UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

HCI Kaufempfehlung?

Seite 3 von 23
neuester Beitrag: 28.05.22 23:03
eröffnet am: 31.07.06 12:44 von: hui456 Anzahl Beiträge: 568
neuester Beitrag: 28.05.22 23:03 von: Paxi Leser gesamt: 160312
davon Heute: 36
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23  Weiter  

351 Postings, 5929 Tage Schuasda21Wer weiß mehr?

 
  
    
18.09.06 10:34
Hallo,

gibt es sonst noch irgendwelche news zu HCI was machen die zur Zeit so?
Kommen demnächst NAchrichten oder was ist los?  

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanNeue Informationen

 
  
    
1
19.09.06 17:27
Hallo Schuasda21, schau mal hier ist der Link zum Finanzkalender von HCI. Vielleicht kommen da einige positive Meldungen raus! http://www.hci.de/index.php?nav_main=ir&nav_main_sub=ir_finanzkalender  

351 Postings, 5929 Tage Schuasda21Danke dir wenn ...

 
  
    
20.09.06 13:10
du sonst noch was hast dann immer her damit bin auf der Suche wie bewertest du die Aktie?  

17100 Postings, 6160 Tage Peddy78HCI Termine bis Dezember, Aktie sollte hoch kommen

 
  
    
1
20.09.06 15:58
Danke Radelfan für den Link, hab mir mal erlaubt einen Auszug aus dem Kalender direkt hier herein zu stellen.
Da man sich ja eigentlich nur zeigt wenn man was zu zeigen hat und sich davon erfolg verspricht,
bin ich ja mal gespannt wo die Reise der HCI Aktie hin geht.
Aber wenn man mich fragt dürfte hier in der nächsten Zeit bei gleichzeitig gutem Gesamtmarkt einiges gehen und man ne schöne Performance erzielen können.

18.09.2006  Roadshow West LB, Paris


28.09.2006  HVB Kapitalmarktkonferenz, München


05.10.2006  Dresdner Kleinwort Small & Midcap Conference, New York


13.11.2006  Veröffentlichung 9-Monatsbericht


27.11 - 29.11.2006  Deutsche Börse, KfW Mittelstandsbank - Deutsches Eigenkapitalforum, Frankfurt am Main
 

351 Postings, 5929 Tage Schuasda21Irgendwelche news zu hci erhältlich? o. T.

 
  
    
02.10.06 10:14

1 Posting, 5708 Tage DevilshareNEWS

 
  
    
1
12.10.06 14:48
HCI Capital und Behringer Harvard wollen gemeinsam investieren
DALLAS (Dow Jones)--Die US-Immobiliengesellschaft Behringer Harvard will gemeinsam mit der Hamburger HCI Capital AG in Europa Immobilien im Wert von bis zu 1,3 Mrd USD (1,0 Mrd EUR) erwerben. Der Schwerpunkt liege dabei auf Deutschland, den Niederlanden und England, teilte Behringer Harvard am späten Mittwoch mit. Man verspreche sich von der Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Partner vor Ort die Öffnung neuer Märkte für die Kunden, sagte Robert M. Behringer, Chairman und CEO von Behringer Harvard.

Webseite: http://www.behringerharvard.com http://hci.de

DJG/bam/brb
 

828 Postings, 5846 Tage hui456Dividende EUR 1,40

 
  
    
2
07.03.07 10:49
Wermutstropfen, Prognose Jahresüberschuss 2007

HCI Capital mit Rekordgewinn
Der Fondsanbieter HCI Capital (Nachrichten/Aktienkurs) hat im abgelaufenen Geschäftsjahr mit 39,5 Millionen Euro einen Rekordüberschuss erreicht. Dieser Wert liegt 0,2 Millionen Euro über den vorab veröffentlichten, vorläufigen Zahlen für 2006. Insgesamt wurde der Überschuss um 4,5 Prozent gesteigert, womit die Erwartungen von 36 bis 38 Millionen Euro übertroffen wurden. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) stieg 6,46 Prozent auf 51,1 Millionen Euro. Beim Umsatz musste ein Rückgang von rund drei Prozent auf 145,6 Millionen Euro hingenommen werden. Das platzierte Eigenkapital hatte eine Höhe von 640,5 Millionen Euro nach 647,7 Millionen Euro im Jahr zuvor

Der Vorstand will der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 1,40 Euro vorschlagen. Für das Geschäftsjahr 2007 bestätigte HCI Capital die Prognose aus dem letzten Februar. So wird eine Steigerung des platzierten Eigenkapitals um mehr als neun Prozent auf rund 700 Millionen Euro avisiert. Die Umsatzerlöse sollen auf 150 Millionen Euro steigen, der Jahresüberschuss jedoch auf rund 31 Millionen Euro sinken.



 

628 Postings, 6688 Tage Greteldas gibt Schwung

 
  
    
1
07.03.07 11:08
mit dieser Nachricht im Rücken sollte die Aktie bis zur Ausschüttung mindestens auf 18,50 Euro steigen, falls der Gesamtmarkt nicht in die Knie geht.
Gute Aussichten also!
Tschau Gretel  

828 Postings, 5846 Tage hui456HCI erneute Blitzplatzierung

 
  
    
3
24.04.07 10:13
der gerade in den Vertieb gegangene "Shipping Select XXII" ist auch sofort wieder Vollplatziert.
Hierbei handelt es sich immerhin um je ein 2.546 TEU und ein 2.732 TEU Containerschiff. Ein Volumen, welches positive Spuren im Zahlenwerk hinterlassen wird.
Diese positiven Vertriebserfolge werden sicher vielen Aktionären erst anläßlich der HV klar werden ind somit vielleicht den Dividendenabschlag mildern.
 

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI: "Heuschrecke" hält 3,37%

 
  
    
02.05.07 17:55
02.05.2007 17:14
DGAP-Stimmrechte: HCI Capital AG (deutsch)

HCI Capital AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

HCI Capital AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

02.05.2007

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Die FMR Corp. 82 Devonshire Street, Boston, Massachusetts 02109, USA hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 02.05.2007 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der HCI Capital AG, Hamburg, Deutschland, ISIN: DE000A0D9Y97, WKN: A0D9Y9 am 30.04.2007 durch Aktien die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und nunmehr 3,37% (das entspricht 808922 Stimmrechten) beträgt. 3,37% der Stimmrechte (das entspricht 808922 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 2 WpHG von der FMR Corp. zuzurechnen.  

21484 Postings, 5954 Tage JorgosHeuschrecken wissen meist,

 
  
    
02.05.07 18:07
wo es etwas zu verdienen gibt !
 

1327 Postings, 6175 Tage HerrmannWestLB - HCI Capital "buy"

 
  
    
1
22.05.07 11:03
10:23 21.05.07  

Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der WestLB stufen die Aktie von HCI Capital (ISIN DE000A0D9Y97/ WKN A0D9Y9) von "add" auf "buy" hoch, halten aber am Kursziel von 20 EUR fest.

Derzeit würden sich alle Geschäftssparten den Erwartungen des Managements entsprechend entwickeln. Die Fondsprodukte Schiffsbeteiligungen und Lebensversicherungen würden erneut gut laufen. Das Geschäft mit den strukturierten Produkten würde an Fahrt zulegen.

CFO Gennari habe seine Äußerungen aus der Telefonkonferenz zu den Q1-Zahlen wiederholt, wonach das zweite Quartal besser sein sollte als das erste. Die Analysten würden einen Nettogewinn von 10 Mio. EUR in Q2 für ein realistisches Niveau halten. Obwohl Gennari an der sehr konservativen Gewinnplanung für das Gesamtjahr in Höhe von 31 Mio. EUR festgehalten habe, sei sehr große Zuversicht im Hinblick auf die Erreichung der Zielsetzung demonstriert worden.

Alles in allem würden die Analysten bei HCI Capital auf dem derzeitigen Kursniveau ein exzellentes Chance/Risiko-Profil sehen. Zudem sei die Dividendenrendite sehr attraktiv.

Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von HCI Capital nunmehr zu kaufen. (Analyse vom 21.05.07) (21.05.2007/ac/a/nw)



 

828 Postings, 5846 Tage hui456HCI wird sehr gute Zahlen

 
  
    
25.05.07 17:04
im 2.Q liefern. Ich habe in den vergangenen Wochen bereits mehrfach auf die starken Verkaufserfolge im Bereich der Schiffsfonds hingewiesen und sehe das durch die Äußerungen des CFO bestätigt. Vermutlich sind einigen Anlegern die von Christ gemachten Angaben auf der HV zu sehr aufs Gemüt geschlagen und haben den Auslöser für den Ausverkauf gegeben. Ich selbst habe nachgekauft. Vielleicht etwas zu früh (Kurs 15,15), längerfristig aber bestimmt rentierlich.  

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI: Schon kommen die guten Meldungen

 
  
    
08.06.07 11:26
?HCI Real Estate Growth I USA?: Ergebnisse der Zielfonds übertreffen Erwartungen deutlich
Die realisierte Rendite aller Zielfonds des ?HCI Real Estate Growth I USA? betrug bis Ende 2006 rund das Doppelte der prognostizierten Werte. Dies ergab die Auswertung der Jahresabschlüsse der sieben Zielfonds durch das Dachfondsmanagement und den Investmentberater Townsend Group. Initiatorin des Immobiliendachfonds ist das Hamburger Emissionshaus HCI Capital AG.

?Die aktuellen und deutlich über den Prognosen liegenden Ergebnisse zeigen das Ertragspotenzial unseres Fonds für unsere Anleger und lassen für die Zukunft sehr gute Ergebnisse erwarten?, erläutert Olaf Fortmann, Geschäftsführer der HCI Immobilien Consult GmbH.


Datum: Donnerstag, 07.06.2007
 

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI: SRC-Research erhöht Kursziel auf 21

 
  
    
28.06.07 16:31
28.06.2007 12:43
HCI Capital AG: buy (SRC Research)
Darmstadt (aktiencheck.de AG) - André Hüsemann, Analyst von SRC Research, stuft die Aktie von HCI Capital (ISIN DE000A0D9Y97 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN A0D9Y9) mit dem Rating "buy" ein.

Die Metamorphose vom Fondsinitiator für geschlossene Schiffsbeteiligungen hin zum breit diversifizierten Emissionshaus schreite voran. Im ersten Quartal seien bereits 44% des Eigenkaptials außerhalb von Schiffsfonds platziert worden. Rechne man strukturierte Produkte heraus, würden nur noch 54% in klassischen Schiffsfonds platziert. Im Jahr 2006 habe dieser Wert noch bei 60% und 2005 sogar noch bei 79% gelegen. Bis Jahresende würden klassische Schiffsfonds voraussichtlich einen Anteil von weniger als 50% am Portfolio ausmachen. Dabei seien Umsätze, EBIT und Nettogewinn der HCI seit 2005 trotzdem sehr konstant geblieben.

Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt der Geschäftsstrategie sei die rasche Steigerung von wiederkehrenden Erträgen. Hier habe man den Anteil der durch Verwaltungs- und Managementaktivitäten sowie Serviceleistungen generierten Erlöse am Gesamtumsatz von 17,6% (2005) auf 20,6% (2006) bzw. 20,9% (1Q 2007) sukzessive steigern können.

Das Management habe im Mai die Guidance von 700 Mio. Euro platziertem Eigenkapital, Umsatzerlösen von 150 Mio. Euro und einem Nettogewinn von mindestens 31 Mio. Euro für 2007 bekräftigt. Seit der Dividendenausschüttung nach der Hauptversammlung sowie der Berichterstattung für das erste Quartal habe der HCI-Kurs deutlich nachgegeben. Der aktuell niedrige Kurs biete einen sehr günstigen Zeitpunkt für einen Einstieg. Man sollte sich an 2006 erinnern, wo die Zahlen des zweiten Halbjahres (insbesondere des vierten Quartals) sehr positiv gewesen und viele Marktteilnehmer davon überrascht worden seien.

Die Analysten von SRC Research bewerten die HCI Capital-Aktie nach wie vor mit dem Anlageurteil "buy". Das Kursziel werde von 20 Euro auf 21 Euro erhöht. (Analyse vom 28.06.2007) (28.06.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 28.06.2007  

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI: CEO scheidet aus; Kurs steigt

 
  
    
29.06.07 15:19
29.06.2007 14:35
HCI Capital AG: Veränderung in der Führung
Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Aufsichtsrat des Fondsanbieters HCI Capital AG (ISIN DE000A0D9Y97 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN A0D9Y9) hat am Freitag beschlossen, Wolfgang Essing mit Wirkung zum 01.10.2007 den Vorsitz im Vorstand zu übertragen.

Wie der im SDAX notierte Konzern erklärte, beendet der bisherige Vorstandsvorsitzende Harald Christ mit Wirkung zum 30.09.2007 seine Tätigkeit, um eine führende Funktion bei einer deutschen Bankengruppe zu übernehmen. Christ will jedoch weiterhin ein bedeutender Aktionär der Gesellschaft bleiben.

Bisher stiegen die Aktien um 0,54 Prozent und notieren aktuell bei 14,98 Euro.

(29.06.2007/ac/n/nw)

Edit: Bisher ist der Kurs um gut 3% bis auf 15,35 gestiegen. Das kann man wohl nur als Watschen für Christ bezeichnen!  

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI steigt schon den zweiten Tag!

 
  
    
1
02.07.07 14:29

Der Wechsel an der Spitze scheint die Aktie ja richtig zu beflügeln. Bei schwachem heutigem Umfeld stieg der Kurs bisher auf 15,80. Und das sogar nach der besseren Beurteilung durch die Commerzbank:  

"02.07.2007 11:35 Commerzbank stuft HCI Capital hoch Die Analysten der Commerzbank haben die Aktien von HCI Capital (Nachrichten/Aktienkurs) von "Sell" auf "Hold" hochgestuft. Das Kursziel wurde mit 14 Euro angegeben."

Diese Beurteilung ist in meinen Augen ein einziger Witz! Wenn die Aktie jetzt bei einem Kurs von über 15 gehalten werden soll, warum wird dann ein Kursziel von 14 angegeben? Da wäre es doch nur konsequent, wenn gesagt werden würde: Verkauft die Aktie sofort zu den z.Zt. günstigen Kursen; bald werden sie bei 14 stehen.

 

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI: Übernahmephantasie ?

 
  
    
02.07.07 14:40

Eben kam eine etwas ausführlich Information von der Commerzbank. Das ändert zwar nicht an deren Einschätzung, aber es erläutert, warum der Kurs möglicherweise anzieht. Warum dies von der CB allerdings mit einem Kursziel von 14 reflektiert wird, bleibt mir unverständlich!

"02.07.2007 14:31 HCI Capital AG: hold (Commerzbank Corp. & Markets) Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Commerzbank Corp.&Markets stufen die Aktie von HCI Capital (ISIN DE000A0D9Y97 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN A0D9Y9) von "sell" auf "hold" hoch und sehen das Kursziel bei 14 EUR  Nach Ansicht der Analysten sei der bevorstehende Wechsel an der Unternehmensspitze positiv für die Aktie. Der bisherige CEO Christ werde Ende September seinen Posten räumen und durch das Vorstandsmitglied Essing abgelöst. Essing sei bislang für Vertrieb und Marketing zuständig gewesen.  Christ sei einer der Hauptgegner des zunehmenden Einflusses von Mehrheitsaktionär MPC Capital gewesen. Auf Grund seines Weggangs könnte eine vollständige Übernahme durch MPC wahrscheinlicher werden.  Vor diesem Hintergrund empfehlen die Analysten von Commerzbank Corp.&Markets die Aktie von HCI Capital nunmehr zu halten. (Analyse vom 02.07.07) (02.07.2007/ac/a/nw) Analyse-Datum: 02.07.2007"

 

828 Postings, 5846 Tage hui456Die HCI Capital AG öffnet

 
  
    
1
23.07.07 09:44
mit dem Börsengang der HCI Hammonia Shipping AG institutionellen Investoren nun den Zugang in die Assetklasse Container-Schifffahrt. Damit erweitert das Hamburger Emissionshaus das eigene Anlagespektrum und bietet neben einer Vielzahl von Retailprodukten im Schiffssegment nun auch eine für institutionelle Anleger maßgeschneiderte Anlage an. Die Emission wird begleitet von der HSH Nordbank, dem weltweit größten Schiffsfinanzierer und der NordLB. Die Zeichnungsfrist läuft bis spätestens zum 30. Oktober 2007. Es wird angestrebt, Eigenkapital in der Höhe von mindestens 75 bis 250 Millionen Euro bei Pensionskassen, Versicherungen, Stiftungen und Banken in Deutschland und Österreich zu platzieren. Die Aktie soll im November an der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg im geregelten Markt notiert werden. Der Ausgabepreis je Aktie beträgt 1.100 Euro, die Mindestanzahl liegt bei 500 Stück.

Die Schifffahrtsbranche hat ihren immens wachsenden Eigenkapitalbedarf in der Vergangenheit vor allem an den internationalen Kapitalmärkten gedeckt. Die HSH Nordbank Corporate Finance GmbH, die die Strukturierung mit begleitet, schätzt das kumulierte Emissionsvolumen von Shipping IPO's seit dem Jahr 2004 auf etwa 16,2 Milliarden US-Dollar. In Deutschland hingegen waren bislang hauptsächlich Privatinvestoren über das KG-Modell an der Schiffsfinanzierung beteiligt ? mit einem Volumen von 11,4 Milliarden US-Dollar. ?Die HCI Hammonia Shipping AG ist nun das erste Produkt aus unserem Hause, das speziell auf die Bedürfnisse der institutionellen Investoren zugeschnitten ist?, sagt Jens Burgemeister, Geschäftsführer der HCI Hanseatische Schiffsconsult GmbH und Vorstand der neuen Gesellschaft. ?Damit erschließen wir eine völlig neue Zielgruppe und packen die Erfahrung aus annähernd 400 Emissionen im Retailmarkt in eine kapitalmarktfähige Struktur.?

Erst im Herbst letzten Jahres wurde die HCI Capital AG im Rahmen eines Joint Ventures mit dem amerikanischen Immobilienunternehmen Behringer Harvard als Asset Manager für institutionelle Immobilieninvestoren tätig. Das Geschäft mit institutionellen Investoren steht seither mit im Fokus der Expansionsstrategie der HCI Gruppe und soll laufende Erträge aus Beratungsmandaten generieren.

Acht Schiffe zu Emissionsbeginn im Portfolio

Anders als bei bislang notierten AG-Strukturen steht bereits zu Emissionsbeginn fest, in welche Schiffe die HCI Hammonia Shipping AG anfänglich investieren wird. Sechs Containerschiffe mit einer Transportkapazität von 2.500 TEU sind bereits geordert, von denen bereits das erste im 4. Quartal 2007 abgeliefert werden soll, und zwei Schiffe mit 3.100 TEU werden schon 2007 in Betrieb genommen. Zum Ausgleich von schwankenden Charterraten und möglichen Beschäftigungsausfällen sind sie in Einnahmepools der Reederei Peter Döhle Schiffahrts-KG eingebunden. ?Günstiger Einkauf, eine von Anfang an gesicherte Beschäftigung und konservative Annahmen machen es möglich, dass wir eine regelmäßige Dividende in Höhe von 6,5 Prozent des Grundkapitals inklusive der gesetzlichen Rücklage der AG ausschütten wollen?, sagt Karsten Liebing, Geschäftsführer der Hammonia Reederei und ebenfalls Vorstand der ?HCI Hammonia Shipping AG. ?Durch die Konstruktion als Aktiengesellschaft, die in die einzelnen Schiffs KG's investiert, können wir die Vorteile der Tonnagesteuer weitestgehend an die Aktionäre durchreichen?, so Liebing.

Die HSH Nordbank geht davon aus, dass die Bedeutung der Schifffahrt an den Kapitalmärkten noch weiter wachsen wird. Allein für die nächsten drei Jahre stünden in den Orderbüchern der Werften Aufträge im Wert von geschätzten 300 Milliarden US-Dollar. Alle bislang erfolgten IPO's wiesen eine positive Entwicklung auf, so die HSH Nordbank (rmk)

Quelle: FONDS professionell
 

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHerr Christ kauft wieder HCI-Aktien

 
  
    
31.07.07 16:45
31.07.2007 16:31
DGAP-DD: HCI Capital AG

DGAP-DD: HCI Capital AG (Nachrichten/Aktienkurs) deutsch

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Director's-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. -------------------------------------------------- ----------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: Christ Capital GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Stückaktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0D9Y97 Geschäftsart: Kauf Datum: 31.07.2007 Kurs/Preis: 15,469487 Währung: EUR Stückzahl: 20000 Gesamtvolumen: 309389,74 Ort: Xetra  

828 Postings, 5846 Tage hui456HCI bei Christ immer noch begehrt

 
  
    
31.07.07 17:46
Am 30.07.07 hat Christ auch schon 10.000 Stück eingesammelt!

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: Christ Capital GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Stückaktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0D9Y97 Geschäftsart: Kauf Datum: 30.07.2007 Kurs/Preis: 15,196197 Währung: EUR Stückzahl: 10000 Gesamtvolumen: 151961,97 Ort: Xetra

 

828 Postings, 5846 Tage hui456Christ kann gar nicht genug bekommen

 
  
    
02.08.07 13:18
DGAP-DD: HCI Capital AG (Nachrichten/Aktienkurs) deutsch

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Director's-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich. -------------------------------------------------- ----------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: Christ Capital GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Stückaktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0D9Y97 Geschäftsart: Kauf Datum: 01.08.2007 Kurs/Preis: 15,390293 Währung: EUR Stückzahl: 20000 Gesamtvolumen: 307805,86 Ort: Xetra
 

54852 Postings, 5954 Tage RadelfanHCI hat Joint-venture erfolgreich abgeschlossen

 
  
    
07.08.07 14:15
Aus "property magazine":

HCI Capital AG und Behringer Harvard: Erfolgreicher Exit nach bereits neun Monaten
Die HCI Capital AG meldet den ersten erfolgreichen Exit aus einem Investment, das im Rahmen des Joint Ventures mit dem in Texas ansässigen US-Immobilieninvestor Behringer Harvard getätigt wurde. Verkauft wurde eine Büroimmobilie im niederländischen Driebergen. Das Objekt wurde im Rahmen eines Share-Deals für 7,6 Mio. Euro von vier lokalen Investoren erworben. Den Ankauf der Immobilie hatte das Joint Venture vor erst neun Monaten getätigt.

?Der relativ kurze Zeitabstand zwischen dem An- und Verkauf des Objektes zeigt, wie dynamisch der holländische Immobilienmarkt nach wie vor ist. Innerhalb von nur neun Monaten war HCI als Asset Manager in der Lage, eine Neuvermietung von 2.500 der insgesamt 3.900 m² zu erreichen. Wir haben damit eine erhebliche Wertsteigerung in einem sehr kurzen Zeitraum für Be-hringer Harvard erzielen können?, kommentiert Oliver Georg, Geschäftsführer der HCI Immobilien Consult GmbH und zuständig für das Joint Venture. Neue Mieter der Flächen sind ein niederländi-scher IT-Dienstleister sowie die Polizei von Driebergen.

Hintergrund: Im Rahmen des Joint Ventures mit Behringer Harvard wird die HCI Gruppe für den US-Investor in den kommenden drei Jahren bis zu einer Mrd. Euro in Immobilien investieren. Investitionsschwerpunkt ist Westeuropa. HCI Capital hatte das erste Objekt im Frühjahr 2006 an-gebunden, im Herbst 2006 folgte das Objekt in Driebergen. Mit dem Joint Venture baut die HCI Gruppe ihr institutionelles Geschäft im Immobiliensektor aus.


Datum: Dienstag, 07.08.2007  

828 Postings, 5846 Tage hui456HCI Hammonia Shipping AG

 
  
    
1
12.11.07 22:39
Platzierung der HCI Hammonia Shipping AG wurde erfolgreich abgeschlossen.

Für alle interessierten, nachstehend der Link zum Verkaufsprospekt:

http://www.bafin.de/database/VPInfo/...o?institutId=1012586&bereich=3  

5465 Postings, 5470 Tage bull2000HCI, klasse Zahlen und noch besserer Ausblick!

 
  
    
2
14.11.07 14:04
Hatte bislang MPC im Depot, aber durch die heutigen Zahlen wurde ich nochmal auf HCI aufmerksam und meine MPC musste sich einem strengen Vergleich unterziehen: Das Ergebnis war eindeutig: HCI weist im Vergleich zu MPC ein deutlich niedrigeres KGV 08 (8 zu 10), eine höhere Dividendenrendite (9,5 zu 8) und nicht zuletzt eine höhere EBIT-Marge (30 zu 25) aus. MPC habe ich daraufhin in HCI getauscht, da ich hier mehr Potential sehe.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 23  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben