UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.535 -1,1%  MDAX 27.271 -2,1%  Dow 32.833 0,1%  Nasdaq 13.008 -1,2%  Gold 1.795 0,3%  TecDAX 3.106 -1,8%  EStoxx50 3.715 -1,1%  Nikkei 28.000 -0,9%  Dollar 1,0213 0,2%  Öl 96,4 -0,1% 

1.000 Punkte Minus im DOW innerhalb 2 Tagen

Seite 8 von 9
neuester Beitrag: 02.08.22 19:18
eröffnet am: 12.05.21 16:40 von: Cadillac Anzahl Beiträge: 220
neuester Beitrag: 02.08.22 19:18 von: Jamina Leser gesamt: 28059
davon Heute: 34
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 Weiter  

4056 Postings, 4568 Tage ZeitungsleserEinzelwerte

 
  
    
1
20.05.22 19:57
Vor allem Caterpillar, Boing, Goldman und Home Depot kosten heute Punkte.  
Angehängte Grafik:
dow_punkte.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
dow_punkte.jpg

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac1000 Punkte Minus seit 07.06.2022

 
  
    
10.06.22 09:32
im F DOW
07.06.2022 um 21:30: 33.191
10.06.2022 um 09:27 Uhr: 32.191

und danach (jetzt) schon 32.181

... im F- DAX hat die 14.000 nicht gehalten .... 13.995

 

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac31.500 im F DOW um 16:08 Uhr

 
  
    
10.06.22 16:13
das waren dann seit heute 09:27 Uhr weitere fast 700 Punkte Minus
und seit gestern, d. 09.06.2022 um 13 Uhr mehr als 1.600 Punkte Minus  

2311 Postings, 6700 Tage CadillacDOW und DAX fast 3% Minus

 
  
    
10.06.22 16:16
verantwortungslose Notenbanken  

697 Postings, 1337 Tage uno21cadillac- bist du hier der alleinunterhalter ?!

 
  
    
11.06.22 09:19
bzw. selbstunterhalter..haha...........und so n quark von dir- verantwortungslose notenbanken -
quatsch !!

dummes gelaber !

siehst doch, selbst bei minimalerhöhungen des zinssatzes kollabieren die märkte fast !- es ist immer ein schmaler grad und ein abwägen......vor allem auch in blick in die zukunft......was geschieht wie-wenn-wie stark. usw.-

wäre dieser irre nicht in die ukraine einmarschiert, wäre öl wieder deutlich tiefer usw.usw.- und infl. käme sicherlich deutlich zurück im laufe des jahres -  

2311 Postings, 6700 Tage CadillacDer nächste Schlag nach unten

 
  
    
13.06.22 07:50
F DOW 13.06.2022: 30.958  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.820 im F DOW

 
  
    
13.06.22 09:37
unglaublich, dieser Abverkauf  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.776 im F DOW

 
  
    
13.06.22 10:08
das sind 1.500 Punkte Minus seit dem letzten Freitag 14:30 Uhr

und fast Tausend Punkte seit Schluss des Börsentages am Freitag.
 

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.728 im F DOW

 
  
    
13.06.22 10:22
es geht auf die Tiefstände vom 20.05.2022 zu.

So standen wir am 20.05.2022 mit dem Tiefstand um bei 30.589 um 19 Uhr  

385 Postings, 729 Tage Yves81Swas denkt ihr

 
  
    
13.06.22 14:34
ich denke es geht weiter bergab...  

385 Postings, 729 Tage Yves81Srebound könnte aber sehr interessant werden

 
  
    
13.06.22 14:35
timing und ein bisschen fortune sind jetzt gute begleiter  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.656 im F DOW gesehen um 15:43 Uhr

 
  
    
13.06.22 15:58
wie rebound sieht es leider nicht aus  

3538 Postings, 6078 Tage KaktusJonesHier gibt es keinen Rebound mehr

 
  
    
13.06.22 16:27
Die Zahlen der letzten Wochen waren einfach zu schlecht. Die Zinsen werden weiter steigen, das Wachstum wird sich abkühlen, da es immer noch Probleme mit den Lieferketten gibt und die Energie- und Rohstoffpreise fröhlich weiter steigen. Der Krieg wird auch immer weitergehen und dadurch wird es weiterhin viel Unsicherheit geben. Und Biden gibt als Präsident keine wirklich glückliche Figur ab. Zudem sind die Märkte ja noch recht weit oben. Es ist also viel Platz nach unten und viel Hoffnung scheint es ja nicht zu geben. Derzeit wird alles verkauft.
 

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.600 im F DOW unterschritten

 
  
    
13.06.22 16:30

2311 Postings, 6700 Tage CadillacJahrestief 30.567 im F DOW um 16:19 Uhr 13.06.22

 
  
    
13.06.22 16:44
Mit großen Schritten wurde das bisherige Jahrestief vom 20.05.2022 (DOW bei 30.635 Punkten) unterschritten.

Werden nun weitere  Verkaufssignale aktiviert, sind  mittelfristige Ziele bei 29.881 und 29.568 Punkten.  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.500 in Sicht

 
  
    
13.06.22 16:50
freier Fall in F DOW  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.473 im F DOW

 
  
    
13.06.22 17:06

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.454 im F DOW

 
  
    
13.06.22 17:13
um 17:11 Uhr
findet der keinen Boden?  

3538 Postings, 6078 Tage KaktusJones@cadillac

 
  
    
13.06.22 22:00
Wieso sollten Kurse knapp unter 30000 Punkten im Dow mittelfristige Kursziele sein? Das sehen wir noch diese Woche - vielleicht schon morgen. Heute werden es vermutlich wieder 1000 Punkte nach unten sein - gerade schon erreicht. Also nach unten gibt es derzeit kein Halten. Warum auch?  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.353 im F DOW um 21:52 neues Jahrestief

 
  
    
14.06.22 06:07

DOW um 22:15 am 13.06.2022: 30.556,48 -2,70% -847,252  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.304 F DOW 14.06.2022 weiteres neues Tief 16:43

 
  
    
14.06.22 17:06

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.237 F DOW 14.06.2022 weiteres neues Tief 18:1

 
  
    
14.06.22 18:18
ich würde es Panik nennen, was da seil letzten Dienstag abgeht  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.217 F DOW 14.06.2022 weiteres neues Tief 21:00

 
  
    
14.06.22 21:02
ich würde es Panik nennen, was da seit letzten Dienstag abgeht  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.190 F DOW 14.06.2022 weiteres neues Tief 21:10

 
  
    
14.06.22 21:10
die 30.000 fallen bald  

2311 Postings, 6700 Tage Cadillac30.150 F DOW 14.06.2022 weiteres neues Tief 21:15

 
  
    
14.06.22 21:15
die 30.000 fallen bald
nur noch eine Richtung  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben