UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion

Seite 742 von 759
neuester Beitrag: 17.10.21 08:49
eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 18953
neuester Beitrag: 17.10.21 08:49 von: H. Bosch Leser gesamt: 2602422
davon Heute: 582
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 740 | 741 |
| 743 | 744 | ... | 759  Weiter  

381 Postings, 160 Tage unbiassedDer Didi

 
  
    
1
03.08.21 08:38
lag so häufig falsch mit seinen Analysen (Lewandowski hat der Mal alles abgesprochen, BVB war für Ihn aus der CL Verlosung etc.)

Wo er recht hat: Wenn ich mir die Führungsebene anschaue, dann lach ich mich echt weg, was die Bayern da zusammen geklöppelt haben.. Das passt vorne und hinten nicht. Kahn hält immer seine Sonntagspredigen zum einschlafen (inhaltlich zwar gut, aber der wird kein Spieler begeistern können) und Brazzo ist wirklich völlig fernab von gut und Böse. Der spielt munter sein Manager Spielchen und die Mannschaft verliert Jahr um Jahr an Breite, Identität und vor allem Veräußerungspotential. Und der Hainer naja, moderiert die ganze Geschichte von oben herunter.

Das ist der BVB mit Watzke, Zorc und Kehl mittlerweile 3 Klassen besser. Zorc trauer ich allerdings jetzt schon nach, der Mann ist einfach Bockstark!!  

512 Postings, 640 Tage LannigstaKader

 
  
    
1
03.08.21 09:16
Zum Thema Führungspositionen kann ich meinem Vorredner nur zustimmen.
Man kann von Watzke halten was man möchte aber er hat den Verein auf ein komplett neues Level geführt.
Natürlich immer mit Zorc im Tandem dem teilweise unfassbar gute Transfers gelungen sind. Die Transfereinnahmen waren ein wichtiges Fundament um jetzt da zu stehen wo man ist. Die attraktive Spielweise unter Klopp und der Erfolg damit haben den BVB als Werbepartner sehr interessant gemacht und auf dieser Seite die Einnahmen sprudeln lassen.
Auba, Dembele, Pulisic und jetzt Sancho als nackte Transfergewinner. Ausrutscher passieren immer wieder mal, das ist ganz normal.
Es gab aber kaum Spieler die bei anderen Vereinen nochmal besser geworden sind und dort tragende Säulen in einem erfolgreichen Big Player sind/waren. Auba bei Arsenal lasse ich mal raus - die spielen kaum noch CL.
Wer es tatsächlich gepackt hat sind wohl unbestritten Lewa und Gündogan. Mal sehen ob Sancho es in diese Riege schafft.

Nun zum Kader für die bald startende Saison.
Tor: Kobel klare Nummer 1, dahinter Hitz als souveräne Nummer 2 bei dem man wenig Bauchschmerzen haben muss.
To do: Ganz klar - Bürki muss weg. Zu viel Gehalt für eine Nummer 3. Der BVB will 5 Mio.haben. Hoffe da findet sich noch ein Abnehmer.

IV: Hummels und Akanji gesetzt. Zagadou und irgendwann auch Coulibaly (Talent von PSG) als Backups. In erster Linie wird die Rolle aber wohl von Emre Can übernommen.
To do: Nichts - noch einen gestandenen IV als Backup zu bekommen wäre ohne große Verletzung in meinen Augen Geldverschwendung.

AV: Auf links wird Rapha gesetzt sein. Backup Schulz, auf rechts gibt es aktuell Meunier und Passlack. Backup auch hier Emre Can. Morey wird wohl das komplette Jahr 2021 verpassen. Einen Marius Wolf gäbe es auch noch...
To do: Wolf versuchen noch los zu bekommen. Schulz bei passendem Angebot was wohl ausbleiben wird. Dann neuen LV holen. Meunier muss seine EM Leistungen zeigen.

DM/ZM: Bellingham, Witsel, Dahoud, Delaney, Can. Überangebot - je nach Formation wird einer oder zwei benötigt. Dazu die Talente Raschl, Kamara und Papadopoulos (alle Profivertrag). Witsel hoffentlich ebenfalls in EM Form.
To do: Delaney verkaufen - MW ca. 15 Mio. Vertrag läuft aus. Talente werden in der 3. Liga Spielpraxis und Wettkampfhärte holen. Can wird auf anderen Positionen seine Einsatze erhalten.

OM inkl.den außen: Reus, Hazard, Reyna, Brandt, Knauff, Reinier, Malen, (Wolf). Liest sich auf jeden Fall stark. Reus hat die komplette Vorbereitung mitgemacht. Reinier weilt noch im Olympiaurlaub. Hat wohl mit Knauff die wenigsten Chancen. Mal sehen wie schnell Malen Fuß fast. Dieser kann wohl auch in der Spitze spielen.
To do: Knauff braucht Spielpraxis - 3. Liga dafür gut geeignet. Brandt Selbstvertrauen geben und eine feste Position.
Angebote jenseits der 25 Mio.wird es für ihn wohl nicht geben. Zudem möchte er auch nicht weg.

MS: Haaland, St.Tigges Moukoko: Gute Mischung aus Jugend und Erfahrung.-) Sorry aber Haaland zähle ich mit 21 Lenzen schon zu den erfahrenen Spielern. Unfassbar was er abreißt und egal wer der Gegner ist - Einsatz und Wille stimmen. Vermutlich die letzte Saison im BVB Trikot.
To do: Moukoko weiter an die erste Liga heranführen. Entlastung für Haaland schaffen auch wenn dieser über Auswechslungen nie begeistert sein wird.

Wie ist eure Meinung zum Kader? In meinen Augen hat die Mannschaft die Qualität um Meister zu werden. Wichtig ist ein guter Start in die Runde und keine größere Verletzung von Hummels/Akanji oder Haaland zu Beginn der Saison.
Die Einsatzbereitschaft aus den letzten Wochen der vergangenen Saison muss der Maßstab für jedes Spiel sein. Dann wird auch gegen die vermeintlich kleinen Gegner konstant gepunktet.
Bayern scheint in dieser Saison sehr verwundbar. Der Kader ist in meinen Augen nicht rund und zu klein. Die Vorbereitung lief alles andere als gut. Leipzig hat einen breiten Kader aber den Thron werden sie damit nicht besteigen.  

381 Postings, 160 Tage unbiassedYo Lannigsta

 
  
    
1
03.08.21 09:32
sehe ich ähnlich wie du. Delaney verkaufen, Knauff sehe ich auf Einsatzzeiten kommen, nicht verkaufen. Malen ist für mich ein zweiter Stürmer bzw. 10er.

Wenn man Halstenberg bekommen kann, würde ich den noch holen und Schulz verleihen oder ganz abgeben. Ansonsten Tip Top Kader mit vielen System Möglichkeiten für Rose und stillen Reserven ( Brandt, Dahoud, Meunier, Moukoko)  

1152 Postings, 3630 Tage BullenriderSven Botman

 
  
    
1
03.08.21 09:59
Wie sieht's denn mit diesem jungen Spieler aus.. 21 Jahre holländer, groß gewachsener Innenverteidiger linksfuß..

Spielt bei OSC Lille  und Vertrag bis 23.. MW 28 Millionen

Könnte mir ihn gut vorstellen  

2783 Postings, 3237 Tage WasserbüffelBVB sollte noch einen ablösefreien Spieler

 
  
    
03.08.21 12:51
aus der ersten oder zweiten Liga verpflichten, der mit ca. 0,5 Mio. Euro Fix-Gehalt pro Jahr einverstanden ist. Dann gibt es noch extra Geld für Einsätze und gute Leistungen.

Am besten im Alter von 25 bis 30 Jahren, der bekommt dann einen 5 Jahresvertrag und spielt dann hauptsächlich bei den unwichtigen Spielen, um andere Spieler zu schonen.

Im Idealfall polyvalent, als Innenverteidiger und Außenverteidiger einsetzbar.

Wenn man in der Bundesliga nach 45 Minuten 3:0 führt kann man ihn auch einwechseln, um damit Hummels, Akanji oder sonstwen zu schonen, falls die angeschlagen oder überspielt sind.

Gut wäre ein gestandener Spieler mit viel Bundesligaerfahrung bzw. 2.BL aus der Region sprich Dortmund oder Ruhrgerbiet, der auch ein richtiger Malocher ist und Bock hat die nächsten 5 Jahre beim BVB zu spielen.

Der Vorteil eines solchen Spielers wäre, dass er nach 6 Monaten mit dem Spiel-System in Dortmund vertraut ist und dem Verein dann über Jahre immer wieder in Zeiten dünner Personaldecke aushelfen kann.

Man muss dann nicht TOP Spieler wie Emre Can bei dünner Personaldecke in der Abwehr "verschwenden", wenn ihre beste Position zum Beispiel das defensive Mittelfeld ist.  

381 Postings, 160 Tage unbiassedDie

 
  
    
1
03.08.21 13:03
eierlegende Wollmilchsau also :)  

2783 Postings, 3237 Tage WasserbüffelHans Peter Briegel wäre ein idealer Spieler

 
  
    
1
03.08.21 13:35
für die Abwehr beim BVB.
Allerdings könnte man ihn heutzutage wahrscheinlich gar nicht bezahlen.
Er hätte sicherlich einen Marktwert von 50 Mio. Euro, wenn er jetzt 25 Jahre alt wäre.
Er hat für einen Abwehr/Mittelfeldspieler recht viele Tore gemacht.
47 Tore in 247 Bundesligaspieln.
http://www.hans-peter-briegel.de/blog/?page_id=2

Eigentlich muss ein solcher Spieler nur gut passen können, gut im Tackling sein, solides Zweikampfverhalten an den Tag legen, laufstark und laufwillig sein.
Kopfballstark muss er nicht sein, dass können die anderen machen.
Und er darf den Schiri nicht beleidigen.

Der Legende nach sagte Finken zu seinem Gegner: "Mein Name ist Finken, und du wirst gleich hinken."
https://www.sueddeutsche.de/sport/...haertesten-verteidiger-1.1647815

 

381 Postings, 160 Tage unbiassedWeiß

 
  
    
1
03.08.21 13:52
was du meinst. Die besten Beispiele aus der letzten Meistermannschaft waren doch Spieler wie Kringe, da Silva etc.

Auch die zweite Liga bietet immer wieder Möglichkeiten: Reus und Großkreutz beide bei LR Ahlen damals und dann zum BVB und MGladbach.

Denke Lee bei Mainz wird einschlagen. Ablösefrei und mit genug Spielen und Selbstvertrauen in den Kleidern.  

439 Postings, 3968 Tage balance85lt. kicker

 
  
    
1
03.08.21 18:24
wurde nun auch Julian brandt positiv getestet...  

1490 Postings, 531 Tage WireGoldHeute Mal schauen

 
  
    
07.08.21 09:32
Was malen und haaland zusammen da vorne produzieren.

Auch gespannt bin ich auf Nico Schulz der vermutlich seine Chance erhalten wird  

2783 Postings, 3237 Tage Wasserbüffelheutiges Spiel mein Tipp 1:6

 
  
    
07.08.21 17:44
Ich ewarte und hoffe, dass der BVB hier locker und hoch gewinnt.
Sind einige "Kracher" wie Haaland, Malen, Bellingham usw. dabei

Leider sind doch recht viele Spieler beim BVB noch verletzt bzw. an Covid 19 erkrankt bzw. infiziert.

Das könnte die Aufstellung sein :
https://www.kicker.de/...en-dortmund-2021-dfb-pokal-4726412/spielinfo


Voraussichtliche Aufstellung
Kobel - Passlack, Akanji, Papadopoulos, N. Schulz - Dahoud - Reyna, Bellingham - Reus - Malen, Haaland

Reservebank
Hitz, Maloney, Delaney, Gürpüz, Kamara, Witsel, T. Hazard, Knauff, Moukoko, St. Tigges

Es fehlen
Brandt (Covid-19), Bürki (nicht berücksichtigt), Can (Wadenprobleme), Collins (Knieverletzung), Coulibaly (Aufbautraining), Guerreiro (Wadenprobleme), Hummels (Patellasehnenprobleme), Meunier (Covid-19), Morey (Knieverletzung), Raschl (nicht berücksichtigt), Reinier (Olympia), Schmelzer (Aufbautraining), Unbehaun (nicht berücksichtigt), M. Wolf (Außenbandteilriss im Sprunggelenk), Zagadou (Aufbautraining)
 

381 Postings, 160 Tage unbiassedFast :)

 
  
    
07.08.21 20:42
Tigges von Beginn an.. Ins Schaufenster stellen oder mehr? Wenn der nun auch performt, brauch der BVB zukünftig ein Knickbus zu den Spielanreisen  

1490 Postings, 531 Tage WireGoldOrdentlicher Auftritt

 
  
    
07.08.21 22:09
Und schnelles umschaltspiel zu erkennen.
Jetzt kommt malen
Ich bin gespannt  

1490 Postings, 531 Tage WireGoldZusammenfassend

 
  
    
07.08.21 22:39
Fand ich dahoud,Reus , haaland sehr überzeugend.

Malen mit sehr guten Ansätzen.
Schulz und Passlack nicht wirklich hungrig genug  

913 Postings, 4480 Tage AKTIENPROFI1990Nur als reine Spekulation

 
  
    
09.08.21 09:28
wäre es denkbar, dass man den Vertrag von Haaland ändert ?
Wie bekannt, läuft der Vertrag bis 2024 und hat eine Ausstiegsklausel im Jahr 20022, mit einer festgeschriebenen Ablösesumme von 75 Millionen ?.
Bei Lewandowski damals und auch bei Sancho, hat man die Konditionen verbessert und die Spieler blieben noch ein weiteres Jahr.
Wäre natürlich jetzt eine Meisterleistung, wenn man sich mit Haaland einigen könnte, dass er wesentlich mehr Geld bekommt und dann erst 2023 den Verein verlassen könnte, z.B für 100 Mio. ?.
Selbstverständlich würden dann die Vereine nicht ein Jahr lang warten, um ihn ablösefrei zu bekommen.
So einen Spieler möchte man sofort und nicht erst später.
Aber wie gesagt, reine Spekulation.
-----------
Börsenprofi Aktientip - > Naturebank Asset Management Aktie - WKN: A142TS

4271 Postings, 3792 Tage Der TschecheHat Dir die Sperre nicht gereicht, spamst einfach

 
  
    
09.08.21 09:55

913 Postings, 4480 Tage AKTIENPROFI1990@Der Tscheche

 
  
    
09.08.21 11:12
von wem redest du ?
-----------
Börsenprofi Aktientip - > Naturebank Asset Management Aktie - WKN: A142TS

4271 Postings, 3792 Tage Der TschecheVon Dir und dem Kleingedruckten unter Deinem Post

 
  
    
09.08.21 11:30

913 Postings, 4480 Tage AKTIENPROFI1990Löschung

 
  
    
09.08.21 11:49

Moderation
Zeitpunkt: 12.08.21 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

4271 Postings, 3792 Tage Der Tscheche1. Spieltag steht bevor...

 
  
    
12.08.21 16:09
...leider dürfte die Spannung nur an der Spitze zwischen Bayern, dem BVB und Leipzig zunehmen und die Lücke dahinter größer geworden sein, zumal Wolfsburg seinen Trainer verloren hat und Frankfurt mannschaftlich schwächer geworden ist. Oder habe ich irgendwas übersehen, ich bin da nicht wirklich gut informiert, was die Transfers anbelangt. Wer könnte denn noch um die CL-Plätze mitspielen?  

381 Postings, 160 Tage unbiassedImmerhin in der Spitze

 
  
    
1
12.08.21 16:32
hatten wir Jahrelang nicht :)

Die Bayern geben für mich wirklich ein erbärmliches Bild nach außen ab. Die ersten 13 Spieler und der Trainer sind super, dahinter wird es dann arg dünn. Ganz zu schweigen von dem Führungspersonal, dass vor sich rum jammert wie wenig Geld sie haben. Echt erstaunlich. Da machen BVB und RB einen erfrischend ehrgeizigen und agilen Eindruck. Zumal die beide eine Breite im Kader haben + enormes Entwicklungspotenzial.

Dahinter dann Bayer und Mgladbach denke ich. Frankfurt hat interessante junge Spieler, aber den fehlt nach Silva ein Stürmer vorne drin. Zudem Doppelbelastung, wird schwer für die.

Ansonsten ist die Liga so langweilig von den Mannschaften her. Da macht die 2. Liga mehr Spaß:)  

512 Postings, 640 Tage LannigstaStadion nicht ausverkauft

 
  
    
1
12.08.21 19:17
Mag Viele überraschen aber es wurden nicht ansatzweise alle 25.000 Tickets für das erste Heimspiel verkauft.
Es gibt nun sogar einen freien Verkauf an alle Leute. Also nicht mal Dauerkarten Inhaber oder Mitglied des BVB!

Das ist schon ein krasses Zeichen welches mich aber nicht so sehr wundert. Der harte Kern geht erst ins Stadion wenn wieder Stehplätze und 81.000 erlaubt sein werden.
Anscheinend beteiligen sich an dem Motto "Alle oder Keiner" verdammt viele Normalofans. Bei uns im Fanclub fährt auch niemand hin obwohl hier in Bayern sogar noch Ferien sind.

Für den Verein aber kein schönes Zeichen. Da wurde sicherlich mit einem Ansturm auf die Tickets gerechnet wenn es endlich mal wieder erlaubt ist.
Mal sehen ob nun die Tickets weggehen. Wäre schon krass wenn nicht bei der riesigen Anzahl an Fans.  

9602 Postings, 3912 Tage halbgotttausverkauft?

 
  
    
1
12.08.21 20:16
Stadion war natürlich direkt ausverkauft. Dann hat aber BVB von 3G auf 2G umgestellt und so mussten die Nicht Geimpften ihre Karten wieder zurückgeben, diese Karten kommen nun in den freien Verkauf  

512 Postings, 640 Tage LannigstaDie Wahrheit akzeptieren

 
  
    
12.08.21 22:42
Man HG bitte sehe nicht alles so rosarot.
Ich weiß nicht ob deine Aussage bezüglich ausverkauft stimmt. Ich bezweifle es stark aber es spielt auch keine Rolle.

Fakt ist das der BVB seit heute Mittag Tickets für das Spiel an jeden geimpften deutschen Bürger verkauft. Davon dürfte es 30 Mio. geben. Es sind Stand jetzt immer noch über 1000 Tickets im Shop zu kaufen.
Sind die 37 und 47 Euro pro Ticket das Problem?
Oder haben die Leute unter den Auflagen schlicht keine Lust auf Fußball oder sind satt vom System?
Fakt ist vor Corona war es teilweise für Nichtmitglieder kaum möglich Tickets normal im Shop zu erwerben weil so gut wie nie ein freier Verkauf stattgefunden hat. Wenn dann waren die Tickets innerhalb von Minuten weg.

Glaub mir ich kenne mich in der Fanszene ganz gut aus da ich seit über 10 Jahren Dauerkarten habe und dementsprechend weit über 100 BVB Spiele im In- und Ausland verfolgt habe. Da kennt man zig Fans aus verschiedenen Schichten und Regionen. Der Grundtenor ist relativ überall gleich und zeigt sich nun in der Nachfrage nach dem Stadionbesuch.
Ich hoffe auch das die Hütte noch irgendwie voll wird. Und noch besser das irgendwann wieder Alle rein dürfen. Denn erst ab dem Moment kommt der langjährige Kern wieder.  

1490 Postings, 531 Tage WireGoldüberraschung der Saision

 
  
    
1
13.08.21 00:24
wird meiner Meinung nach Julian Brandt

https://www.youtube.com/watch?v=W5bmwpweY60

der typ kann sooo viel , ist "erst " 25 !!!

sagt mein Gefühl  

Seite: Zurück 1 | ... | 740 | 741 |
| 743 | 744 | ... | 759  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben