Real und Metro - die neue Aktie

Seite 1 von 52
neuester Beitrag: 15.12.22 12:32
eröffnet am: 13.07.17 13:19 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 1285
neuester Beitrag: 15.12.22 12:32 von: Highländer49 Leser gesamt: 394898
davon Heute: 144
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  

6969 Postings, 2030 Tage Val VenisReal und Metro - die neue Aktie

 
  
    
4
13.07.17 13:19
Ab heute ist Metro also geteilt. Es gibt nun die hier verknüpfte Aktie der Metro Wholesale & Food inklusive den Real-Märkten und der Metro Cash & Carry selbst.

Während die Elektronikmärkte die Digitalisierung gut genutzt haben sind Real und Metro in den letzten Jahren etwas eingeschlafen. Die starke Marktstellung von Metro macht die Aktie dennoch zu einer spannenden Cash Cow.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
1259 Postings ausgeblendet.

2361 Postings, 377 Tage EG3350% meiner Scheine

 
  
    
10.10.22 16:51
bei Kurs ? 6,40.- gegeben...50% Rest bleibt und wenn es nochmals runter geht wird nochmal dazu gekauft...aber ich denke das wird nichts mehr...mit runter...

Markt über 100 Punkte runter, aber Metro bleibt stabil...gutes Zeichen für mögliche weitere Anstiege...es sei denn Märkte korrigieren extrem...  

2361 Postings, 377 Tage EG33Und zweites Ziel ? 6,43.- erreicht

 
  
    
10.10.22 17:00
wie aus dem Bilderbuch...aber scheinbar keiner unten mit rein...  

2361 Postings, 377 Tage EG33Heute geht es weiter...

 
  
    
11.10.22 10:11
man hatte am Morgen nochmal die Chance...günstig rein zu kommen...wird das TH von gestern genommen dann ab zu meinem 3. Ziel

Geht alles ja schneller als gedacht...  

2361 Postings, 377 Tage EG33Und weiter geht´s

 
  
    
11.10.22 10:25
schon fast ärgerlich das ich gestern bei 6,4 Hälfte meiner Scheine gegeben habe...dann mal ab auf 6,6 das war/wäre dann 3. Ziel und für mich erst einmal die Endstation... ;-))  

2361 Postings, 377 Tage EG33Markt stark runter

 
  
    
11.10.22 12:02
zieht natürlich alles mit...  

2361 Postings, 377 Tage EG33Mit paar Stücken

 
  
    
11.10.22 13:30
gab es eine Intraday Kerze auf Xetra von 6,34 bis 6,42 das waren 8 Cent...ja was sind 8 Cent... aber da sieht man einfach wie wenige Stücke scheinbar auf dem Weg nach oben sind...zumindest sehe ich das so...bedeutet wenn hier mal ein paar größere Käufe rein kommen dann könnte das schon für eine "kleine" Explosion sorgen...

Der Gesamtmarkt weiß noch nicht so richtig wohin...es müssen dann die US Boy´s richten...  

2361 Postings, 377 Tage EG33News...man expandiert weiter

 
  
    
12.10.22 10:00

2361 Postings, 377 Tage EG33wie gestern...

 
  
    
12.10.22 11:19
eben wieder ein 10 Cent Peak nach oben und sofort wurde erneut ein Deckel aufgelegt...hier scheint man nicht zu wollen das der Kurs sich so schnell nach oben bewegt.
Ist nur eine Beobachtung die nicht von der Hand zu weisen ist...was läuft da...wer deckelt den Kurs...

Man kennt solche Spiele zu Genüge...wenn einer viele und günstige Stücke möchte werden unten immer wieder Kauforder platziert und oben deckelt man...so werden einige rausgedränt oder mürbe gemacht und der "Käufer" grast schön unten alles ab...hat man genug dann Deckel weg und der Kurs steigt extrem und das meist dann sogar ohne News...  

2361 Postings, 377 Tage EG33läuft nach wie vor...

 
  
    
13.10.22 18:24

2361 Postings, 377 Tage EG33RT ? 6,51

 
  
    
14.10.22 09:20
mein Hinweis/Tip/Tradingansatz kam bei ? 6,15.- klar ist nicht viel...mit Scheinen aber schon. Und Risiko/Chance war überschaubar.  

2361 Postings, 377 Tage EG33RT ? 6,62...

 
  
    
14.10.22 15:31

2361 Postings, 377 Tage EG33Bei 6,65

 
  
    
17.10.22 14:29
mal alles gegeben...an Gewinnen mitnehmen ist noch keiner schlecht gefahren...Eventuell die Tage neue Chance...aber da ich ja Scheine hatte waren das nun über 100%...

50 Cent konnte man dennoch seit meinem Hinweis/Einstieg machen...wäre gutes Geld gewesen...  

2361 Postings, 377 Tage EG33wer hätte das gedacht

 
  
    
18.10.22 13:46
RT 6,78...wie ich schon schrieb...die Analysten hauen gerne ein Kursziel raus das einige gerne sehen würden um sich dort dann schön einzukaufen...seit dem ging es nun wieder locker 10% hoch...

Glückwunsch wer bei meinem Hinweis zu ? 6,15.- sich eine Position gegönnt hat...  

2361 Postings, 377 Tage EG33? 6,85 läuft wie eine Schweizer Uhr

 
  
    
18.10.22 16:58

2361 Postings, 377 Tage EG33TH 6,92

 
  
    
24.10.22 16:42
und keiner ist dabei...  

15082 Postings, 8427 Tage LalapoEG33

 
  
    
24.10.22 18:02
?. du auch nicht mehr :-)  

1278 Postings, 2765 Tage lordslowhandAuch als Trader hat man´s schwer mit METRO

 
  
    
25.10.22 09:10
ist nun mal ein Handelsunternehmen mitten in Europa, wo sollen da die Umsätze und vor allem Gewinne steigen in einer Rezession?
 

2361 Postings, 377 Tage EG33Hoch nun ? 7,50

 
  
    
27.10.22 19:27
und ja ich auch nicht mehr...aber war doch ein guter Tradeansatz und darauf kommt es doch an...

Ceconomy...Metro...BVB...überall habe ich gutes Geld gemacht...und die anderen sollen ja auch was ab bekommen... ;-)

Nicht vergessen mein Hinweis/Trade Ansatz kam bei paar Cent über 6 Euro...schnelles Geld  

2361 Postings, 377 Tage EG33? 7,75...

 
  
    
01.11.22 09:02
ich denke so um die ? 8.- wird Schluss sein und es könnte eine Seitwärtsphase einsetzen bis zu den Zahlen...  

2361 Postings, 377 Tage EG33? 8.- was ein geiler Lauf

 
  
    
09.11.22 12:31
und Glückwunsch die meinem "Tipp" bei ? 6,10.- gefolgt sind...

und Danke den Analysten die ? 6.- ausgerufen hatten mit lächerlicher Begründung...aber nur so kommt man günstig an Stücke...die haben sich zu 100% auch schön das Depot gefüllt...  

2361 Postings, 377 Tage EG33über ? 8,50.-

 
  
    
11.11.22 10:37
also "Tipp" meinerseits und Einstieg war bei ? 6,10.- da kann sich keiner beschweren. 40% Plus in so kurzer Zeit, da kann sich keiner beschweren. Gehebelt waren fast 300% möglich. Leider habe ich zu früh gegeben, aber Gewinn ist Gewinn.  

7647 Postings, 545 Tage Highländer49Metro

 
  
    
14.12.22 14:05

102 Postings, 1113 Tage debbWieder keine Dividende

 
  
    
15.12.22 09:24
Die Aktie wird in den nächsten Monaten weiter gen Süden gehen.
Vielleicht ist es Zeit für ein neues Übernahmeangebot unseres tschechischen Hauptaktionärs ?  

7647 Postings, 545 Tage Highländer49Metro

 
  
    
15.12.22 12:31
Metro will zurück in die Gewinnzone - Cyberattacke belastet Geschäft
https://www.ariva.de/news/...-in-die-gewinnzone-cyberattacke-10468243  

7647 Postings, 545 Tage Highländer49Metro

 
  
    
15.12.22 12:32
METRO mit Rekordwachstum im Jahr 2021/22 - positiver Nettogewinn und Dividendenzahlung für 2022/23 erwartet
https://newsroom.metroag.de/en/news/...-growth-in-2021-22?dt=20221214  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben