UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ROK Global der Thread nach dem neuen Listing.

Seite 3 von 37
neuester Beitrag: 07.03.14 12:00
eröffnet am: 10.12.12 19:38 von: Schnurrstrac. Anzahl Beiträge: 909
neuester Beitrag: 07.03.14 12:00 von: Achilles1 Leser gesamt: 76898
davon Heute: 7
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 37  Weiter  

6226 Postings, 3176 Tage SchnurrstracksHi Archilles,......alter Kiffer !

 
  
    
10.12.12 21:20

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1hollex

 
  
    
10.12.12 21:21
stimmt, weil ich damals hier bei ariva, von wem auch immer gesperrt wurde, und ich hatte eigentl. nicht mehr vor mich hier nochmals anzumelden, aber wegen dem neuen thread war ich mehr oder weniger dazu gezwungen..:)  

696 Postings, 2523 Tage meile75Gläubiger

 
  
    
10.12.12 21:22
Meinst, zukünftig wäre dann ein fairer Handel zu verzeichnen?  

840 Postings, 2649 Tage HollexAchilles1

 
  
    
10.12.12 21:23
hehe ok dann lag ich ja garnicht so falsch:)  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1b.......u

 
  
    
10.12.12 21:24

94 Postings, 3446 Tage wollimann?

 
  
    
10.12.12 21:25
Mich interessiert am meisten, ob ich in meinem Depot meiner Bank bei GXG handeln kann und auch zu welchen Preisen  

94 Postings, 3446 Tage wollimannWas machen

 
  
    
10.12.12 21:29
Diese Frage werden sich viele stellen. Meine Bank hat mich angeschrieben, dass ich bis zum 15.12. verkaufen sollte, wenn kein anerkannter Handelsplatz gefunden wird  

2377 Postings, 2521 Tage Gläubiger@meile75

 
  
    
10.12.12 21:30
ich denke ja weil der Kurs nicht mehr nur von einem einzigen Insider (Marketmaker) gemacht wird.
Auch wenn man keine Böswilligkeit unterstellen möchte, wenn eigene finanzielle Interessen im Spiel sind ist es bestimmt oft schwer die Neutralität zu halten.  

3267 Postings, 2974 Tage body_fanMensch, dat finde ich ja gut hier

 
  
    
10.12.12 21:30
hey kollegen,

geile krasse sache mit dem neuen thread...und gleich alle verbannen, die im hauptthread einem zum kotzen bringen...wenn hier jetzt positiv und konstruktiv geredet werden kann, wäre ich glücklich...!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

kurze vorabfrage: was war heute mit rok stars? hatte nur gelesen, dass die nen neues listing in stuttgart haben und de kurs so nach unten ging

aber rok global könnte jetzt echt butter bei die fische bringen...bis wann wollen die denn noch warten??????

diese infopolitik ist so das einzige, was mich echt ankotzt

ansonsten habt ihr ja top infos zusammen getragen, die die klasse verzahnung der einzelnen ebenen aufzeigt...

und wenn dann am tage x ein handel wieder in deutschland geht, dann hallelujaaaaaa  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1hatte

 
  
    
10.12.12 21:30
heute nicht jemand gepostet, dass es über die 886ag eigentl. bei jeder bank möglich wäre...  

696 Postings, 2523 Tage meile75jetzt können

 
  
    
10.12.12 21:32
endlich Fragen aufgeworfen werden,  auch wenn noch nicht so viel Börsenerfahrung vorhanden ist, ohne dass man runtergeprügelt wird.  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1schnurri

 
  
    
10.12.12 21:35
mit dem kiffen lagst du total falsch..  

6226 Postings, 3176 Tage SchnurrstracksAchilles !

 
  
    
10.12.12 21:35
Die 886ag brauchst Du nur , wenn deine eigene Bank zu blöd ist.
Meine ist nicht blöd.  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1dann ist die targo blöd?

 
  
    
10.12.12 21:36

2377 Postings, 2521 Tage Gläubiger@wollimann

 
  
    
10.12.12 21:37
der Handel an den GXG Markets ist eigentlich kein Problem mehr.

Zur Erklärung:
Bis jetzt hat deine Depotbank deine Order an den Marketmaker bzw. an das Xetra System weitergeleitet.

In Zukunft wird deine Order einfach von deiner Bank an einen sogenannten Broker (z.B. 886 AG) weitergeleitet der dann diese Order in die Tradingsoftware der GXG Market eingibt.

Da jede Depotbank von jedem Aktienhandel profitiert wird es entweder wie bei einigen Banken schon ab sofort möglich sein zu handeln spätestens aber in ein paar Tagen.  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1gläubiger

 
  
    
10.12.12 21:40
mit marketmaker meinst du dann auch börse frankfurt ,oder?  

6226 Postings, 3176 Tage SchnurrstracksAchilles ......also sauffst Du!

 
  
    
1
10.12.12 21:40

94 Postings, 3446 Tage wollimannHoffentlich

 
  
    
10.12.12 21:41
Da bin ich mal gespannt, ob das Ingdiba, comdirect oder consors hinkriegt  

9308 Postings, 2470 Tage Achilles1schnurri

 
  
    
1
10.12.12 21:42
warum bist du so aggressiv, hab dir doch nichts getan..  

696 Postings, 2523 Tage meile75die Coba

 
  
    
10.12.12 21:42
kriegst aber auch nicht hin.  

3267 Postings, 2974 Tage body_fanbin bei comdirect

 
  
    
1
10.12.12 21:47
und die haben mir geantwortet, dass wenn ein handel in kopenhagen/horsens zustande kommt, man eine verwahrartänderung machen kann...

ist das ausreichend?

mehr habe ich noch nicht erfragt, aber morgen wird das telefon geschwungen

diese ruhe hier treibt mir glückstränen in die augen :-)))))  

94 Postings, 3446 Tage wollimann?

 
  
    
1
10.12.12 21:48
Wenn kein Zweitlisting in deutschem Handelsplatz rauskommt, sehe ich schon ein wenig schwarz.  

2377 Postings, 2521 Tage Gläubiger@body_fan #59

 
  
    
1
10.12.12 21:49
Fakt bei Rok Stars plc ist:

Es wurde ein Listing in Stuttgart beantragt!
Bis jetzt liegt Rok Stars keine Bestätigung seitens der Stuttgarter Börse vor.

Der Aktienkurs von Rok Stars plc ist seit ein paar Tagen extrem gesunken.
Der letzte in Xetra festgestellte Kurs bei dem ein Handel stattgefunden hat war am 30.11.2012 zum Kurs von 1,70? mit einem Handelsvolumen von 1000 Stk.
Heute wurde der Kurs durch einen Verkauf von 500 Stk auf 1,16? nach unten gezogen.
In FFM war der letzte Handel am 28.11.2012 mit einem Volumen von 750 Stk und einem Kurs von 1,58?.
Heute gab es 3 Preisfeststellungen mit einem Gesamtvolumen von 2000 Stk und einem Sk von 1,02?.

Fakt ist also das durch den Handel von ca. 3000 Stk ein Kursrückgang von ca. 30-40% verursacht wurde.  

6226 Postings, 3176 Tage SchnurrstracksIngdiba ist schwach,.....die brauchen....

 
  
    
1
10.12.12 21:50
......immer einen Tritt in den Arsch. Aber dann gehts. Man muß die zwingen , zu
lehrnen.

@Achilles : Ich bin nicht aggresiv ! Ich mache mir Sorgen um Dich.
           Bin ja froh, wenn Du nicht mehr kiffst.
          Aber sauff nicht soviel !  

94 Postings, 3446 Tage wollimannMmmm

 
  
    
10.12.12 21:52
Wie soll das Internetbroking aussehen, wenn ich meine Order nur über mehrere Stellen aufgeben muss und dann noch über Tage  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 37  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben