UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.037 -1,5%  MDAX 26.430 -2,5%  Dow 30.947 -1,6%  Nasdaq 11.638 -3,1%  Gold 1.831 0,6%  TecDAX 2.898 -1,8%  EStoxx50 3.515 -1,0%  Nikkei 26.805 -0,9%  Dollar 1,0524 0,0%  Öl 119,6 1,2% 

Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 242
neuester Beitrag: 28.06.22 14:16
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 6048
neuester Beitrag: 28.06.22 14:16 von: slim_nesbit Leser gesamt: 2047135
davon Heute: 1187
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242  Weiter  

1170 Postings, 1819 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

 
  
    
11
11.07.18 12:47
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242  Weiter  
6022 Postings ausgeblendet.

13 Postings, 179 Tage VoltoSagst du

 
  
    
23.06.22 20:05
Der Markt sieht den aktuellen Preis als gefertigt an.  

13 Postings, 179 Tage Volto*

 
  
    
23.06.22 20:06
Gerechtfertigt.  

47 Postings, 721 Tage DASZInteressant

 
  
    
25.06.22 13:16
Schaut Euch neben Xiaomi mal Solarwindow an?eine unentdeckte Perle?  

194 Postings, 492 Tage Tradi64Phantasie

 
  
    
26.06.22 10:20
an der Börse wird die Zukunft gehandelt. Negativ wie positiv, war schon immer so.  

36 Postings, 1931 Tage GiftpfeilHeute wurde die Zukunft

 
  
    
1
27.06.22 05:33
Gehandelt: plus 12 aktuell. Bin mit seit einigen Wochen wieder dabei. Alibaba geht auch steil. Gruß allen Longies  

9800 Postings, 6251 Tage pacorubioMoin

 
  
    
27.06.22 08:10
Giftpfeil wo sollte Deiner Ansicht nach xi nächstes Jahr stehen ?  

13 Postings, 891 Tage Stan80@Misterwest: XIAOMI ist eben viel Möchtegern

 
  
    
27.06.22 08:37

"Sieht das in den anderen Mi-Stores ähnlich aus? Bei Apple war voll Hütte. "


Wer will denn auch ernsthaft ein XIAOMI Gerät? Die sind zwar schön billig (jetzt erst wieder Neueröffnung in Wien gewesen, mit 60% Rabatt - ich meine: wer es nötig hat, 60% Rabatt auf seine Produkte zu geben, hat keine marktgerechten Preise und schon gar keine attraktiven Produkte), aber wer billig kauft, kauft bekanntlich zweimal. XIAOMI kopiert die Produkte der anderen mit billigerer Hardware. Das mag in Billiglohnländern wie Indien und Co gut funktionieren, aber eben nicht im Westen. In meinem (sehr großen) Bekanntenkreis gibts z.B. nur 2 Leute, die mal ein XIAOMI Smartphone hatten. Und die sind inzwischen wieder zurück bei Samsung oder Apple... sagt für mich schon alles.. auch kenne ich niemandem mit einem XIAOMI Fernseher oder XIAOMI Notebook. Wer sowas kauft, will die Marktführer, die neben Qualität auch Service & Support bieten. Insofern - lange Rede: für mich ist diese Aktie ein NoGo (u.a. halte ich mich aber generell eher fern von China-Aktien). 


 

16 Postings, 1752 Tage mischbrotBillig

 
  
    
2
27.06.22 09:26
Nun ja, aber es gibt mehr die sich eine günstiges Handy leisten können als ein teures Apple.
Und der Markt in Asien ist dazu noch riesig.
Die Kosten im Westen steign aktuell immer weiter. Es werden immer mehr zu einem Xiaomi greifen.
Und die qualität der Xiaomi hat nichts mit dem Preis zutun. "Billig" verbietet sich in diesem Zusammenhang.
Im Gegenteil. Preis/Leistung ist hier Top. Hier unterscheidet sich Xiaomi von anderen Herstellern in diesem Preissegment.

Ich bleibe dabei. Seh da viel Potential auch aufgrund des großen Portfolios und nicht zuletzt wegen dem E Auto.
Viele schlagen die Hände über dem Kopf zusammen wegen diesem Thema. Ich finds super:)

Muss aber jeder selber wissen. :)  

13 Postings, 179 Tage VoltoStan80

 
  
    
1
27.06.22 09:36
Du bist im falschen Forum. Hier sind Leute, die die Aktie tendenziell aussichtsreich halten.

Deine Kritik ist nicht konstruktiv. Diskussion sinnlos.

Ich denke, beide Seiten können ihre Zeit besser verwenden als sich auszutauschen.

Jeder beschäftigt sich mit den Aktien, die er gut findet und fertig.  

1281 Postings, 5227 Tage S2RS2"XIAOMI ist eben viel Möchtegern"

 
  
    
1
27.06.22 10:21
Ich kann dem Beitrag #6031 nur zustimmen.
Nutze selbst seit 3 Jahren ein Xiaomi Note 9 Pro und bin äußerst zufrieden. Läuft wie am ersten Tag, das kannte ich von Samsung oder Apple Geräten nicht. Das Display hatte dank werksseitig installierter Schutzfolie nach 2,5 Jahren noch immer keinen Kratzer - und das trotz täglicher intensivster Nutzung und auch bei Garten- und Schrauberarbeiten mit dabei. Auch Ladegerät und Kabel sind noch intakt - m.M. ein Schwachpunkt vieler Geräte anderer Hersteller.

Bzgl. Preissetzungsmacht trennen Apple und Xiaomi ganz klar Welten. Aber - und zwar kommt jetzt ein großes ABER: Die Leute werden künftig weniger Geld für ein neues Smartphone zur Verfügung haben.
Aus diesem Grund war ich schon vor 2 Jahre in Xiaomi investiert, jedoch hatten die Leute dank der Hilfspakete praktisch für Jedermann noch zu viel Geld zum Konsum zur Verfügung. Das hat sich nun deutlich verändert.
Aus diesem Grund dürfte sich Apple dazu entschieden haben, ihre Smartphones künftig über ein Leasing abzusetzen. Ob man die Masse damit ködern kann?  

988 Postings, 1125 Tage thetom200Da müssen noch viel +10% Tage kommen

 
  
    
1
27.06.22 11:08
damit ich wieder im Plus bin.
Immer noch bei weitem der schlechteste Wert in meinem Depot.  

962 Postings, 336 Tage BigMöpWeiss einer wieso heute so ein krasser

 
  
    
27.06.22 11:38
UpMove?! Dsa muss doch durch ne NEWs getreiben sein :)
Der stärkste Wert in der US-WL bei mir mit krassem Abstand zu anderen China-Werten die heute wieder alle samt zugelegt hamn :)  

962 Postings, 336 Tage BigMöpZum Thema beschte Smartfone

 
  
    
27.06.22 11:44
SAMSUNG dann Xiaomi dann anderes Android Zeuchs...
Apple kommt bei mir als Hersteller gar nicht vor, seit sie exisiteren nur propäitären teuren shit an Lemminge (User!) ausliefern, die natürlich null technisches KnowHow haben, dafür
jo-mei-apple-status shit anpreisen....  Geschlossene Systeme wie apple Umgebungen sind je fürn Arce...
 

962 Postings, 336 Tage BigMöpGeht weiter hoch

 
  
    
27.06.22 15:23
+12,5% L&S :) das ist mal echt ein ungewöhnlich positiver Verlauf, und keiner postet hier irgendwelche NEWs ?!  

2148 Postings, 736 Tage slim_nesbitErläuterung, is normal

 
  
    
27.06.22 15:52
wenn wir noch in einer Bärenmarktrally sind, wird es immer wieder Phasen geben, in denen Kurse 20% in jede der beiden (!) Richtungen schwanken.
Wenn wir uns dem Boden nähern, wirds ähnlich volatil.
Wenn wir den Boden schon gesehenen  haben, wird es in erstmal in einem volatilen Seitwärtsgang weitergehen, bevor es wieder hoch geht.
Also nicht von der Schwankungsbreite triggern lassen, die ist keine Signal.

Warum wir seit Freitag Werte sehen, die sich satt zweistellig bewegen, so sind das die simpelsten Tradingfaktoren, die es gibt. Häufig reicht Momentum, Bollinger + 9Tagedurschnitt  oder MACD als Indikator aus. Bei den meisten hast Du heute noch sattes Momentum, das ist alles.

Selbst gute Unternehmensnachrichten ändern ja die Märkte nicht und die bestimmen nunmal den Tanz.  
 

294 Postings, 292 Tage alpenland2Aktiv im automatisch Fahren

 
  
    
1
27.06.22 18:45

Xiaomi Auto Announces New Automated Driving Patent

Xiaomi Auto Technology Co., Ltd. announced on Tuesday that it has obtained a patent on "automated driving methods, installations, electronic devices and storage media." The patent overview explains that the method includes acquisition of image frames to be detected, captured, and identified continuously by the vehicle camera module.

https://pandaily.com

 

2 Postings, 1671 Tage woko 58Das könnte die News gewesen sein.

 
  
    
27.06.22 19:15

13 Postings, 891 Tage Stan80@VOLTO Kritische Stimmen also unerwünscht

 
  
    
28.06.22 07:47
"Du bist im falschen Forum. Hier sind Leute, die die Aktie tendenziell aussichtsreich halten."

kritische Stimmen gehören ebenso dazu wie Lobgesänge. Um sich gegenseitig zu behudeln und hochzupumpen braucht man kein Forum.. finde es wichtig, auch mal eine Gegenmeinung zu hören. Nur dann kann man objektiv abwägen. Ich finde daher eure positiven Feedbacks zum Thema Xiaomi auch interessant. Wie gesagt - ich kenne niemanden, der was gutes darüber zu sagen hat und auch niemand, der nur im entferntesten daran denken würde, sich solche Produkte anzuschaffen. Und ich schon mal gar nicht. Aber das muss natürlich nicht heißen, dass die Aktie nicht aussichtsreich sein könnte. Vielleicht investiere ich und wage einen mittelfristigen Zock. Mal sehen.. Danke für den Austausch :-)
 

14 Postings, 14 Tage Tom00Hin und hergerissen

 
  
    
28.06.22 08:08
Ich bin gestern groß eingestiegen, da ich denke, dass in der Zukunft Xiaomi uns überraschen wird.
Die News beeinflusst schon stark eine Aktie - neue Xiaomi-News kann ich von einer Hand abzählen.
Wie denkt ihr darüber, ob sich das Unternehmen durchsetzen kann?  

962 Postings, 336 Tage BigMöpNaja was heisst kann

 
  
    
28.06.22 10:23
Im Smarthone Berecih sind die in manchen Länder NR.1 und meistens Nr.2 hinter samsung, Apple spukt dann bei 'reichen' Länder etwas in die Suppe...
Sprich im Bereich ELECTRONICS ist Xiaomi eine bekannte Grösse weltweit.

Frage ist natürlich ob positive NEWs wie von alpenland2 da oben, das war wohl der UPMOVE von gestern immer wieder kommen und da denke ich nö, ist halt eher ein
electronic maker. gut wäre wenn sie bei CAR-Software oder sowas auch eine Konkurrenz zu google und apple wären.... Momentan ja nur start versuche.  

962 Postings, 336 Tage BigMöp@Stan80: das liegt an deinem Freundeskreis

 
  
    
28.06.22 11:00
Scheinbar Geldscheisser die nur Apple-Dreck anschaffen :-P
Sonst sind Xiaomi Smartphone Käufer in DE doch recht verbreitet, vorallem nachdem HAUWEI weitgehend durch Google/USA ausgeschaltet worden als bis dahin gängige Android alternative zu SAMSUNG. Und Xiaomi Flagshiffs leigen in UVP Reichweite von 600-700 EUR und mehr je nach Ausstatung, Wenn sie neu eingeführt werden gibts auch nicht so viel Rabatt, aber im Verlauf der Vertriebslaufzeit öfter agressivere Rabatt-Schalchten weil sich das die Chinesen leisten können. SAMSUNG verliert auch recht schnell im Preis, heisst aber nicht das deswegen Apple das beste ist nur weil die Käufer übertreibene Preise für weniger Technik gerne zahlen... Zumal ein modernes Applefalgship aus 40-50% SAMSUNG hardware besteht.  

14 Postings, 14 Tage Tom00@BigMöp

 
  
    
1
28.06.22 11:04
ganz deiner Meinung...
Klar macht Apple solide Smartphones, aber wie man schon oft gehört hat ist die Preis/Leistung bei dem iPhone schlecht.
Xiaomi ist Apple mit Sicherheit was die Technik angeht viele Schritte voraus.
Wie ausgeklügelt deren Technologie ist zeigt sich in meinen Augen dann, wenn das Unternehmen die ersten Autos vorstellt!  

14 Postings, 14 Tage Tom00Xiaomi Auto

 
  
    
28.06.22 12:57
Gibt es schon ein Datum an dem das Xiaomi-Auto vorgestellt wird?  

16 Postings, 1752 Tage mischbrotE Auto

 
  
    
28.06.22 14:07
Ein Prototyp soll ende diesen Jahres schon kommen.
https://t3n.de/news/...lant-vier-elektroautos-modelle-mi-car-1461274/

Und mehrer hundert Patenten im Bereich E-Car sind auch beantragt. Wenn die Ihre Softwarelösungen und die smarte Hardware da in eine gute Gesamtlösung gepackt bekommen, sehe ich da mega Potential.
https://www.notebookcheck.com/...-beschreibt-das-Mi-Car.612619.0.html

Wenn die erste Kiste da ist,  bin ich gespannt ob der Markt darauf reagiert. Und vor allem WIE:)
Sollten die aber auch hier ein hochwertiges Produkt launchen das sich "jeder"(viele) leisten können seh ich da echtes Portential.
Die Autowende kann ja nunmal nicht nur von den Besserverdienern getragen werden.

Nur meine Meinung.:)

 

2148 Postings, 736 Tage slim_nesbitnochmal Xiaomi-Business für Anfänger

 
  
    
1
28.06.22 14:16
Xiaomis Geschäftsmodell basiert auf drei wesentlichen Bereichen

        I.§Handy + Haushaltselektronik + Smarthomes (vieles wird einfach umgelabelt)
--
       II.§Forschungsprojekte (ca. 150 stück, autonomes Fahren bis zu 5G-Infratsruktur, der Chip im BYD-Spiegel für die Türöffner kommst bspw. von Xiaomi)
--
      III.§Digitale Dienste
--
Die Sparte I. macht nur 2 ? 4,5 % Marge aber mit dem Volumen sollen II und III angetrieben werden,

II. macht Verluste oder es wird das geistige Eigentum vorrangig für das chinesische Volk abgeschöpft
(zweikreisiges Wirtschaftssystem !)

III. sollte 25 ? 33 % Marge haben ist aber jetzt  tot und soll nun durch Mi Auto ersetzt
 
Wenn III. mit einem erfolgreichen Mi Auto ersetzt wird, wie hoch ist dann die Marge?

So wie bei GAIC, Li, BYD?

Es wird also vorauss. wieder nur ein Kurventrade werden, solange bis den Langnasen erneut ein Licht aufgeht.
Was natürlich regelmäßig länger dauert, denn wie bereits Musil schon von einer hellen und dunklen Dummheit schrieb,
so kann man bei Anlegern regelmäßig von der dem Licht abgewandten Seite des Mondes sprechen.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
240 | 241 | 242 | 242  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben