Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 2138 von 2140
neuester Beitrag: 01.02.23 08:55
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 53489
neuester Beitrag: 01.02.23 08:55 von: kaohnees Leser gesamt: 10575246
davon Heute: 747
bewertet mit 90 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2136 | 2137 |
| 2139 | 2140 Weiter  

39773 Postings, 8244 Tage Robininteressante

 
  
    
01.11.22 09:05
Analyse von Jeffries  , aber einleuchtend  .   Sehen die ? 25 als super Kaufgelegenheit  mit Kurspotentiel von 40%  . WOW  

39773 Postings, 8244 Tage Robingab ja

 
  
    
01.11.22 09:09
auch heute Nacht HAlbleiterralley in Asien    

39773 Postings, 8244 Tage Robingleich

 
  
    
01.11.22 09:20
2. Versuch EMA 50 . 1. Versuch abgeprallt .    2. Welle  im Anflug    

39773 Postings, 8244 Tage Robinso

 
  
    
01.11.22 09:21
EMA 50 geknackt  . Ziel EUro   26,10 - 26,40 im Chart  

39773 Postings, 8244 Tage Robinkann man

 
  
    
01.11.22 10:24
schön drücken  . FÄllt gerade wieder runter  - keine Käufer da . WIe immer  

111 Postings, 1254 Tage BigGeldRobin!!

 
  
    
1
01.11.22 13:08
Haben sie dich aus der Finanzklappse gelassen. Schon Ok. die Leute müssen ja was zum spielen haben. Ist ja sonst nichts da. Weiter machen.
 

3921 Postings, 1840 Tage Der Paretointeressant: Aixtron-Call

 
  
    
2
04.11.22 18:47
MD5UBZ wurde heute von M. Schröder als Kauf ins RealDepot verbucht.

Man spekuliert auf eine weitere Aufwärtsbewegung bis 29 ? Ende 2022.  

3921 Postings, 1840 Tage Der Pareto@josselin ... bringt doch nichts....

 
  
    
04.11.22 19:03
immer wieder auf Robin einzugehen. Der ist doch Forums übergreifend in eigner Mission
unterwegs.

Zahlen - Fakten - Analysen wie "ihr" sie in "eurem" verstecktem oder besser schwer zu
findenden Thread veröffentlicht, würden hier sehr hilfreich sein.

Ich lese dort gerne mit - kann aber nicht verstehen, dass "ihr" nicht postet ...
da doch investiert in AIX.      

1039 Postings, 4544 Tage josselin.beaumont@Pareto:

 
  
    
08.11.22 13:06

Heute steigt es und wo sind diese ganzen Schwachmaten wie trendliner, lumpile und robin?

EBEN: In der Versenkung verschwunden - wie immer. Da ich solche Schwachköpfe nicht brauche, schreibe ich hier auch nur noch sehr selten. Da ist es nebenan doch deutlich angenehmer. Und die dort aufgeführten Beiträge beeinhalten zudem einen erheblichen Mehrwert für die Foristi. Des Weiteren ist die Qualität der Autoren doch eine völlig andere als die oben bereits genannten cretins. Und, auch wenn ich mich wiederhole. Diese Klientel braucht kein Mensch. Völlig sinnfreie Posts - mehr kommt da leider nicht. Kann man wohl auch nicht mehr erwarten....

Das noch zum Thema: Die Party ist zu Ende und KZ EUR14,00 von dieser geistigen Minimalkonfiguration trendliner -->

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-eigene-anteile-11879937

à plus

Joss





 

1039 Postings, 4544 Tage josselin.beaumont- @Pareto:

 
  
    
1
08.11.22 13:07

Heute steigt es und wo sind diese ganzen Schwachmaten wie trendliner, lumpile und robin?

EBEN: In der Versenkung verschwunden - wie immer. Da ich solche Schwachköpfe nicht brauche, schreibe ich hier auch nur noch sehr selten. Da ist es nebenan doch deutlich angenehmer. Und die dort aufgeführten Beiträge beeinhalten zudem einen erheblichen Mehrwert für die Foristi. Des Weiteren ist die Qualität der Autoren doch eine völlig andere als die oben bereits genannten cretins. Und, auch wenn ich mich wiederhole. Diese Klientel braucht kein Mensch. Völlig sinnfreie Posts - mehr kommt da leider nicht. Kann man wohl auch nicht mehr erwarten....

Das noch zum Thema: Die Party ist zu Ende und KZ EUR14,00 von dieser geistigen Minimalkonfiguration trendliner -->

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-eigene-anteile-11879937

à plus

Joss

 

3921 Postings, 1840 Tage Der Paretoja, heute steigt es - auch dank Elmos

 
  
    
1
08.11.22 14:07
oder dem wohl nicht genehmigten Deal / Verkauf gen China.

Richtig so!

https://www.it-times.de/news/...rtigung-an-silex-microsystems-145591/  

1039 Postings, 4544 Tage josselin.beaumontJa, richtig so!

 
  
    
1
08.11.22 16:17

3391 Postings, 4573 Tage nuujIch denke,

 
  
    
1
08.11.22 16:53
man sollte die ganze Kette betrachten. Aix stellt die Wafer her durch Deposition (das ist eine Wissenschaft für sich; praktisch Fremdatome in den Halbleiter). Aix hat da Führerschaft. Daraus können dann Chips gefertigt werden. Was Elmos so genau macht, weiss ich nicht. Wohl viel Chips für PKW´s, Steuerungen  etc. Auch ASML braucht die Wafer (ca. 62% der Weltherstellung). Und Zeiss liefert die entsprechenden Lithografiemaschinen.
Ein hochkomplexer Fertigungsprozess. Den kann man doch nicht einfach den Chinesen überlassen. Da schiesst man sich ins eigene Bein. HH mit vorerst blauem Auge. Flughafen Lüttich https://brf.be/regional/1484126/ . Und Albaba baut da noch weitere Hallen. Alles schläft und niemand wacht.  

1279 Postings, 4704 Tage baggo-mhAntwort auf #53433

 
  
    
2
17.11.22 15:10

Zahlen - Fakten - Analysen wie "ihr" sie in "eurem" verstecktem oder besser schwer zu
findenden Thread veröffentlicht, würden hier sehr hilfreich sein.

Ich lese dort gerne mit - kann aber nicht verstehen, dass "ihr" nicht postet ...
da doch investiert in AIX.  
 

Einige Informationsgeber und ich waren hier auch einmal aktiv, haben es uns aber in einer anderen Ecke gemütlich gemacht, wegen der vielen Neider und Störenfriede. Als wir dann noch dumm angemacht wurden (sch**ß Amis) u.a. wegen Posts in Englisch, haben wir den Informationsaustausch hier eingestellt.

Aus Zufall (weil bei der Errichtung etwas schief gelaufen ist) ist das andere Bord aber für alle interessierten lesbar.

Gruß
laugthingcool baggo-mh 

 

1039 Postings, 4544 Tage josselin.beaumontChapeau baggo!

 
  
    
1
17.11.22 20:13

Deinem Statement ist nichts mehr hinzuzufügen!

Trifft exakt den Kern der Sache.


à bientôt


Jossywink




 

280 Postings, 6432 Tage bergfex58spannend hier heute.

 
  
    
18.11.22 12:11
mit einstelligen Ködern werden Nerventest gemacht. Li Tasche, re Tasche.
Zumindest auf tradegate.  

3921 Postings, 1840 Tage Der ParetoZitat M. Schröder /Aktionär

 
  
    
1
18.11.22 17:43
"ich bleibe zuversichtlich , dass die Papiere schon bald jenseits  30 ?  notieren"

Sein Call Schein liegt mit 45 % schon ganz gut im plus ... besten Dank!

Quelle: Update Real-Depot von heute  


 

64 Postings, 2329 Tage bjoernbjoernsenAntwort Investor Relations

 
  
    
1
21.11.22 12:54
Heute frisch eingetroffen?


Sehr geehrter Herr XXX,

die überfälligen Exportlizenzen sind per heute noch nicht erteilt. Laut Informationen von den zuständigen Behörden könnte dies allerdings täglich passieren. Es liegt nicht in unserem direkten Einflussbereich, von daher müssen wir uns gedulden.

Nach Erteilung der Lizenzen, werden wir umgehend mit der Auslieferung der betroffenen Anlagen beginnen.

In der Regel sind bei Auslieferung der Anlagen 90 % der Zahlungen fällig. Die restlichen 10 % folgen nach erfolgreicher Inbetriebnahme und Abnahme beim Kunden vor Ort.

Mit besten Grüßen,
Nicole Schüttforth


Gruss bjoernbjoernsen
 

1039 Postings, 4544 Tage josselin.beaumont@bjoernbjoernsen:

 
  
    
21.11.22 13:46

Danke für´s Einstellen - sehr interessant.

Mal sehen, wann die Exportlizenzen bei AIX eintreffen werden. Dann erwrte ich aber eine Meldung seitens AIX.

à plus

Jossywink


 

280 Postings, 6432 Tage bergfex58Kursziel 40 ?

 
  
    
07.12.22 07:10

280 Postings, 6432 Tage bergfex58KZ 40.-

 
  
    
07.12.22 07:13

Ab 18,30  im Video, cool Warum auch nicht. Gerne. 

Und : "sichere Anlage in diesen wackeligen Zeiten". 

  https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...geruecht--20322221.html

 

58 Postings, 5124 Tage lisa2W-32 ?

 
  
    
07.12.22 11:07
Ist ein Ziel . Aber an 32 ? wird wohl erst dran knabbern müssen, bevor es Richtung 40 gehen sollte.  

7657 Postings, 546 Tage Highländer49Aixtron-Aktie

 
  
    
21.12.22 10:21

47 Postings, 1842 Tage MonetasExportlizenzen

 
  
    
04.01.23 12:30
Hallo Zusammen,
erstmal noch ein gutes neues Jahr mit hoffentlich guten Aussichten in 2023.
Womit wir auch schon mitten im Thema sind: gibt's denn in Sachen ausstehender Exportlizenzen irgendein Update oder habe ich da was verpasst? Meiner Erinnerung nach wollte der Vorstand doch im 4. Quartal 2022 die noch ausstehenden Umsätze tätigen um die anvisierten Ziele zu erreichen. Das hat ja richtig gut geklappt. Das Schema kommt mir irgendwie bekannt vor. Hatten wir das vor Jahren nicht schon einmal? Erst bleiben die Lizenzen aus und plötzlich brechen auch gleich die Aufträge weg. Ein Schelm der Böses dabei denkt aber das weckt Erinnerungen der Vergangenheit.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2136 | 2137 |
| 2139 | 2140 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben