UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1876 von 2006
neuester Beitrag: 23.10.21 23:34
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 50145
neuester Beitrag: 23.10.21 23:34 von: Zara Lee Leser gesamt: 4163958
davon Heute: 1279
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1874 | 1875 |
| 1877 | 1878 | ... | 2006  Weiter  

15207 Postings, 5399 Tage noideaLöschung

 
  
    
3
24.09.21 10:51

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 08:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

69688 Postings, 8032 Tage Kickybei Illner 3 Tage vor der Wahl

 
  
    
2
24.09.21 10:53
Gott war das langweilig...
https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/...st-das-langweilig/

...Klar, da war nichts wirklich aufregendes zu erwarten, schließlich werden sonst Kandidaten wie Lauterbach und Co. ja nicht umsonst eingeladen. Wenn zu viele Leute zusammenkommen, die sich und alles um sich herum viel zu wichtig nehmen, braucht es schon einen Draufgänger, der die Zuschauer vom einschlafen abhält. Doch dieses Mal geht man bei den Einschaltquoten mehr so auf Nummer sicher: wenn man die Zuschauer beim 20:15 Programm schnappt, dann ins Abendprogramm mitzieht und dort direkt auf der Couch einschlafen lässt, stehen die Chancen gut, dass sie erst um Mitternacht aufwachen und merken, dass der Fernseher noch läuft. Dass sonderlich viele Zuschauer bis zum Übergang zu Lanz durchgehalten haben, bezweifle ich, aber dem ZDF kann es ja egal sein...."

edauerlich nur dass es gleichzeitig auch noch bei ARD lief
ich ahbe stattdessen dann einen Butterzopf gebacken und den recht guten Krimi hinterher gesehen,mit dieser Kommissarin ,die ganz toll kräftige Männer auf den Rücken legen kann
lässt mich immer bedauern, dass ich sowas nicht kann  

15207 Postings, 5399 Tage noideada ist aber heute ganz schön aktiv

 
  
    
6
24.09.21 10:58
Ist wahrscheinlich wieder eine Aktion von unserem Lieblingsthread :-)

Motto: jedes Posting melden

Ganz schön nervös die Truppe :-))  

15207 Postings, 5399 Tage noideaLöschung

 
  
    
1
24.09.21 10:59

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 08:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

69688 Postings, 8032 Tage KickyIhr Beitrag enthält unerwünschte Sonderzeichen.

 
  
    
4
24.09.21 11:06

69688 Postings, 8032 Tage Kickyauch die Kommentare dazu

 
  
    
1
24.09.21 11:08
sind lesenswert  

3704 Postings, 1592 Tage 1 SilberlockeTodesursachenstatistik 2020 verzögert sich

 
  
    
8
24.09.21 11:23
Was ist eigentlich mit der Statistik über die Todesursachen im vergangenen Jahr?
das statistische Bundesamt veröffentlicht in der Regel recht pünktlich seine
rund 300 Statistiken. Aber die Statistik für die Todesursachen 2020 wird aktuell
doch noch nicht veröffentlicht, sondern erst im Oktober-nämlich nach  der
Bundestagswahl. das gibt Raum für allerlei Spekulationen, denn gemäß der
allgemeinen Corona-Hysterie müßten in der Statistik vor allem Corona-Tote
auftauchen. oder könnte die Statistik brisant sein und der Panikmache von
Politik und Mainstreammedien etwa mit Fakten widersprechen?

https://www.wochenblick.at/...ichung-der-todesursachenstatistik-2020/  

69688 Postings, 8032 Tage Kickyso ein unbeschreiblicher Hass

 
  
    
9
24.09.21 11:25
Lucky hat das auch sehr gut angeprangert
was ist aus unserem Land geworden Todeslisten mit 250 Namen von Kritikern  

19996 Postings, 4439 Tage Linda40Man merkt, die Nerven gehen mit manchen durch

 
  
    
10
24.09.21 11:29
so kurz vor der Wahl - oder warum finden hier wahre Löschorgien statt ?

Unglaublich - Könnte da doch was Wahres dran sein? Sollte man vermuten, sonst würd sich ja wohl keiner dran stören.

Es würde sicher eine Person zur Überprüfung der Beiträge hier abgestellt: Siehste - haben wir auch noch für einen Arbeitsplatz gesorgt.

In diesem Sinne - Kopf in den Sand stecken nützt nix.

Hinfallen - aufstehen - Krone richten - weitermachen !!


-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

52840 Postings, 4006 Tage boersalino- weitermachen !! We shall overcome !!

 
  
    
6
24.09.21 11:34

69688 Postings, 8032 Tage KickyImpfdurchbrüche RKI-Meldung

 
  
    
6
24.09.21 11:41
Das RKI meldete bis zum 22.9.2021 um 2,8 Prozentpunkte mehr als bis 8.9 Impfdurchbrüche unter den symptomatischen Fällen ,es wird nun  zwischen asymptomatischen und symptomatischen Fällen unterschieden, bei Geimpften werden  auch nur symptomatische Fälle berichtet.
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/...tuationsberichte/Gesamt.html
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/...3.pdf?__blob=publicationFile

https://www.medinside.ch/de/post/...0-impfdurchbrueche-in-einer-woche
Über 8000 Impfdurchbrüche in einer Woche   Bis zum 16. September verzeichnete das RKI 39?228 Impfdurchbrüche. Vor einer Woche waren es noch 30?880, also rund 21 Prozent weniger, und vor zwei Wochen noch 24?098. Von den 4360 Impfdurchbrüchen in der Altersgruppe der über 60-Jährigen mussten in den Kalenderwochen 33 bis 36 ? vom 16. August bis 12. September ? insgesamt 640 hospitalisiert und 93 auf der Intensivstation behandelt werden ? 125 verstarben. Gemäss den Recherchen des Autors entspricht dies rund 26 Prozent aller verstorbenen Covid-19-Fälle in diesem Alterssegment.  

2782 Postings, 362 Tage Lionell9:21

 
  
    
8
24.09.21 11:47
Jede Gewalttat ist zum Verabscheuen

Jedes Land hat ihre eigenen Verbrecher u.Gewalttäter

Meine Frage?
Muss man sich dann noch welche unkontrolliert in sein Land lassen?

Es klingt sehr trotzig wenn Frau Merkel u.Genossen sagen:Unsere Grenzen bleiben offen,denn Deutschland ist ein offenes Land?

Aber,dann bitteschön,jeder der reinkommt,auf Herz u.Nieren überprüfen-wir brauchen keine Gewalttäter die uns nach dem Leben trachten,wie zuletzt der der 16 Jährige Syrer in Hagen oder der Messerstecher in Würzburg aus Somalien??
Kontrolle muss da im Vordergrund  stehen u.nicht Humanität

Leute mit Vordtrafen sollten keinen Zutritt zu unserem Land haben
Bei so Leuten muss das Motto lauten-Stop-
Der Schutz der Bürger hat Vorrang
Das passt nicht Schutzsuchend u.Gewalttätig  

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79#46895 also mir liegen die Zahlen für

 
  
    
5
24.09.21 11:47
Deutschland vor...

die Übersterblichkeit betrifft aber scheinbar nur eine Altersgruppe....

Vielleicht wurden durch die AHA Regeln andere tödliche Infektionen verhindert...
somit fallen diese Toten raus...
und würden durch die Corona Toten ersetzt.

Persönlich verwerte ich auch die Daten von Hr. Prof. Dr. Schirmacher u. Prof. Dr. Püschel....
deren Erkenntnisse sind durchaus erklärend.

Zugegeben... Corona ist eine tödliche Krankheit, jedoch hält hier die Seltenheit der schweren
Infektionsverläufe dagegen.

Man müsste erst mal rausfinden, welche Personengruppe warum von starken Verläufen
bedroht ist....

Aber da warte ich noch auf durchschlagende Erkenntnisse.
Es müssten aber aufgrund unseres Wissens über das Genom
Tendenzen erkennbar sein, wie es zu schweren Verläufen kommt.

 

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79#46899 die Statistiker haben alle Hände voll zu

 
  
    
6
24.09.21 11:50
tun... um die Sache unter Kontrolle zu halten...  ;-)

Rechne hin, rechne her...
;-)))  

69688 Postings, 8032 Tage KickyDegenhardt Freiheit die ich meine

 
  
    
4
24.09.21 11:50

69688 Postings, 8032 Tage KickyUngeimpfte 55-jährige Person stirbt im Krankenhaus

 
  
    
4
24.09.21 11:52
https://rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/...-krankenhaus_aid-62918305
"Der Krisenstab des Gesundheitsamtes hat Laborwerte aus dem September ausgewertet: Alle Infizierten trugen die Delta-Variante. Bei Impfdurchbrüchen wurde ein symptomfreier oder milder Verlauf festgestellt.Eine etwa 55-jährige Person ist im Krankenhaus gestorben. Sie ist das 181. Todesopfer im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. Wie das Gesundheitsamt mitteilt, war die Person nicht geimpft, hatte aber schwere Vorerkrankungen."  

69688 Postings, 8032 Tage KickyCorona Studie So ansteckend sind Geimpfte

 
  
    
5
24.09.21 11:56
https://www.fr.de/ratgeber/gesundheit/...fektion-zyx-zr-90912812.html

London - Menschen, die sich mit der Delta-Variante infizieren, sind sehr ansteckend. Das wissen wir bereits. Neu ist: Das gilt offenbar unabhängig von ihrem Impfstatus. Ergebnisse von Untersuchungen haben gezeigt: Die Viruslast bei Geimpften, die sich dennoch mit der Delta-Variante anstecken, ist genauso hoch wie bei ungeimpften Delta-Infizierten.
Das vermutet zumindest die britische Gesundheitsbehörde ?Public Health England? (PHE) in einem Statement, wie der ?Guardian? berichtet.
https://www.24vita.de/krankheiten/...annien-virus-krank-90912355.html  

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79#46904 eine ungeimpfte Person stirbt....

 
  
    
3
24.09.21 12:01
und das ist einen Zeitungsartikel wert...?

Sterben nicht täglich viele viele Menschen...?  

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79Löschung

 
  
    
24.09.21 12:04

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 09:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79Löschung

 
  
    
24.09.21 12:04

Moderation
Zeitpunkt: 25.09.21 09:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79Da drüber könnte man sich auch mal empören...

 
  
    
10
24.09.21 12:05
jedes Einzelne Schicksal dieser Opfer wäre zumindest eine Empörung wert.

https://www.youtube.com/watch?v=zNpi-xOLyTQ&t=1s

Was sagt man dazu im Bundestag...?
Zumal das Thema in seiner Tragweite es wert wäre, im BT diskutiert zu werden.

Aber scheinbar scheut man es...
aber warum...?

Die Bild liefert dazu die passende Erklärung...  

53880 Postings, 2708 Tage Lucky79Tritt der Staat hier als "Erpresser" auf....?

 
  
    
7
24.09.21 12:10
die Bild hat dazu eine Meinung...:


 

69688 Postings, 8032 Tage KickyGutachten d.Leibnizinstituts zu Bettenbelegung

 
  
    
8
24.09.21 12:10
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/..._2020_Corona-Krise.pdf     30.04.2021

Laut einem Gutachten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) betrug der Anteil der Bettenbelegung mit COVID-19-Patienten im Jahr 2020 insgesamt 1,9 Prozent ? sowie 3,4 Prozent bezüglich der Intensivbetten. Das Gesundheitsministerium erklärte zudem in einer Nachreichung zur Bundespressekonferenz (BPK) vom 20. September, es hätte keine flächendeckende Überbelastung der Krankenhäuser auf Grund der Pandemie gegeben.
Antwort des BMG «Ich glaube, wir als BMG und auch die gesamte Bundesregierung haben nie behauptet, dass wir eine flächendeckende Überlastung auf den Intensivstationen oder Coronastationen hatten, sondern es ging immer darum, dass wir regionale Engpässe hatten...."  

52840 Postings, 4006 Tage boersalinoDer Beitrag wurde gemeldet.

 
  
    
6
24.09.21 12:12
Darfst du hier nicht mehr deine Meinung sagen, Lucky?

Es gibt Melder & Zensoren.
Da hörn wir nich bei ....  

5905 Postings, 5863 Tage Ariaari@noidea 10:51

 
  
    
4
24.09.21 12:13
@noidea 10:51

Ein posting, das der Wahrheit zu nahe kommt und damit der herrschenden "Elite" ist immer gefährlich ...


 

Seite: Zurück 1 | ... | 1874 | 1875 |
| 1877 | 1878 | ... | 2006  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben