UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Markus Frick: Der Nachfolgethread 2.0

Seite 8 von 178
neuester Beitrag: 28.07.18 12:22
eröffnet am: 26.05.09 19:30 von: bull2000 Anzahl Beiträge: 4429
neuester Beitrag: 28.07.18 12:22 von: deluxxe Leser gesamt: 316373
davon Heute: 45
bewertet mit 86 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 178  Weiter  

310 Postings, 4610 Tage KornblumAch so nochwas,...DONT FEED THE TROLL ..

 
  
    
1
15.06.09 17:23

5638 Postings, 3896 Tage garrisonbis 20 h...

 
  
    
15.06.09 17:30
ist alles möglich, nicht wahr....Bei DAX sehe ich als eine gesunde Korrektur, die man für Einstieg ausnutzen soll!

Die Aktienmärkte werden weiter steigen. DENN Sommerrally ist intakt und wird meiner Meinung nach noch ein paar Wochen dauern!!! Ich gehe sogar davon aus, dass sich der Dax in den nächsten Wochen noch bis in Richtung 5700 hocharbeiten wir!!!!

Natürlich wie immer nur meine meinung.  

15341 Postings, 4141 Tage ulm000Meinungsfreiheit Ja oder Nein ?

 
  
    
2
15.06.09 17:47
Muss mich ich jetzt auch mal einschalten bei euch. Ich finde das Ganze von Ariva auch sehr schwach. Wenn nicht in einem solchen Forum, wo dann soll man die doch sehr fragwürdigen Methoden von Frick anprangern können. Das ist meine Meinung.

Ihr solltet aber meiner Meinung nach auf die einzelne Empfehlungen von diesem Herr Frick eingehen. Dann könnte man seine Vorgehensweise anhand von Fakten kritisieren. Das führt sicherlich weiter als die eine oder andere Beschimpfung, Beleidigung oder Unterstellung. Dabei bräuchten wir aber jemand der den Börsenbrief abonniert hat. Ich würde mich gerne an einer solchen Diskussion beteiligen. Wär sehr interessant das Ganze.

So in etwa wie Kornblums-Posting.  

13083 Postings, 4940 Tage gogolich weiß ja das mein Lieblingsmods

 
  
    
2
15.06.09 18:23

auch zählen kann aber für die ANDEREN

18

-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

13083 Postings, 4940 Tage gogolAch so garrison

 
  
    
1
15.06.09 18:29
aus welchem Börsenbrief hast du dein posting 177 abgeschrieben, ich frage ja nur für den Fall das jemand das Ding beanstandet weil keine Quellenangabe dabei steht
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

711 Postings, 4557 Tage Regina LüLöschung

 
  
    
6
15.06.09 18:31

Moderation
Moderator: JP
Zeitpunkt: 16.06.09 11:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - von wem die 80 Mio sind, ist noch offen

 

 

13083 Postings, 4940 Tage gogolQuizfrage ?

 
  
    
2
15.06.09 18:42
Wer hat hier von wem abgeschrieben ????
ohne die Postings nachzulesen, dass wäre geschummelt

.......da kommen fallende Kurse genau richtig um wieder ein paar Investitionen zu tätigen. .............
.......DAX sehe ich als eine gesunde Korrektur, die man für Einstieg ausnutzen soll!................
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

3078 Postings, 4024 Tage John Rambo@garrison:

 
  
    
4
15.06.09 19:22
Bist du das markus? :)  

5638 Postings, 3896 Tage garrisonMarkteinschätzung ...

 
  
    
15.06.09 21:50
heißt eigene Meinung äußern. Eigene Meinung oder Prognosen zu bilden, ist nicht verboten, sondern dient eher als Orientierung auf den Markt. Genauso realitätsfern beurteilen andere Menschen Aussagen von Analysten, Bänker oder Vermögensverwalter. Eins ist sicher, die Prognosen von Analysten treffen selten ein, weil die Börse nicht immer rational ist. ABER das ist nur eine Seite der Medaille. Viel wichtiger ist, dass der Börsenteilnehmer nach Analystenaussagen langsam Gesamtmarkt mit anderen Augen betrachten und vorsichtiger werden. Danach kommt die Psychologie zum Einsatz und bewegt die Märkte in die eine oder andere Richtung. Wunschdenken manche Börsenteilnehmer sind einfach Fehl am Platz. Wer mich jetzt verstanden hat, was ich damit sagen wollten, der kann auch Fricks Markteinschätzung richtig verstehen. Er ist ganz klar positiv für DAX und glaub, dass sich DAX wieder mal über die Marke von 5000 Punkten sehr bald bewegen wird!!!

Bitteschön, es gibt keine Hellseher, die Punktgenau den Stand eines Aktienindex vorhersagen kann. Wer das glaubt, der hat nicht an der Börse zu suchen. Vieln hier im Thread bilden sich ein, den Marktkraft persönlicher Prognose im Griff zu haben, was sicherlich utopisch klingt...

Es soll auch gesagt werden - Es gibt vielen Unternehmen an der Börse, die wahre Value Ansatz bieten, trotzdem kennt kein Mensch solche Aktien, die deswegen über Jahren nur stagnieren. Es gibt auch den Börsenmantel, die mehr wert sind als ein Standardwert aus DAX. Warum ist das so??? Es fehlt Interesse den Börsenteinehmer und nur sie können ein Wert in ein oder andere Richtung bewegen. Deshalb finde ich Frickenpfehlungen interessant, weil sich viele menschen bei den Aktien angagieren und bieten Chancen guten Trader satte Gewinne zu erzielen. Andere verlieren, weil ihnen Börsenerfahrung fehlt - An der Börse muss jeder die Erfahrung teuer bezahlen, nicht wahr!!!
ich habe meine Börsenlehre sehr teuer bezahlt, deshalb sehe bei Frickempfehlungen eine riesen Chance.

Natürlich meine Posting ist meine persönliche meinung ohne Absicht für Frick-Dienste zu werben und stellt auch keine Kauf- oder Verkaufempfehlung der Wertpapiere dar!!!

Schönen Abend noch!  

310 Postings, 4610 Tage KornblumOh je , ein Frick Abonnent, mein tiefes Beileid !

 
  
    
3
15.06.09 22:20
Ich habe erst einen Frick-Abonnenten kennengelernt, aber das es so schlimm ist, hätte ich nie gedacht !
BEILEID, es wird schon wieder......folge nur deinem Börsenkeks, äh Börsencoach...  

15341 Postings, 4141 Tage ulm000Stimme Dir fast zu ...

 
  
    
3
15.06.09 22:43
... bei deinen allgemeinen Einschätzungen zur Börse, zu den Analysten und zu den Prognosen. Eine ähnliche Meinung habe ich auch. Muss dir auch ein Kompliment geben, denn es ist nicht einfach sich als Frick-Jünger zu outen.

Jedoch bin ich bei Frick ganz anderer Meinung. Was dieser so seriöse "Analyst" oder soll ich Bäcker sagen, an Klitschen nachweislich schon empfohlen hat, das hat nichts mit Seriösität zu tun. Man braucht ja nur an den einen oder anderen Explorer denken. Klar hat er auch Treffer gehabt. Das steht außer Frage.

Aber vieles was der ehrenwerte Frick als kaufenswert einstuft entspricht doch der puren Logik, da muss ich kein Geld ausgeben. Klar werden Solaraktien (z.B. Centrotherm oder Solarmodul), wenn sich die Börsen ab Herbst völlig beruhigt haben werden, toll laufen. Auch eine Nordex ist beim aktuellen Kurs absolut kaufenswert. Außerdem ist es ein leichtes ETFs auf Öl als Empfehlung herauszugeben. Da kann man letztendlich nicht allzu viele falsch machen. Aktuell sollte man vielleicht warten bis der Ölpreis wieder unter 60 $ angekommen ist, aber schlußendlich kann man mit einem Öl-ETF nicht viel falsch machen. Der Ölpreis wird in einem Jahr bei rd. 100 $  liegen. Da bin ich mal fest überzeugt davon und ohne großes Risiko.
Aber um das zu wissen, da brauch ich keinen Frick, das weiß jeder der sich mit der Wirtschaft und dem Börsenmarkt etwas ausführlicher auseinandersetzt.

Ziemlich ähnlich verhält es sich mit Förtsch, der Verleger vom Aktionär. Auch hier muss man so dann und wann schon mal spekulieren, warum da aus heiterem Himmel im Aktionär Nebenwerte mit geringen Handelsvolumen  empfohlen werden. Ein Schelm wer da was Böses ahnt.  

2983 Postings, 5117 Tage klaus3132jeap kornblum....

 
  
    
5
15.06.09 22:43
aber das macht nix.....seine börsenlehre hat er teuer bezahlt und für seine börsengurulehre bezahlt er bestimmt auch bald teuer ;-)
aber dann hat er auch bald ein diploma *fg*

aber frick heute und damals ist auch ein klitze kleiner unterschied,allerdings sehen das auch nur leute die schon ein bisschen länger dabei sind und das spielchen solcher gurus durchschaut haben......aber das hat noch nicht jeder wie es aussieht ;-)
-----------
mfg
me

5638 Postings, 3896 Tage garrisonja ulm...

 
  
    
16.06.09 08:04
vollkommen richtig!!!

Zitat: "...oder soll ich Bäcker sagen, an Klitschen nachweislich schon empfohlen hat, das hat nichts mit Seriösität zu tun."

Dafür wurde/wird er von allen Seiten heftig kritisiert. Er hat mir zugegeben das er einen riesen Fehler begangen hat. DESHALB will er in Zukunft wesentlich effizienter arbeiten!!!

Natürlich möchte ich auch sie darauf aufmerksam machen, nicht Blind zu investieren, sondern zuerst ein bisschen rechechieren oder die Aktie xxxxx  auf die Watchlist setzen.......

Schönen Tag noch  

8346 Postings, 3923 Tage MulticultiEs gibt an die30 BB.

 
  
    
9
16.06.09 08:18
und ich finde dass wahrscheinlich nur der Abonentenpreis die herausgeber reichmacht
u.nicht Ihre Empfehlungen,u.anscheinend sind die meisten vernetzt,sie wollen
faktisch nur unser Geld.Multiculti  

8335 Postings, 4764 Tage rekiwi@ 188 Sag mal garri

 
  
    
6
16.06.09 08:56
in welcher Beziehung stehst denn Du zu Markus ? Ist er Dein Adjudant oder bist Du seiner ?  Das scheint mir ja eine innige Beziehung zu sein, wenn er Dir gegenüber sogar seine Fehler zugibt und Läuterung gelobt :-))))
So eine Stellungnahme wäre natürlich  den Leuten gegenüber, die auf ihn und seine Machenschaften reingefallen sind ungleich honoriger.
rekiwi
-----------
"Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht."

2983 Postings, 5117 Tage klaus3132ähm reki...

 
  
    
4
16.06.09 14:20
da tun sich abgründe auf *fg*
diese kann und darf ich HIER nicht nennen,denn dann würde scari das posting löschen lassen,mit der begründung "selbjustiz" oder so ;-)

liebe mods....die folgenden zeilen entsprechen nachweislich der wahrheit und verstoßen daher nicht gegen geltenes recht,somit ist von einer löschung abzusehen ;-)

wenn ich mir die grottenschlechte performance seiner letzten tips zu zeiten seinen BB`s,sagen wir mal letzte 3 aktien empfehlung anschaue, bedarf es da noch irgendwelcher fragen?
-----------
mfg
me

5638 Postings, 3896 Tage garrisonLöschung

 
  
    
1
16.06.09 14:37

Moderation
Moderator: lassmichrein
Zeitpunkt: 17.06.09 10:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

12710 Postings, 7266 Tage TimchenIch finde die Neuigkeit von Garrison bahnbrechend!

 
  
    
5
16.06.09 14:43
Da der Bäckerbube nun endlich effizienter arbeiten will, können wir uns auf seine Brötchen freuen und erlässtendlich die Finger vom Börsengeschäft und der Dummenabzocke.
Danke Garrison, die Sonne geht auf und der Tag wird heute schön.
-----------
http://www.goldseitenforum.de/wcf/images/avatars/avatar-1002.jpg

Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

8889 Postings, 4964 Tage petrussgarrison

 
  
    
5
16.06.09 14:50
Ist das ein Scherz? War für Dich Al Capone auch erfolgreich? Nur mal zum Verständniss für mich.  

3078 Postings, 4024 Tage John Rambo@ garrison

 
  
    
2
16.06.09 14:50
Das er SEIN vermögen gut verwalten kann bestreitet ja niemand.  

8346 Postings, 3923 Tage Multicultigarri ist scheints

 
  
    
4
16.06.09 14:56
der Zwillingsbruder von einer gewissen Hummel :.)))).Multiculti  

2150 Postings, 4781 Tage peter555Rambo

 
  
    
8
16.06.09 15:00
was heisst hier sein Vermögen??(das ehemalige der anderen
-----------
NICHTS auf DIESER WELT

passiert ohne Grund

noch was:Es sind die kleinen Dinge im Leben

z.B. das kleine 1X1

8335 Postings, 4764 Tage rekiwi@ Multi 196

 
  
    
3
16.06.09 16:52
dann müssten die Zwillelinge aber sehr getrennt voneinander aufgewachsen sein. Da liegen in mancher Hinsicht Welten dazwischen. Nähere Erklärungen kann ich dazu nicht geben, denn dann würde es ja zu Recht wegen Beleidigung gelöscht werden und überhaupt reite ich eh zu oft auf der "sprachlichen Ausdrucksfähigkeit" rum. garri weiss das :-)
rekiwi
-----------
"Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht."

2983 Postings, 5117 Tage klaus3132*LOL*

 
  
    
2
16.06.09 16:59
oh oh,da hab ich aber wen auf den schlips getretten......deinen BB meinte ich gar nicht scari *gg*
denn der BB "ich mach sie zum millionär" gibt es doch nicht mehr,oder doch? ;-)
aber interresant zu wissen das du mit deinen BB wieder auferstanden bist,denn der war eine zeit lang off.....und nun vorsichtig mit dem was du sagst,denn das können einige USER bezeugen ;-)
ich wünsche dir mit deinem BB alles gute,und seh zu das DU keinen wissentlich übers ohr haust,so etwas soll schon vorgekommen sein ;-)
-----------
liebe mods....die folgenden zeilen entsprechen nachweislich der wahrheit und verstoßen daher nicht gegen geltenes recht,somit ist von einer löschung abzusehen ;-)

mfg
me

1662 Postings, 4292 Tage madschuhWie jetzt

 
  
    
3
16.06.09 17:02
garrison ist SGarison!?  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 178  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben