UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Colt -auf dem Weg zur Billion Dollar Company

Seite 13 von 18
neuester Beitrag: 09.04.15 01:37
eröffnet am: 27.01.15 16:45 von: viena Anzahl Beiträge: 428
neuester Beitrag: 09.04.15 01:37 von: NewAccount Leser gesamt: 61590
davon Heute: 5
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 18  Weiter  

897 Postings, 2399 Tage NasenkalliBis zum Rückzug von viena wurde

 
  
    
1
27.02.15 05:58
hier über Aktien geschrieben, jetzt kommen wieder einige Leute hervor und verbreiten ihre unwichtigen Meinungen. Zum Thema haben und werden sie nie etwas zu sagen haben.

Sie können wieder verschwinden. Schade, dass ein Mod alles versauen kann :-(((  

639 Postings, 2791 Tage WienbesucherChart

 
  
    
6
27.02.15 07:17

Bilderbuchchart jetzt noch eine NEWS, die 38 kreuzt die 200 Tagelinie, dann ist Luft bis in den Bereicht 20-25c cool

 
Angehängte Grafik:
chart_3years_coltresources_27_02_2015.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_3years_coltresources_27_02_2015.png

129 Postings, 1548 Tage Loxtrassieht wirklich

 
  
    
1
27.02.15 11:37
vielversprechend aus. Und vor allem nach den 2 Wochen Ruhephase und abkühlung sehr gesund. Eine News wird schon im März kommen...kam ja im Januar Kupfer und im Februar Spektra. Denke monatlich was nachhaltiges wäre für alle beteiligten gut  

129 Postings, 1548 Tage LoxtrasWochendueckblick

 
  
    
1
28.02.15 13:47
Kurs: 11-12 ?Cent
News: keine
Fazit: unverändert alle warten auf nachhaltige News im März .
Positiv: Kurs haelt sich auch ohne News über 11 Cent . Was wiederum bedeutet die investierten sind überwiegend keine trader und warten Long auf die Erfolgsstory .

Ich hoffe dass es im maerz mal was Neues vielleicht auch großes über me kommt.

Auf geht's  

238 Postings, 4933 Tage BleibtFairWochenrückblick

 
  
    
5
28.02.15 16:18
Moin zusammen, moin Loxtras,

gut kurze Analyse der Situation!

Was da mit Colt ME auf uns zukommt, kann man errechnen.
Ich selbst habe mir den Spass gemacht, mal einige Szenarien durchz rechnen.

Dabei komme ich immer zum Ergebnis, dass wir mittlefristig eine zweite Osisko vor der Nase haben, also eine Aktie, wie man sie in zehn Jahren vielleicht einmal findet.

"Auf geht's" ist ein gutes Motto!

Gruß

B.F!  

6013 Postings, 3715 Tage Dicki1Löschung

 
  
    
01.03.15 11:18

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 01.03.15 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Werbung für threadfremde Aktie. Es steht eine 30-tägige Sperre aus.

 

 

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerB. F.

 
  
    
3
02.03.15 12:29
Ich hoffe, dass jeder der sein Geld investiert vorher einer Risiko Chance Analyse durchführt.
Ich bin hier dabei, weil ich nach dieser Analyse bereit bin das hohe Risiko auf mich zu nehmen.
Allerdings überprüfe ich meine Investments sich von Zeit zu Zeit. So auch hier. Was hält das Management, wie verhalten sich Insider aber auch wie stehen die Fakten und die Bewertung.
Derzeit stehen wir bei ungefähr 30 Mio CAD market cap was für nen kleinen Explorer solide ist. Aber die news bzgl Gold von vor drei Wochen lässt dies auch zu. Aus meiner Sicht hat dieser Gold Deal Potential für den Kurs bis 40 Cent.
On top kommt copper und tungsten in Portugal und CRME. Fakten gibt's da bisher keine.
So sieht meine Rechnung aus.
Beurteile sie sich gerne mal in den du deine Ideen mit rein bringst.
Danke und Grüße
Auf ne Gute Woche  

129 Postings, 1548 Tage LoxtrasIch

 
  
    
02.03.15 15:13
Sehe das ähnlich .. Für mich ist aber eigentlich fast jede Aktie ein Risiko da keiner weiß ob es morgen eine Gewinnwarnung geben könnte . Es gibt ja auch im dax genug Papiere die trotz des hoechststandes sich in den letzten Jahren halbiert und mehr haben.
Es muss also jeder selbst wissen. Man braucht den Faktor zeit, ein gutes Händchen und natürlich etwas Glück.
Bei colt schaut es so aus dass bei einer guten news die Aussichten auf eine Verdoppelung des Kurses schnell eintreffen könnten oder wie jetzt auch geschehen schon sind.
bis ende März werden wir hoffentlich mehr Wissen vor allem ME muss wie schon öfters erwähnt hatte mal wieder was bringen und da kann ganz schnell ein großer Hebel entstehen  

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerLoxtras

 
  
    
02.03.15 15:25
Das ist alles viel Luft und den Hinweis auf den verdoppler finde ich "interessant" da viele bei Colt rein sind auf ganz anderen Levels.
Wo soll der weitere verdoppler herkommen und wieso Ende März?
Machs doch mal etwas konkreter.  

129 Postings, 1548 Tage LoxtrasIch

 
  
    
2
02.03.15 15:31
hatte nie Kontakt zu Personen in der Führungsetage habe habe aber Ende letzter Woche mal einen Vorstoß gewagt und nur die info erhalten dass colt finfnaziell keine Probleme mehr bekommen wird und vieles auf dem richtigen Weg waere. Das mit der finanziellen Sicherheit war mir persönlich sehr wichtig. Das Ende maerz habe ich nur so gesagt weil jeden Monat dieses Jahr Ne news kam und es nur die logische Schlussfolgerung waere wenn auch im März was kommt. Vielleicht ja schon was zur finanziellen Geschichte . Ich bin ganz entspannt  

238 Postings, 1883 Tage RainerKLoxtras

 
  
    
02.03.15 15:55
Mal als Hinweis,
solche Antworten wie-keine finanziellen Probleme und vieles auf den richtigen Weg-
sind Standartantworten von den Companys die du nie wörtlich nehmen solltest.
Gerade wenn du Hoffnung auf zb. ME hast,hier kann es noch viel länger dauern als sich mancher erhofft. (zb. Rechtsstreit mit TCC)
soweit man auch lesen kann,sind mittlerweile auch andere hier sehr engagiert.
hier: http://benwaycorp.com/reko_diq.html

Trotzdem kann Colt eine Erfolgsstory werden,aber wenn du entspannen willst
musst du du deine Einstiegszeitpunkte überdenken.
Nach einer richtungsweisenden Meldung kann man auch noch einsteigen und eben ruhiger schlafen.  

91 Postings, 1708 Tage jeep007Na

 
  
    
03.03.15 15:13
außer heiße Luft ist hier nichts passiert. Und jetzt v..... schon das x te Board verlassen    

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerMongolei

 
  
    
1
03.03.15 15:37
Egal wo auf der Welt, es ist überall das Gleiche, ob Slowakei, Pakistan oder die Mongolei.
Link: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...ine/8401728.html

Falls Colt wirklich im Rennen um Reko Diq ist, erhoffe ich mir unter anderem:
- ein möglichst transparentes und legales Vergabeverfahren
- ausreichende Beteiligung des Staates, der Region und der Menschen vor Ort
- einen anerkannten und fähigen Partner aus dem Rohstoffbereich

 

238 Postings, 4933 Tage BleibtFairMeine Rechnung

 
  
    
3
03.03.15 15:55
Moin zusammen,

da mich Vulkanbezwinger um meine "Berechnung'" bittet, here we go.

Die Rechnung hat diverse Variablen. Daher ist die Bandbereite der Ergebnisse sehr groß.
Ich nenne - das kann dann jeder selbst nachrechen - nur mal meine Berechnungsfaktoren.

1. Ich gehe von soliden Vorkommen in Portugal aus (Gold und Wolfram)
2. ColtME bringt voraussichtlich gewaltige Vorkommen ein (Kupfer, Lithium),
3. bei Vorkommen von Rohstoffen im ME, die nach heutiger Schätzung mehrere Milliarden USD wert sind, gehe ich von einer Abbaudauer von 30 Jahren aus,
4. diese Abbaudauer verrechne ich bescheiden mit 15% jährlicher Rendite nach Steuern,
5. diese Rendite verrechne ich mit einem bescheidenen KGV vom 5-6
6. das Ganze für Colt Portgal mal eine Beteiligung von (bisher) 20% an ColtME und geteilt durch die Aktienzahl.

Das sind viele Variablen, das ist mir bewußt. Aber jeder, der aktuelle Werte und Aussichten verfolgt, kann sich mit diesen einfachen Berechnungen ein Bild machen.

Colt ist m.E. auf derzeitiger Datenbasis schon unterbewertet. Kommen die erwarteten Verträge in ME hinzu, wird diese Unterbewertung überdeutlich werden.

Gruß

B.F!  

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerDanke BF

 
  
    
03.03.15 16:04
Klasse. Die die mich seit Jahren kennen, wissen dass ich ganz gut informiert bin aber andere zu eigenen Gedanken anregen will und auch immer Dinge hinterfragt haben möchte.
Außerdem wäre es Langweilig und unnötig in einem Forum nicht auf Sichtweisen verschiedener Leute einzugehen.
BF hat nun aufgelistet wie er die Situation sieht. Das passt so und zeigt wo Colt unterwegs ist. Noch ist es mir aber nicht greifbar genug. Klar, viele Variablen und Annahmen aber lass mich dir doch mal auf den Zahn fühlen. Sonst hat ja noch keiner seine Annahmen preis gegeben.
Ich poste nachher mal meine Antwort. Danke schonmal.
VULKI  

238 Postings, 1883 Tage RainerKReko Diq

 
  
    
03.03.15 16:10
Es bleibt zu hoffen,Colt hat auch einen Plan B
denn die Möglichkeit bei dem Kampf um  Reko Diq leer auszugehen ist hoch.
Innenpolitisch wird gestritten zwischen Regierung und Opposition um den Verkauf
-zb. ob überhaupt und wieviel,an wen
-weiterhin TCC zb. Anteile
-sehr gosse Companys und Zusammenschlüsse von weiteren mittleren Companys

Niemand sollte sich auf ME versteifen.

Colt war mal Portugal und genau dies sollte nicht aus dem Auge verloren werden.  

237 Postings, 2744 Tage allgaeuerheute nochmal Schnäpchenkurse

 
  
    
03.03.15 16:21
man kann nochmal unter 10cent zuschnappen  

237 Postings, 2744 Tage allgaeuerne Menge Umsatz in CA

 
  
    
03.03.15 16:24
1,8 Mio gehandelt, bei 0,13 1,6 Mio im Bid, wird da nochmal gecrossed?  

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerHöchster Umsatz

 
  
    
03.03.15 16:46
Aller Zeiten bisher bei Colt. Bisher deutlich im Minus. Verkäufe kommen aus meiner Analyse von einem Verkäufer. Und zwar nicht von dem der die letzten Wochen verkauft hat. Zumindest ist es ein anderer Broker.
Mal schauen wie es heute weitergeht.
 

655 Postings, 2737 Tage lewwerworschtruhig

 
  
    
03.03.15 17:05

212 Postings, 1808 Tage VulkanbezwingerZurück zum Thema

 
  
    
03.03.15 17:19
Substanz.
BF schreibt in Punkt 1 von soliden Gold und Wolfram Vorkommen in Portugal.
RainerK sieht primär die Portugal Liegenschaften als aussichtsreich an.
Und wieso? Was hat Colt dort?
Die Top 3 "Pferde" sind Gold, Wolfram und Kupfer.
Zu Gold gab es die Meldung und aus meiner Sicht ein Potential von 20 bis 30 Cent je Aktie. Nicht mehr.
Kupfer und Wolfram ist bisher nichts handfestes vermeldet.

 

91 Postings, 1708 Tage jeep007@ Vulkan

 
  
    
4
03.03.15 18:31
Wie kommt man eigentlich auf die Idee zu behaupten das man wissen will wer hier der Verkäufer ist? Das ist doch einfach nur eine Behauptung und sonst nichts.
Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ich glaube es ist Vi.... nach dem er für 4 Cent gesammlet hat, hat er sie jetzt mit 100% wieder raus. Und in 4 Wochen sammelt er wieder ein, macht einenen neuen Thread aus "Teenbagger expödiert, HEUTE" und schon geht das Speil von vorne los.  

238 Postings, 4933 Tage BleibtFairDer Herr Vi....

 
  
    
12
04.03.15 09:28
Moin zusammen,

Unterstellungen, wie sie hier zwischen den Zeilen geäußert werden, empfinde ich als jenseits von dumm und hanebüchen. Witzig finde ich sie erst recht nicht. Sie sind m.E. unverschämt.
Es wird jedoch genügen, das "hanebüchen" zu erklären.

Also, da soll ein Herr "Vi...." für rund eine Viertel Million CAD Aktien verkauft haben, die er billig akkumuliert haben soll, um sie dann an einem Tag auf den Markt zu werfen.
Und prompt soll dann auch noch ein dummer Käufer bereit stehen um beim selben Broker diese Stückzahlen aufzunehmen?

Schon mal etwas von Cross Deals gehört? Die werden oft als Teil anderer Vereinbarungen getroffen.

Insgesamt gingen für rund 360.000 CAD Stücke über den Tisch. Das ist zwar ein hoher Tagesumsatz, aber letztlich ist das nicht mehr als eine ordentliche Beteiligung in einem (noch) kleinen Explorer, die da gegen Geld getauscht wurde.

Von diesem Herrn "Vi...." weiss ich übrigens seit Jahren, zu welchen Kursen er Colt kauft und zukauft. Wäre er der Verkäufer gewesen - das wäre ein schlechtes Geschäft gewesen. Außerdem hat er ganz andere Kursziele.

Gruß

B.F!

 

655 Postings, 2737 Tage lewwerworscht@ B.F.

 
  
    
2
04.03.15 09:59
konnte "uninteressant" (zu oft gedrückt bei diesem User...) nicht drücken, daher das "witzig", wobei es das in keinster Weise ist !!!

Auf geht´s COLT !  

1 Posting, 1530 Tage Antea600@jeep007

 
  
    
7
04.03.15 10:08
Du wirfst Vulkanbezwinger vor, dass er nur Behauptungen anstellt.
Was machst denn dann Du???? Das was Du anderen Usern vorwirfst machst Du selbst und setzt dem ganzen noch ein Krönchen auf und unterstellst auf persönlicher Schiene, dass Herr V... Leute in die Aktie reintreibt - selbst Kasse macht usw..

Wo sind Deine Beweise für diese Behauptung????

Ansonsten bitte ich die Moderatoren diesen Beitrag von Jeep007 zu löschen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben