UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.769 0,1%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 28.988 -0,3%  Dollar 1,1588 -0,1%  Öl 85,9 1,1% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 13706 von 14060
neuester Beitrag: 18.10.21 00:29
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 351488
neuester Beitrag: 18.10.21 00:29 von: Shoppinguin Leser gesamt: 61599520
davon Heute: 17575
bewertet mit 310 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13704 | 13705 |
| 13707 | 13708 | ... | 14060  Weiter  

691 Postings, 1368 Tage Calibeat1ich akzeptiere ja,

 
  
    
6
17.09.21 18:28
wenn einzelne meinen, aussteigen zu müssen...die vehemenz, wie man versucht, hier zustimmung dafür zu erhalten geht mir auf den s...k
ich wünsche euch, dass ihr über nacht nicht mehr billig reinkommt...kruppstahleier haben eben doch nicht alle...ich bleibe long und will sehen  

418 Postings, 220 Tage HöllieBitte weiter bashen

 
  
    
1
17.09.21 18:31
dann geht der Kurs vielleicht noch mal so weit runter, daß ich nachkaufen kann ;-) Das würde mir die Wartezeit bis zu den Oktobernachrichten versüßen  lol  Ich warte auf die Zitteraale, die schmeißen. Am besten mit SL, damit es richtig runter geht ;-)


Übrigens sind die Chinaböller in meinem Depot die einzigen Werte, die heute grün sind.

Aber egal : P A A A A A N I K !!!    

6465 Postings, 6081 Tage 123456aLeute Leute wie lange seid Ihr an der .....

 
  
    
1
17.09.21 18:33
Börse???
China?? Immobilien Krise???
Genau die asiatischen Börsen kollabieren gerade ;-)
Auweia. Hier wird es alles versucht.

Die Termine zu den Eurex-Verfallstage 2021 finden Sie übersichtlich dargestellt in diesem Beitrag auf Trading-Treff.
 

166 Postings, 470 Tage sam90@Calibeat1

 
  
    
4
17.09.21 18:33
Vielleicht kommt ja "die außergerichtliche Einigung".
Dann passiert genau das, was du dir Wünscht.
Übrigens ich auch-:)  

3286 Postings, 1369 Tage Der ParetoCalibeat: akzeptiere ich auch ... selbst Rydte

 
  
    
17.09.21 18:40
habe ich es nachgesehen, dass er erst nach Einstellung des obskuren Dokuments  
seinen Ausstieg mit fettem Plus inklusiven Einstieg bei genutztem Mega Dip - hier verkündet
hat.

Man muss auch "Jönne Könne" - und dem Rydte war es an dem denkwürdigen Tag
schon fast peinlich .... so mein Empfinden.

Unter Vertrieblern sagt man zu Abschied "Weiterhin gute Geschäfte"

und das wünsche ich "fast)allen Foristas

so! oder so!  
 

502 Postings, 248 Tage SouthernTraderBald kommt die Dividende!

 
  
    
4
17.09.21 18:42
Von @Höllie lernen heißt siegen lernen. Die richtig schönen Kruppstahleier gibt es aber frühestens nächste Ostern im Depot. Mit testierter Bilanz, niedrigen Zinsen und einem Schuss Wachstumsphantasie. Und wer so viel Geduld hat, der fliegt dann nach Südafrika und kauft sich bei Tekkie ein paar neue Turnschuhe. Einfach, weil er es kann. Und nicht vergessen, an der Kasse Bernie-Punkte sammeln und nach der Dividende fragen. Schönes Wochenende!  

54 Postings, 35 Tage KA_CHINGBesten Dank @rtyde

 
  
    
4
17.09.21 18:43
An Rtyde nochmals meinen besten Dank, dass er hier an uns die ihm verfügbaren Infos weitergibt und teilt!

Freue mich sehr darüber, dass es so gelingt überhaupt Infos aus SA zu erhalten. Ist wirklich nicht selbstverständlich.

Also, besten Dank und ein virtuelles Feierabend-Bier zum Wochenende geht auf mich!  ;-)  

2853 Postings, 2053 Tage WallstreetknightLöschung

 
  
    
17.09.21 18:46

Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

282 Postings, 445 Tage SteinmätzchenNeuer Versuch

 
  
    
17.09.21 18:47
1. Wer entscheidet, ob das S155 ratifiziert wird ? 2. Wer entscheidet, ob die Ratifizierung verschoben wird ? 3. Handelt es sich in irgendeinem der beiden Fälle um das Gericht von Fr. Slingers ?

Anmerkung  : Nur, wenn es so wäre, könnte Mostert darauf keinen Einfluss nehmen, wenn bis 30.9. Funkstille bei Slingers herrscht.

4. Entscheidet über Verschiebung oder Nichtratifizierung des S155 ein anderes Gericht  ? 5. Falls ja, spielt es warum keine Rolle, wenn PIC und Hamilton nicht vorher bei Slingers Partei für das S155 ergreifen können  ? Hat das etwa keine Richtungswirkung auf das andere (?) Gericht  ?    

75 Postings, 85 Tage Bad LiarAch wie schön

 
  
    
2
17.09.21 18:58
Ist es doch immer wieder zu erfahren,wer hier wann u.wo eingestiegen  und ausgestiegen ist.Leute behaltet es doch für euch,und freut euch doch über euren Gewinn,aber es interessiert hier niemanden,wer wann was kauft oder verkauft.Die Zeit wird noch kommen,und dies kann auch ganz schnell gehen,wo euer Verkaufspunkt eventuell ein folgenschwerer Fehler war,dann rennt ihr hier dem Kurs hinterher.Ihr verkauft ja nicht,weil ihr an Steinhoff nicht mehr glaubt,nein ihr wollt einfach 1-3 Cents wieder billiger rein.Und sowas kann auf Dauer an der Börse nicht gut gehen.  

491 Postings, 158 Tage SIHVN_ALL_IN@steinmätzchen Letzter Versuch:

 
  
    
3
17.09.21 19:00
Lies deine letzten postings - machen alle keinen Sinn.. lies was ich schrieb...lege den Slinger Termin nicht auf den 30.09.  -  das ist falsch -
Funkstille ist Möglicherweise bis zum 26.10. Anhörung der "drei Weisen")oder 2 .. wie auch immer  ;-)
Termin Sanktionierung S155 in SA 30.09. !
Bisher konnte Mostert Keinen Einfluss auf SoP und S155 nehmen und wird es auch nicht können meines Erachtens nach.
Genug..mach Wochenende und überschlafe alles noch einmal...  

418 Postings, 220 Tage HöllieLöschung

 
  
    
2
17.09.21 19:12

Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 15:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

893 Postings, 415 Tage ms_rockyMeiner Meinung nach wird

 
  
    
5
17.09.21 19:14
So laufen:
Am Donnerstag SoP durch
Am 30.09.2021 S155 auch durch und Mostert kann es nicht verhindern bzw. sein Antrag wird abgelehnt, er keine rechtliche Grundlage hat. Übrigens es wird gefragt ob das Gericht für s155 zuständig. Die Antwort ist ja, aber ein anderer Richter ist dafür zuständig. Nämlich, der einer, der das Verfahren s155 eröffnet hat.
Eine Woche bis zwei Wochen später fängt Steinhoff die Tilgung der Kredite mit dem vorhandenen Cash ( ausgenommen den Anteil für GS).
RABS wird uns kein Priblem bereiten.

Wenn die Begründung von My Lady zu Grunde liegt wird SCA sofort tätig und vielleicht sagt, nicht zuständig. Dann erledigt sich die Klage von Mostert von sich selbst.

Die Gläubiger, PIC, Steinhoff, Deloitte, Hamilton, Wiese und alle Geschädigte werden niemals zulassen, dass GS verhindert wird oder Steinhoff liquidiert wird.

Ich möchte nicht auf der Seitenlinie stehen wenn es heisst SCA hat geurteilt ( im Eilverfahren) SA nicht zuständig für Liquidation.
 

282 Postings, 445 Tage Steinmätzchen@ SIHVN

 
  
    
1
17.09.21 19:15
1. Wer entscheidet über Verschiebung und Ratifizierung des S155  ?

2. Ein anderes Gericht als das von Slingers  ?

3. Falls ja, worin besteht der Vorteil, wenn Hamilton und PIC nicht vor dem 30.9. Partei für das S155 bei Slingers ergreifen können ?

4. Warum beantwortest du nicht einfach nur die Fragen  ?  

909 Postings, 851 Tage BCool@msrocky

 
  
    
17.09.21 19:23
so schaut?s aus. Wäre schön  wenn die total Verunsicherten das auch registrieren und nicht ständig neue Angstszenarien produzieren oder ständig die gleichen Fragen aufwerfen. Aber jeder wie er will aber so verkommt dieses Forum eben zum Horrorkabinett.  

491 Postings, 158 Tage SIHVN_ALL_IN@steinmätzchen Allerletzter Versuch ;-)

 
  
    
1
17.09.21 19:25
1. NIEMAND Der Termin 30.09.  für die "Ratifizierung" steht FEST     Stand Jetzt.

2. ergo Niemand bis jetzt

3.  Es gibt aktuell niemanden der über so etwas wie "Verschiebung"? entscheidet

 Niemand muss Partei für das S155 ergreifen...das steht nicht im Feuer..die" PIC und Hamilton" lol müssen/wollen gar nicht vor dem 30.09. etwas mit der Frau Slinger besprechen...

4. Warum versuchst Du nicht nir eine falsche Frage zu stellen.. Deine Fragen wurden vollumfänglich und darüber hinaus beantwortet und von dDir kommt immer das "Gleiche in Grün"..also bitte sprich nicht weiter an..für dumm verkaufen kann ich mich selbst...;-)

 

282 Postings, 445 Tage Steinmätzchen@ ms_rocky

 
  
    
17.09.21 19:32
Deinem Beitrag entnehme ich, es ist das gleiche Gericht, nur nicht Fr. Slingers, sondern ein anderer Richter, da anderes Verfahren. Das würde bedeuten, Mostert wäre unbehindert durch Fr. Slingers bei seinem Versuch das S155 zu torpedieren,  richtig  ? Also spielt doch Slingers dem Mostert absichtlich oder nicht, in seine Hände, wenn Hamilton und PIC erst NACH der Entscheidung zum S155 angehört werden, da deren Parteinahme für das S155 den anderen Richter bei der Entscheidung zum S155 doch wohl eher pro S155 stimmen lassen könnte.

Von vorn : Warum also soll die Anhörung von Hamilton und PIC Ende Oktober positiv für die Entscheidung zum S155 sein ?

 

2914 Postings, 4383 Tage bindabeidenke d.Kurs geht ertst mal auf Dip

 
  
    
17.09.21 19:34
sorrry es sieht sehr  dannach aus hm  :-(  

2204 Postings, 2840 Tage NeXX222Löschung

 
  
    
12
17.09.21 19:34

Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 16:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

470 Postings, 553 Tage Pdoc@steinätzchen

 
  
    
17.09.21 19:46
Weil der Richter, so natürlich die Hoffnung und auch meine Meinung, auf Grundlage des Votings entscheidet und nicht auf Tekki schaut, welche sich ja nicht beteiligen wollten. Danach, so die Hoffnung, gibt es ja auch keine Grundlage mehr überhaupt zu behaupten, dass Steinhoff sein Geschäft nicht fortführen kann, da eine Zinssenkung nach Wegfall der Milliardenklagen zeitnah kommt. Hier gab es ebenfalls noch einige Optionen, welche User dankenswerterweise aus dem letzten PDF ausgegraben haben, unter anderem ein Schuldenschnitt in Kombination mit den aktuell aufgesammelten 10% Zinsen p.a..Hier gab es in den letzten Tagen viele gute Posts u.a. von Dirty. Natürlich bleibt für die Unentschlossenen Steinhoff  bis zur endgültigen Entscheidung eine Glaubensfrage, sonst stände der Kurs weitaus höher. Jedoch alles jammern auf hohem Niveau. Als wir lange bei max. 13 Cent standen, hätte sich wohl jeder über den aktuellen Kurs gefreut. Mal die nächste Woche abwarten. Gibt es keine offiziellen News, sollte es dann Richtung Ende des Monats doch wieder moderat ansteigen, so meine Meinung.  

282 Postings, 445 Tage Steinmätzchen@ SIHVN

 
  
    
3
17.09.21 19:47
Ich kann mit deiner Antwort inhaltlich leider nichts anfangen. Zu 1. : " NIEMAND "  Was willst du mir damit sagen ? Niemand entscheidet, ob das S155 am 30.9. ratifiziert wird oder nicht, oder ob es verschoben wird, der Stempel vom Gericht kommt vollautomatisch drauf, willst du mich verschaukeln ?

Hier wird, nicht nur durch mich, ständig befürchtet, das S155 könnte verschoben werden. Oder zu Fall gebracht werden. Durch Mostert.

Wieso wird die Wahrscheinlichkeit dafür geringer, wenn mann die wichtigsten Befürworter des S155 Wochen nach einer Entscheidung zum S155 ( Stempel drauf, oder Verschiebung,  oder Zerstörung durch Mostert ) anhören will  ?

Bitte um eine sachliche Erklärung und kein ad hominem  ! Danke !  

97 Postings, 4144 Tage DerFriese@ Steinmätzchen Was ist Ihr Ziel?

 
  
    
9
17.09.21 19:51
1. Sie bringen andauernd alle Verfahren und Termine durcheinander
2. Ihre Fragen wurden schon 10 Mal beantwortet
3. Verstehen Sie das wirklich alles nicht oder wollen Sie das Forum sprengen?

Liebes Steinmätzchen. Hören Sie zu, denken Sie nach, beruhigen Sie sich.
Für Sie jetzt eine einfache Antwort:

Alles läuft gut für Steinhoff. Alles wird gut.

Gucken Sie erst am 01.10. wieder rein. Bitte nicht früher !!!

 

470 Postings, 553 Tage Pdoc@steinmätzchen

 
  
    
2
17.09.21 19:52
Durch die späte Anhörung wird davon ausgegangen, dass Tekki keine Chance mehr hat, wenn bereits beide Gerichte dem GP zugestimmt haben, NL wurde ja bereits empfohlen. Die Sache ist dann bei der nächsten Anhörung bereits ein alter Schuh. Steinhoff hat ja eine außergewöhnlich hohe Zustimmung erhalten, für den Vergleichsvorschlag, sowohl in NL, als auch in SA, womit ja hier auch die wenigsten in dem Umpfang gerechnet haben. Wer sollte da also noch warum liquidieren. Ebenfalls sind ja viele dicke Fische auf Seiten von Steinhoff. Gläubiger schon länger, Kläger nun auch. Alles meine Meinung und natürlich nicht in Stein gemeißelt.  

909 Postings, 851 Tage BCoolOh Mann

 
  
    
3
17.09.21 19:52
weil dem s155 bereits zu 100% zugestimmt wurde.Was sollen diese Verunsicherngsversuche,Steunmätuchen? Ätzend, echt mal. Mach deine Hausaufgaben und Stell nicht so unsinnige Fragen. Es reicht so langsam.  

2204 Postings, 2840 Tage NeXX222Löschung

 
  
    
8
17.09.21 19:54

Moderation
Zeitpunkt: 18.09.21 16:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 13704 | 13705 |
| 13707 | 13708 | ... | 14060  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben