um 1 Milliarde Euro. Für so ein ein Unternehmen ein Schnäppchen.

Desweiteren könnte ich mir vorstellen wenn wieder Investoren auf dem Finanzmarkt zurück kommen dass Public  einer der ersten Adressen ist um einzusteigen.

Möchte mich jemand Berichtigen?  

925 Postings, 1834 Tage hope epiSollte Public nochmals stark fallen

 
  
    
03.06.17 07:42
wäre das eine gute Instiegsmöglichkeit da das Risiko einer Pleite auf fast null gefallen ist.  

224 Postings, 2517 Tage Kleinanleger123456.Quartalsbericht

 
  
    
07.06.17 10:21
Eigentlich sollte der Quartalsbericht am 01.06 herauskommen, laut Finanzen.net. Auf der webseite findet sich nichts. Evtl hängt der Kurssturz damit zusammen oder aber mit den Netzverkäufen. Wie ich das verstanden habe muß PPC einen Teil seines Netzes verkaufen (unter Wert bei den aktuellen Preisen für giechische Produkte). Hängt wohl mit den Kreditvorgaben zusammen bzw. mit der Monopolstellung von PPC auf dem griechischen Markt. Insgesamt sehe ich das eher negativ für PPC.

Der Kurssturz kann aber auch mit den Spannungen zur Türkei/naher Osten zusammenhängen.  

925 Postings, 1834 Tage hope epiLetzendlich is public power mit seinen

 
  
    
07.06.17 12:18
zur Zeit 600 Mio. Mk ein Witz. Schaut euch mal RWE oder EON an und vergleicht mal.

Ich bald nochmal nachkaufen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben