UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.920 -1,8%  MDAX 28.894 -1,9%  Dow 31.929 0,2%  Nasdaq 11.770 -2,2%  Gold 1.867 0,7%  TecDAX 3.060 -1,1%  EStoxx50 3.648 -1,6%  Nikkei 26.748 -0,9%  Dollar 1,0734 0,4%  Öl 113,9 0,4% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1317
neuester Beitrag: 25.05.22 00:56
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 32925
neuester Beitrag: 25.05.22 00:56 von: APEFESTIV. Leser gesamt: 7583222
davon Heute: 985
bewertet mit 113 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1315 | 1316 | 1317 | 1317  Weiter  

75 Postings, 432 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

 
  
    
113
19.03.21 15:15


Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1315 | 1316 | 1317 | 1317  Weiter  
32899 Postings ausgeblendet.

949 Postings, 1103 Tage Palatino NFDonnerstag

 
  
    
24.05.22 10:36
ist doch kein Börsenfeiertag bei uns.  

278 Postings, 397 Tage SqueezeLadyBörse DO 26. Mai 22

 
  
    
5
24.05.22 10:47
An den folgenden Tagen 2022 ist der Handel an deutschen Börsen eingeschränkt.
Letztere sind dann nur bis 20 Uhr (MEZ) offen.

Christi Himmelfahrt (26. Mai 2022)
Pfingsmontag (6. Juni 2022)
Fronleichnam (16. Juni 2022)
Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober 2022)

Quelle:
www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/...lossen/27015118.html

Lieber Gruß von der ewig hodlenden SqueezeLady  

2230 Postings, 618 Tage The_Uncecsorer@ all

 
  
    
12
24.05.22 11:45
Bezüglich der gestern hier diskutierten Melvin Thematik glaube ich, dass Melvin, vor allem bei GME, bereits zu Beginn des letzten Jahres größtenteils raus war, als er dies damals im Fernsehn auch so verkündet hatte und warum Melvin nun die Liquidierung bekanntgeben musste, liegt wohl an einer Verkettung von unglücklichen Umständen, um es mal wohlwollend für Melvin auszudrücken. Denn es gab ja ungefähr im Sommer letzten Jahres Meldungen dahingehend, dass Melvin nach dem GME Debakel sich dazu entschieden hätte, dem Short Geschäft den Rücken zu kehren und von nun an Long zu investieren und dies lief ja auch erst einmal mehr oder weniger ganz profitabel und Melvin konnte ein paar Prozent von seinem über 50%-igen Verlust wett machen aber dann kam der Herbst bzw. Winter 2021 und die Kurse fielen und somit ging Melvin vom Regen in die Traufe und die Kursverluste der letzten Monate hat wohl hauptsächlich zu der Liquidierung beigetragen. Dann kam ja auch noch die Mittelabflüsse an Shitadel & Co. dazu und fertig war die "Insolvenz".

Wie man also sieht, waren wohl eher die fallenden Kurse der letzten Monate Schuld an Melvins Niedergang und somit deutet dies eher darauf hin, dass Melvin so gut wie wohl keine Short Positionen in GME mehr hat und seine damalige Aussage im TV wohl gestimmt hatte. Zudem besaß wohl Melvin auch nie eine signifikant größere Short Position in AMC. Daher würde ich im Juni im Zusammenhang mit der Liqudidierung von Melvin keine größeren Kursanstiege erwarten bzw. gar einen Short Squeeze und wer weiß, vielleicht war auch Melvin vor knapp einem Monat für den Kursanstieg bei AMC auf knapp über 34$ und bei GME auf knapp 200$ verantwortlich?

Und das Melvin, sollte er tatsächlich noch Short Positionen an GME bzw. AMC besitzen, diese außerbörslich an andere HF weitergibt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht so wirklich vorstellen, denn da müsste dann ja der Verleiher auch mitspielen. Denn der Verleiher hat ja seine Aktien an Melvin verliehen und nicht an einen anderen HF und ganz ehrlich, wieso sollte sich ein HF für einen anderen HF in die Nesseln setzen? Es mag zwar sehr gut Möglich sein, dass die HF sich unter einandern unterstützen, aber dies passiert wenn nicht ohne Gegenleistung, wie wir z. B. damals bei Melvin sehen konnten. HF sind skrupel- und seelenlose Spekulanten die über Leichen gehen und nur sich selbst am Nächsten stehen.

Aber wie gesagt, da ich zumindest für mich persönlich davon ausgehe, dass Melvin schon seit längerem über keine signifikante Short Position mehr bei GME / AMC besitzt, spielt dieses Thema somit derzeit wohl für uns keine größere Rolle. Aber dies ist wie gesagt nur meine ganz persönliche Meinung diesbezüglich und ich kann auch damit vollkommen falsch liegen und wir sehen im kommenden Monat wieder eine ähnliche Rally wie vor ca. einem Jahr. Denn ob Melvin derzeit bzw. vor kurzem immer noch eine Short Position in GME bzw. AMC besitzt, wissen wir ja leider wieder einmal nicht zuverlässig.

Was wir aber definitiv wissen, ohne unsere Bewegung wäre Melvin niemals liquidiert worden, denn von der GME Posse hat sich Melvin nie wieder erholt, auch nicht mit der finanziellen "Untersützung" von Shitadel & Co. und das wirklich traurige an der ganze Sache ist, dass nun Plotkin seinen letzten verbliebenden Freund verliert, seinen Drucker. ;-)

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser ganzen Thematik hier.  

7 Postings, 114 Tage zucharekAnzeigefehler?

 
  
    
24.05.22 15:56
Hat jemand auch das Problem bei Scalable?
Zeigt oben links falsche Werte an. Allerdings bei allen Werten im Portfolio.  
Angehängte Grafik:
2022-05-24_15h52_54.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
2022-05-24_15h52_54.png

949 Postings, 1103 Tage Palatino NFDas die Hedgefonds

 
  
    
24.05.22 16:03
heute so extrem shorten, ist wohl mit der anstehenden Newswelle zu begründen;-)
Netflix und Amazon schmieren allerdings auch ganz schön ab.  

12 Postings, 349 Tage MonkeytimeNachkaufsignal

 
  
    
1
24.05.22 16:04
Massiv rot bei überschaubaren Volumen und der Motley FUD rät auch noch wieder AMC zu verkaufen, gääähn  

9 Postings, 12 Tage nafaxedoh man is das heftig heute =(

 
  
    
1
24.05.22 16:18
wieder unter 10? das tut weh  

112 Postings, 348 Tage GitarrinatorJa, Zucharek,

 
  
    
4
24.05.22 16:46
den Anzeigefehler hab' ich auch  -  Ach nee, der Kurs ist tatsächlich so tief gedrückt worden.

Hat allerdings mehr als 8 Mio Shares in der ersten halben Stunde gebraucht und über 4 Mio in der zweiten. Tja, nix ist umsonst  -  außer hodln   = )
 

574 Postings, 386 Tage schulle86was runter geht, geht auch wieder hoch

 
  
    
5
24.05.22 17:12
das wird schon wieder. Augen zu und durch. Das Ziel im Auge haben

#apestogetherstrong
#APESNOTLEAVING  

356 Postings, 1998 Tage Dr.SchuhGeht alles runter

 
  
    
1
24.05.22 17:46
Nicht nur amc.

Hodl  

85 Postings, 393 Tage ibizaloverWenn ich den manipulierten Kurs sehe

 
  
    
4
24.05.22 17:53
?.bekomme ich Hass?..und habe nachgekauft! ;)  

336 Postings, 327 Tage GoldenerwolfNächste Woche Lohn

 
  
    
24.05.22 19:00
Alternative zu MSCI World Sparplan AMC LOL :P.  

9 Postings, 12 Tage nafaxedheute wieder am Scheideweg...

 
  
    
24.05.22 20:51
können wir die 10 Dollar wieder halten? Es wäre schön...
Darunter wartet mein EK. Ist schon schwer genug, einen 5-stelligen Gewinn nicht mehr zu haben..  

9 Postings, 12 Tage nafaxedheute wieder am Scheideweg...

 
  
    
24.05.22 20:51
können wir die 10 Dollar wieder halten? Es wäre schön...
Darunter wartet mein EK. Ist schon schwer genug, einen 5-stelligen Gewinn nicht mehr zu haben..  

44 Postings, 3286 Tage Stocki24Hallo Apes

 
  
    
24.05.22 21:03
Hallo Apes da  ich auch ein Old Apes bin hatte ich auch versucht neue Apes zu gewinnen. Eine meiner Kontaktpersonen meinte das der Kurs bis  9,26 € fällt und dann einen Sprung  in die andere Richtung macht. Wie sehen das die Profis.
Kaufen und HOLD
Nach jedem Tal kommt ein Berg und Bald ist Sommerzeit und Grillzeit für unsere Freunde

Beste Grüße
Stocki24  

9 Postings, 12 Tage nafaxedund wie kommt dein Kumpel auf exakt 9,26?

 
  
    
24.05.22 21:35

378 Postings, 626 Tage willi_wuffDer Druck eskaliert

 
  
    
2
24.05.22 21:36
Der Druck eskaliert, als die ausgeliehenen AMC-Aktien in die Höhe schnellen
.....
Die AMC-Aktie wird wieder steigen, weil die ausgeliehenen Aktien auf einem Allzeithoch sind.

Als AMC im Juni auf 72 US-Dollar pro Aktie stieg, hatte es ungefähr etwas mehr als 100 Millionen Aktien ausgeliehen und einen Short-Zins von 24 %, bevor es auf 20 % und dann 14 % fiel.

Heute haben die ausgeliehenen AMC-Aktien 163,41 Millionen mit einem hohen Short-Zins

Leerverkäufer schulden ihren Kreditgebern jetzt mehr als damals, als AMC im vergangenen Juni auf 72 $ hochschoss.

Egal was der Katalysator ist, AMC wird unweigerlich wieder ansteigen.

Und Sie können darauf wetten, dass es viel höher sein wird als sein bisheriges Allzeithoch von 72 US-Dollar pro Aktie.....

https://franknez.com/...e-escalates-as-amcs-shares-on-loan-skyrocket/  

15 Postings, 401 Tage Better_be_greenWer Short ist und jetzt nicht covert...

 
  
    
4
24.05.22 21:44
Ist selber schuld.
Wenn ich jetzt ein kleiner Shorter wäre, dann würde ich diesen Kurs nutzen zum Covern und den großen Shortern den Mittelfinger zeigen.
Es wäre doch schade, wenn Euch diese Buchgewinne wieder abgenommen werden. Einfach mal darüber nachdenken.
Ob's jetzt noch nen $ oder zwei nach unten geht macht Euch nicht viel reicher, sollte es aber drehen mit dem Kurs, dann kann das durchaus sehr teuer werden.
Gier frisst Hirn, gibt's nicht nur auf der Long Seite.
Nachdem ich heute meinen Einstandskurs wieder von unten sehe, wird es demnächst wieder drehen, war erst vor kurzem so.

HODL und wer kann: Nachkaufen.
Verbilligen ist doch besser als verteuern.
Schnäppchen muß man nehmen so lange es sie gibt.

 

120 Postings, 392 Tage SeewölfinNachgeladen

 
  
    
4
24.05.22 21:50
500 zu 9,75?.

Kann es nicht anders als mit einem GUTEN GEFÜHL begründen.
 

42 Postings, 294 Tage RuhevordemSturmThe_Uncecsorer #32904

 
  
    
1
24.05.22 22:01
"Was wir aber definitiv wissen, ohne unsere Bewegung wäre Melvin niemals liquidiert worden,..."
Deine Beweggründe hier zu "hodn" mag wohl Dein obiges Zitat begründen. Der Kleinanleger hat dabei hier aber viel verloren, wenn er bei Deiner "hodl" Strategie immer gehalten hat. Wenn ich morgen in meinen Spiegel schaue, dann könnte ich über die Finanzwelt kotzen, und Du?
 

42 Postings, 294 Tage RuhevordemSturmsorry, meinte #32903

 
  
    
24.05.22 22:06

217 Postings, 1063 Tage RambokryptoBin nicht TU

 
  
    
5
24.05.22 22:13
aber solange man nicht verkauft hat man auch nix verloren, das sagt jemand der nahezu 30K Buchverlust hat und trotzdem völlig entspannt ist.

Ich kann den Unmut aktuell nicht verstehen, es hat sich absolut NICHTS verändert für uns, scheiß auf den aktuellen Kurs, das werde ich bei 5$ immer noch sagen, sollte es so kommen aber auch kaufen?  

972 Postings, 363 Tage BauchlauscherRamboKrypto

 
  
    
2
24.05.22 22:18
Ganz meine Worte.

Mich interessiert der Kurs erst bei xxxxx,xx oder bei xxxxxx,xx .

Gute Nacht allen und morgen ist ein neuer Tag!  

31 Postings, 354 Tage KG91Aktuelle Stimmungslage

 
  
    
6
24.05.22 22:56
Liebe Apes,

zu AMC - insbesondere zu den ?nicht belegbaren? Fakten wie Naked Shorts, Darkpools usw. - gibt es ja bekanntermaßen zwei verschiedene Meinungen. Gerade das Kasperletheater im Nachbarthread oder die einen oder anderen Kommentare woanders sind teilweise echt nicht mehr auszuhalten. Vor allem in der aktuellen Phase kann es also sehr hilfreich sein, sich an den belegbaren Fakten zu orientieren, die ja ohnehin bekannt sind. Zumindest mir hilft das sehr, weiterhin entspannt zu bleiben.

Hier also nochmal zusammengefasst, bitte sehr es mir nach falls es Ergänzungen/Korrekturen geben sollte:

- Große Institutionen stocken ihre Bestände an AMC-Aktien auf, vor allem in den letzten Monaten (woran das wohl liegen mag?)
- Der Inflow (Kaufaufträge) übersteigt häufiger den Outflow (Verkaufsaufträge) als umgekehrt
- AMC übertrifft seit einigen Quartalen die Erwartungen und ist auf einem guten Weg, bald schwarze Zahlen zu schreiben
- Eine Insolvenz, worauf die HF eventuell sogar hingearbeitet haben, scheint somit unwahrscheinlicher
- Allgemein ist das Kino inzwischen zurückgekehrt, wohingegen das Streaming-Geschäft bröckelt
- Der anfängliche ?Hype? eines Meme-Stocks hat sich inzwischen zu einer für mein Empfinden ungebrochenen Solidarität entwickelt
- AMC investiert, diversifiziert und erweitert seine Geschäftsfelder und fokussiert sich somit nicht mehr nur auf das reine Kinogeschäft
- AMC ist weiterhin in aller Munde; vor allem die ?Mainstream?-Medien in den USA haben gerade in der letzten Zeit nichts besseres zu tun, als uns schlechtzureden (woran das wohl liegen mag?)
- Allgemein ist die aktuelle Lage sehr unruhig, es brodelt im Hintergrund, neue Regelungen erscheinen, Hedgefonds wackeln, Social Media ist überladen von FUD und Bots (woran das wohl liegen mag?)
- Ob manipuliert oder nicht: Die Shortquote ist auf einem Rekordstand und steigt kontinuierlich an

Solltet ihr Zweifel haben, führt euch bitte auch vor Augen, dass an der Börse die ZUKUNFT gehandelt wird. Unabhängig von jeglichen Short Squeeze-Gedanken und einem aktuell roten Depot ist AMC aufgrund der genannten Punkte für mich auch zu einem Long-Invest geworden. Aktuell steht das Unternehmen wahrlich nicht schlecht da - zumindest nicht schlechter als beim ATH. Seitdem hat die Aktie aber innerhalb eines Jahres 85% ihres Werts abgegeben. Woran das wohl liegen mag? Zum Vergleich hat eine Netflix-Aktie in einem halben Jahr über 70% verloren.

Geduld ist eine Tugend, vor allem bei einem solch ungleichen Klassenkampf. Vergisst das bitte nicht, falls ihr mal auf dumme Gedanken kommen solltet :)  

37 Postings, 86 Tage APEFESTIVAL202.KG91

 
  
    
25.05.22 00:56
sehr wahre fakten...bin bei 25k buchverust...lässst mich kalt.... ;-) werde evtl. auch nahladen... bin mega entspannt ...
denn bald geht´s richtung frischer nordwind .... juni :)))  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1315 | 1316 | 1317 | 1317  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienpower, Buddy999, Flo2389, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, schubbiaschwilli, pasewalk, StuggiFrankBTC, Winti Elite B