UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nächster Lithiumplayer ???

Seite 12 von 14
neuester Beitrag: 21.11.18 12:04
eröffnet am: 20.10.17 12:20 von: Glücks Anzahl Beiträge: 335
neuester Beitrag: 21.11.18 12:04 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 91161
davon Heute: 11
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 Weiter  

12317 Postings, 2277 Tage deuteronomiumLandpaket

 
  
    
13.12.17 10:54
mit nur Land ist niemand geholfen. In der Höhe und Einsamkeit dieser Gegend muss erst mal für

Infrastruktur gesorgt werden. Wasser ist ein ganz wichtiges Instrument, wie auch Strom + Straßen.

Außerdem sollte jeder wissen, ohne Cobalt läuft nichts. Tesla3 Batterie Li 10kg + Co12kg

Wer weiß da mehr zum Land + Straßen ? Satrliten Foto da könnte man was erfahren. Schaut mal rein.

Hab keine Zeit  

713 Postings, 3097 Tage fishermann friendLogisch gibt es die

 
  
    
1
13.12.17 11:45
Erklärt sich ja von selbst wenn da ein Milliarden Unternehmen nur 7 Kilometer weiter ist das da Infrastruktur ist. Die sind mit Abstand der größte Produzent dort, da brauchst dir um Infrastruktur keine Gedanken machen. Wasser ist in Argentinien kein Problem nur in den USA im Clayton Valley.  

27 Postings, 901 Tage ReduAbwärts

 
  
    
14.12.17 16:26
Jetzt startet der Warrant Angriff. Wird wohl erst mal bis ca. 0,15 abrauschen befürchte ich. Mist  

1435 Postings, 3576 Tage alrob76ja klar , drei -vier konkurenten beisammen

 
  
    
15.12.17 18:41
ich frage mich nur - was werden die "grossen" unternehmen umd die kleinen auszuschalten. wer möchte schon sich seinen eigenen krokodil züchten, der dann undankbar ins allerwerteste beißt ?
wird sowas in form von sabotagen hantiert , also strom und wasser ausfallen lassen ist ja kein problem, schließlich sind ja "spezialisten" am werk.
ich hoffe soweit wird es garnicht kommen müssen und die grossen werden die kleinen einfach schlucken. aber es wäre billiger auf diesem stadium zu machen , als wenn schon infra aufgebaut ist - dann wird es richtig teuro. sobald die vorkommen nachgewiesen sind - wird gehandelt.  

121 Postings, 3086 Tage MmH6Gap

 
  
    
16.12.17 12:49
Wird da das Gap noch geschlossen,  das sich bei 40 can  gebildet hat?

Schreit förmlich danach....  

485 Postings, 3448 Tage ich-binzwarum sollte das nicht auch bei LEXI passieren?

 
  
    
1
19.12.17 13:05

127 Postings, 3239 Tage m4machoWeil es wirklich ein

 
  
    
1
19.12.17 20:46
Butzenexplorer ist - schaut euch das Interview vom CEO an , die haben gerade mal ein Bankguthaben von 0,5 mio dolllar. Ich habe nichts davon hier die Aktie schlecht zu reden. War mal investiert. Aber da hat jede Pommesbude in Berlin mehr Cash auf dem Konto , in diesem Sinne , viel Glück  

127 Postings, 3239 Tage m4machoRettet euer Invest

 
  
    
3
19.12.17 21:02
Und steckt es lieber in einen soliden Wert wie Pilbara Minerals, hier stimmt alles und Lithium wird ab April 2018 bereits ausgeliefert  

121 Postings, 3086 Tage MmH6Es ist egal

 
  
    
1
20.12.17 14:13
Ob es eine kleine Bude ist.
Solange sie richtig wirtschaften und investieren...

Wobei momentan wird wohl noch das Gap in Kanada geschlossen. ..  

1029 Postings, 2865 Tage celi-michiheute

 
  
    
1
04.01.18 16:01
mal wieder schön grün !
War sehr ruhig hier ...  

2882 Postings, 2121 Tage kuras15Byton-SUV soll bis

 
  
    
1
08.01.18 09:52

11 Postings, 3371 Tage Zacke69Ford will mehr Geld in Elektroautos investieren

 
  
    
15.01.18 09:29
Ford will massiv mehr Geld in Elektroautos investieren als geplant

Der zweitgrösste US-Autobauer Ford will sein Engagement bei Elektroautos massiv erhöhen. Der Konzern werde bis 2022 über elf Milliarden Dollar in batteriebetriebene und Hybrid-Fahrzeuge investieren, kündigte Ford-Manager Jim Farley bei der Detroiter Automesse an.
15.01.2018 01:09
Bislang hatte das Unternehmen 4,5 Milliarden Dollar bis 2020 hierfür aufwenden wollen. Noch ist der Anteil von E-Autos in den USA und den meisten anderen grossen Märkten verschwindend gering. Doch aufgeschreckt vom Hype um Tesla forcieren die grossen Autokonzerne ihre Bemühungen inzwischen deutlich.

Ford bietet mit dem Focus bislang erst ein US-Modell als E-Version an. Diese Palette solle deutlich erweitert werden. Ab dem kommenden Jahrzehnt will Ford auch seinen Verkaufsschlager, den Pick-up-Truck F-150, als Hybrid-Version auf den Markt bringen. Rivale General Motors will bis 2023 mindestens 20 Modelle als E-Auto anbieten.

Quelle: https://www.cash.ch

 

2882 Postings, 2121 Tage kuras15Die deutsche Industrie

 
  
    
1
18.01.18 17:53
sollte sich nach Meinung der Deutschen Rohstoffagentur darauf einstellen, dass sich die Nachfrage nach Lithium bis 2025 zumindest verdoppeln könnte.

"Wir gehen davon aus, dass sich die Gesamtnachfrage nach Lithium bis 2025 verdoppeln oder sogar mehr als verdreifachen wird."

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...verdreifachen-3944618.html  

2882 Postings, 2121 Tage kuras15China hängt den Rest

 
  
    
1
20.01.18 09:24
der Welt beim Absatz von Elektroautos immer deutlicher ab. Der Abstand zu den USA wuchs laut einer Studie des Brancheninstituts CAM in Bergisch Gladbach deutlich - insgesamt wurden im vergangenen Jahr im Reich der Mitte 777.000 E-Autos abgesetzt, 53 Prozent mehr als im Vorjahr. In den USA stieg die Zahl der Neuzulassungen von E-Autos lediglich um 24 Prozent auf rund 194.000 Stück.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/...gt-kraeftig-zu-article20241143.html  

16 Postings, 738 Tage CangoFett70hier noch ein Bericht

 
  
    
30.01.18 09:15

162 Postings, 1357 Tage Paule83Hab ich irgendetwas

 
  
    
14.02.18 19:38
verpasst?
Finde keine neuen News?
 

2882 Postings, 2121 Tage kuras15Batterie

 
  
    
1
27.02.18 08:32

4776 Postings, 1698 Tage bozkurt7ja ja, Mega-Trend ...

 
  
    
1
03.03.18 13:25
Was nützt es wenn man ständig vom Mega-Trend spricht und der Kurs aller Lithium-Aktien kennt fast nur eine Richtung; weiter nach unten ...  

738 Postings, 4273 Tage zoidIch hoffe

 
  
    
2
03.03.18 13:47
der Trent ist nicht schon vorbei.... Es heisst ja wenn "Lieschen Müller" einsteigt sollte man raus... Leider bin eigentlich immer ich "Lieschen Müller" und bin vor einem Monat auf den Lithium Zug aufgesprungen :-(  

162 Postings, 1357 Tage Paule83Speziell

 
  
    
04.03.18 16:26
bei LEXI warten wir ja auf die Ergebnisse der Bodenuntersuchungen die für das 1 Quartal in 2018 angekündigt worden sind. Vorher ist hier eh alles reine Spekulation.
Als nächster Step währe dann das bilden einer Infrastrucktur um überhaupt fördern zu können.  

2098 Postings, 3636 Tage ElCondor@zoid

 
  
    
1
07.03.18 18:01
hab mal "witzig" bewertet, die gleichen Gedanken hatte ich auch.



-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

162 Postings, 1357 Tage Paule83News vom 6.3

 
  
    
08.03.18 10:25

2882 Postings, 2121 Tage kuras15Bis zu 12.000 Stromtankstellen

 
  
    
08.03.18 11:01
Die Deutsche Telekom will eine neue Einnahmequelle generieren, indem sie ein flächendeckendes Ladenetz für E-Autos aufbauen will. Schon bald soll eine Vielzahl der bestehenden Verteilerkästen in öffentliche Ladestationen umgerüstet werden, denn bisher gibt es lediglich rund 11.000 solcher Tankstellen deutschlandweit. "Wir haben die Chance und die Technologie, beim Ladenetz für Deutschland ein großes Stück voranzukommen", so Vorstandschef Tim Höttges.


https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-e-auto-aufladen-6013788





https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-e-auto-aufladen-6013788  

27 Postings, 636 Tage zu44!

 
  
    
08.03.18 11:03
Interessiert den Kurs bisher nicht sonderlich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben