UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Sehr interessante Lithiumaktie!

Seite 6 von 111
neuester Beitrag: 01.02.22 17:50
eröffnet am: 08.07.16 10:30 von: fishermann f. Anzahl Beiträge: 2760
neuester Beitrag: 01.02.22 17:50 von: studibu Leser gesamt: 1207218
davon Heute: 140
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 111  Weiter  

729 Postings, 4049 Tage fishermann friendDefinitiv

 
  
    
30.09.16 11:35
Definitiv stopp loss fishing, sonst würde niemand 57k  unlimitiert verkaufen, naja so eine schöne short Eindeckung wird es bestimmt auch mal geben, dann wird es lustig hier, dann kanns in einem Rutsch auf über 2 Euro  gehen  :D  

452 Postings, 2757 Tage garklnhier ist die luft erstmal raus

 
  
    
30.09.16 22:06

85 Postings, 2169 Tage StarVenom@garkln

 
  
    
1
30.09.16 22:13
Qualitativ hochwertiger Post ....

Wir haben auf Wochensicht nichts verloren, die Aufmerksamkeit auf die Aktie sowie die Volatilität ist einfach gestiegen , das hat aber rein gar nichts damit zu tun, das die Luft hier raus ist. Wir habe in weniger Wochen 3 stellige gewinne eingefahren, sicherlich werden da auch mal gewinne mitgenommen, das ist doch irgendwo normal  

6101 Postings, 2357 Tage Pechvogel35Trotzdem 20% am Stück Rückgang

 
  
    
01.10.16 09:44
Ich bin gewiss keiner der Schwarzmaler und nach wie vor positiv gestimmt. 20% Rückgang am Stück ohne Anzeichen einer Trendumkehr sind dann aber doch zu hinterfragen. War der bisherige Hype vielleicht doch überzogen und was ist derzeit eine angemessene Bewertung bzw hat der Kurs zu viel der positiven Erwartungen vorweggenommen ? Worüber ich mich jedenfalls ärgere, sind die zu frühen Nachkäufe, die meinen Durchschnittskurs von 0,96 auf 1,3 angehoben haben. Das hätte ich nun günstiger haben können. Nichts destro trotz, ich verkaufe sicher nicht mehr mit einem Minigewinn und hoffe das war es nun mit der Konsolidierung. Ideal wäre natürlich gewesen, zum Höchststand Gewinne zu realisieren und jetzt wieder einzusteigen, aber wer weiss das schon vorher. Was auffällt ist, dass alle Werte, die die letzten Wochen massiv angestiegen sind(Qsc, cape-ex...) derzeit verlieren. Scheint auch immer mit der Entwicklung des Gesamtmarktes zusammen zu hängen. Steigen Indices und Blue-Chips, haben es u.a Hot-Stocks und Pharmawerte mE schwerer. Negativ stimmt much daher, dass ML auch während des allgemeinen Einbruchs vorgestern massiv verloren hat.  

729 Postings, 4049 Tage fishermann friendZu viel zockerei

 
  
    
01.10.16 15:35
Meines Erachtens sind diese Woche zu viel Zocker auf den Wert aufmerksam geworden wohl auch paar größere Player die hier stopp losse fischen wie die Weltmeister, von so Kursschwankungen darf man sich nicht irritieren lassen genau das wollen die damit erreichen, Verunsicherung und Angst der Anleger...Ich bin entspannt das 4 Mio Dollar Explorationsprogramm welches bald startet wird denke ich einiges an News bringen die kommenden Woche und Monate, plus Ressourcenschätzung  

31878 Postings, 4463 Tage tbhomyDie "Hammer News" vom 26.9. relativiert sich...

 
  
    
01.10.16 16:08
...am 28.9. etwas durch Korrektur. Gelle.

Daraus:

"September 28, 2016 Clarification of Statement in September 26 News Release Millennial Lithium Corp. (ML: TSX-V), (?Millennial? or the ?Company?) would like to clarify certain disclosure made in its news release dated September 26, 2016."
...
"First, the wording "assessment of resources? is premature. There is no geological report outlining a resource on any of the Company's properties and they are not at an advanced exploration stage at which a resource, if any, could be delineated or calculated. Secondly, the Company is not currently in production. Its properties are at an exploration stage and the outcome of further exploration, including any geophysics or drilling, and other factors as well as any feasibility study that may be undertaken will determine if production is feasible from any of its properties."

Sep 28 2016 - 18:15:14 ET - News release - English
http://www.sedar.com/...anyDocuments.do?lang=EN&issuerNo=00024059

Hat aber sicher jeder gelesen und daher dürfte jedem klar sein, warum der Kurs "ein wenig" rückläufig ist. ;-)
 

69 Postings, 2400 Tage Jasko112Löschung

 
  
    
02.10.16 18:10

Moderation
Zeitpunkt: 04.10.16 11:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Doppel-Posting

 

 

39 Postings, 2098 Tage MoinnKann ja nicht andauernd hoch. Gehen!

 
  
    
04.10.16 17:48
Ist eine ziemlich normale Bewegung!  

296 Postings, 3377 Tage Glücksbrutal

 
  
    
04.10.16 19:58
bin schon gespannt, wenn der fette short squezze kommt und die Shortis gegrillt werden :))  

6101 Postings, 2357 Tage Pechvogel35@Glücks

 
  
    
04.10.16 22:04
derzeit werden aber die Longis gegrillt ?!?! Ich komme langsam aufgrund meiner Nachkäufe ganz schön ins Minus... Optimismus ist ja grundsätzlich was Positives, aber so wie der Kursverlauf sich derzeit darstellt, sollte man wohl die Kirche im Dorf lassen.  

9 Postings, 2111 Tage SvenLangenbecheWird schon werden

 
  
    
04.10.16 22:36
@Pechvogel35 Ich hatte das weiter oben schon mal angedeutet. Gerade bei solchen Aktien sollte man sich nicht von jeder heftigeren Kursbewegung irritieren lassen. Da sind +- 20-30 % innerhalb weniger Tage im Normbereich. Ich würde echt empfehlen, wenn man langfrisitg positiv gestimmt ist nur alle paar Wochen einen Blick auf den Chart zu werfen. Es kann auch gut und gerne nochmal weit unter 1,00 einen Rücksetzer geben, langfristig sehe ich aber >3 Euro als durchaus realisitisch.

@Moinn ich stimme dir zu, normale Gewinnmitnahmen, die 1,20 sollte halten, sonst könnten wir auch noch die 0,80 sehen. Meiner Meinung nach aber eher jetzt wieder rauf auf die 1,60. Abwarten und Tee trinken :)  

296 Postings, 3377 Tage Glücks@Pechvogel

 
  
    
05.10.16 08:53
Abwarten. Klar wird das Ding jetzt gezockt. Ich meine Hallo !, wer ist auf diese Aktie nicht aufmerksam geworden ?!
Aber wenn der Newsflow von ML kommt sehe ich wirklich realistische Kurse von 2 Euro+ !!
Da muss ich SvenLangenb Recht geben......
Nicht irritieren lassen. ML hat ein Top Management und Top Projekte .....  

9 Postings, 2111 Tage SvenLangenbecheBestätigt

 
  
    
05.10.16 16:58
Die 1,20 hält, heute 5% Plus. Ich kann nur jedem raten hier zu investieren auf dem aktuellen Niveau. Die übergekaufte Situation der Aktie wurde damit in den letzten Tagen abgebaut, zusätzlich sollte man hier immer bedenken dass ML hauptsächlich in Toronto und Sydney an sehr rohstofforientierten Börsen gehandelt wird, sobald also Gold schwächelt haben auch alle anderen Rohstoffe Ihre Schwächen (Sinn und Unsinn sei mal dahin gestellt)

 

3 Postings, 2105 Tage stksat|228990109Neuer Internettauftritt von Millenial

 
  
    
07.10.16 08:25

192 Postings, 2119 Tage z32dsind das Kaufkurse?

 
  
    
07.10.16 17:04
oder geht's hier nächste Woche noch weiter runter?  

296 Postings, 3377 Tage GlücksKaufkurse

 
  
    
07.10.16 18:39
Für mich ganz klar günstige Kaufkurse.
Günstiger wird man nicht mehr an die Aktie kommen.
Bin überzeugt, dass noch guter Newsflow kommt.  

3 Postings, 2105 Tage stksat|228990109wirklich?

 
  
    
07.10.16 19:30
korrektur schön und gut aber derzeit kommt man jeden tag günstiger rein.. hab rel. früh bei 1,08 gekauft jedoch leider den absprung verpasst - wenn sie sich nicht bald erholt verkauf ich auch.

 

296 Postings, 3377 Tage Glücksganz sicher !

 
  
    
07.10.16 20:01
Vergleichbare Companies haben ne viel höhere MK.

Es gibt wenig Topfirmen aus dem Rohstoffbereich, aber ML gehört definitiv mit dazu.
@stksat: ich übernehme dann deine Shares gerne :-))  

729 Postings, 4049 Tage fishermann friendKaufkurse

 
  
    
09.10.16 03:15
die Erfolgsstory steht doch noch ganz am Anfang, der Newsflow kommt erst noch, man besitzt eines der wenigen weiter fortgeschrittenen Lithiumprojekte überhaupt, welches innerhalb der nächsten 3 Jahre schon in Produktion gebracht werden kann. Zu dem bestitzt man als einzige kanadische/australische Firma mittlerweile sogar 2 Projekte in Argentinien das hat sonst niemand vorzuweisen.Bei dem aktuellen Kursniveau ist das noch ein Schnäppchen, sehe Millennial die nächsten 3-6 Monate bei Kursen über 3 Euro - 100 Millionen Bewertung ist nicht mehr wie fair wenn man sich andere Mitstreiter anschaut!

Gibt ne neue Präsentation auf deren Homepage: http://www.millenniallithium.com/_resources/...orate-presentation.pdf

 

296 Postings, 3377 Tage GlücksDer Klassiker

 
  
    
2
10.10.16 22:43


 
Angehängte Grafik:
g_s18_hf_behaviour-finance.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
g_s18_hf_behaviour-finance.png

151 Postings, 3760 Tage xtriemdas aber zum Klassikerist dass

 
  
    
11.10.16 09:02
man immer erst später sieht wo man gestanden hätte, sind wir oben oder unten? Reine Spekulation.  

9 Postings, 2111 Tage SvenLangenbecheNachgekauft

 
  
    
12.10.16 13:02
Habe jetzt die Position in meinem Depot auf 30% aufgestockt und bin absolut überzeugt, dass wir, vielleicht nicht mehr dieses Jahr, aber in 2017 >2 Euro stehen und dann auch irgendwann die 3 in Angriff nehmen. Es gibt aktuell keine aussichtsreichere Branche als Lithium Explorer und unter denen keine interessantere als Millenial  

39 Postings, 2098 Tage MoinnWas ist...

 
  
    
12.10.16 17:03

 Hier los????

 

9 Postings, 2111 Tage SvenLangenbechePanikverkäufe

 
  
    
12.10.16 19:44
Überhaupt nicht mit Zahlen zu belegen. Ich ärgere mich dass ich zu früh nachgelegt habe. Aber wird schon werden :-)  

4126 Postings, 3398 Tage Moneyplus@stksat

 
  
    
12.10.16 19:50
Mittlerweile Reißleine gezogen ?  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 111  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben