UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.784 -1,7%  MDAX 25.823 -2,1%  Dow 30.817 -0,7%  Nasdaq 11.562 -0,8%  Gold 1.809 -0,5%  TecDAX 2.886 -0,8%  EStoxx50 3.455 -1,7%  Nikkei 26.393 -1,5%  Dollar 1,0480 0,4%  Öl 115,0 -0,6% 

Steinhoff Informationsforum

Seite 1 von 1461
neuester Beitrag: 30.06.22 19:20
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 36525
neuester Beitrag: 30.06.22 19:20 von: Zissart Leser gesamt: 12114334
davon Heute: 70387
bewertet mit 112 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1459 | 1460 | 1461 | 1461  Weiter  

252 Postings, 1680 Tage DEOLSteinhoff Informationsforum

 
  
    
112
18.11.21 14:14
So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 ?.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart ? 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 ? 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221?, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 ? 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 ? Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 ? hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 ? sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1459 | 1460 | 1461 | 1461  Weiter  
36499 Postings ausgeblendet.

600 Postings, 43 Tage S247FirewalkBin dämlich

 
  
    
30.06.22 15:35

18483 Postings, 3547 Tage silverfreakyMeine Theorie vom schwarzen Loch

 
  
    
30.06.22 15:37
ist bestätigt.Egal wieviel Kohle du in diese Klitsche reinsteckst, sie ist immer weg.  

271 Postings, 199 Tage xyztraderChart des Grauens

 
  
    
30.06.22 15:46
Was wurde hier getönt wie toll alles läuft, bei 32 cent sahen die Pusher 1,49? bis Juli, die 1 ?-Party in FFM war schon so gut wie geplant etc. pp
Bis erst mal die 32 cent wieder dastehen muss es 110 % steigen. MMn mehr als unrealistisch momentan.
Vielleicht in 4 Jahren, oder in 10, oder eben nie. Schrottaktie halt!!  
Angehängte Grafik:
20220630_154051.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
20220630_154051.jpg

600 Postings, 43 Tage S247Firewalksilverfreaky

 
  
    
1
30.06.22 15:48
du hattest doch Gazprom Aktien gekauft, wie ist dein gefühl so? Ich wollte auch erst kaufen wegen Dividende und so.  

18483 Postings, 3547 Tage silverfreakyIch habe keine gekauft.

 
  
    
3
30.06.22 15:56
Ich habe Logan Group gekauft.
Ich erzähle keine Lügen so wie ihr.  

600 Postings, 43 Tage S247FirewalkAchso silverfreaky

 
  
    
30.06.22 16:01
dann ist alles gut. Logan also. Versteh ich. Aber eine Frage, meinst du mich mit mir? Ich bin eine einzelne Person, nicht mehr, und ich erzähle auch keien Lügen. Schliesslich belege ich das Meiste mit Fakten und Quellen.  

18483 Postings, 3547 Tage silverfreakyGenau wie Dirty und Jef

 
  
    
2
30.06.22 16:03
Vermittelt du ein falsches Gesamtbild.
Ob du das absichtlich machst weiß ich nicht.  

600 Postings, 43 Tage S247Firewalksilverfreaky

 
  
    
1
30.06.22 16:08
Deine Behauptung ich würde ein falsches Gesamtbild verbreiten ist  eine absolute Frechheit!  

258 Postings, 817 Tage Jaguar1Ab morgen tickt die Uhr

 
  
    
5
30.06.22 16:13
für den Abschluss von Step 3 / Umschuldung. Bloß nochmal zur Erinnerung.
Dass SH derzeit nicht gegen das Marktumfeld ankommt ist doch irgendwie klar. Die entscheidende Frage wird sein: Wie bewertet der Markt den Abschluss von Step 3. Das ist die Wette. Dreimal Holz und long.  

15808 Postings, 3546 Tage H731400ich werde ja immer als basher bezeichnet

 
  
    
2
30.06.22 16:42
Muss ehrlich sagen die Aktie hält sich phantastisch in dem Marktumfeld. Wir kennen natürlich nicht alle Dokumente aber es wird etwas bleiben für die Aktionäre. Mal sehen wieviel  

172 Postings, 836 Tage defrezzer1@Dirty

 
  
    
1
30.06.22 16:47
Deine Aussagen zur Aktienausgabe und den "dummen" Stimmberechtigten die nicht mitgezogen haben, finde ich nicht korrekt. Es ist suggestiv. ("ich bin ja selbst Schuld")
Das Management hätte die Pläne vernünftig vortragen können, dann hätte man auch gewusst wofür man stimmt.
So schien es wie eine weiter Verwässerung des Kurses. Und das dass nicht gefällt, damit war zu rechnen.

BTW. Wäre gut wenn du deine Tabellen und Zahlen erklären könntest.


 

327 Postings, 725 Tage sam90@Jaguar1

 
  
    
2
30.06.22 16:55
Bei guten, neuen Zinsen von unserern Gläubigern und davon gehe ich aus, sehe ich viel bessere Kurse!

Bei guten Zinsen wird sich der Kurs erstmal vom jetzigen Insoniveau auf Normalniveau einfinden.  
Die Marklage wird dann erstmal Zweitrangig sein!!!

Steinhoff hat alles gut vorbereitet für gute Verhandlungen-:)
Die Töchter performen und expandieren, was will man mehr!

Es fehlt nur noch "Step 3" ein guter Zins-:)

LG Sam

 

26 Postings, 132 Tage Sky91Morgen ist Freitag :)

 
  
    
30.06.22 16:57
Freitag der 01.07.2022 morgens erste DGAP zu Zinsen, mittags nochmal eine, vielleicht noch was zu MF? :)

Auf jeden Fall ist morgen der erste Tag der 6 - 9 Monate :D  

327 Postings, 725 Tage sam90@Jaguar1

 
  
    
1
30.06.22 16:59
"Das Marktumfeld wird dann ertmal Zweitrangig sein"!  

468 Postings, 71 Tage ZissartSo wie die letzten 6 Monate

 
  
    
30.06.22 17:15
intern abgesprochen waren, so sind es die nächsten 6 ganz gewiss auch.

Nur dieses mal geht es in die andere Richtung ;)

Step 3 Incoming!

Tuuuuuuuuuut Tuuuuuuuuuuuuut  

26 Postings, 177 Tage r22lnvTelebörse heute 16.30 Uhr bei NTV:

 
  
    
2
30.06.22 17:25
Börsenexperte rät zum Einstieg aktuell bei gefallenen Werten, insb. aus dem Konsumgüterbereich.
Da liegen wir mit unserer Steinhoff ja goldrichtig!  

1150 Postings, 399 Tage BauchlauscherMorgen, Freitag, 01.07.

 
  
    
30.06.22 17:34
Da werden auch wieder die Gehaltszahlungen auf dem Konto sein, wenn nicht schon heute.

Lustiger weise wurden meine Hinweise auf den letzten Post von DEOL wegen "fehlendem Mehrwert" gelöscht.

Wundert mich jetzt mal garnicht :-)  

243 Postings, 35 Tage WollKnollH7

 
  
    
1
30.06.22 17:49
das ist nicht gnaz richtig. Steinhoff hält sich im Vergleich zum Gesamtmarkt nicht gut.

Der Gesamtmarkt, hier DAX (minus 1,4%) und DJ (minus 0,75%) hat heute weniger abgegeben als Steinhoff (minus 2,4%)  

1150 Postings, 399 Tage BauchlauscherOnvista Webtrading

 
  
    
30.06.22 17:53
Steinhoff -0,00?

Wo seht ihr ein Problem, wo ich keines sehe?

Und nein, ich möchte keine Antwort darauf.  

197 Postings, 290 Tage Happy Hour Steinho.Wen kümmerts ?

 
  
    
30.06.22 17:53
Nach step 3 sollte es deutlich hoch oder weiter runter gehen. Der Kurs jetzt ist total schnuppe  

468 Postings, 71 Tage ZissartDer Satz des Tages

 
  
    
30.06.22 18:26
kommt vom Generaldirektor der Bank für internationalen Zahlungsausgleich, indem er sagt:

" Wir verstehen jetzt besser, warum wir wenig von Inflation verstehen!" Musste ich herzhaft drüber lachen heute.

Gut ist, das die FDP ab nächstem Jahr die Aktienkuktur in Deutschland pushen will. Höhere Freibeträge bei Aktiengewinnen soll es geben, einfachere Verechnung von Verlusten etc.
Die Abgeltungssteuer nach 1-3 Jahren Haltedauer würde mir dennoch deutlich besser gefallen. Na ja, ein Anfang.
Morgen dann Juli. Zeit aus dem Dornröschenschlaf aufzuwachen @Steinhoff  

18483 Postings, 3547 Tage silverfreaky#36520

 
  
    
30.06.22 18:43
Das ist mal eine Weisheit.  

4402 Postings, 1203 Tage ShoppinguinWann dann die richtige DGAP URL

 
  
    
30.06.22 19:02
dgap.de/dgap/Companies/steinhoff-step3-schuldenschnitt-rackete/?c­ompanyId=386594  

468 Postings, 71 Tage ZissartAnalyst Day

 
  
    
30.06.22 19:20
rückt immer näher und darüber hinaus auch der Tag an dem Aussagen zu Step 3 kommen  werden.

Das CVA kann ja auch früher verlassen werden. Sobald hier die frischen Zinsen verkündet werden und die

CPU Kreditlinien in Aktien getauscht werden, fällt der Vorhang und die Rackete darf steigen.

Die nächsten 3 Monate werden heiß und Aktien unter 0,5 stehen ganz sicher nicht zum Verkauf.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1459 | 1460 | 1461 | 1461  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben