UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 115
neuester Beitrag: 19.07.19 19:54
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 2857
neuester Beitrag: 19.07.19 19:54 von: BackInStock Leser gesamt: 288247
davon Heute: 367
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  

6145 Postings, 1615 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

 
  
    
1
09.02.19 14:33
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
2831 Postings ausgeblendet.

263 Postings, 1066 Tage Nicks1971Wirecard mit Deuba und

 
  
    
19.07.19 12:46
Telekom zu vergleichen. Hier versteht jemand wirklich extrem viel von Börse. Hut ab vor so viel Fachkenntnis.  

10 Postings, 1 Tag obmen pravdaWirecard rennt gen' Norden

 
  
    
1
19.07.19 12:48
erstklassigen Meldungen
großartige Zahlen
Weihnachten
180-220
Juhu  

517 Postings, 140 Tage Kornblume#2833

 
  
    
19.07.19 13:06
Du mußt wirklich lesen lernen. Ich habe nicht die Aktien an sich verglichen, sondern wie präsent diese Aktien in der deutschen Öffentlichkeit waren und sind und welche sich der deutsche Michel ins Depot gelegt hat und legt, sollte er das überhaupt tun.
Übrigens haben wir nun meine prognostizierten 147 von heute Vormittag erreicht. Mal sehen, ob jetzt der entscheidende Durchbruch gelingt.  

3280 Postings, 4377 Tage a.m.le.Aber kornblume

 
  
    
19.07.19 13:12
?was ihr seit Jahren gebetsmühlenartig schreibt und wiederholt.?
Schaue Dir doch den Chart mal an von 2016 bis 2019 !

Volksaktie? Ist ja ein Witz von Dir, hast du nicht letztens davon geschrieben das wenige sich mit Rechterfeld auskennen und diese eher verteufeln und heute soll?s ne Volksaktie sein! Oh man Korn du wirst immer schlechter. Ich hoffe nicht das es sich in deinen Stundenlohn wiederspiegelt.  

1841 Postings, 2025 Tage Volker2014Volksaktie

 
  
    
19.07.19 13:14
Da fällt mir dazu die Telekom ein. Das war ein Reinfall oder Abzocke.  

3280 Postings, 4377 Tage a.m.le.Kornblume

 
  
    
1
19.07.19 13:15
Gestern hast du noch ein durchrutschen bis 130 gar 100 prognostiziert. Ja was denn nun.  

517 Postings, 140 Tage Kornblume#2838

 
  
    
19.07.19 13:22
Auch du solltest aufmerksamer lesen. Ich habe nicht von einem Durchrutschen in einem Zug gesprochen, sondern logischerweise unter börsentypischen auf-und ab- Bewegungen. Der Zielbereich um die 130 ist nach wie vor aktuell, wenn nicht tiefer. Das sollte in einem Zeitraum von mindestens mehren Wochen geschehen.  Aber möglicherweise kommt es ja auch völlig anders. Wer weiß das schon.  

3280 Postings, 4377 Tage a.m.le.Falsch kornblume

 
  
    
19.07.19 13:28
Jetzt hast du das mit dem Zeitraum geschrieben vorher nicht!!! Und wenn du nun von mehreren Wochen redest ist dein Post mit deiner Chartanalyse völliger Humbug, das weißt du selbst am besten!  

517 Postings, 140 Tage Kornblume#2340

 
  
    
19.07.19 13:34
>>>Kornblubbsi   17.07.19 10:42 #2763  
hatte mal wieder recht. Die Korrektur sollte nun, natürlich mit Unterbrechungen, idealtypisch bis ca. 130, noch besser 120 gehen. Ich denke, wenn dann nix negatives auftaucht, kann man dann auch wieder bedenkenlos long gehen.
Die Korrektur würde nur dann abrupt enden, wenn MB die Prognose für das 2. Halbjahr massiv anhebt. Aber wie soll das ablaufen, wenn doch die Guidance bis 2025 bereits fix feststeht? Gute Frage! Ich werde mal auf Gutefrage. net nachschauen. <<<<<

Guckst du hier!! Dnn Zeitrahmen habe ich nicht erwähnt, wusste aber auch nicht dass es hier Leute gibt, die so gar keine Ahnung von Börse haben und denen  man wirklich jedes Detail erklären muss.  

263 Postings, 1066 Tage Nicks1971Du musst wirlich lesen lernen lol

 
  
    
19.07.19 13:34
schreibt eine Kornblume, die sich schwer tut die Anzahl der Stellen einer Zahl zu zählen.

 

17683 Postings, 6456 Tage lehnaNa sowas

 
  
    
1
19.07.19 13:36
Aldi hat oft Sonderangebote und Schnäppchen, aber verteuert heute Wirecard.
Tststs- das ist doch frech oder? ...lol...
ariva.de
Eine Ausweitung der Zusammenarbeit sei denkbar, wird berichtet.
Das dürfte der größte Klops sein ,den Wirecard bisher im Heimathafen eingesackt hat.
Fundamental ist das nmM nach Softbank der nächste große Hammer...



 

517 Postings, 140 Tage Kornblume#2342

 
  
    
19.07.19 13:44
Na du bist mir aber ein Erbsenzähler. Ich muss gestehen, dass mein Lektor gerade Urlaub hat und sich deshalb auch immer wieder Flüchtigkeitsfehler einschleichen. :D
Die Fehler darfst du selbstverständlich behalten und sie gerne verbreiten.  

517 Postings, 140 Tage Kornblume@lehna

 
  
    
1
19.07.19 13:52
Wer hat dich denn für zwei Stunden sperren lassen und wofür? Ich war das definitiv nicht. Ich lass immer alles stehen, denn somit kann man die Dummposter leichter entlarven. Da gibts aber schon so ein paar Klein-Geist-er. Das letzte Wort wurde mit Absicht so geschrieben. Der Adressat weiß warum.  

263 Postings, 1066 Tage Nicks1971Aber selbst wenn man sich auf die Präsenz in der

 
  
    
19.07.19 13:52
Öffentlichkeit bezieht: Geht mal in die Fussgängerzone und fragt mal die Passanten ob sie Wirecard, Deuba oder Telekom kennen. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob Wirecard da so gut abschneidet. Aber Kornblume mit ihren Fachkenntnissen und Lesefähigkeiten wird das schon richtig einschätzen können.    

424 Postings, 315 Tage 4ACNSWStimmt

 
  
    
1
19.07.19 14:09
vor nicht all zu langer Zeit hatte KB noch die Meinug, dass WDI nicht sehr bekannt sei und Problem und so, etc, pp,....
Jetzt ist es eine Volksaktie. Erstaunlich, die Wandlungsfähigkeit die er besitzt.
Er hat wohl Informationen, die wir nicht haben, und diese sind offensichtlich sehr dynamisch und wandelbar.  
 

17683 Postings, 6456 Tage lehna#45 Öhm, Kornblume

 
  
    
19.07.19 14:17

Hier gibts doch sehr viele keusche Sittenapostel, die "Aua" fühlen bei anderer Meinung.
laugthing Und dann bin auch manchmal ein bisschen derb, um mir Piesepampel vom Leib zu halten...

 

3280 Postings, 4377 Tage a.m.le.Würde

 
  
    
1
19.07.19 14:33
Kornblume mit Fakten kommen wäre es was anderes, macht er nicht, kann er gar nicht.    

517 Postings, 140 Tage KornblumeUnd wieder

 
  
    
1
19.07.19 16:38
die Meldungen im Minutentakt. Sollten den Kurs nicht absacken lassen. Hat aber nicht geholfen.
Zu Aldi:
Heute morgen hat jemand fantasiert, dass da 222 Mio. für WC rausschauen würden und dabei ein Agio von 1.5% unterstellt. Ich weiß, dass sich Aldi lange Zeit gegen die Akzeptanz von Bankomatkarten gewehrt hat, wegen der Kosten. Bei Maestro und V-pay Bankomatkarten dürfte das Agio bei 0,1 bis 0,2% liegen. Das wäre dann für WC das Zehnfache. Das würde ja Aldi bezahlen müssen. Wer weiß, wie die Lieferanten von Aldi ausgepresst werden, der weiß, dass Aldi mit Sicherheit kein Agio von 1,5% akzeptieren würde.
Im Übrigen hab ich auch schon mit einer virtuellen Bankomatkarte und Kreditkarte bezahlt, allerdings ist das mühsam und umständlich und klappt auch nicht immer. Kartenzahlungen sind da viel konfortabler. Karte ans Terminal halten, eventuell Pin eingeben und fertig ist. Klappt immer schnell und ohne Probleme.  

517 Postings, 140 Tage KornblumeWo sind denn meine Trolle? :D

 
  
    
19.07.19 16:55

1349 Postings, 4559 Tage g.s.Für die herausragenden

 
  
    
19.07.19 17:02
Kommentare zu Aldi hätte der Kurs wenigsten das alte Hoch von einer Woche wieder erreichen müssen  

610 Postings, 1813 Tage antiheldkornblume

 
  
    
19.07.19 17:03
das ALDI keine 1,5 % bezahlt, das dürfte wohl echt jedem klar sein.

"Im Übrigen hab ich auch schon mit einer virtuellen Bankomatkarte und Kreditkarte bezahlt, allerdings ist das mühsam und umständlich und klappt auch nicht immer. Kartenzahlungen sind da viel konfortabler. Karte ans Terminal halten, eventuell Pin eingeben und fertig ist. Klappt immer schnell und ohne Probleme"

Karte an den Terminal halten klappt aber genauso easy mit VISA. Oder was meinst du damit?

also ich zahle immer bar :)  
 

6 Postings, 36 Tage investBIGRitterschlag durch Aldi

 
  
    
19.07.19 17:06
1,7 Mrd. Transaktionsvolumen sind es aktuell mit Kreditkarte in D, wieviel Gastarbeiter, Urlauber in D mit ihren Debitkarten zahlen weiß ich nicht, kommen aber sicher noch ein paar hundert Millionen dazu, das wird in Zukunft aber steigen. Zahlen mit dem Handy beinhaltet das ja auch, das wird die Deditkarte ablösen, so ist es ja jetzt schon in anderen Ländern. Darum gehts aber nicht, sondern um die Phantasie dass in den 6000 Auslandsfilialen auch demnächst Wirecard Einzug erhalten wird. Und WDI am Schluss den kompletten Zahlungsverkehr übernimmt. Der Fuß ist drin und in der Vergangenheit hat WDI gezeigt dass es die Kunden Schritt für Schritt ganz für sich gewinnen konnte.
Ps. Das der Kurs holt ein wenig Luft macht nix, die Richtung bleibt bis zu den Q2 erstmal die selbe. Danach sehen wir weiter.

Ps. Muss meine Gewinne absichern, hast du einen guten Put im Angebot? Wollte eventuell bei 160 mit nem Tausender nen Put kaufen, der KO könnte so bei 200 liegen, ordentlicher Hebel sollte er haben, falls nochmal eine Shortattacke versucht wird möchte ich ihn dann liquidieren, ansonsten machts wirklich nix wenn er am Ende bei 200 werlos ist.  

6 Postings, 36 Tage investBIG* 1,7 Mrd. hätte es heißen sollen

 
  
    
19.07.19 17:10

517 Postings, 140 Tage Kornblume#2853

 
  
    
1
19.07.19 17:14
Hab mir vin meiner Bank und von Mastercard virtuelle Karten ausstellen lassen, die man mit dem Handy nutzen kann. Die virtuelle Mastercard wurde jetzt im Juni seitens Mastercard wieder eingestellt. Hab das zur Sixherheit, falls einmal eine Karte nicht funktionieren sollte oder die Geldbörse gestohlen wird. Das Zahlen mit dem Handy ist umständlich, da mehrere Schritte dabei notwendig sind, da ist noch nicht einmal Akku leer enthalten, oder Handy grad nicht dabei, oder just an der Kasse ruft jemand an, App startet nicht nach update usw.
Im Übrigen nötigt mich meine Frau vehement zur Barzahlung, weil sie der Meinung ist, daß es niemand3n etwas angeht, wo man was kauft und vieviel man dabei ausgibt.  

100 Postings, 129 Tage BackInStockDatenschutz bedenken...

 
  
    
19.07.19 19:54
Aber hier öffentlich sein Depot kundtun.

Entlockt mir ein Schmunzeln :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
113 | 114 | 115 | 115  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben