q-loud & die neue QSC AG

Seite 122 von 132
neuester Beitrag: 28.09.22 15:06
eröffnet am: 04.02.20 05:11 von: braxter Anzahl Beiträge: 3291
neuester Beitrag: 28.09.22 15:06 von: mimama Leser gesamt: 641914
davon Heute: 23
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 120 | 121 |
| 123 | 124 | ... | 132  Weiter  

429 Postings, 2502 Tage kostoliniwir sind doch zufrieden

 
  
    
02.08.22 20:42
Die Panikmache wollten 50 Cent, wir sind überzeugt die Firma ist gut für 2,80.
Deshalb bleiben wir investiert  

12810 Postings, 4200 Tage crunch timeEs geht abwärts

 
  
    
1
03.08.22 09:46

micjagger:#3025 Es geht aufwärts...dürfte der Startschuss für die 2.80 gewesen sein bis Ende des Jahres....
=========================================
Offenbar war der von dir etwas voreilig  als Startschuß interpretierte Knall doch wohl eher ein Schuß in den Ofen, wenn man sieht wie stark die Aktie in den letzten Stunden jetzt wieder fällt. Also da ist gegenwärtig noch immer die Gefahr eindeutig größer bald in den Pennystockbereich zu laufen als auf 2,80 zu ziehen.

 
Angehängte Grafik:
un6.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
un6.jpg

429 Postings, 2502 Tage kostoliniwas ist mit euch los

 
  
    
03.08.22 09:51
Der Handel läuft eine halbe Stunde und schon melden sich Historiker und wollen unbedingt wieder Blödsinn schreiben.
Einfach unterirdisch  

429 Postings, 2502 Tage kostolinimeinte Histeriker

 
  
    
03.08.22 09:53

2502 Postings, 5737 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
03.08.22 14:40

smilewarten wir doch mal bis Ende des Jahres crunch....dann werden wir beurteilen können, was dein jetziges Posting inhaltlich wert ist...

 

2393 Postings, 5604 Tage braxterCharttechnik ist cool

 
  
    
03.08.22 17:26
Wenn das Teil vogelfrei wäre, dann wäre das so
Dann wären auch die 50 Cent drin
Aber mit dem Hintergrund ;-)

https://youtu.be/leUnXNKYEkg
 

708 Postings, 1990 Tage Toelzerbulle... "vielleicht geht es auch so"

 
  
    
04.08.22 11:33
:-)

evtl. weiß Dale, ob es auch so geht?

1,20 wir kommen!  

2393 Postings, 5604 Tage braxterWo geht die Reise hin

 
  
    
04.08.22 12:05
https://www.qbeyond.de/pressemitteilungen/2022/...channel=tw-24345695

Nebenan schon kommentiert. Es geht sicher auch so :-)
Immer mehr Mitarbeiter ?
Grosses Szenario oder kleine Bütsche ???
Oder nur eine Firma mit Blogeinträgen und "Wohltätigkeitsaktionen"
Hauptsache zertifiziert
Gewinne brauchts keine
Wenn Gewinne eintreten ist die Buzze schon geschluckt .
Wir sind Entwicklungsfirma mit top Innovationen.
Maßgeschneidert. Das reicht.
Wann kommt das wahre Steckenpferd ?
Ohne Steckenpferd geht es nicht ......drum .....alles gut .  

2502 Postings, 5737 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
05.08.22 11:21

smilemein Nagelpilz sagt mir, dass es kommende Woche Richtung 1,30 geht...

 

708 Postings, 1990 Tage Toelzerbulle200 er heute nachhaltig geritten

 
  
    
2
05.08.22 17:42
Bitte ein Bitch  

2502 Postings, 5737 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
05.08.22 17:55

smileEnde des Jahres sind wir bei 2,80.....das waren nicht nur leere Ankündigungen...

 

870 Postings, 2493 Tage mimamaund warum ging es erst

 
  
    
1
06.08.22 11:46
monatelang nur nach unten?
Es hat doch von den Anteilseignern niemand wirklich abgeladen!!
Was hat den Kurs um 30 % gedrückt????
Auch eine Aufarbeitung dessen fände ich wichtig, welche Instrumente kamen hier bei einem so kleinen Wert zum Einsatz?  

429 Postings, 2502 Tage kostoliniwarum ging es nach unten

 
  
    
06.08.22 18:18
Du scheinst noch nicht lange an der B?rse zu sein.
Das ist ja gerade das gute an Qbeyond..
Wer richtig handelt konnte schon immer sch?ne Kohle machen


 

2502 Postings, 5737 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
06.08.22 18:25

smilewarum ging es nach unten....warum hat sich EVOTEC ebenfalls halbiert ....du bist schon in der Lage , selbsständig zu denken....

es wird zügig wieder dahingehen, wenn es fundamental passt, wo die aktie herkam....

 

870 Postings, 2493 Tage mimamadann beantwortet doch meine

 
  
    
06.08.22 21:06
Fragen, es gab keine Änderungen der stimmrechte, trotzdem ging es stetig bergab, das ist nicht das Werk von kleinanlegern wie wir es sind.
Also:
Mal schauen wer mir das beantworten kann  

2393 Postings, 5604 Tage braxterenergy

 
  
    
08.08.22 08:11
es gibt doch tatsächlich Heinis oder Schwurbler die die Geschichte mit dem Energy Zukauf glauben.
Was sind das für Leute die alles glauben und dennoch vorgeben es besser zu wissen.
Sollten die nicht einfach mal die Frxxxe halten anstatt forumsübergreifend rumzustänkern ?
Oder meint der etwa Hermann ist ein Schwurbler ?
Wieso kann dieser Aktionär keinen Investmentgrund vorweisen und kann nur über andere stänkern ?
Energy hatte q.beyond sozusagen alles.

Wenn man 2-3 Startups bei EnBW unter die Lupe nimmt (hier mehrmals erfolgt) sieht jeder Blinde, dass man mit diesem jungen Team und späten Gründungsdatum niemals diese Produkte hätte auffahren können.  
Der Verdacht liegt also nahe , dass auch hier verschoben wurde.
Oder was anderes was im Hintergrund gelaufen ist und sowieso noch läuft.

Zu den Zahlen:
Ich hab mein Trade zu 1.19 verkauft. Mehr konnte man nicht erwarten ? Sehr bescheiden.
Aber es ist eben erneut ein Übergangsjahr.  Wir hatten schon recht viele seit 2013.
Wer wusste denn hier wieder vorher Bescheid ? Wusste jemand vorher Bescheid ?
Könnte man wieder mal annehmen bei dem Kursverlauf und der jetzigen Meldung.  

2393 Postings, 5604 Tage braxterweitere Aquisitionen

 
  
    
08.08.22 08:15
dennoch geplant.
Alster war wohl eine Finte.  Dies so auf einer Investorenkonferenz anzukündigen und dann monatelang keine weitere Aussage mehr zu treffen ist transparent ?
Sicher nicht !
Transparent ist vll. eine Bechtle aber bei beyond läuft eben auch alles beyond.
Zum Glück weiss man hier warum man investiert ist

Sicher nicht wegen Umsatz und Gewinn.  Da  könnte man sich ja sonst kaputt lachen bei solchen Annahmen.  

2393 Postings, 5604 Tage braxterwenns im Herbst

 
  
    
08.08.22 08:20
2023 klappt mit strategischem Deal , Meldeschwelle oder Anfang Übernahme kann man zufrieden sein.
Ansonsten dauerts eben länger.  
Bin gespannt was der Kurs heute macht.  

78 Postings, 2122 Tage Benelli22Ja

 
  
    
1
08.08.22 08:56
die Zeiten sind schlecht. Der nfo Ag Deal von Seiten Info Ag wurde durch die Wirtschaftkrise auch um zig Jahre verzögert. Aber das Warten hatte sich gelohnt.  

708 Postings, 1990 Tage ToelzerbulleHJ

 
  
    
08.08.22 10:39
nachhaltig robust.:-)))) robust klingt wirklich gut!
Darauf einen Arabica!

Peinlichst die Kommunikation mit dem Zukauf - Hermann setzt immer noch einen drauf!
Unglaubwürdig die Kommunikation, wieso jetzt doch nicht  -was hat sich zum April großartig geändert -
außer BSI Rücknahme Allgemeinverfügung?

Maßnahmenpaket - oho - sehr gut. Immer agil und am Puls der Zeit.

Wird spannend, wie die mindestens 180 Mio. in 2022 schaffen wollen.?

Entweder gedealt oder Schrott!  

2393 Postings, 5604 Tage braxterHermann

 
  
    
08.08.22 13:21
richtig: setzt immer nochmal einen drauf.
Niemals hätte er sich so verhalten wenn er selbst der Macher wäre.
Bei sowas würde schon lange kein Anteilseigner mehr zuschauen.

Schaut mir eher aus wie eine konzertierte Aktion.
Der Kurs geht pünktlich und lange genug vor den Zahlen runter.  
Energy Fake Aussage  analog der damaligen Option Netzverkauf an United Internet.
Die Aussage zum 2. HJ glaubt doch keiner mehr. Zumindest würde keiner freiwillig einsteigen.
Insgesamt könnte man das positiv werten da gedealt. Denn dann war das der letzte Schrei vor dem eigentlichen Szenario.
Und andersrum kannst Du das Ebitda natürlich im 2. HJ hindrehen. Ist ja indirekt auch schon angekündigt wie das geht.
Da gedealt dürfte es mit diesem Szenario nur  noch max. 1-2 Jahre dauern bis zum Hafen.
 

2393 Postings, 5604 Tage braxterWenn

 
  
    
08.08.22 18:05
Kritiker solange an der Börse ist und jetzt glaubt die Analysten könnten das richten weil sie 2.20 ausrufen, dann ist das purer Extremitätenschwurbel

Er kann die Frxxxe nicht halten und stänkert weiter.
Kein Wunder bei seinen Verlusten .
Dale hat es ihm immer wieder aufgezeigt.
Kritiker hat und hatte keinen Grund zum investieren.
Sonst wüsste er ja warum er investiert ist. weiss er nicht.

Dale schlägt Montega und den Schwurbel-Kritiker sowieso
https://www.finanznachrichten.de/...-ag-von-montega-ag-kaufen-016.htm

Es gibt nur eine Lösung für den q.beyond Aktienerfolg !
Eingelocht - Hafenszenario  

2393 Postings, 5604 Tage braxterFrage

 
  
    
08.08.22 18:07
Wo der Boden ist .
Wenn Hermann weiter M&A tätigt kann man auch keinen Kursanstieg erwarten.
Geht es nochmal auf 1 EUR oder 1.02 ?
Wer gibt ab ? Warum ist Maschmeyer eingestiegen ?
 

870 Postings, 2493 Tage mimamaqby siecht von einem

 
  
    
2
08.08.22 18:36
Transformationsjahr ins nächste, immer heisst es.... dann dann dann
Auch ne schöne hinhaltetaktik, irgendwann simmer alle steinalt und die qby Generäle verweisen munter weiter auf die Zukunft  

2502 Postings, 5737 Tage micjaggerEs geht aufwärts

 
  
    
08.08.22 18:57

smileVielleicht gibt es ja mal ne Fusion...wo der Eine das hat, wo der Andere nicht hat...und beide ergänzen sich prächtig...könnte auch ein Grund sein, warum der Zukauf nicht stattfindet..

 

Seite: Zurück 1 | ... | 120 | 121 |
| 123 | 124 | ... | 132  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben