UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3235
neuester Beitrag: 17.10.19 07:18
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 80857
neuester Beitrag: 17.10.19 07:18 von: ThomasDB70 Leser gesamt: 13118879
davon Heute: 1166
bewertet mit 163 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3233 | 3234 | 3235 | 3235  Weiter  

24541 Postings, 6738 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
163
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3233 | 3234 | 3235 | 3235  Weiter  
80831 Postings ausgeblendet.

675 Postings, 130 Tage Hildegard von Binge.Ja Berliner.............

 
  
    
16.10.19 10:33
Selbsterkenntnis ist der schnellste Weg zur Besserung:-)  

2219 Postings, 2659 Tage pfreak@Hildegard

 
  
    
16.10.19 10:41
Hast du eigentlich nichts besseres zu tun als das Forum hier mit deinen Anschüttungen vollzuspammen  

675 Postings, 130 Tage Hildegard von Binge.pfreak..................

 
  
    
16.10.19 10:42
fühle mich beleidigt...........habe dich gerade gemeldet!  

433 Postings, 1854 Tage John_RangoHilde

 
  
    
2
16.10.19 11:07
ist vermutlich so ein vorpubertierendes tüpfi ohne selbstachtung, hohem mitteilungsbedürfnis und einer masslosen selbstüberschätzung. Traurig zu sehen wie niveaulos man sich verhalten kann. Würde dir ganz gerne eine reinzimmern.

Das wars von mir erstmal - geniesse jetzt weiterhin die 30 grad.. byebye  

675 Postings, 130 Tage Hildegard von Binge.John...............

 
  
    
16.10.19 11:09
schon gemeldet...........dafür gibts garantiert ne Sperre! .  

675 Postings, 130 Tage Hildegard von Binge.Wer hats erfunden?

 
  
    
16.10.19 11:10
Die Schweizer...................hahahaha...............  

14657 Postings, 7260 Tage preisfuchsUpps

 
  
    
2
16.10.19 11:17
Gold bei $ 1484
BTC bei $ 8182

Die energetischen Gesetze haben hier wohl nur wenige verstanden.
Das was Ihr denkt ist Energie!
Wenn ihr also schreibt ... ich denke es geht nochmal runter.. ist das teils gut, aber meist schlecht.
Um dies zu Verstehen sollte man sich mit dem Prinzip der Gegensätze auskennen.
Was kann es Ziel sein, wenn Ihr egal was schlecht redet?

Ihr möchtet eine perfekte Umwelt, ein perfektes Klima und im Grunde auch eine friedliche Welt.
Was macht Ihr?
Wenn man sich den Thread durchliest, haben wohl sehr wenige ein friedliches Miteinander im Sinn.
Ich lese:
-Missgunst
-Neid
-Gier
Warum freut Ihr euch nicht, wenn jemand mutig war und dafür seinen Lohn siehe Threadbeginn mit +123327% erhalten hat.
Wäre es schlimm, wenn irgendwann ein + von 1.000.000% stehen würde?

Was bringt es, wenn man Gold etc. nieder redet?
Für eine neue Währungsreform, wird Gold wie früher diese wahrscheinlich absichern. Das ist auch gut so, da wenn man die Jahre nach 1970 betrachtet, alles andere zu dem geführt hat, wie es heute ist. Von ex mega Zinsen auf jetzt negativ Zinsen.

Wie oben geschrieben:
Mut ist die Kraft, die Dein Traum benötigt, um wahrhaft Großes zu schaffen.
Wann lernen wir, dass funktionieren und aushalten nicht LEBEN bedeutet?

Wir sollten lernen, bereit zu sein, um uns von dem Leben zu lösen, das wir geplant haben. Dies, damit wir in das Leben hineinfinden, welches auf uns wartet.
Traut euch zu leben, der zu sein, den man sein möchte, zu sagen, was man wirklich denkt und das zu tun, was man wirklich will.
Ich nenne dies Carpe Diem.

Natürlich kann man jetzt wieder negativ dies und das schreiben, aber warum?

Liebe ist die Fähigkeit den Menschen so zu lassen, wie er ist. Wenn er Bitcoin kauft, soll er es tun. Wenn er damit Gewinne einfährt, dann freut euch mit Ihm, denn nur so kommen Gedanken die Ihr im positiven absendet zu euch zurück.

Merke: Gedanken sind Energie!

Wenn jemand zu euch sagt, dass Du dich Verändert hast, dann ist es positiv. Man wurde  für jemand der anderer Meinung ist unbequem, aber ist sich selbst treu geblieben, weil man seiner Gefühle und Meinung treu bleibt.

Wenn Ihr also wollt, das Bitcoin steigt, dann freut euch über alle anderen, die Gewinne aus Aktien oder Edelmetalle einfahren.
Meiden solltet ihr negativ eingestellte Menschen!
Diese Menschen werden stetig alles schlecht schreiben. Leider bemerken sie selbst nicht, dass alles was der Kopf denkt, auch der Körper wahrnimmt.
Sie werden krank und kränker.

Dies ist mit auch ein System der Macht.
Nachrichten, Werbung etc.
Wenn man durch die Zeilen liest, ist dies meist von negativer Natur.
Wer verdient mit der Krankheit?
Wer mit Gesundheit und einem neuen Markt über Prävention in Form von Smoothies, Power Foot und Pillen?
Wer ist aber letztendlich der Leidtragende?
Die Macht mit Ihren Tochterfirmen verdienen mit  "Gesundheit" und  "Krankheit".
Dies weil wir Menschen die Gesetze der Natur nicht wahrnehmen und verstehen.
Ist nicht gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen?
Muss Nahrung aus Zucker und Chemie bestehen? Kosmetik aus Wasser und Chemie?

Habt Ihr verstanden, was ich damit zum Ausdruck bringen möchte?

Egal ob ihr gegen Bitcoin oder Gold oder Aktien schreibt, werdet Ihr euch nur selbst schaden.

Wie sagte Einstein: Alles ist Energie!
Gleiche dich der Frequenz der Realität an, die Du möchtest und Du kreierst diese Realität. Das ist keine Philosophie, das ist Physik!
Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Für eine "bessere Welt" ist Friday for Future ganz nett, es schafft aber auch neue "satanistische Gruppen" die der Erde nicht das Gute, sondern eher das Böse bescheren. Sekten!
Erst begeistern, dann zerstören!
Diverse Parteien werden zwecks unverstandener Umweltpolitik gewählt. Andere Parteien abgewählt.
Was fehlt ist der Spiegel, weil man meist ein Fernglas vor Augen hat.

Tja: Mache Menschen spüren und nehmen den Regen als etwas besonderes wahr. Andere werden nur nass. Wer somit für eine bessere Welt kämpft, sollte über den Tellerrand hinausblicken, überlegen, was er selbst im Bezug einer besseren Umwelt seiner Hände (Smartphone etc. ) hält. Wenn er real dafür kämpft, wird es eine "bessere" Erde. Wenn er Manipulation nicht checkt, hat er bereits verloren.

Fazit: Für viele ist es schwer, wenn man etwas verändern oder akzeptieren will, was man selbst weder kann, noch wirklich will. Wer sein wirkliches Ziel und Vorhaben nicht kennt, wird den Weg nie finden.

So long
und
Carpe Diem





 

1 Posting, 73 Tage SupahtypWas soll das hier?

 
  
    
4
16.10.19 11:23
Hallo,
bisher habe ich hier noch nichts geschrieben. Als stiller Mitleser habe ich mich hier nur angemeldet, um eine Ignorier Liste führen zu können, damit der ganze Müll der Trolle ausgeblendet wird.  Nun sehe ich hier aber Seitenweise Unterhaltungen mit und über die Trolle.
Muss das sein? Könnt ihr euch das Füttern der Trolle nicht endlich mal abgewöhnen? Es nervt!
Selbst wenn die Trolle mal abwesend sind, wird dann über sie geschrieben. Warum?
Ihr müsst doch selber mal merken, dass ihr, genau wie die Trolle, den Mitlesern hier gewaltig auf den Geist geht, wenn ihr immer wieder drauf anspringt.
Zu allem Überfluss wird die Schuld an der Zerstörung des Forums auch noch auf die Trolle geschoben, als ob das deren alleiniger Verdienst wäre. Ignorieren und fertig!
Es kann doch nicht so schwer sein, sinnlosen Müll zu ignorieren.  

16831 Postings, 2145 Tage Galearisweg mit den Trollen

 
  
    
1
16.10.19 11:32

675 Postings, 130 Tage Hildegard von Binge.Weg mit den Trollen!

 
  
    
16.10.19 11:40

1843 Postings, 800 Tage Jackcointunglaublich aber .....

 
  
    
16.10.19 12:34
Die besten Beiträge kommen vom user Hildegard von Bingen  

14657 Postings, 7260 Tage preisfuchsIQ

 
  
    
1
16.10.19 12:35
???
Herr lass Hirn regnen!  

14657 Postings, 7260 Tage preisfuchsKann nur besser werden

 
  
    
5
16.10.19 12:42
Beiträge von Benutzern ausblenden

Gamsbichler aus Liste löschen
Hildegard von Bingen aus Liste löschen
Jackcoint aus Liste löschen
Motox1982 aus Liste löschen
 

433 Postings, 1854 Tage John_RangoMods wieder aktiv

 
  
    
16.10.19 16:35
Bald haben wir längere Zeit Ruhe von diesen Spammern.. :-) bei all den Ergüssen und Beleidigungen in den letzten Tagen dürfte eine mehrwöchige Sperre bei bestimmten Exoten (H.v.b) hier locker möglich sein. Vorausgesetzt die denunzierenden Beiträge wurden von allen brav gemeldet. Ich wünsche es diesem Forum.  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobody#80781 + #80792 + #80793 + #80795

 
  
    
1
16.10.19 21:15
poste diese Fakten in mein Thread nicht hier! Das geht hier völlig unter wegen den asozialen Trolls  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobodykannst hier nur mit den

 
  
    
16.10.19 21:16
dummen Menschen schreiben, Fakten interessieren die nicht weil gestört!  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobodyalso nicht nur

 
  
    
16.10.19 21:22
aber die dummen trolls dominieren den chat

wenn ihr dartauf eingeht, holen sie sich ein runter, weil psychisch gestört  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobody#80781 + #80792 + #80793 + #80795

 
  
    
16.10.19 21:28

poste diese Fakten in mein Thread nicht hier! Das geht hier völlig unter wegen den  Trolls  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobodydie Trolls welche asozial sind

 
  
    
16.10.19 21:29
und deswegen #80850 weil die Wahrheit bitter ist  

14591 Postings, 2824 Tage berliner-nobody#80854

 
  
    
16.10.19 21:29
deswegen #80850 melden ...  

194 Postings, 673 Tage ThunderJunkyIch finde es

 
  
    
17.10.19 07:13
eher krank, immer von dummen Menschen, Trollen und gestört zu reden, wenn man selber alle 2 Tage wegen Beleidigungen und irgendwelchen Aussagen gesperrt wird. Von welchen Fakten redest du denn bitte? Deine hundertste falsche Prognose? Deine Charts, die nie eintreffen? Das schadet dem thread mehr, als alles andere. Will nicht wissen, wie viele schon auf dein angebliches Wissen reingefallen sind!? Du weisst nämlich kein Deut mehr, als jeder andere hier.
Bekomm mal deine eigene Psyche in den Griff, bevor die von gestört und krank redest...  

426 Postings, 1107 Tage ThomasDB70so sehe ich das auch!

 
  
    
17.10.19 07:18

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3233 | 3234 | 3235 | 3235  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben