UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.627 -2,0%  MDAX 27.543 -2,0%  Dow 33.895 -0,8%  Nasdaq 13.417 -1,6%  Gold 1.761 -0,8%  TecDAX 3.134 -1,4%  EStoxx50 3.756 -1,3%  Nikkei 29.223 1,2%  Dollar 1,0167 0,0%  Öl 92,5 -0,2% 

Asiapac Capital Services INC. Registered Shares O.

Seite 8 von 27
neuester Beitrag: 22.10.10 21:32
eröffnet am: 11.03.10 15:25 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 661
neuester Beitrag: 22.10.10 21:32 von: Fuxus Leser gesamt: 82566
davon Heute: 7
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 27  Weiter  

44542 Postings, 7934 Tage Slaterder Verkaufsdruck ist raus

 
  
    
06.04.10 09:45

215 Postings, 4548 Tage zoni0001@Slater

 
  
    
06.04.10 09:50

 

Der Verkaufsdruck ist raus.

Sehe ich ganz genauso. Umso stabiler der Kurs bleibt, desto mehr werden hier auch investieren. (Keiner greift so gern in ein fallendes Messer.)

Heute noch eine offizielle Meldung, das die Büroräume bezogen worden sind, dann dürfte es hier nach oben gehen.

 

44542 Postings, 7934 Tage Slaterja, das Ding werden sie

 
  
    
06.04.10 09:58
mal wieder anreißen. Richtung 17 Cent  

44542 Postings, 7934 Tage Slaternun kommt Musik rein

 
  
    
06.04.10 15:53

44542 Postings, 7934 Tage Slatershort squeeze

 
  
    
06.04.10 15:55

218 Postings, 5302 Tage Kostenfaktorslater

 
  
    
1
06.04.10 15:59
17 ct sind mir definitiv zu wenig... sehe eher auf der 0,24 den größeren widerstand...

bleibe dabei... 100% sollten es schon bei der pommesbude sein. einsetzen was man abschreiben kann und laufen lassen ;-)

0,095 ?  

1017 Postings, 5284 Tage Tom74News! :-)))

 
  
    
3
06.04.10 16:16
AsiaPac Capital Services leitet Genehmigungsverfahren für zweites Mini-Wasserkraftwerk auf den Philippinen ein

15:38 06.04.10

Umsatzentwicklung

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------


Toronto, Kanada - (Zur sofortigen Veröffentlichung) - 6. April 2010

AsiaPac Capital Services Ltd. (Symbol an der Deutschen Börse: 5AP)
(www.asiapaccapital.ca) hat mit dem Genehmigungsprozess beim Renewable
Energy Management Bureau (REMB) des philippinischen Energieministeriums
(DOE) begonnen, um ein Wasserkraftwerk mit einer Kapazität von ca. 8
Megawatt am Fluss Siffu zu errichten. Dieser Antrag wurde von der
Tochtergesellschaft des Unternehmens für erneuerbare Energien, AsiaPac
Green Renewable Energy Corp., gestellt. Dies ist bereits das zweite
Mini-Wasserkraftwerk, das dieses Jahr von diesem Unternehmen beantragt
wird.
Das Unternehmen hat Vergel 3 Consult in Quezon City als Hauptberater und
Ingenieur mit der Machbarkeitsstudie und einem detaillierten
Konstruktionsentwurf für das Projekt beauftragt.

Die anfänglichen Konzepte sehen ein Laufkraftwerkssystem mit einer kleinen
Stauanlage (oder Staumauer) und Umleitung des Wassers mittels eines
Oberwasserkanals von ungefähr 4 000 Metern in ein Auffangbecken und eine
271 Meter lange Druckrohrleitung (Pipeline) vor, die das Kraftwerk speist,
in welchem sich die Turbinen befinden. Vermutlich wird dieses Kraftwerk
ungefähr 8 MW Strom erzeugen. Dieser Wert basiert auf einer vorläufigen
Hydrologiestudie.

Der Strom wird voraussichtlich an Mountain Province Electric Cooperative,
Inc. (MOPRECO), verkauft.

Der Präsident des Unternehmens, Herr Samuel Lee, erklärte: 'Unser Werk ist
so ausglegt, dass es den Regeln und Vorschriften des Gesetzes für
erneuerbare Energien RA 9513 entspricht, um einen Anspruch auf die
verschiedenen Anreizprogramme zu haben, die vom Energieministerium zur
Verfügung gestellt werden. Diese Anreize schließen eine zollfreie Einfuhr
der Ausrüstung, eine Steuerfreistellung von 7 Jahren, eine Befreiung von
der Mehrwertsteuer, eine Steuerbefreiung beim Emissionsrechtshandel usw.
mit ein.'

In diesem Zusammenhang plant das Unternehmen, die Machbarkeitsstudie am
zuvor angekündigten Talubin-Laufkraftwerksprojekt in Sagada, Mountain
Province, durchzuführen, sobald die Finanzierung des bevorstehenden
Abkommens mit Interline Management gesichert ist. Dies stellt eine
vertragliche Verpflichtung von 2,8 Millionen Php oder ungefähr 46 000 EUR
dar.

Die vollständige Machbarkeitsstudie wird 4-6 Monate in Anspruch nehmen und
schließt die folgenden Komponenten mit ein:
* Topographische Untersuchung
* Geologische und geotechnische Untersuchungen
* Sozial- und Umweltverträglichkeitsstudie
* Hydrologische Untersuchung und Analyse
* Wassertechnische Studie
* Analyse zu Energienachfrage und -angebot  
* Konstruktionsentwurf der Wasserkraftanlagen
* Kostenvoranschlag und finanzielle/wirtschaftliche Realisierbarkeitsstudie
* Einreichung des Abschlussberichts für die Genehmigungen des endgültigen
Projekts durch REMB und DOE.

Aufgrund der zunehmenden Inanspruchnahme von Wasserkraft auf den
Philippinen und der aktiven Ermutigung zu neuen Wasserkraftanlagen ist
AsiaPac gut aufgestellt, einen Nutzen aus den verschiedenen
Anreizprogrammen zu ziehen und einen wichtigen Beitrag zur weiteren
Entwicklung der Stromgewinnung durch erneuerbare Energien zu leisten.
Derzeit wird 10% der Gesamtenergie der Philippinen aus Wasserkraft
gewonnen, was eine deutliche Steigerung gegenüber 5,4% im Jahr 2007 ist.

Haftungsausschluss & Safe Harbor-Erklärung:  
Diese Pressemitteilung kann bestimmte 'zukunftsgerichtete Aussagen' in
Bezug auf bestimmte Pläne, Ziele und Erwartungen von AsiaPac Capital
Services Ltd. enthalten, die sich auf die zukünftige Finanzsituation,
Leistungen, Ergebnisse, Strategien und Ziele beziehen. Wörter wie
'annehmen', 'erwarten', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben',
'schätzen', 'kann', 'könnte', 'würde', 'wird' und dergleichen dienen zur
Identifizierung zukunftsgerichteter Aussagen. Zudem handelt es sich bei
allen Aussagen, die auf Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Prognosen,
Bedenken, Leistungen oder andere Charakterisierungen künftiger Ereignisse
oder Umstände Bezug nehmen, einschließlich zugrundeliegender Annahmen, um
zukunftgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser
Pressemitteilung stellen keine Versprechen oder Garantien für künftige
Leistungen dar und unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen
können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von AsiaPac Capital Services Ltd.
wesentlich von den erwarteten abweichen. AsiaPac Capital Services Ltd.
warnt die Leser davor, sich in unangemessener Weise auf derartige
zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Diese zukunftsgerichteten
Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken sowie Unwägbarkeiten,
einschließlich der bereits erörterten sowie der folgenden: (i) nationale
und internationale Wirtschafts- und Unternehmensbedingungen; (ii)
marktbezogene Risiken und die Leistung der Finanzmärkte im Allgemeinen;
(iii) die Richtlinien und Maßnahmen der Regulierungsbehörden; (iv) die
Auswirkung von Wettbewerbsfaktoren; (v) Risiken und Unwägbarkeiten im
Zusammenhang mit künftigen Akquisitionen oder Zusammenschlüssen innerhalb
der relevanten Branchen; und (vi) Änderungen bezüglich des Kapitals, der
Solvenz oder der Rechnungslegungsgrundsätze sowie der Steuergesetzgebung
und anderer relevanter Gesetze oder Vorschriften in den Rechtsräumen, in
denen AsiaPac Capital Services Ltd. aktiv ist. Die tatsächlichen von
AsiaPac Capital Services Ltd. erzielten Ergebnisse können wesentlich von
zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, die auf den Überzeugungen und
Meinungen der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Aussagen basieren. AsiaPac
Capital Services Ltd. verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen
zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Überzeugungen oder
Meinungen der Geschäftsleitung ändern sollten.

Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an:  
AsiaPac Capital Services Ltd.
557A Eglinton Ave West,
Toronto, Kanada M5N 1B5
Tel.: 1-416-800-2080  
E-Mail: info@asiapaccapital.ca


(c)DGAP 06.04.2010  

44542 Postings, 7934 Tage Slaterder Laden lebt

 
  
    
06.04.10 16:20

241 Postings, 4989 Tage AktienatorKlar lebt der Laden!

 
  
    
1
06.04.10 16:23
Bin doch mit dabei.
Also ab geht die Fahrt...

Gruß Aktienator  

44542 Postings, 7934 Tage SlaterTaxe 9 Cent zu 9,7 in Frankfurt

 
  
    
07.04.10 08:26

44542 Postings, 7934 Tage Slater10 Cent auf der Geldseite

 
  
    
07.04.10 08:42

528 Postings, 5333 Tage Milliadärdie sind ja immer noch in der alten Hütte

 
  
    
07.04.10 09:01

44542 Postings, 7934 Tage Slater

 
  
    
07.04.10 09:05

528 Postings, 5333 Tage Milliadärdoch, bei der Mitteilung von gestern, alte Adresse

 
  
    
07.04.10 09:09

44542 Postings, 7934 Tage Slaterda bist Du falsch informiert

 
  
    
07.04.10 09:13

44542 Postings, 7934 Tage Slaterbist Du short in diesem Wert?

 
  
    
07.04.10 09:23

528 Postings, 5333 Tage Milliadär@ 190, lern mal Adressen zu lesen

 
  
    
07.04.10 09:24

44542 Postings, 7934 Tage Slaterhä?

 
  
    
1
07.04.10 09:30
scheinbar kannst Du nicht lesen. Oder ist meine Frage nicht verständlich  

44542 Postings, 7934 Tage Slaterseit dem 1. April sind sie im neuen Büro

 
  
    
07.04.10 09:32

44542 Postings, 7934 Tage SlaterAktueller Kurs

 
  
    
07.04.10 09:35
10 Cent  

7829 Postings, 6027 Tage louisaner90% minus in einem Monat

 
  
    
1
07.04.10 09:54
...das schafft ja noch nicht mal die GB/AG.

Bald könnt ihr euch von eurem Einsatz noch nicht mal ne Pommes-Mayo in der Frittenbude
unterhalb der "Konzernzentrale" leisten.

Slater du bist hier mE. der obercoole Kleingeldzocker der einen Mantel nicht von einer Insobude unterscheiden kann.

Lauft ihm alle nach, er macht euch Reich und Schön.

28336 Postings, 4642 Tage WeltenbummlerLiegt es an folgender News das der Kurs steigt?

 
  
    
1
07.04.10 10:08
News - 06.04.10 15:37

DGAP-News: Asiapac Capital Services Inc. (deutsch)

AsiaPac Capital Services leitet Genehmigungsverfahren für zweites Mini-Wasserkraftwerk auf den Philippinen ein
Asiapac Capital Services Inc.
/ Umsatzentwicklung
06.04.2010 15:37
Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------
Toronto, Kanada - (Zur sofortigen Veröffentlichung) - 6. April 2010
AsiaPac Capital Services Ltd. (Symbol an der Deutschen Börse: 5AP) (www.asiapaccapital.ca) hat mit dem Genehmigungsprozess beim Renewable Energy Management Bureau (REMB) des philippinischen Energieministeriums (DOE) begonnen, um ein Wasserkraftwerk mit einer Kapazität von ca. 8 Megawatt am Fluss Siffu zu errichten. Dieser Antrag wurde von der Tochtergesellschaft des Unternehmens für erneuerbare Energien, AsiaPac Green Renewable Energy Corp., gestellt. Dies ist bereits das zweite Mini-Wasserkraftwerk, das dieses Jahr von diesem Unternehmen beantragt wird. Das Unternehmen hat Vergel 3 Consult in Quezon City als Hauptberater und Ingenieur mit der Machbarkeitsstudie und einem detaillierten Konstruktionsentwurf für das Projekt beauftragt.
Die anfänglichen Konzepte sehen ein Laufkraftwerkssystem mit einer kleinen Stauanlage (oder Staumauer) und Umleitung des Wassers mittels eines Oberwasserkanals von ungefähr 4 000 Metern in ein Auffangbecken und eine 271 Meter lange Druckrohrleitung (Pipeline) vor, die das Kraftwerk speist, in welchem sich die Turbinen befinden. Vermutlich wird dieses Kraftwerk ungefähr 8 MW Strom erzeugen. Dieser Wert basiert auf einer vorläufigen Hydrologiestudie.
Der Strom wird voraussichtlich an Mountain Province Electric Cooperative, Inc. (MOPRECO), verkauft.
Der Präsident des Unternehmens, Herr Samuel Lee, erklärte: 'Unser Werk ist so ausglegt, dass es den Regeln und Vorschriften des Gesetzes für erneuerbare Energien RA 9513 entspricht, um einen Anspruch auf die verschiedenen Anreizprogramme zu haben, die vom Energieministerium zur Verfügung gestellt werden. Diese Anreize schließen eine zollfreie Einfuhr der Ausrüstung, eine Steuerfreistellung von 7 Jahren, eine Befreiung von der Mehrwertsteuer, eine Steuerbefreiung beim Emissionsrechtshandel usw. mit ein.'
In diesem Zusammenhang plant das Unternehmen, die Machbarkeitsstudie am zuvor angekündigten Talubin-Laufkraftwerksprojekt in Sagada, Mountain Province, durchzuführen, sobald die Finanzierung des bevorstehenden Abkommens mit Interline Management gesichert ist. Dies stellt eine vertragliche Verpflichtung von 2,8 Millionen Php oder ungefähr 46 000 EUR dar.
Die vollständige Machbarkeitsstudie wird 4-6 Monate in Anspruch nehmen und schließt die folgenden Komponenten mit ein: * Topographische Untersuchung * Geologische und geotechnische Untersuchungen * Sozial- und Umweltverträglichkeitsstudie * Hydrologische Untersuchung und Analyse * Wassertechnische Studie * Analyse zu Energienachfrage und -angebot * Konstruktionsentwurf der Wasserkraftanlagen * Kostenvoranschlag und finanzielle/wirtschaftliche Realisierbarkeitsstudie * Einreichung des Abschlussberichts für die Genehmigungen des endgültigen Projekts durch REMB und DOE.
Aufgrund der zunehmenden Inanspruchnahme von Wasserkraft auf den Philippinen und der aktiven Ermutigung zu neuen Wasserkraftanlagen ist AsiaPac gut aufgestellt, einen Nutzen aus den verschiedenen Anreizprogrammen zu ziehen und einen wichtigen Beitrag zur weiteren Entwicklung der Stromgewinnung durch erneuerbare Energien zu leisten. Derzeit wird 10% der Gesamtenergie der Philippinen aus Wasserkraft gewonnen, was eine deutliche Steigerung gegenüber 5,4% im Jahr 2007 ist.
Haftungsausschluss & Safe Harbor-Erklärung: Diese Pressemitteilung kann bestimmte 'zukunftsgerichtete Aussagen' in Bezug auf bestimmte Pläne, Ziele und Erwartungen von AsiaPac Capital Services Ltd. enthalten, die sich auf die zukünftige Finanzsituation, Leistungen, Ergebnisse, Strategien und Ziele beziehen. Wörter wie 'annehmen', 'erwarten', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'schätzen', 'kann', 'könnte', 'würde', 'wird' und dergleichen dienen zur Identifizierung zukunftsgerichteter Aussagen. Zudem handelt es sich bei allen Aussagen, die auf Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Prognosen, Bedenken, Leistungen oder andere Charakterisierungen künftiger Ereignisse oder Umstände Bezug nehmen, einschließlich zugrundeliegender Annahmen, um zukunftgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen keine Versprechen oder Garantien für künftige Leistungen dar und unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse von AsiaPac Capital Services Ltd. wesentlich von den erwarteten abweichen. AsiaPac Capital Services Ltd. warnt die Leser davor, sich in unangemessener Weise auf derartige zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen umfassen bekannte und unbekannte Risiken sowie Unwägbarkeiten, einschließlich der bereits erörterten sowie der folgenden: (i) nationale und internationale Wirtschafts- und Unternehmensbedingungen; (ii) marktbezogene Risiken und die Leistung der Finanzmärkte im Allgemeinen; (iii) die Richtlinien und Maßnahmen der Regulierungsbehörden; (iv) die Auswirkung von Wettbewerbsfaktoren; (v) Risiken und Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit künftigen Akquisitionen oder Zusammenschlüssen innerhalb der relevanten Branchen; und (vi) Änderungen bezüglich des Kapitals, der Solvenz oder der Rechnungslegungsgrundsätze sowie der Steuergesetzgebung und anderer relevanter Gesetze oder Vorschriften in den Rechtsräumen, in denen AsiaPac Capital Services Ltd. aktiv ist. Die tatsächlichen von AsiaPac Capital Services Ltd. erzielten Ergebnisse können wesentlich von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, die auf den Überzeugungen und Meinungen der Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Aussagen basieren. AsiaPac Capital Services Ltd. verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Überzeugungen oder Meinungen der Geschäftsleitung ändern sollten.
Um weitere Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an: AsiaPac Capital Services Ltd. 557A Eglinton Ave West, Toronto, Kanada M5N 1B5 Tel.: 1-416-800-2080 E-Mail: info@asiapaccapital.ca
06.04.2010 15:37 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  

44542 Postings, 7934 Tage Slateralso

 
  
    
07.04.10 10:09
1. Was hat GB/AG mit diesem Thread zu tun? => off topic (siehe auch ariva Regeln)
2. War das jetzt nicht eine Beleidigung? => siehe ariva Regeln  

39 Postings, 4844 Tage zocki001Asispac - der erste Rebound

 
  
    
07.04.10 11:23

Hallo,

das ist ja das erste Mal heute, dass der Kurs real wieder steigt - Trendwende?

Mal sehen wie es weiter geht.

An alle Asiapc geschädigten: asiapac@gmx.de sammelt die Geschädigten.

P.S. thompsons Homepage wurde vom Netz genommen. Hat jamand noch Kontakt zu Monex / Thompsin Capital /Asiapac.eu ?

 

Gruß Zocki

 

 

44542 Postings, 7934 Tage Slaterwenn jemand die GB/AG

 
  
    
07.04.10 12:34
Stücke loswerden will, bekommt er nur lausige 0,035

Vorsicht ist geboten!  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben