crocodile Gold

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 24.04.21 23:22
eröffnet am: 29.08.10 11:30 von: crescent Anzahl Beiträge: 128
neuester Beitrag: 24.04.21 23:22 von: Susanneavfw. Leser gesamt: 23792
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

61 Postings, 4912 Tage crescentcrocodile Gold

 
  
    
3
29.08.10 11:30
Schaut euch das Ergebnis von crescent Gold an und den Bnoch billigen Kurs!  

61 Postings, 4912 Tage crescentInfo von Crocodile Gold

 
  
    
2
30.08.10 20:16
Geht auf die Internetseite von Crocodile Gold und klickt resoursen an und dort steht 0,61 Milionen Reserven.
Für crescent Gold geht auf die Anfangsseite von Crescent Gold und dann auf News 2 Seite auf das Datum 30.11.09 und dort stehen die Reserven von 2,1 Millionen.
Frage Welche Aktie ist besser?  

61 Postings, 4912 Tage crescentVerbesserung

 
  
    
2
30.08.10 20:27
Entschuldigung es ist VR Gold  

61 Postings, 4912 Tage crescentVerbesserung

 
  
    
2
31.08.10 12:41
Es ist VG Gold
warum ist dann Die Aktie höher als bei Crescent Gold!!
MvG
RJ  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Produktionssteigerung

 
  
    
1
04.09.10 08:49
Ab 2011 will das Managment die Produktion von Heute 85 000 Unzen auf dann 200 000 unzen durch die Inbetriebnahme weiterer Untergrundmienen steigern.Die eigentliche Turnaround-Story von Crocodile Gold dürfte ab Herbst anlaufen.Darum überlege ich ob ich zu meinen 2000 Stck mit denen ich bei einem Kaufkurs von !1,26 Eurovoll im Verlust bin noch einmal auf dem derzeit sehr niedrigen Kurs nachlege und meinen Kurs verbillige.  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Kalle@crescent

 
  
    
1
04.09.10 08:53
Du hast doch hier den Crocodile Gold Thread eröffnet warum Schreibst du dann hier soviel über Crescent Gold,man könnte meinen man wäre hier im falschen Forum. gruß Kalle!  

2354 Postings, 4876 Tage kuddel2009Wo sind hier Informationen?

 
  
    
2
06.09.10 12:53
Hier fehlen einfach Informationen...

Operations Diskussion

Im Juni 2010, dem ersten Monat der kommerziellen Produktion , gefräst Crocodile Gold 174.000 Tonnen Erz mit einem Kopf grade von 1,57 g / t und einer Ausbeute von 90,1% auf 7.913 Unzen produzieren. Gold gegossen im Laufe des Monats Juni wurde 8.697 Unzen . Der Unterschied zwischen hergestellt und gegossen Unze lag , um Bewegung in das Gold in der Schaltung Inventar.

Die Produktion im Quartal betrug der Howley und North Point Tagebau und die U- Brocks Creek Mine im Northern Territory von Australien (siehe Abbildung 1 unten für Immobilien Lageplan ). 476.000 Tonnen Erz wurde aus dem Howley und North Point Tagebau bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 1,07 g / t abgebaut , mit einem geschätzten 16.382 Unzen Gold enthalten . Während des Quartals wurde 19.868 Tonnen Erz im Brocks Creek Schachtanlage bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 8,71 g / t abgebaut , mit einem geschätzten 5.561 Unzen an enthaltenem Gold. Crocodile Gold gefräst 457.000 Tonnen Erz mit einem durchschnittlichen Goldgehalt von Kopf 1,56 g / t und eine Verwertungsquote von 85% auf 19.644 Unzen Gold produzieren. Gold gegossen im Quartal betrug 20.034 Unzen .

Während der sechs Monate zum 30. Juni 2010 , gefräst Crocodile Gold 781.000 Tonnen Erz mit einer durchschnittlichen Note von 1,58 den Kopf g / t und eine Verwertungsquote von 84% auf 33.538 Unzen Gold produzieren. Gold gegossen in den ersten sechs Monaten betrug 32.217 Unzen .

Die Cash- Kosten für den Monat Juni waren 1.051 $ pro Unze auf 8.902 Unzen Gold verkauft. Die Cash- Kosten waren höher als erwartet aufgrund der Verarbeitung der höheren Kosten pre- kommerzielle Produktion Unzen Eröffnung Bestand am Anfang des Monats und untere Mühle Durchsatz und niedrigere Besoldungsgruppe Kopf . Die Cash- Kosten von 1.051 $ pro Unze enthalten eine Bestandsaufnahme Abschreibung von $ 77 pro Unze.

Mill Verfügbarkeit während des Quartals wurde von crusher Schwierigkeiten im April belastet , eine Kugelmühle Unterfütterung im Mai und einer Unterbrechung der Stromversorgung Mühle aufgrund einer außerplanmäßigen Änderung Transformators durch den lokalen Stromversorger Ende Mai / Anfang Juni . Als Folge dieser Störungen war Mühle Verfügbarkeit 83% im zweiten Quartal . Mill Verfügbarkeit für den Monat Juni betrug 94% , die auf dem angestrebten Mühle Verfügbarkeit beträgt .

Im Laufe des Quartals eine Reihe von Maßnahmen ergriffen wurden, um Verwertungsquoten zu verbessern, sowie zur Ermöglichung einer erhöhten Verweilzeit, um Verbesserungen an der Schwere Kreislauf -Prozess und eine Fokussierung auf Erz Blending gewünschten Mahlgrad zu erreichen. Als Ergebnis dieser Initiativen , verstärkte Rückgewinnung von 84 % im ersten Quartal 2010 bis 90 % in den Monat Juni , die die gezielte Verwertungsquote Künftig wird . Darüber hinaus enthalten Crocodile Gold's Bergbauaktivitäten einem Fokus auf Weiterentwicklung und Verbesserung seiner Besoldungsgruppe Steuerung und Minenplanung Prozesse.

Darüber hinaus kündigt Crocodile Gold , dass es die Entwicklung der Prinzessin Louise Tagebau begonnen , die etwa zwei Kilometer entfernt befindet sich südlich des Betriebssystems North Point Tagebau . Prinzessin Louise ist eine vollständig genehmigte Projekt wird voraussichtlich im Erhöhung des Durchsatzes auf die Union Reefs Mühle und beim Aufbau von Lagerbeständen Erz zu helfen. Die Produktion von Prinzessin Louise wird voraussichtlich im September 2010 beginnen.

In der Freigabe dieser Informationen , kommentierte Chief Operating Officer , David Keough, "Wir wurden in Schritte zur Verbesserung der Verfügbarkeit Mühle , Mühle Laufzeit und Goldgewinnung . Diese erfolgreiche Performance-Indikatoren haben sich von Beginn der Inbetriebnahme verbessert und stabilisiert haben, um gezielte Ebenen. Moving forward im Mittelpunkt stehen sollen , um den Durchsatz zu verbessern Mühle und erreichen eine höhere Besoldungsgruppe Gold Kopf geliefert , die Mühle über die Verstärkung des Tagebaus Materialbewegungen , einschließlich der Entwicklung der neuen Prinzessin Louise Tagebau basiert. Wir erwarten, dass diese Verbesserungen zu helfen, in abnehmender unseren Cash- Kosten während der restlichen Zeit des Jahres. Der Rückgang Entwicklung des Cosmo Bergwerk weiterhin vor dem Zeitplan voraus und einmal in der Produktion wird voraussichtlich einen bedeutenden Beitrag zu unserer Produktion 2010 verdoppeln . "

Financial Diskussion

Als am 30. Juni 2010 , Crocodile Gold Nettoumlaufvermögen von $ 16.800.000 , das Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente von $ 20.800.000 , liquide Mittel von 0.900.000 $ , inbegriffen waren Forderungen von $ 5.600.000 , Rechnungsabgrenzungsposten von $ 1.100.000 und die Erstellung von $ 5.900.000 , teilweise durch kurzfristige Verbindlichkeiten von $ 17.500.000 gegenüber.

Während der drei Monate zum 30. Juni 2010 , aufgezeichnet Crocodile Gold ein Verlust von $ 5.300.000 , oder $ 0,03 pro Aktie . Vor der Erklärung der kommerziellen Produktion auf 1. Juni 2010 , die Betriebskosten , abzüglich der Einnahmen Gold verkaufen , wurden aktiviert . Ab 1. Juni 2010 wurden der betrieblichen Tätigkeit auf die Erklärung des Verlustes und der umfassenden Verlust erfasst . Während des Monats Juni verzeichnete Crocodile Gold Goldverkäufe von $ 10.900.000 auf den Verkauf von 8.902 Unzen Gold verkauft, für einen durchschnittlichen realisierten Goldpreis von 1.226 $ pro Unze.

Die betrieblichen Aufwendungen lagen $ 9.400.000 und Abschreibungen , den Abbau und Abschreibungen in Höhe von $ 1.700.000 war im zweiten Quartal auf 8.902 Unzen Gold im Juni verkauft werden aufgezeichnet, woraus ein Verlust aus dem Bergbau, der $ 0.300.000 für das Quartal. Eine Lizenzgebühr von $ 42.800 Kosten und Rekultivierung Akkretion Kosten der $ 60.942 wurden ebenfalls aufgezeichnet.

Weitere Artikel aus dem Verlust im ersten Quartal von $ 5.300.000 enthielt eine $ 2.400.000 Finanzierung der im Zusammenhang mit einem abgelaufenen Kreditfazilität , allgemeine und Verwaltungskosten von $ 1.100.000 , aktienbasierte Vergütungen Kosten $ 0.700.000 , eine Abschreibung von $ 0.400.000 für die Exploration Eigenschaften und ein $ 0.700.000 unrealisierten Verlust auf Devisentermingeschäfte .

Die $ 2.400.000 Abschreibung der Finanzierungskosten im Zusammenhang mit dem 30. Juni 2010 Ablauf der Kreditfazilität des Unternehmens hatte mit Marret Asset Management Inc. (" Marret "). Nach der Fertigstellung des Prospekts Juni 2010 bietet unter und mit nur kurzem trat in die kommerzielle Produktion beschrieben, entschied sich das Unternehmen nicht zu zeichnen auf den Kredit . Die Gebühr von $ 2.400.000 enthalten die 4 Millionen Bezugsrechte für Stammaktien , die bei der Einreise Marret in die Kreditfazilität , die einen geschätzten Wert von $ 2.300.000 war ausgestellt wurden.

Die $ 0.400.000 Abschreibung von Explorationsliegenschaften weitgehend auf das Auslaufen des "TOP" Mietskasernen , die am Erwerb zugeteilt worden waren Verwandte , als Teil des Erwerbs der GBS Gold Australien Aktiva einen Wert von ca. $ 300.000. Die TOP Mietskasernen, die ungefähr 750 km2 des Eigentums, enthielt keine Unzen Gold enthalten in Crocodile Gold's angegeben oder abgeleitete Ressourcen und das Unternehmen hatte keine kurzfristigen Pläne zur Erforschung der Eigenschaften führen. Darüber hinaus Kosten zu Mario Liegenschaft in Peru während des Quartals getätigt wurden aufgeschrieben.

Zum Schutz gegen eine Stärkung Australischer Dollar vis -a-vis dem US-Dollar , hält die Gesellschaft einen bedeutenden Teil der Zahlungsströme in den australischen Dollar und hat auch in Devisentermingeschäfte eingesetzt zur Unterstützung der Verwaltung dieses Fremdwährungsrisiko. Am 30. Juni 2010 hatte das Unternehmen in die Verträge zu verkaufen, ca. US $ 12.000.000 und Kauf australische Dollar mit Lieferterminen zwischen August 2010 und September 2010. Der geschätzte negative Wert der ausstehenden Devisentermingeschäfte am 30. Juni 2010 durch die Stärkung des US-Dollar betrug ca. $ 0.400.000 und führte zu einem nicht realisierten mark- to-Market- Verlust von $ 0.700.000 im ersten Quartal . Im Anschluss an 30. Juni 2010 hat der Dollar gegenüber dem Australischen Dollar und der Gesellschaft Devisentermingeschäfte sind nicht mehr in der Haftung Position geschwächt.

Während des Quartals , sofern laufender Geschäftstätigkeit 7.200.000 $ in Cash-Flow. Dies war weitgehend auf den Netto- Veränderung der unbaren Betriebskapital von $ 6.600.000 neben Cash-Flow aus Goldverkäufen , netto Betriebskosten und allgemeinen und Verwaltungskosten.

Investieren Aktivitäten während des Quartals $ 38.100.000 und $ 59,0 Mio. in den ersten sechs Monaten des Jahres 2010. Die Investitionstätigkeit der aktivierten Kosten Exploration bestand , Projekt- Ausgaben für die Entwässerung der Grube Cosmo und dem Beginn der Entwicklung auf dem Cosmo Bergwerk und Anlaufkosten bei Brocks Creek, Howley , Tom 's Gully und bei der Union Reefs Mühle. Darüber hinaus war das letzte A $ 15.000.000 latente Eigenschaft Zahlung beim Kauf des GBS Gold Australien Vermögenswerte im Juni gemacht .

Crocodile Gold erhielt Erträge aus $ 20.900.000 im Laufe des Quartals , nach Abzug von Kosten für Aktien ausgeben , auf die Fertigstellung eines Prospekts Finanzierung von 17.710.000 Stammaktien zu einem Preis von C $ 1,30 pro Aktie.

Weitere Einzelheiten sind auf der Website des Unternehmens abrufbar unter www.crocgold.com und auch www.sedar.com wo die Crocodile Gold Jahresabschlüsse und Management's Discussion and Analysis ( MD & A) gebucht werden.

Tom 's Gully Underground Mine

Entwicklung von Gully Bergwerk der Tom's im ersten Quartal 2010 begonnen und am Ende des Juni 2010, insgesamt 682 Meter des Kapitals Entwicklung abgeschlossen sei und über 3.500 Tonnen Erz mit einem durchschnittlichen Goldgehalt von 4,84 g / t hatte wurde gestoppt und an der Oberfläche gelagert . Die Arbeiten zur Sanierung begonnen und Wiederinbetriebnahme des Tom 's Gully Mühle mit 3.000 Tonnen Erz niedrigen bereits im Vorfeld der Inbetriebnahme der Anlage zerkleinert.

Crocodile Gold begann Bohrungen in den Gully Bergwerk Tom's im August 2009 als Teil eines Explorations-Programm hinzu Vertrauen in die Ressource -Modell vor Beginn der Bergbau liefern. Bei der Überprüfung der aktuell verfügbaren Erze Arsenalen, Entwicklungsfortschritt und die verbleibenden Eigenkapitalanforderungen zu Tom's Gully Neustart hat Crocodile Gold entschieden ist es ratsam , bezogen auf die Erschließung der Mine den bisherigen Ergebnissen , die Wiedereröffnung von Tom's Gully vom späten 3. Quartal 2010 zu verschieben, um später im 1. Halbjahr 2011 . Während der Stundung der Inbetriebnahme bis zum Jahr 2011 hat eine kurzfristige Auswirkungen auf die Produktion, wird die zusätzliche Zeit, damit die Minenplan optimiert werden , wird meine Terminplanung Flexibilität zu erhöhen sowie die Verbesserung der geologischen Definition (durch bessere U- Entwicklung) und ermöglicht eine höhere Goldproduktion im Voraus anzeigen , wenn die Mühle gestartet wird.

Juli 2010 Produktion und Fertigung aktualisiert Prognose

Im Laufe des Monats Juli, verarbeitet Crocodile Gold 182.408 Tonnen Erz mit einem durchschnittlichen Gehalt von 1,53 g / t Gold und eine Erholung von 91,5 % für die Produktion von rund 8.200 Unzen Gold. Das Erz wurde am Crocodile Gold's Union Reefs Mühle, die eine durchschnittliche Verfügbarkeit der Anlage und zur Laufzeit über der Zielvorgabe von 95% gehabt hat, verarbeitet. Year -to-date Goldproduktion bis Ende Juli lag bei ca. 41.700 Unzen Gold.

Bisher hat die Gesellschaft insgesamt für das Jahr 2010 die Produktion von 100.000 Unzen Gold prognostiziert. Darin enthalten ca. 8.000 Unzen Produktion von Tom 's Gully mit dem Rest der Produktion stammt von der North Point und Howley Tagebau und der Rest aus dem Brocks Creek Bergwerk .

Als Ergebnis der Umschuldung mittelfristig Minenplan für Howley, North Point und Prinzessin Louise Tagebau , um Störungen durch den Monsun Regenzeit beginnt im November verursacht , Unterstufe in diesen Bereichen zu minimieren, sind bis zum Jahresende prognostiziert. Darüber hinaus mit der Stundung der erwarteten Start-up von Tom's Gully bis 2011 wurde beschlossen , um die prognostizierten Produktion 2010 auf 85.000 Unzen zu reduzieren. Die Produktion wird von der Howley, North Point und Prinzessin Louise Tagebau und die Brocks Creek Bergwerk für den Rest des Jahres kommen.

Exploration

Während der ersten Hälfte des Jahres 2010 hat das Unternehmen ca. $ 7.100.000 für die Exploration Aufwendungen, die Vollendung 46.027 Bohrmeter verbracht . Ausgaben aus Exploration und Evaluierung wurden aktiviert. Darüber hinaus in der ersten Hälfte des Jahres 2010 in Höhe von insgesamt 41.506 Bohrungen zur Definition Metern wurde mit einem Kostenaufwand von ca. $ 2.400.000 abgeschlossen.

Basierend auf den umfangreichen und weit verbreitete positive Bohrergebnisse aus dem ersten Halbjahr 2010 hat das Unternehmen den Betrag der Explorationsbohrungen gehen nach vorne , damit der Bohrer Ergebnisse gesammelt, um richtig analysiert und bewertet werden reduziert. Dadurch wird sichergestellt, dass die Bohrungen Aktivitäten über das Gleichgewicht der Explorations-Programm mit dem Ziel der Maximierung der Ergebnisse ausgerichtet sind. Darüber hinaus hat sich der Fokus auf dem Cosmo / Howley Flur mit Übergang stieg von überwiegend Verlängerung Bohrungen Bohrungen Infill . Als Ergebnis wird der Zeitplan für die laufenden Explorations -Programm nun voraussichtlich über den Zeitraum von 12 Monaten , wie ursprünglich angekündigt, zu verlängern. Explorationsprogramme des Unternehmens sind auch Personal mit Schwerpunkt auf der sehr großen historischen geologischen Datenbank nicht nur Guide laufenden Explorations -Aktivitäten zu identifizieren , sondern auch neue Ziele . In einigen Fällen kann es mit wenig Aufwand auf historische Daten zu überprüfen und zusätzliche Mittel aus neuen Einlagen möglich. Information vor kurzem von Crocodile Gold Exploration Personal in der Union Reefs Bereich überprüft zeigt es ein sehr gutes Potenzial , nicht nur im Tagebau abbaubaren Ressourcen, sondern auch einige signifikante höhere Besoldungsgruppe unterirdische Potential. Crocodile Gold erwartet in Kürze ein Update auf dieses Potenzial.

Projekte

Crocodile Gold hat die Cosmo -Portal rund 200 Meter von der Oberfläche fortgeschrittenen Stand 31. Juli 2010 . Bodenverhältnisse waren sehr gut und Crocodile Gold erwartet Mineralisierung bei Cosmo Kreuz mit der Entwicklung irgendwann im August.

Crocodile Gold erwartet in Kürze Release Ergebnisse der Cosmo Howley Mill Machbarkeitsstudie, die die Möglichkeiten der Senkung der Betriebskosten von Material in der Umgebung abgebaut Burnside bietet , den Aufenthaltsort aller in der aktuellen Produktion, und möglicherweise die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit der niedrigeren Besoldungsgruppe mineralisiertem Material .

Über Crocodile Gold

Crocodile Gold ist ein kanadisches Unternehmen mit operativen Goldminen im Northern Territory von Australien und ein Landpaket von über 2.500 km2. Crocodile Gold Mining wird derzeit von der Howley und North Point Tagebau und die Brocks Creek Bergwerk . Crocodile Gold Mining begann im November 2009 und kündigte ihre erste Gold im Dezember 2009 auf seiner Union pour Reefs Mill . Das Unternehmen entwickelt derzeit die Cosmo Bergwerk und die Tom 's Gully Bergwerk . Ore wird derzeit auf die 2,4 Millionen Tonnen pro Jahr verarbeitet Union Reefs Mill und Erz von Tom 's Gully erwartet wird , um zu der 240.000 t pro Jahr Tom 's Gully Mill verarbeitet werden. Crocodile Gold hat 3.090.000 Unzen von NI 43-101 konforme gemessenen und angezeigten Ressourcen (42,9 Millionen Tonnen bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 2,3 g / t Gold) und 1.940.000 Unzen abgeleitete Ressourcen (26,7 Millionen Tonnen bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 2,3 g / t Gold) (siehe Annual Information Form vom 31. März 2010 und Crocodile Gold Pressemitteilungen vom 8. September 2009 und 25. Januar 2010 ). Die Gesellschaft hat ein Explorations-Programm in Kraft und Bohrungen auf mehrere wichtige Eigenschaften auf ihre expansive Landpaket . Crocodile Gold's Fokus liegt auf dem Cosmo / Howley Korridor, der eine fünf Kilometer Länge von einem 25 Kilometer Trend deckt .

Qualified Person

David M. Keough AusIMM der Crocodile Gold ist eine " qualifizierte Person ", wie dieser Begriff im National Instrument 43-101 definiert ist und überprüft und bestätigt die technischen Informationen und Daten , die in dieser Pressemitteilung .  

37 Postings, 4613 Tage scott87Hohe CashKosten

 
  
    
1
07.09.10 13:48

1.051$ CashKosten / Unze Gold.
Ist auch für den Anfang ganz schön hoch oder? Weiß man auf welches Level man die Kosten auf Dauer drücken will?

 

2021 Postings, 4932 Tage fernseherTeure Produktionskosten verhindern Gewinne.

 
  
    
1
10.09.10 22:14
Wenn die Company, wie angekündigt 200.000 statt 100.000 Unzen pro Jahr giessen wird und die Produktionskosten, dank 2. Mühle um ca. 150$ geringer ausfallen, dann können auch wieder Gewinne sprudeln. Das muss aber erst bewiesen werden!

Momentan ist der Kurs auf dem Tiefststand seit Listing und es ergibt sich eine MK von ca. 200Mio$. Das ist aber immer noch mehr als doppelt so viel wie bei Crescent Gold, die eine ähnlich hohe Goldproduktion haben, jedoch mit geringeren Produktionskosten.  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Produktonskosten

 
  
    
1
12.09.10 18:17
Meiner Meinung nach dürften die Produktionskosten um mehr als deine erwähnten 150$ sinken da die neuen Vorkommen Hauptsächlich im Übertageabbau gefördert werden sollen.Aber wie du schon sagst erst einmal abwarten.Bis jetzt läuft es mehr als enttäuschend.  

8157 Postings, 5893 Tage Tykojo

 
  
    
13.09.10 18:36
schon letzte Woche erfolgte diese Meldung....

da standen wir auf selben Level wie heute.....

Spätzündung

nun ja warten wir dann mal ab............
:-)
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

8157 Postings, 5893 Tage Tykodeswegen.......

 
  
    
14.09.10 17:44
14. September 2010, 08.28 Uhr EDT · Empfehlen · Post:
Crocodile Gold Hinzu S & P / TSX SmallCap Index

Toronto, Ontario, 14. September 2010 (Marketwire / PRNewswire) - Crocodile Gold Corp / Quotes/comstock/11t! Crk (CA: CRK 1,18, 0,08, 7,27%) (OTCQX: CROCF) (FRANKFURT: XGC) ("Crocodile Gold" oder das " Unternehmen ") freut sich bekanntzugeben, dass es den Handel am Freitag wurde hinzugefügt, um den S & P / TSX SmallCap Index wirksam, nachdem der Nähe von, 17. September 2010.

In der Freigabe dieser Informationen, Mike Hoffman und Chief Executive Officer von Crocodile Gold kommentierte Präsident, "Wir freuen uns, Jahr dauern werden, hat der S & P / TSX SmallCap Index, da dies spricht für unsere Fortschritte in den seit wir Unternehmen wurde ein börsennotiertes in Erreichung eines bestimmten Marktkapitalisierung und Liquidität für die Aufnahme in diesen Index. Diese Eingliederung wird helfen, die Sichtbarkeit unserer globalen Produzenten wie wir weiter entwickeln und wachsen Crocodile Gold in eine Junior-Gold. "

Der S & P / TSX SmallCap Index bietet eine Investable Index für die kanadische Small-Cap-Markt. Der Index ist und Float Marktkapitalisierung gewichtet und Markt entwickelt wurde mit der Industrie-Eingang als die ideale Referenz für diejenigen mit Small-Cap-Exposition der Canadian Equity. Die Toronto Stock Exchange dient als Distributor von sowohl Echtzeit-und historischen Daten für diesen Index. Die Förderkriterien sind bestimmte Werte für die Marktkapitalisierung und Liquidität unter anderem Anforderungen.

Über Crocodile Gold

Crocodile Gold ist ein kanadisches Unternehmen mit operativen Goldminen im Northern Territory von Australien und ein Landpaket von über 2.500 km2. Crocodile Gold Mining wird derzeit von der Howley und North Point Tagebau und die Brocks Creek Bergwerk. Crocodile Gold Mining begann im November 2009 und kündigte seinen ersten Gold 2009 pour im Dezember auf seiner Union Reefs Mill. Das Unternehmen entwickelt derzeit die Cosmo Bergwerk. Ore ist derzeit Jahr verarbeiteten an die 2,4 Millionen Tonnen pro Mill Union Reefs. Crocodile Gold hat 3.090.000 Unzen von NI 43-101 konforme gemessenen und angezeigten Ressourcen (42,9 Millionen Tonnen bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 2,3 g / t Gold) und 1.940.000 Unzen abgeleitete Ressourcen (26,7 Millionen Tonnen bei einem durchschnittlichen Goldgehalt von 2,3 g / t Gold) (siehe Annual Information Form vom 31. März 2010 und Crocodile Gold Pressemitteilungen vom 8. September 2009 und 25. Januar 2010). Die Gesellschaft hat ein Explorations-Programm in Kraft und Bohrungen auf mehrere wichtige Eigenschaften auf ihre expansive Landpaket. Crocodile Gold's Fokus liegt auf dem Cosmo / Howley Korridor, der Trend deckt eine fünf Kilometer Länge von 25 Kilometer.

Qualified Person

David Keough, MAusIMM von Crocodile Gold ist eine "qualifizierte Person" als solches Instrument 43-101 Begriff ist definiert in der nationalen und geprüft und bestätigt den technischen Informationen und Daten, die in dieser Pressemitteilung.

Warnhinweis

Bestimmte Informationen Release auf die in dieser Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" und "vorausblickende Informationen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen. Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen, bestimmte hierin enthaltenen Informationen begründet zukunftsbezogene Aussagen, welche auch die Verwaltung der Beurteilung Crocodile Gold's Pläne für die Zukunft, Operationen und mineralische Ressourcen-Schätzungen und sind nicht korrekt basiert Gold aktuellen auf Crocodile internen Erwartungen, Schätzungen, Prognosen, Annahmen und Überzeugungen, die u. U. erweisen. Einige der vorausschauenden Aussagen als solche identifiziert werden können durch Wörter wie "erwarten" "antizipiert", "glaubt", "plant", "plant" und ähnliche Ausdrücke. Diese Aussagen sind keine Garantien für zukünftige Leistungen und Übermäßiges Vertrauen darf sie auf platziert werden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen naturgemäß bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die Zeiträume Zukunft kann Crocodile Gold die tatsächlichen Leistungen und finanziellen Ergebnisse in wesentlich von jenen abweichen, Projektione
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

2021 Postings, 4932 Tage fernseherUnze bei 1284$

 
  
    
21.09.10 22:53
Langsam sollte unser Krokodil trotz der hohen Förderkosten einen kleinen Gewinn einfahren.  

2021 Postings, 4932 Tage fernseherQuelle Minenportal

 
  
    
27.09.10 14:01
Stan Bharti, Vorsitzender der kanadischen Crocodile Gold Corporation, hat seine Optionen über 1 Mio. Stammaktien des Unternehmens zu einem Stückpreis von 1,19 USD ausgeübt. Dazu sagte er: "Durch die Ausübung dieser Aktienoptionen und dem Erwerb der Aktien erhöhe ich meinen persönlichen Anteil an Crocodile Gold und zeige mein persönliche Verbindung zum Unternehmen. Als ein langfristiger Anteilseigner glaube ich an den bedeutenden Wert, den unser Unternehmen erlangen kann. Jedes Mitglied des Managementteams besitzt Anteile an unserem Unternehmen und wir werden diese noch vergrößern, während wir Crocodile Gold weiterentwickeln und zu einem Juniorgoldproduzenten machen."  

2021 Postings, 4932 Tage fernseher4.96 g/t Au Over 12 Metres

 
  
    
30.09.10 22:14
Crocodile Gold Announces Encouraging Gold Drill Intercepts From JV Partner Thundelarra-Intersects 4.96 g/t Au Over 12 Metres

TORONTO, ONTARIO -- (Marketwire) -- 09/30/10 -- Crocodile Gold Corp. (TSX: CRK)(OTCQX: CROCF)(FRANKFURT: XGC) ("Crocodile Gold" or the "Company") is pleased to announce the latest diamond and reverse circulation drill results completed by its joint venture partner, Thundelarra Exploration Ltd ("Thundelarra") on the Thunderball prospect located approximately 140 kilometres south of Darwin in the Northern Territory of Australia.

Highlights from hole TPCRC066 at the Thunderball prospect include:


--  4.96 g/t gold over 12 metres including 10.90 g/t gold over 4 metres from
   66 metres down the vertically drilled hole. Crocodile Gold has 100% of
   the gold rights on this tenement.

Mark Edwards, Geology Manager of Crocodile Gold commented, "These gold intercepts are significant as they represent the first significant gold assays received to date at the Thunderball prospect located within our Burnside tenement package, over which Crocodile Gold has 100% of the gold rights, near our existing mines. We look forward to working with Thundelarra to follow up on these encouraging gold intercepts."

Hole TPCRC066 is located roughly south along strike from the current mining areas of Princess Louise and North Point, approximately 5.3 kilometres from Princess Louise and approximately 85 kilometres by road to the Union Reefs mill. The hole is located in an area of numerous past producing mines and approximately 3.4 kilometres to the north of the historic open pit called Golden Dyke which historically produced around 28,000 ounces of gold since the 1980s (refer to Figure 3 below). Approximately 41,000 ounces have been mined from pits in the area including Golden Dyke, Afghan Gully, Davis 2, Langley and Fisher Lode since the early 1980s.

In addition, several significant uranium intercepts were encountered including:


--  0.59% U3O8 over 7.85 metres including 2.50% U3O8 over 1.00 metres in
   hole TPCRD069

--  0.86% U3O8 over 15.00 metres including 1.40% U3O8 over 9.00 metres and
   11.30% U3O8 over 1.00 metres in hole TPCRD093  

2021 Postings, 4932 Tage fernsehergute news :-)

 
  
    
14.10.10 15:25
http://www.crocgold.com/News/News-Releases/...ear-Existi/default.aspx

Highlights include:

--  Increase of 315% in indicated resource ounces from 69,600 ounces to
   288,600 ounces; and

--  Excellent potential for a large portion of the indicated resource to be
   converted to mineable reserves as the reported resources were restricted
   using optimised pit shells, the parameters used are the current
   operating costs with a gold price below the current Australian Dollar
   gold price.

Quelle
http://www.crocgold.com/News/News-Releases/...ear-Existi/default.aspx  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Enttäuschend für mich

 
  
    
1
06.11.10 09:42
was muß den noch an guten News kommen damit sie sich mal nach oben bewegt.  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Nachzüglerchance

 
  
    
14.11.10 11:26
Seit dem Beginn der kommerziellen Goldproduk)on am 1. Juni konnte die Ak)e von Crocodile Gold mit sieben Prozent
Plus nur marginal zulegen. Und das, obwohl das Unternehmen im Zeitraum von Juli bis September erstmals einen
Gewinn von 2,4 Millionen Dollar ausweisen konnte. Im Vorquartal fielen noch Verluste von 5,3 Millionen Dollar
an. Nach den starken Produk)onszahlen Anfang Oktober
und dem Kurssprung auf 1,65 CAD schien der Weg
nach oben zunächst frei. Der Grund für die Unterbrechung
der Aufwärtsbewegung wurde erst Anfang November
nachgeliefert: Um die Cosmo-Untergrundmine
schneller in Produk)on zu bringen, wurde eine erneute
Kapitalerhöhung über 28 Millionen Dollar zum Preis von
1,40 CAD durchgeführt. Im Hinblick auf den posi)ven
Ausblick für 2011 sehen wir deutliches Aufholpotenzial.  

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Totes Forum hier

 
  
    
20.11.10 18:44

2596 Postings, 5193 Tage kalle50Jetzt wird es wohl endlich losgehen

 
  
    
1
12.12.10 14:06
Nach überraschend starken Produkonsdaten legte der Kurs von Crocodile Gold am 06. Oktober von 1,15 auf 1,65
CAD zu. Die seit mi*lerweile zwei Monaten anhaltende Konsolidierung interpreeren wir als ein "Kra/ tanken" für
den nächsten Schub auf über 2,00 CAD. Nach dem "Start-Up" Jahr 2010 soll die Produkon von 85.000 auf 150.000
Unzen in 2011 zu Cashkosten von 750 Dollar hochgefahren
werden. In 2012 soll die Produkon auf mehr als
200.000 Unzen steigen - mit Cashkosten von dann nur
noch 650 Dollar. Schon jetzt belaufen sich die Gesamtressourcen
auf 5,7 Millionen Unzen Gold. Wir schätzen
das Exploraons-Upside-Potenzial sogar auf 8 bis 10 Millionen
Unzen Gold! Angesichts der hervorragenden Aussichten
handelt Crocodile Gold mit 320 Millionen CAD zu
einem echten Schnäppchenpreis!
Läu/ alles nach Plan, müsste Crocodile Gold im nächsten
Jahr mit mindestens 800 Millionen bis 1 Milliarde
CAD bewertet sein. Das entspricht einem Aufwärtspotenzial
von 200 Prozent zum aktuellen Kurs!Ich weiß zwar nicht ob es jemand liest aber das ist die Meinung eines bekannten Börsenunternehmens,Es hört sich aufs kommende Jahr gesehen sehr gut an.  

2021 Postings, 4932 Tage fernseher@kalle50

 
  
    
12.12.10 17:02
Hier ist das Forum wirklich tot. Wir zwei sind Alleinunterhalter.

Im VG Gold und Hy Lake Forum da spielt die Musik. Und auch die Akten sind interessanter  

462 Postings, 5692 Tage Pozelei.

 
  
    
16.12.10 16:10

Vielleicht sind wir bald zu dritt ;) Das Korokodil ist jetzt auf meiner Watchlist ;)

 

2596 Postings, 5193 Tage kalle50@ fernseher

 
  
    
18.12.10 09:00
Hy lake und VG Gold sind aber schon gut gelaufen.Wogegen Crocodil Gold noch für nähstes Jahr sehr gute Perspektiven sowie midestens eine Kursverdoppelung vor sich hat,wen der Übertageabbau erst mal richtig läuft.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben