UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.627 -2,0%  MDAX 27.543 -2,0%  Dow 33.987 -0,5%  Nasdaq 13.470 -1,2%  Gold 1.764 -0,7%  TecDAX 3.134 -1,4%  EStoxx50 3.756 -1,3%  Nikkei 29.223 1,2%  Dollar 1,0166 0,0%  Öl 93,4 0,7% 

Stirbt Lycos einen leisen Tod?

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 21.04.10 18:27
eröffnet am: 10.07.09 11:02 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 169
neuester Beitrag: 21.04.10 18:27 von: tagschlaefer Leser gesamt: 22344
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Stirbt Lycos einen leisen Tod?

 
  
    
1
10.07.09 11:02

Stirbt Lycos einen leisen Tod?

Lycos Europe ist am Ende. Einst gehörte die Marke zu den Großen der Netz-Wirtschaft, wurde zum zentralen Element der Web-Strategie von Bertelsmann. Jetzt stirbt das Spin-off einen leisen Tod. Protokoll eines sehr teuren Absturzes.

Hunde, die bellen, beißen nicht: In Rückschau drängt sich die Spruchweisheit geradezu auf, wenn man an Lycos denkt. Die Internet-Firma hatte sich einst einen Labrador zum Sympathieträger und später zum offiziellen Symbol gewählt. Einen freundlichen Schnüffler, schnell, zuverlässig und ganz bestimmt nicht böse oder bissig. Jetzt hat es sich ausgeschnuppert, zumindest in Europa. Der hiesige Ableger einer Marke, die zu den Hochzeiten des Web-Booms einmal zwölf Milliarden Dollar wert war, wird zerlegt und verscherbelt.

Nachdem über 20 Lycos-Threads von einer und dieselben Person geöffnet wurden und jeder Teilnehmer der eine Gegenmeinung hat auf Ignore gesetzt wurde, sah ich mich veranlasst diesen Thread zu öffnen.
Ich hoffe auf konstruktive Beiträge!
Moderation
Zeitpunkt: 31.07.09 14:26
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
143 Postings ausgeblendet.

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Der Titel dieses Threades ist Goldrichtig

 
  
    
1
10.09.09 12:57
Jetzt kann man nur "Amen" zur Aktie sagen!  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Achtungs alle zusammen!

 
  
    
18.09.09 14:09
Es liegt was im Bush und Lehmming will euch es nicht verraten! Deswegen meldet er sich seit zwei Tagen nicht und läßt euch im Stich! :-))  

12335 Postings, 5326 Tage Maikeldach

 
  
    
18.09.09 14:16
was!
-----------
alles kann nix muß

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Meinst du

 
  
    
18.09.09 14:39
..nach vielen Jahren dabei und nach 20 Threads für Lycos, hat er aufgegeben? Das wäre wirklich schlimm!  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Ich glaube,

 
  
    
13.10.09 13:25
..jetzt befindet sich Lycos im Endstadium seiner Auflösung bzw. Auslöschung!
Niemand kennt den Verkausfspreis der lezten Perle Pangora und niemand weiß auch, wie hoch die Ausgaben bzw. die Schulden am Ende des Jahres sein werden.
Seit einem Jahr tappt man bei diesem Unternehmen im Dunkeln.
Ich wünsche allen Investierten, dass sie keinen Schaden davon tragen werden und das die Ära Lycos für sie ein gutes Ende haben wird!  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Die 12 Cent könnten bald erreicht werden!

 
  
    
15.10.09 10:27
Es ist nicht auszuschliessen, dass die 12 Cent bald erreicht werden können. Denn es wird spekuliert über den Verkaufspreis von Panagora. Daher könnte die Aktie durch Zocken sogar die 15Cent erreichen. Das ist eine goldene Gelegenheit für die Investierten auszusteigen. Denn spätestens Ende des Jahres kann die bittere Wahrheit ans Tageslicht kommen, wo Lycos massiv verschuldet sein könnte!  

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711Ich denke schon eher

 
  
    
15.10.09 10:41
Du bekommst ab 20 Cent Schmerzen  

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711Mich wundert nur

 
  
    
15.10.09 11:20
dass wir immer noch unter 0,10 stehen, bei dem CASH wass da alles in der Kasse ist
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$­$
http://www.lycos-europe.com/eng/files/2009/LYC_QB2_09_final.pdf
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Durch den Verkauf der Schweden und Pangora
und den Nachschlag von Lycos Inc für die Markenrechte
wird die Kasse bis Jahresende noch dicker, wetten dasss ;-)  

11023 Postings, 6049 Tage pinguin260665Rein an Cash...

 
  
    
15.10.09 11:31
müsste der Kurs jetzt bei mind. 35 cent liegen, laut meiner Rechnung.  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25@lemming, #151

 
  
    
1
15.10.09 11:57
Du hast wirklich komische Ansichten
Du kennst mich gar nicht! Warum sollte ich Schmerzen bekommen, wenn die Aktie die 20Cent erreicht?
Ich wünsche euch sogar 1? je Aktie. Das kostet mir ja keinen Cent! Ich wünsche jedem Kleinanleger saftige Gewinne!
Aber ich denke realistisch.
Was hat Lycos anzubieten außer den Ausverkäufen?
Niemand weiß, ob Lycos Verschuldet ist und ob die Ausverkäufe rentabel waren. Alles hängt in der Luft. Die Manager handeln nicht seriös, weil sie seit 6 Monaten gar keine Meldungen über den Zustand des Unternehmens abgeben und halten sich weiter schweigend im Untergrund!
Aber denk ja nicht, dass ich neidisch bin! Das wäre dumm und unbegründet  

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711Einfach mal lesen

 
  
    
15.10.09 12:11
http://www.lycos-europe.com/eng/files/2009/LYC_QB2_09_final.pdf
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Es gibt keine Geheimnisse!
Soll der CEO dir jeden Tag den Kassenstand melden ?
Warte noch 7 Handelstage dann bringt er auch dich auf den neuesten Stand.
Schön dass uns saftige Gewinne gönnst, wir alten Hasen werden bleiben bis zur ultimativen Abrechnung,
Warten bringt Gold !  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Das wünsche ich euch vom herzen

 
  
    
15.10.09 12:18
Ihr habt darauf sehr lange warten müssen und es hat euch auch viel Nerven gekostet.
Man kann nur hoffen, dass das nicht umsonst ist.
In einer Woche, werden wir alle gescheiter.
Prinzipiell geht mich die Sache nicht an! Nur ich ärgere Mich, wenn Ein Unternehmen seine Kleinaktionäre austrickst. Hoffentlich ist hier nicht der Fall!  

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711#150

 
  
    
15.10.09 12:52
Daher könnte die Aktie durch Zocken sogar die 15Cent erreichen
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Auf WO meinte ein eher Konservativer user 15 bis 20 Cent wären drinn
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Sicher springen da jetzt auch die Zocker auf, aber ich denke die geben sich bei einem Pennystock nicht mit 50 % zufrieden. Es ist ja nicht nur Pangora, der Börsenmantel mit über einer 1/2 MRD Verlustvortrag bietet immerhin einen Steuervorteil von rund 100.000.000 EUR wenn ich mich nicht irre!
Da ruht noch der Steamhammer  

138 Postings, 4692 Tage cineastic@157

 
  
    
15.10.09 13:46
ein Verlustvortrag wird normalerweise mit 25% der Summe bewertet  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Eine wahre Geschichte!

 
  
    
1
20.10.09 16:24
Als ich vor ein paar Tagen schrieb, dass die Aktie möglicherweise die 12 Cent und sogar die 15Cent-Marke erreichen werde, liefen einige hier gegen mich Sturm und sprachen von 50 Cent und darüber und unterstellten mir sogar, ich werde Bachschmerzen bekommen, wenn diese Marke erreicht werden sollte. Bist jetzt wurde nicht einmal die von mir prophezeite Marke von 12 Cent erreicht.
Ich erzähle euch eine dazu passende Geschichte über dem hungrigen Wolf:

Ein Wolf hatte einen Riesenhunger. Auf der Suche nach einem Opfer sah er ein Kaninchen. ?Nein, das Kaninchen ist ja viel zu klein, das wird meinen Hunger nicht stillen!? Also suchte er weiter und erblickte eine Feldmaus. ?Oh nein, die ist ja noch kleiner, die wird meinen Hunger nicht stillen.? Er ging also weiter, suchte und suchte doch weit und breit war keine Beute mehr zu sehen. Als er schließlich erschöpft unter einem Baum zusammensank, dachte er sich ?Aahh, was würde ich jetzt für die kleine Feldmaus geben??  

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Das Jahr nähert sich dem Ende zu

 
  
    
1
04.12.09 13:09
..und Lycos übrigens auch!
Für die Alt-Aktionäre ist leider fast nichts heraus gekommen. Von Auskehrungen ist nicht mehr die Rede. Die Erwartungen waren sehr übertrieben, denn fast jeder wußte, dass es hier mit faulen Karten gespielt wird. Einige wenige wollten das aber nicht wahr haben. Mein herzliches Beileid!

Aber der Kurs ist innerhalb von ca. zwei Monaten von 6,5 Cent auf fast 11 Cent geklettert. Für die Altaktionäre ist das nicht viel, aber für die Neueinsteger(vor zwei Monaten und davor) hat sich schon gelohnt!  

402 Postings, 4802 Tage oahuwo wird sich der Kurs

 
  
    
04.12.09 14:54
nach der Auskehrung einpendeln? Was glaubt Ihr?
-----------
Tout vient à point à qui sait attendre

11023 Postings, 6049 Tage pinguin260665Montag...

 
  
    
1
04.12.09 15:05
gehts übertrieben rauf, auf 14-15 cent.
Ende nächster Woche wird sich der Kurs bei etwa 9 cent einpendeln, meine Meinung.
Dann kommt wieder eine Verdammt lange Verarschungsperiode.  

12335 Postings, 5326 Tage Maikeld14 bis

 
  
    
1
04.12.09 18:16
15cent? nie und nimmer!
-----------
alles kann nix muß

402 Postings, 4802 Tage oahuwär schön, aber ich glaub´s auch nicht

 
  
    
04.12.09 18:52
-----------
Tout vient à point à qui sait attendre

5001 Postings, 5665 Tage adriano25Am 15.10 in #150 profezeite ich

 
  
    
04.12.09 23:10
..dass die Aktie die 12 Cent bald erreichen werde. Die Marke ist noch immer nicht geknackt. Jetzt wird mit solchen Kursen vorbei sein. Sollte diese Marke in diesem Monat nicht erreicht werde, könnte der Rückwärtsgang eintreten und dann kennt die Aktie keinen Halt mehr!  

26656 Postings, 5341 Tage brunneta04.12.2009 22:39

 
  
    
05.12.09 00:43
http://www.finanznachrichten.de/...t-information-08-12-2009-1-029.htm
-----------
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"
Keine Kauf Empfehlung!!  
brunneta

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711@ #165 LE geht tod, aber Jubii kommt

 
  
    
1
05.12.09 11:07

Sollte diese Marke in diesem Monat nicht erreicht werde, könnte der Rückwärtsgang eintreten und dann kennt die Aktie keinen Halt mehr!   Keks

Da ist wohl mal wieder der Wunsch der Vater des Gedanken, oder ? breites Grinsen

Denke nicht, dass Altaktionäre, die schon vor der Ankündigung einer Auskehrung ihre Stücke nicht für Peanuts verkaufen wollten, nach der Auskehrung ihre Stücke für n Appel ohne Ei  in den Markt geben!  Es wird wohl eher so kommen, dass die Altaktionäre nach der Auskehrung wieder einen Teil anlegen werden. Wenn dann am Jahresende das Casino Paris geschlossen wird, werden noch mehr Stücke in FESTEN HÄNDEN sein, wenn ich mich nicht irre ;-)
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
Nach der Auskehrung ist vor der nächsten Auskehrung! Ich rechne im Frühjahr 2010 mit einer Finalen Auskehrung oder Übernahme Rest Lycos, aber nur meine unbedeutende Meinung!

Die Zeit Manipus läuft ab, so oder so !
 
LYCOS 2010 EXPLOSIONSGEFAHR
 

9173 Postings, 5991 Tage Lemming711Der

 
  
    
21.04.10 12:07

Hund liegt Tod am Boden, Manipu liegt obendrauf,

er wackelt noch mit dem Arsch,

wahrscheinlich stirbt er auch  

 

6299 Postings, 4772 Tage tagschlaeferhier fehlt noch ein Durchsacker auf unter 5ct,

 
  
    
21.04.10 18:27
um für mich n Kaufsignal zu generieren :)

Grüße  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben