UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S

Seite 56 von 76
neuester Beitrag: 11.09.19 15:00
eröffnet am: 19.01.10 11:52 von: Palaimon Anzahl Beiträge: 1894
neuester Beitrag: 11.09.19 15:00 von: mbt_aktionär Leser gesamt: 600293
davon Heute: 439
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 76  Weiter  

1296 Postings, 1101 Tage 2much4uMir reicht's

 
  
    
1
13.06.18 16:05
Mir reicht's mit Meyer Burger - ich hab sie eben mit 30% Verlust rausgeschmissen!

Ärgerlich deshalb, weil ich normalerweise eine Aktie mit 10 bis 15% Verlust schon rausschmeiße, nur war ich von Meyer Burger so überzeugt, dass ich entgegen meinen Gewohnheiten sie nicht verkauft hatte.  

6592 Postings, 3546 Tage paioneernicht verrückt machen lassen...

 
  
    
13.06.18 18:12

1296 Postings, 1101 Tage 2much4uDas haben

 
  
    
1
14.06.18 08:14
Das haben die Steinhoff-Aktionäre auch gesagt, als sie bei 60 Cent nachgekauft haben und nun ist Steinhoff bei 8 Cent.

Wenn sich nur ein Funken Wahrheit in den Vorwürfen findet, glaube ich sogar, dass Meyer Burger deutlich unter 50 Cent gehen wird. Aber ohne mich.  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Vielleicht solltest Du Dich mal informieren,

 
  
    
1
14.06.18 08:36
um was es überhaupt geht.
Was die aktuelle Bilanz und die Zukunft von MB angeht, ist das ein Non-Event.
Ein Buchungsfehler in der Vergangenheit, der keinerlei Einfluss auf die aktuelle Bilanz hat.
Das wird wohl einen Verweis, im schlimmsten Fall eine Busse zur Folge haben, die aber für MB kein Problem ist.
Der Markt hat das gestern nach anfänglicher Panik auch gecheckt.

Einzig das Anlegervertrauen dürfte darunter leiden - sollte die schweizer Finanzaufsicht tatsächlich recht behalten.  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Credit Suisse

 
  
    
1
14.06.18 09:42

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Und senkt das Kursziel:

 
  
    
14.06.18 12:10
Meyer Burger ? Credit Suisse senkt Kursziel auf 1.10 (1.40) gibt sich neutral.

https://www.cash.ch/guru/...erorten-fedezb-und-china-im-fokus-1182344  

5865 Postings, 1758 Tage profi108ende der rally

 
  
    
14.06.18 21:32
und MB äußert sich nicht , bedenklich  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777So ein Quatsch!

 
  
    
15.06.18 07:32
MB hat sich zu den Bilanzierungsvorwürfen geäußert.
Zu was sollen sie sich sonst noch äußern?
Zu Aufträgen die momentan nicht eingehen, oder zum Wetter?  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Die Nachfrage aus China,

 
  
    
15.06.18 07:40
ist das große Fragezeichen. Wie wirken sich die Subventionskürzungen auf die Bestellungen bei MB aus?

Aktuelle Einschätzung der Situation durch die CS:

Die Credit Suisse hat heute Morgen das Kursziel von MEYER BURGER (CHF 1.03) von CHF 1.40 auf CHF 1.10 gesenkt und die Einstufung ?Neutral? bestätigt. Die Vorwürfe der Schweizer Börse wegen eines Verstosses gegen die Rechnungslegungsvorschriften würden den negativen Nachrichtenfluss nochmals ausweiten, schreiben die zuständigen Branchenexperten. Auch wenn mögliche Sanktionen den Solarzulieferer finanziell wohl nicht hart treffen dürften, steige das Reputationsrisiko. Insgesamt zeigen sich die Studienverfasser aber wenig besorgt wegen der Vorwürfe der Schweizer Börse. Die Senkung der Gewinnschätzungen für 2018 bis 2020 um rund 23% wird mit der tieferen Nachfrage aus China begründet.

http://www.aktiencheck.de/kolumnen/...t_Suisse_senkt_Kursziel-8649661  

7 Postings, 1399 Tage ramigoMal schauen wann der Euro zurückerobert wird :-)

 
  
    
15.06.18 10:57
L&S

0,8880 € +0,0875 +10,93 %  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Was MB jetzt braucht,

 
  
    
3
15.06.18 11:37
ist ein Großauftrag, der noch 2018 umsatzwirksam wird, dann ist zumindest die Unsicherheit bzgl. 2018er-Prognose raus.
Viel Zeit bleibt aber nicht, Aufträge aus der zweiten Jahreshälfte dürften für die Umsätze 2018 keine Rolle mehr spielen.  

133 Postings, 1131 Tage ChalkerNeuer Investor

 
  
    
1
21.06.18 14:39

6592 Postings, 3546 Tage paioneerjetzt kann es ganz bitter werden...

 
  
    
1
21.06.18 14:48
chf 0.5 sind durchaus drin, wenn jetzt nicht bald mal eine news positiver natur reinflattert...

so schnell wendet sich das blatt, wenn das mal nicht gewollt ist, um den laden zu übernehmen...  

5865 Postings, 1758 Tage profi108Löschung

 
  
    
2
25.06.18 09:43

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 10.07.18 13:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Handlungsempfehlung.

 

 

1282 Postings, 2207 Tage Wählscheibe50cent nein eher haben wir wieder den Euro..

 
  
    
27.06.18 13:56

6592 Postings, 3546 Tage paioneerLöschung

 
  
    
29.06.18 14:12

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 15.07.18 13:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

320 Postings, 2710 Tage UACCwo

 
  
    
1
30.06.18 13:53
soll da eine SKS sein?  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777FuW-Riskportfolio

 
  
    
09.07.18 13:45

6592 Postings, 3546 Tage paioneerseit fast 3 monaten...

 
  
    
12.07.18 16:23
kein auftrag mehr vermeldet. sieht sehr trüb aus...  

6592 Postings, 3546 Tage paioneerich hätte eigentlich sehr gern...

 
  
    
18.07.18 09:35
die 5 euro irgendwann wieder gesehen. derzeit wäre ich aber hell begeistert, wenn ein übernahmeangebot zu 2 euro reinflattern würde...

aber wer soll da schon als interessent in frage kommen, ausser tesla. die anderen haben mit sich selbst am meisten zu tun...die branche ist halt immer noch in der konsolidierungsphase und das wird sich leider so schnell nicht ändern...  

974 Postings, 1802 Tage Quovadis777Der Auftragseingang ist katastrophal.

 
  
    
19.07.18 08:34
Nach Monaten der Stille, war das aber kaum anders zu erwarten. Im Kurs ist das m.E. weitgehend eingepreist.
Der Nettogewinn für mich jetzt auch nicht sehr überraschend.
In Summe bleibt ein solide finanziertes Unternehmen mit aktuell sehr schwachem Auftragseingang nach erfolgreicher Restrukturierung.
Ab 2019 soll die EBITDA-Gewinnschwelle bei nur noch 270 Mio CHF liegen.

Ich bleibe investiert, da ich früher oder später von einer wieder deutlich steigenden Nachfrage überzeugt bin. Die Produkte von MB sind top.  

5865 Postings, 1758 Tage profi10850 cent werden kommen

 
  
    
19.07.18 10:38
besser jetzt verkaufen und unten einsteigen  

6592 Postings, 3546 Tage paioneerdefintiv...

 
  
    
19.07.18 10:42
nicht nur cent, die .50 werden sogar in schweizer räppli erreicht werden...

sehr traurige story bisher, glaube aber wie quovadis an bessere zeiten, daher sollten wir dieses kursniveau zum nachkauf nutzen. wird aber noch billiger...  

5865 Postings, 1758 Tage profi108warum jetzt nachkaufen

 
  
    
19.07.18 10:47
wenns billiger wird  

Seite: Zurück 1 | ... | 53 | 54 | 55 |
| 57 | 58 | 59 | ... | 76  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben