UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.784 -1,7%  MDAX 25.823 -2,1%  Dow 30.839 -0,6%  Nasdaq 11.573 -0,7%  Gold 1.810 -0,4%  TecDAX 2.886 -0,8%  EStoxx50 3.455 -1,7%  Nikkei 26.393 -1,5%  Dollar 1,0489 0,4%  Öl 114,9 -0,8% 

Israel tritt das Völkerrecht mit Füssen, pfui

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 09.08.14 18:51
eröffnet am: 30.07.14 08:36 von: deadline Anzahl Beiträge: 158
neuester Beitrag: 09.08.14 18:51 von: Tony Ford Leser gesamt: 10576
davon Heute: 4
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

5123 Postings, 4866 Tage deadlineIsrael tritt das Völkerrecht mit Füssen, pfui

 
  
    
9
30.07.14 08:36
die Welt schaut zu wie täglich Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen werden.

ES REICHT

Was ist los mit unserer Bundesregierung, es ist widerwärtig diese Greultaten nicht zu verurteilen.

Keine Steuergelder mehr für den Unrechtsstaat Israel.

Eine Rechtsgrundlage für irgendwelche Zahlungen gibt es eh nicht. Entschädigungen sind in zig facher Höhe der vereinbarten Summe geleistet worden.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
132 Postings ausgeblendet.

42940 Postings, 7743 Tage Dr.UdoBroemme-r +t

 
  
    
30.07.14 20:30
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

5123 Postings, 4866 Tage deadlinees bleibt feiger Mord bezahlt mit unseren Steuern

 
  
    
3
30.07.14 20:37
darfst stolz drauf sein  Dr. Broem.
 

42940 Postings, 7743 Tage Dr.UdoBroemmeIs ja langsam mal gut

 
  
    
2
30.07.14 20:40
Wir wissen jetzt alle, wie du darüber denkst, du brauchst es nicht alle 5 Minuten zu wiederholen.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

27912 Postings, 3337 Tage Max84Leute, aufwachen! 12% unterdrücken 88%

 
  
    
1
30.07.14 20:51
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

Das geht so nicht! Basta!  

1528 Postings, 5525 Tage CCLSCDr ....

 
  
    
6
30.07.14 20:52
Dr., mach dir nichts draus. Die Anti-US, Anti-West, Anti-EU, Anti-Fast-Alles-Fanatiker haben doch sonst nichts, womit sie ansonsten ihre Zeit vertreiben könnten.

Das Problem dieser einseitig Verblendeten ist doch, dass sie sich persönlich angegriffen fühlen und mit Beleidigungen und bestenfalls noch "Ihr-USA-Sklaven"-Vorwürfen reagieren, sobald man sich nicht zu ihrem apokalyptischen Kreis zugehörig fühlt.

Sie blenden dann auch einfach in ihrer ach so einfach gestrickten schwarz/weiß Welt aus, dass man nicht zwangsläufig pro USA, pro EU, pro Israel und was weiß ich noch ist, nur weil man die einseitige Meinungspropaganda pro Russland und anti Israel nicht 1:1 teilt.

Diskussionen mit solchen Fanatikern sind dann auch schwer bis gar nicht möglich. Ganz getreu dem Motto: Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

Aber bei aller Ernsthaftigkeit der teilweise schockierenden Situation in vielen Teilen der Welt, hat der insbesondere von izhe gezeigte Enthusiasmus schon einen gewissen Unterhaltungswert. Auch wenn er immer sauer war, wenn ich ihm aus tief empfundener Dankbarkeit hier und da ein "witzig" in die Bewertung gegeben habe. Aber Undank ist ja bekanntlich der Welten Lohn.....


 

2804 Postings, 3675 Tage DerWerbepartner"einseitig verblendet"

 
  
    
4
30.07.14 20:57
sind ja in erster linie CCLSC und andere...  

1528 Postings, 5525 Tage CCLSCWerber, ...

 
  
    
30.07.14 20:58
... woran machst du das fest?

 

56659 Postings, 5459 Tage heavymax._cooltrad.@dead..hier i. Forum sind gefühlte 90% Israelfans?

 
  
    
3
30.07.14 21:28
gut so, es herrscht ja schließlich Meinungsfreiheit in Deutschland. Um so wichtiger             erscheint es mir deshalb, daß auch die Palästinenser entsprechendes Gehör finden.

Wenn wie heute geschehen schon wieder UN Schulen gezielt attackiert werden und Zivilisten ihr Leben verlieren, ist das ein Kriegsverbrechen!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

56659 Postings, 5459 Tage heavymax._cooltrad.#141 Quelle:

 
  
    
30.07.14 21:31
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...iff-auf-schule-a-983727.html
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

26893 Postings, 4663 Tage hokaiforum nur ein Abbild, dessen..

 
  
    
30.07.14 21:35
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

-----------
"born free"

1471 Postings, 4050 Tage izhevski ink.138

 
  
    
2
30.07.14 22:21
die schlimmsten fanatiker pauschalisieren gerne und haben ein ideologisch einfach geprägtes bild.
das kommt dir bestimmt bekannt vor ;)
das problem ist doch das diese putin-trolle immer mit guten arrgumenten um die ecke kommen und sogar geopolitische abläufe sehr gut im gesamtzusammenhang plausibel wiedergeben.
das macht die "freiheitskämpfer" dann ab und zu richtig wütend und manchmal schreibt sich dann und wann auch einer den frust vom leib.

ich wollte fragen wie jemand was ausblendet der schon verblendet ist, aber das lass ich jetzt erstmal :)

recht haste natürlich bei der reflexion das diskussionen auf niveau mit fanatikern schlecht möglich sind. gerade wenns fakten hagelt sind unsere "demokraten" besonders verärgert, weil der moderne "freiheitskampf" heutzutage doch auf beschuldigungen und wilden behauptungen (siehe irak ) fundiert. da stören nur fakten und die beweislage. selbst die unschuldsvermutung ist komplett aus der mode wenn von ard bis zeit tendenziös ungeniert gehetzt und verleumdet wird.

danke für die erwähnung meiner person. eine banane für deinen verbalen krampfanfall bekommste aber trotzdem nicht. nicht das es heißt ich bezahle andere user, das hat immer so ein geschmäckle :)  

2804 Postings, 3675 Tage DerWerbepartnermanche hier

 
  
    
2
30.07.14 22:43
sind einfach so zum kotzen, dass man dafür keine worte mehr findet, ähnlich wie die UN für israel keine worte finden!!
SOGAR die usa kritisieren, und manche wixxer hier im board verteidigen diese israelische fuck-regierung immer noch!! widerlich!!!! widerlich! widerlich!!! ich hoffe, das israelische volk befreit sich bald endlich von diesen üblen rassisten und mördern in ihrer REGIERUNG!!!


Manchmal fehlen die Worte

Auch der Vizegeneralsekretär der UN, Jan Eliasson, hat Israel scharf kritisiert. "Alles deutet darauf hin, dass die Schule von israelischer Artillerie getroffen wurde", sagte Eliasson am Mittwoch in New York.

"Aber wir hatten die israelische Armee immer wieder auf die genau Position der Schule und die Flüchtlinge darin hingewiesen." Die UN seien "schockiert" vom Angriff. "Manchmal fehlen die Worte", sagte der Schwede. "Wir müssen dieses Grauen stoppen. Wir sind an dem Punkt, an dem man sagen muss: Genug ist genug."

weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/nachrichten/ausland/...chule-gaza#.A1000146


 

26893 Postings, 4663 Tage hokai#144 & 145

 
  
    
30.07.14 22:47
wenn's mal Schlag auf Schlag kommt, ihr beiden seit bestimmt ganz vorne dabei.
-----------
"born free"

1471 Postings, 4050 Tage izhevski ink.146

 
  
    
30.07.14 22:50
in welcher hinsicht? sprich dich ruhig aus, wir sind doch hier unter uns (nsabndcia...;)  

26893 Postings, 4663 Tage hokaiso wie ich es geschrieben habe

 
  
    
30.07.14 22:56
Auge um Auge, Zahn um Zahn.
Empathie nie.
-----------
"born free"

1471 Postings, 4050 Tage izhevski ink.@138 übrigens

 
  
    
1
30.07.14 22:59
anti us und anti eu ist identisch.
aber was ist anti-fast-alles? und anti-west?
ich bin mehr pro.
pro direkte demokratie
pro nationalstaat (das umfasst staat und währung)
pro staat , also pro verfassung (nicht gg)
pro regulierung ders arbeitsmarktes
pro regulierung des finanzsystems
pro umweltschutz
pro einwanderungsregulierung
pro verhinderung von privatisierung von elementaren aufgaben des staates
pro örr-fernsehen per pay-tv system
pro freier unabhänger presse
pro das ich ich den rest euch später errzähle
 

1471 Postings, 4050 Tage izhevski ink.148

 
  
    
30.07.14 23:01
empathie hab ich nicht mit mördern. wenn du damit ein problem hast dann wende ich an den arzt deines vertrauens.  

26893 Postings, 4663 Tage hokai#150 wenn Du das nicht hast, hast Du nix

 
  
    
1
30.07.14 23:08
verstanden und solltest tunlichst aufpassen wo und ob Du Dich positionierst.

#146 Quod erat demonstrandum.

..nebenbei, Du lebst in einer sehr freiheitlichen Gesellschaft, viele, sehr viele beneiden Dich darum, versuche es zu nutzen.
-----------
"born free"

1471 Postings, 4050 Tage izhevski ink.pass du lieber auf dich auf

 
  
    
1
30.07.14 23:19
und ich habe mich schon lange positioniert.

zudem lebe ich nicht in einer "freiheitlichen" gesellschaft.ich lebe im kapitalismus. alles was hier passiert ,entscheiden ganz wenige mittels der finanzierung. von a wie autobahn über f wie forschung bis zu z wie zins! capito?

in welchen traum lebst du ?  

5123 Postings, 4866 Tage deadlineUSA diese verdammten Heuchler

 
  
    
1
31.07.14 07:18
Kerry dieser Lügner, er fliegt nach Israel um neue Waffenlieferungen zu koordinieren. Der Presse wird mitgeteilt er will vermitteln.

Das war eine infame Lüge, USA liefert weiter Waffen nach Israel

Es reicht USA go home,

laßt uns in Ruhe, Euch braucht hier niemand in Europa

Kriegstreiber mehr ist Obama nicht  

1528 Postings, 5525 Tage CCLSCizhe... du bist drollig! Danke dir dafür!

 
  
    
31.07.14 08:04

5123 Postings, 4866 Tage deadlinecausa Wulff....

 
  
    
01.08.14 07:36
der Islam ist ein Teil Deutschlands...

Kein Komentar  

5123 Postings, 4866 Tage deadlinekaufe ein m

 
  
    
01.08.14 07:39

5123 Postings, 4866 Tage deadlineauf auf, lassen wir die USA auch über die Klinge

 
  
    
01.08.14 07:41
springen

Kommentar: Argentiniens Pleite - ein Justizskandal | tagesschau.de
Schuld an Argentiniens Pleite sind weder die Regierung noch die "Geierfonds", meint Heinz-Roger Dohms. Sondern ein amerikanischer Richter - denn der ignorierte einen Grundsatz des Insolvenzrechts: Wer pleitegeht, hat einen Neuanfang verdient.
 

25217 Postings, 7725 Tage Tony Fordda war er weg izhevski ink...

 
  
    
1
09.08.14 18:51
izhevski ink.

Selbstlöschung am 1.8.2014


Was soll man dazu sagen, es gibt Meinungsbilder, welche permanent gegen die Ariva-Wand rennen und früher oder später zu einer Kapitulation führen.
Vermutlich wird dann ein neues Forum gesucht, in denen man seine Weltverschwörungstheorien und Weltuntergangsszenarien verbreiten kann, in der Hoffnung, dass man dort mehr Gleichgesinnte findet.

Dann noch eine gute Reise  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben