UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.463 -0,1%  Nasdaq 12.015 -0,8%  Gold 1.825 -0,1%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.871 1,4%  Dollar 1,0591 0,3%  Öl 115,2 1,8% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 2036
neuester Beitrag: 27.06.22 20:24
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 50880
neuester Beitrag: 27.06.22 20:24 von: 0815trader3. Leser gesamt: 11681689
davon Heute: 11795
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2034 | 2035 | 2036 | 2036  Weiter  

788 Postings, 1151 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz

 
  
    
67
18.10.19 14:15


DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2034 | 2035 | 2036 | 2036  Weiter  
50854 Postings ausgeblendet.

949 Postings, 3790 Tage StrikerxxxLucky

 
  
    
27.06.22 13:08
Das ist schon grober Unfug den du da schreibst und man kann nur hoffen, dass du es nicht wirklich ernst meinst. BionTech ist genau auf die Forschung und Entwicklung aus und nur ein Zufall oder Eingebung wie auch immer,  hat die Firma auf das Gleis mit Corona gebracht. Goldenes Händchen wie man ja sehen kann. Da wir keine neue Firma gegründet und so lange sich Millionen bzw Milliarden mit dem Impfstoff erzielen lassen, nimmt man dies mit.

Nichtsdestotrotz kann ich die Euphorie mit den neuen Daten nicht verstehen. Dazu die Spinnerei mit Kurszielen von 500 Euro.
Wir haben Ende Juni und es sind gerade mal 1234 Personen in der Studie. So schnell wie man uns weiß machen wollte geht es eben doch nicht.  

883 Postings, 362 Tage maxiwidiLöschung

 
  
    
1
27.06.22 13:10

Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

3507 Postings, 2804 Tage SanjoLöschung

 
  
    
3
27.06.22 13:11

Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

8810 Postings, 823 Tage 0815trader33"Die Wissenschaftler und Ärzte da draußen " #50858

 
  
    
27.06.22 13:16
klar alles pauschalisieren ? ,  in  der profanen Welt gibt es nur Schwarz und Weiß, nur Freund oder Feind, nur Gut und Böse ?     Hochmut kommt vor dem Fall,  
Dauerlong bei Hotstocks ist  gut ?  

3507 Postings, 2804 Tage SanjoLöschung

 
  
    
1
27.06.22 13:23

Moderation
Zeitpunkt: 27.06.22 14:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

4078 Postings, 327 Tage Highländer49BioNTech

 
  
    
1
27.06.22 13:31

4078 Postings, 327 Tage Highländer49BioNTech

 
  
    
1
27.06.22 13:47
Biontech: Angepasster Omikron-Impfstoff hebt Aktie und Anlegerstimmung
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...t-aktie-anlegerstimmung  

8810 Postings, 823 Tage 0815trader33Steigende Corona-Inzidenzen sind irrelevant

 
  
    
27.06.22 14:13
Die derzeit steigenden Infektionszahlen sieht ein Gesundheitsexperte gelassen. Minister Lauterbach warnt vor einer ?Sommerwelle?.
Experte: Steigende Corona-Inzidenzen sind irrelevant
27.06.2022 10:00
Die derzeit steigenden Infektionszahlen sieht ein Gesundheitsexperte gelassen. Minister Lauterbach warnt vor einer ?Sommerwelle?.
DEUTSCHE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

Den derzeitigen Anstieg der Corona-Fallzahlen in Deutschland sieht der Experte Klaus Stöhr gelassen. Im ZDF-Morgenmagazin sprach er von ?irrelevanten Meldeinzidenzen?. Man müsse auf die Entwicklung in den Krankenhäusern achten. ?Und da sehen wir eigentlich gar keine Zunahme. Ganz im Gegenteil. Die Situation ist so entspannt, wie man es nur hoffen konnte für den Sommer. Und daran wird sich auch nichts dramatisch ändern?, sagte Stöhr, der Mitglied im Sachverständigenausschuss zur wissenschaftlichen Beurteilung der staatlichen Corona-Beschränkungen ist.

Stöhr betonte, dass der breite, langandauernde Schutz für jede Person erst durch die Infektion komme. ?Wer jetzt nach Masken ruft, das darf man immer nicht vergessen, der nimmt eigentlich auch den Menschen die Gelegenheit, sich langfristig mit dem Coronavirus zu arrangieren.? Zwar sollte man vor einer Infektion geimpft worden sein. Jeder der sich langfristig schützen wolle, müsse sich impfen lassen, sagte Stöhr. Aber erst die Kombination aus Impfung und Infektion bringe den ?langen und sicheren Schutz?.

Lauterbach warnt vor ?Sommerwelle?
In der Corona-Krise zeichnet sich nach Einschätzung von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach diesmal auch über den Sommer eine angespanntere Lage ab. ?Die angekündigte Sommerwelle ist leider Realität geworden. Das bedeutet auch für die nächsten Wochen wenig Entspannung?, sagte der SPD-Politiker der Rheinischen Post (Mittwoch). ?Weil die aktuelle Virusvariante sehr leicht übertragbar ist und weil fast alle Vorsichtsmaßnahmen ausgelaufen sind, verpufft in diesem Jahr der Sommereffekt in der Pandemie.? Laut Robert Koch-Institut (RKI) nehmen Neuinfektionen weiter zu.

Experten gehen seit einiger Zeit von einer hohen Zahl unerfasster Fälle aus - auch weil nicht alle Infizierten PCR-Tests machen, die nur in der Statistik zählen. Nachmeldungen oder Übermittlungsprobleme können zu Verzerrungen von Tageswerten führen.

Lauterbach sagte RTL/ntv, dass er ?vierstellige Inzidenz-Zahlen für möglich? halte. Zwar gebe es keinen Grund zur Panik, allerdings würden nach steigenden Zahlen künftig auch die der Todesfälle wieder zunehmen.

Im Frühjahr und Sommer, wenn viele Aktivitäten draußen stattfinden, gingen die Fallzahlen im bisherigen Pandemie-Verlauf stark herunter. Experten verweisen zur aktuellen Entwicklung auf den ansteckenderen Untertyp BA.5 der Omikron-Virusvariante, der zuletzt in Deutschland zulegte. Zudem waren im vergangenen Sommer Corona-Alltagsauflagen wie Maskenpflichten in Kraft. Jetzt sind staatliche Vorgaben weitgehend weggefallen. Maskenpflichten gelten noch in Bussen und Bahnen und - unabhängig von staatlichen Vorgaben - etwa in Kultureinrichtungen.

 

3526 Postings, 823 Tage Gearman0815 Widerspruch

 
  
    
3
27.06.22 15:12
"der übliche Statisik Quark oder Senf ...........  ich kann es nicht mehr hören" im Post #50854.
9 Minuten und einen Post später veröffentlichst Du in #50855 eine Graphik mit einer statistischen Auswertung.
Ist Statistik kein üblicher Quark oder Senf, wenn sie Deiner Meinung entspricht?
Nur meine Frage, meine Meinung.  

530 Postings, 411 Tage TechandRenewableExperte Klaus Stöhr

 
  
    
1
27.06.22 15:18
Es gibt Experten für dies und jenes und für das genaue Gegenteil. Je nachdem woran man glauben will. Einem Klaus Stöhr höre ich dabei überhaupt nicht zu weil er seine eigene Agenda hat.
Es gibt Leute die möchten sich einfach nicht mit Corona infizieren und vor allem nicht zwei oder dreimal. Auch wenn ein Experte sagt das sei total super. Deshalb impfen und Maske auf bei Gedränge.

Nach den neuesten News und vor allem der Diskussion um beschleunigte künftige Zulassungen: sehr zuversichtlich! ( übrigens auch klar belegt)
Nur meine Meinung  

1165 Postings, 549 Tage Denker1979Ui Ui Ui

 
  
    
27.06.22 16:07
Valneva, da brennt der Kurs

Oder soll ich sagen nach dem gepushe verbrennt die Aktie?

Nur eine Frage  

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67Na wer hat denn da am letzten Donnerstag mal

 
  
    
27.06.22 16:23
wieder einen guten tipp gegeben??? Da stand Valneva etwas über 14,-?
Tja, einen gewagten Schein mit nem guten Hebel....hätte man sich heute die Taschen voll machen können.....aber auf mich hört hier ja niemand....auch nicht als ich im August geraten habe bei 397,-? zu verkaufen....hihi

eintracht67: off topic....aber bei 100% in einer Woche wäre es 23.06.22 17:17#50796  
eventuell eine Überlegung wert Valneva nun zu shorten???

 

883 Postings, 362 Tage maxiwidiAlles grün?

 
  
    
27.06.22 16:35
Welcher Spezialist meinte heute morgen, den Biontech Kurs dahingehend relativieren zu müssen, es sei eh alles grün?

Nun denn: Novavax rot, Valneva rot, Moderna rot, Biontech - olala - grün.

Es gilt nach wie vor - Trolle machen das, was der Begriff sagt: trollen. Und haben dabei eben vor allem eines:

KEINE AHNUNG!  

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67Hmm, was musste ich da lesen? Der Impfarzt (Fake?)

 
  
    
27.06.22 17:05

haut schon wieder die 500 raus! NUR, einmal spricht er von 500,-? und ein anderes mal dann wieder von 500,-$
Ist doch ein kleiner, aber feiner Unterschied.....oder sind das auch eventuelle Nebenwirkungen vom Impfstoff wenn am nicht mehr weiß was man meint bzw schreibt? Hmm, dann sollte er doch lieber auch selber mal zum Arzt gehen.....meine Meinung

hmm und der, der meint er könnte denken haut ins gleiche Horn mit 500!
Aber da der Denkende eine leichtere Schwäche in der Mathematik hat, hier noch einmal zum Mitschreiben oder zum Nachrechnen:
Eine Kursvervierfachung von 125 auf 500 ist aber KEINE Kurssteigerung um 400% hmm....jetzt arbeiten aber die Gehirnzellen.



so, nach meiner 123er Tranche wird nun auch die 136er so langsam grün ...und die beiden nächsten mit 143,-? und 144,-? sind ja auch nicht mehr sooo weit weg....auf geht´s!
Sooo macht Traden auch langsam wieder Spaß

Meine Meinung - aber ich habe keine Ahnung
 

6211 Postings, 3070 Tage eintracht672 neue Kaufanalysen (Berenberg und Garnier)

 
  
    
27.06.22 17:10

8810 Postings, 823 Tage 0815trader33kann ja jeder denken was er will

 
  
    
27.06.22 17:15
(allerdings  obs richtig  oder  falsch ist ? ) ,  aber rechnen ist schon schwieriger oder ?
wieviel  ergibt   0  x  1979 ?    

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67...vielleicht 500 ???

 
  
    
27.06.22 17:17

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67Angepasster Omikronimpfstoff hebt Anlegerstimmung

 
  
    
27.06.22 17:19

.....ja, das kann ich bestätigen wink  https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2022-06/56405604-kann-moderna-mithalten-biontech-angepasster-omikron-impfstoff-hebt-aktie-und-anlegerstimmung-049.htm

 

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67Nun kann man eigentlich nur hoffen, dass diese

 
  
    
27.06.22 17:36
news vom Samstag auch einmal nachhaltig wirkt und nicht gleich wieder in den Folgetagen einen Abverkauf nach sich zieht, so wie es bei den gefühlt letzten 99 BNTX news ja jedesmal gewesen ist....die Woche wird es dann nun zeigen....es kommt ja noch der Investorentag
Ich werde auch noch keine grüne Tranche abgeben, da ich persönlich zumindest wieder auf ein Antesten der oberen range bei 160,-? hoffe.....und dann schauen wir mal weiter.
Meine Meinung  

8810 Postings, 823 Tage 0815trader33was höre ich vom ShortHuhn ?

 
  
    
27.06.22 17:40
$BNTX   Gap Gap Gap     uiuiui  

6211 Postings, 3070 Tage eintracht67Morgen tritt dann schon das FDA Beratergremium

 
  
    
27.06.22 17:59
zusammen

"Diese Ergebnisse werden mit der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde (Food and Drug Administration, ?FDA?) sowie mit der Europäischen Arzneimittel-Agentur (European Medicines Agency, ?EMA?) im Vorfeld der anstehenden Diskussionen mit dem FDA-Beratungsausschuss für Impfstoffe und verwandte biologische Produkte (VRBPAC) am 28. Juni und innerhalb der Internationalen Koalition der Arzneimittelzulassungsbehörden (ICMRA) am 30. Juni geteilt."

https://investors.biontech.de/de/node/13116  

977 Postings, 2547 Tage lordslowhand#50869 Trolle

 
  
    
27.06.22 19:37
OT:  möchte an dieser Stelle doch mal darauf hinweisen, dass ARIVA in diesem Forum eine SPERRLISTE bereitstellt. In diese können Trolle sehr einfach eingefügt werden und schon musst Du ihre Beiträge nicht mehr lesen. KAnn ich nur empfehlen, das Forum hier ist für mich inzwischen wieder lesbar
Ende OT  

8810 Postings, 823 Tage 0815trader33$BNTX 154$ ist relevant

 
  
    
27.06.22 20:24
screenshot   muß überwinden werden und gehalten werden, alles andere PillePalle  
Angehängte Grafik:
bild_2022-06-27_202258983.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
bild_2022-06-27_202258983.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2034 | 2035 | 2036 | 2036  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: mc.cash, Vassago