UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 2137 von 2177
neuester Beitrag: 15.10.21 23:01
eröffnet am: 27.05.20 02:07 von: Allisica17 Anzahl Beiträge: 54405
neuester Beitrag: 15.10.21 23:01 von: zeroeightfift. Leser gesamt: 8960497
davon Heute: 1814
bewertet mit 130 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2135 | 2136 |
| 2138 | 2139 | ... | 2177  Weiter  

3314 Postings, 457 Tage Telemannfalls ihr euch fragt, wieso der Markt rutscht

 
  
    
1
23.09.21 12:16
China fordert lokale Regierungen auf, sich auf den möglichen Untergang der Evergrande-Gruppe vorzubereiten.

Nehme an, es liegt an dieser Meldung  

1161 Postings, 5393 Tage geierwalli#53391 Gekko Zitat

 
  
    
8
23.09.21 12:21
"Das ändert aber nichts an meinem ermittelten Zielbereich."

Also bei mir ändert sich das Ziel, wenn ich mehr als 3 Mal nachkaufe.
Beispiel:
1. Kauf Long 15000  (Ziel 15500)
2.Kauf Long 14800 (Ziel immer noch 15500)
3.Kauf Long 14600 (Ziel nur noch 15200 bis 15500)

Da sich die Stückzahlen mit den Nachkäufen erhöhen, reduziert sich der Zielbereich aber
der Gewinn wird gewaltiger, weil eben die Stückzahlen erhöht werden.

Das o.g. Beispiel war die normale Situation. So trade ich seit mehr als 10 Jahren.
Manchmal passieren auch außergewöhnliche Kursverläufe, sodass ich dann sofort mit wenig Gewinn oder mit Verlust verkaufen. In der Regel komme ich fast immer mit Gewinn raus.  

1139 Postings, 514 Tage elliottdax...

 
  
    
3
23.09.21 12:33

geduld, spätestens zum heutigen handelsende tut sich was in sachen short! wink

 

239 Postings, 1590 Tage saturn9999@Telemann,

 
  
    
23.09.21 12:38
Quelle?  

243 Postings, 155 Tage rollercoaster99Bullenfalle

 
  
    
1
23.09.21 12:52
Die chin Regierung packt die Keule aus und weißt auf die weiteren ungelösten Zahlungs Modalitäten von Evergrande hin. Der Markt hat scheinbar diese tickende Bombe ignoriert. Der heutige Tag wird einen Bullenfalle  

239 Postings, 1590 Tage saturn9999@Telemann, danke!

 
  
    
23.09.21 13:11

3314 Postings, 457 Tage Telemanngern geschehen

 
  
    
23.09.21 13:24
bis jetzt scheint auch das den Markt nicht sonderlich zu interessieren.
Powell scheint auch da die Leute beruhigt zu haben.  

40 Postings, 3488 Tage MJMJWahrscheinlich

 
  
    
1
23.09.21 13:28
…rattern die Algos grad die Wahrscheinlichkeiten und Auswirkungen durch und danach geht's konkret in eine Richtung! : D  

1139 Postings, 514 Tage elliottdax#53403

 
  
    
2
23.09.21 13:29

in der letzten ABC-korrektur bevorzugte er die kurzversion und fand den entscheidenden punkt für nachhaltig short bereits morgens um 9:20 uhr! smile


 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
dax.png

3314 Postings, 457 Tage Telemann@mjmj

 
  
    
1
23.09.21 13:31
Oder man wartet noch die Arbeitsmarktdaten ab.

 

6090 Postings, 2816 Tage gekko823China Ervergrande

 
  
    
3
23.09.21 13:39
Mal schauen, ob Wort gehalten wird:

"Der Verwaltungsratschef des von der Zahlungsunfähigkeit bedrohten Immobilienriesen Evergrande, Hui Ka Yan (62), verbreitet Zuversicht. Es sei sicher, dass das Unternehmen "seine dunkelste Stunde" hinter sich lassen werde, schrieb Hui in einem Brief an die Mitarbeiter, über den lokale Medien am Dienstag berichteten. Zugleich versprach er, die Firma, die seit Wochen Anleger rund um den Globus in Atem hält, werde Immobilienprojekte wie versprochen beenden und Verantwortlichkeiten gegenüber Käufern, Investoren und Banken erfüllen. Ein Sprecher von Chinas zweitgrößtem Immobilienkonzern bestätigte den Inhalt des Briefes."

www.manager-magazin.de/unternehmen/...-489c-ba25-4b76c8b61e78  

3314 Postings, 457 Tage Telemann@gekko

 
  
    
2
23.09.21 13:47
Da bin ich auch mal gespannt. Ohne staatliche Hilfe sollte das aber ziemlich schwer werden.
Evergrande ist ja nicht grundlos in diese Lage geraten.  

113 Postings, 338 Tage baeneeEvergrande

 
  
    
3
23.09.21 13:52
...das Ganze mit dem Brief jetzt aus 53412 erinnert etwas an Wirecard!..Da war man sich auch sicher dass die paar Millarden gleich wieder auftauchen =)  

6090 Postings, 2816 Tage gekko823@ Tele

 
  
    
1
23.09.21 13:53
Ja richtig. Aber dann stelle ich mich als Verwaltungsratschef des Unternehmens doch nicht dahin und erzähle, dass ich sicher bin bezüglich der Zahlungsverpflichtungen. Da kann er, wenn falsches behauptet wird, auch ganz schnell wegen Marktmanipulation in der Kreide stehen.  

1320 Postings, 1455 Tage d.Karusselld.s.w.Ja

 
  
    
23.09.21 13:56
da gab's doch letztens einen..wie hieß der. Marius Brown?  

12 Postings, 738 Tage androidtestLöschung

 
  
    
23.09.21 13:58

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 06:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

722 Postings, 3172 Tage gibbywestgermanyOder Xi schickt Vorstände ins Arbeitslager,

 
  
    
2
23.09.21 13:59
Wie kann es sein, dass CEO allein 40 Mrd. Auf dem Konto hatte bei solch einer maroden
Firma. Von 1000 eingezahlten Yuan erstmal 100 für die Vorstände abgezwackt. Dann könnte
es klappen. Schneeballsystem in der Immobilienbranche.  

3314 Postings, 457 Tage Telemann@gekko

 
  
    
4
23.09.21 14:01
Ich glaube das ist sein geringstes Problem. Die chinesische Regierung wird die Führung für die gemachten Fehler hart bestrafen.
Insofern bleibt ihm nichts anderes übrig, als Zuversicht zu vermitteln um Gelder zu halten. So hat er noch die Chance aus der Nummer heil rauszukommen.  

6090 Postings, 2816 Tage gekko823Neurometrix

 
  
    
1
23.09.21 14:04
taut sich vorbörslich auf:

https://www.cnbc.com/quotes/NURO
 

6090 Postings, 2816 Tage gekko823Yes Neurometrix scheint durchzustarten

 
  
    
4
23.09.21 14:19

9 Postings, 139 Tage MittenUnterUnsNeuroMetrix

 
  
    
23.09.21 14:20
Startet durch. Aktuell bei 12,00  

722 Postings, 3172 Tage gibbywestgermanyHab den Verdacht, die ziehen den Dax

 
  
    
23.09.21 14:36
weiter hoch. Zu viele Privatanleger sind Short.  

40 Postings, 3488 Tage MJMJJa denke ich auch und gehe jetzt deshalb long!

 
  
    
23.09.21 14:46

Seite: Zurück 1 | ... | 2135 | 2136 |
| 2138 | 2139 | ... | 2177  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben