UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1642 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Benzin ist seit gestern um 7 cents teurer

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 12.04.07 20:52
eröffnet am: 04.04.07 20:17 von: asdf Anzahl Beiträge: 47
neuester Beitrag: 12.04.07 20:52 von: johannah Leser gesamt: 2979
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 |
Weiter  

3489 Postings, 6095 Tage johannahDE produziert ca 1 Mrd. to C02/Jahr.

 
  
    
2
04.04.07 22:25
Das sind ca. 0,15% vom weltweiten CO2 Ausstoß.
Selbst wenn wir hier nicht mehr fahren, nicht mehr heizen und auch nicht meht atmen, werden wir an der weltweiten CO2 Ausstoßbilanz nichts ändern können.

Also fahren wir weiter und ärgern uns regelmäßig über die staatliche Abzocke im Namen des Umweltschutzes.

MfG/Johannah  

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbierernicht so schwarz malen, oldi.

 
  
    
3
04.04.07 22:26
das wird schon.

wenn wir alle nicht mehr so viele dinge kaufen, die wir nicht brauchen, um leute zu beeindrucken, die wir nicht mögen, wäre etliches wieder im lot.

lache mich immer wieder scheckig, warum die rentner im wohnviertel meiner oma sich alle 3 jahre ne neue buchte kaufen, um damit 2000 km / jahr zu fahren.  

8140 Postings, 6011 Tage checkerlarsenob man nun nen ? mehr oder weniger auf 100km

 
  
    
2
04.04.07 22:31

braucht sollte wirklich egal sein.wem es nicht paßt, kann man ja auch bahn fahren.
aber es tut devinitiv noch nicht weh,sonst hätt ich endlich mehr platz auf der autobahn.
--------------------------------------------------

"Wähle einen Beruf, den du liebst und du mußt keinen einzigen Tag im deinem Leben arbeiten..." (Konfuzius).








 

12288 Postings, 6599 Tage .Juergenwem wundert´s wirklich?

 
  
    
2
04.04.07 22:36
abzocke ist doch überall...
bund-land-kommunen, e-konzerne, handel, arbeitgeber...

jedenfalls tank ich zur zeit mal wieder verstärkt biodiesel
und zeige den multis meinen stinkefinger...

 

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbiererdu sagst es, checker, ein bekannter von mir

 
  
    
04.04.07 22:40
sagte letztes jahr auf die frage: "wollen wir eine motorrad-tour machen?" allen ernstes, daß es bei den momentanen benzengpreisen keine lust hätte und das, obwohl er sich ne bmw r1100 rt (immerhin gebraucht), für ca 8000 eu gekauft hatte.

hätte er sich ein richtiges krad, also z.b. eine kawa zzr 1100 gekauft, wäre er mit 2-3 t euro dabeigewesen und auch noch wesentliche mehr fahrspaß gehabt.
 

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbiererdas bringts aber auch nicht, jürgen.

 
  
    
04.04.07 22:43
aus einem ehemals guten produkt (pflanzenöl) wird durch veresterung eine aggressive soße gepanscht, die fast genauso teuer ist, wie echter dk.  

8140 Postings, 6011 Tage checkerlarsenwenn ich hier morgens im dorf

 
  
    
1
04.04.07 22:47
mit meinen kötis die erste runde drehe, sehe ich neuerdings auch das die ganzen frühschichtler fahrgemeinschaften bilden. find ich auch gut,aber auf der starße merkt man es nicht,es wird einfach nur immer mehr verkehr.
ich glaube so richtig zur besinnung kommen die leute erst wenn sich das benzin von einen auf den anderen tag verdoppeln oder dreifachen würde. solange es langsam steigt ändert sich garnichts und alle fahren einfach weiter wie schon immer.

--------------------------------------------------

"Wähle einen Beruf, den du liebst und du mußt keinen einzigen Tag im deinem Leben arbeiten..." (Konfuzius).








 

1949 Postings, 5469 Tage Old_Timer@ Checker

 
  
    
1
04.04.07 22:50
meinst du nicht auch, dass die vollen Autobahnen nicht unbedingt etwas mit dem Benzin oder Dieselpreis zu tun haben?
Ich denke da eher an Transit-Land und EU-Osterweiterung!  

11023 Postings, 5753 Tage pinguin260665Wird angeblich noch teurer...

 
  
    
3
04.04.07 22:52
geht rauf bis 1.45  

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbiererder gedanke kam mir auch gerade.

 
  
    
04.04.07 22:53
hinmzu kommt noch, daß immer mehr leute pendeln müssen, von wegen flexibilität und so...  

8140 Postings, 6011 Tage checkerlarsenwird sicher auch dazu beitragen,

 
  
    
04.04.07 22:58
aber die meißten nummernschilder sind aus den umliegenden kreisen.
und pendeln kann man eigentlich auch mit der bah noder dem rad.
müßte ich morgen´s zur schicht würde ich alles bis 10 km mit dem rad erledigen.aber es tut einfach noch nicht weh!

--------------------------------------------------

"Wähle einen Beruf, den du liebst und du mußt keinen einzigen Tag im deinem Leben arbeiten..." (Konfuzius).








 

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbierer2 x 10 km mit dem rad, dann biste fit

 
  
    
04.04.07 23:02
aber 30 min wären mir zuviel.

mit dem krad ist man 10 km schon in 5-10 min gefahren...  

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbiererähh, falsch, sollte 5-6 min heißen.

 
  
    
04.04.07 23:03
und garantiert staufrei. :)  

8001 Postings, 5912 Tage KTM 950Was für ein Gejammere...

 
  
    
04.04.07 23:07
als ich vor 2 Jahren in der Türkei mit dem Mopped unterwegs war, hat trotz der Nähe zu den Öl förderten Ländern, der Liter Super zwischen 1,60 und 1,70 ? gekostet.

--------------------------------------------------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !


Gruß
KTM 950  

25551 Postings, 7466 Tage Depothalbiererach komm, ktm, da biste selber schuld, wenn

 
  
    
04.04.07 23:17
du die ausgewiesenen lira-preise in euro bezahlst. :)  

8001 Postings, 5912 Tage KTM 950Da hatten die Türkei schon die Streichung...

 
  
    
04.04.07 23:26
von ihren Nullen, 1,65 türkische Lira = 1 ?.
Hab trotzdem 6000 km in der Türkei abgespult.

--------------------------------------------------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !


Gruß
KTM 950  

12288 Postings, 6599 Tage .JuergenDH, mir bringt es z.zt. 11 cent (1,04)

 
  
    
3
04.04.07 23:52
meinen verbrauchsschnitt bei 5,3 ltr halte ich
zum zweiten zocken die MK mich ostern nicht ab
und der staat hat auch weniger abzocke steuern

(stimmt schon,
nur bio wär auf dauer gefährlich für die dichtungen
meiner bosch diesel pumpe)  

8298 Postings, 7411 Tage MaxGreenBleiben wir doch alle mal Ostern zu Hause

 
  
    
4
05.04.07 08:20
und mach Spaziergänge und Fahrradausflüge. Das Geschreie der Tankstellen würde ich gerne mal erleben. Macht ja doch keiner mit, oder? Nächste Möglichkeit Pfingsten.

 

...be happy and smile

 

16588 Postings, 7043 Tage MadChartKaltgepresstes Rapsöl ist mittlerweile bei 76 cent

 
  
    
05.04.07 08:22
Vielleicht sollte ich dochmal auf gebrauchtes Frittenöl umsteigen...kriegt man beim Wirt seines Vertrauens in der Regel umsonst.

 

3489 Postings, 6095 Tage johannahKaltgepresstes Rapsöl ist ein hochwertiges

 
  
    
10.04.07 21:27
Speiseöl.

Es zu verheizen und stattdessen ein billiges Imitat in die Nahrungskette zu bringen, weil bei dieser Betrachtung die politisch gewollten Erlöse im Namen des sog. Klimaschutzes höher sind als die, die sich aus der Vermarktung in der Nahrungsmittelindustrie ergeben, ist eine höchst perverse Vorgehensweise.

Kaltgepreßtes Bio-Rapsöl für den Konsum kostet im Lebensmittelhandel mindestens ca. das Dreifache.  

3489 Postings, 6095 Tage johannahIch finde es lustig,

 
  
    
12.04.07 20:52
daß selbst die Naturschützer mittlerweile davor warnen der Anteil vom sogenannten Biosprit mit aller politischer Gewalt erhöhen zu wollen.

Deren Argumente gegen dieses Zeug, wie die Verteuerung der Lebensmittelpreise, zusätzliche Abholzung der Regenwälder und die Schaffung von Monokulturen in Verbindung mit steigendem Eisatz von Chemie, sind für mich höchst plausibel.  

Seite: Zurück 1 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben