UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nordex Akte X

Seite 6 von 1792
neuester Beitrag: 09.08.19 17:10
eröffnet am: 12.06.11 12:28 von: muecke1 Anzahl Beiträge: 44778
neuester Beitrag: 09.08.19 17:10 von: waschlappen Leser gesamt: 2718048
davon Heute: 56
bewertet mit 280 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1792  Weiter  

4963 Postings, 3082 Tage DR.FAUST..

 
  
    
2
14.06.11 12:46
Land für Windenergie
Dienstag, der 14.Juni 2011
   

Schwerin: Zurzeit sind in Mecklenburg-Vorpommern ca.  13 500 Hektar als Eignungsfläche für die Windkraft-Nutzung ausgewiesen.  Wenn es nach Volker Schlotmann (SPD), Bau- und Planungsminister in MV  geht, soll sich diese Fläche fast verdoppeln. Er möchte die  Eignungsfläche auf 25 000 Hektar erhöhen, um mit einer noch stärkeren  Nutzung der Windkraft die angestrebte Energiewende zu schaffen. So will  Schlotmann auch die Mindestgröße für Windparks reduzieren, was bedeutet,  dass wesentlich mehr Flächen für eine derartige Nutzung in Frage  kommen. Die jetzige Mindestgröße beträgt 75 Hektar. Der Abstand zu  Wohnbauten für den mindestens 1000 Meter vorgeschrieben sind, soll aber  nicht reduziert werden.

Bis 2050 will das Land Mecklenburg-Vorpommern seinen gesamten  Energiebedarf durch erneuerbare Energien decken. Bei einer konsequenten  Umsetzung dieses Ziels könnte das Land schon bis 2020  seinen Kohlendioxidausstoß um bis zu 40 Prozent reduzieren.

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusso, hab jetzt auch an Bafin geschrieben

 
  
    
2
14.06.11 13:01

das ist ja nicht mehr feierlich was die mit Nordex machen!

Und denkt dran, dass ihr bafin und Nordex anschreibt!

poststelle-ffm@bafin.de 
CC:rpeters@nordex-online.com  mschwarz@nordex-online.com
 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusAuch cder Aktionär sagt Vergangenheit wichtig

 
  
    
1
14.06.11 13:30

für kurs oder Gegenwart aber nicht die Zukunft!

"Nordex Profiteur der Energiewende - aber nicht gleich"

 

Also klar, dann müssen wir natürlich noch warten und am 31.12.2011 gehts dann endlich los, weil ja am nächsten tag dann 2012 ist aber vorher darf keiner in Nordex rein, Nordex wächst ja erst in Zukunft und die zukunft wird auf garkeinen Fall an der Börse gehandelt. ...........

 

7226 Postings, 3094 Tage muecke1Wer Wind säht, wird Sturm ernten

 
  
    
4
14.06.11 13:31

Über 20 Staaten der Europäischen Union haben in Gesetzen den Ausbau der erneuerbaren Energien festgelegt, mit einem großen Fokus auf die Windenergie on- und offshore, mit großen Investitionsbudgets. Es ist zu erwarten, dass sich die Kernmärkte von zum Beispiel Deutschland, Großbritannien und Frankreich auch auf kleinere Staaten wie zum Beispiel die der Baltischen Staaten ausdehnen werden, welche dann auch größere Windparks in Auftrag geben. Geldanlagen in eine Form von Windenergie Aktien sind sicherlich eine Investition in die Zukunft.
http://www.nachhaltiges-investment.com/windenergie-aktien.php 

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusund wer die Vergangenheit kennt, der kennt

 
  
    
2
14.06.11 13:32

auch die Zukunft ;)

 

7226 Postings, 3094 Tage muecke1Nordex-Anlagen in der Türkei gefragt

 
  
    
1
14.06.11 14:00

Hamburg (iwr-pressedienst) - Die türkischen Tochtergesellschaft der Nordex SE, Nordex Enerji A.S., kann den nächsten Auftragseingang verbuchen. Der Auftrag umfasst die Lieferung von 18 Anlagen für den Windpark "Susurluk". Eigentümer ist Iltek Iletisim, die Energietochter des Eksim-Konzerns, die in der Türkei in Projekte im Bereich erneuerbare Energien investiert. Eksim betreibt nach Nordex-Angaben bereits ein 63-MW-Wasserkraftwerk und verfügt über sieben Lizenzen für Windparks mit insgesamt 246 MW. "Susurluk" sei dabei das erste Windprojekt, das gebaut werden soll. Nordex will die Anlagen in den kommenden Wochen in der Provinz Balikesir auf Anhöhen zwischen 320 und 470 Metern errichten. Die Lieferung umfasst 15 Anlagen vom Typ N100/2500 und drei N90/2500. Im Frühjahr 2011 will Nordex den Windpark an die Eksim-Gruppe übergeben http://www.stromtarife.de/news.php?id=17148

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusTürkei, Polen, Italien, Schweden.....

 
  
    
1
14.06.11 14:55

Nordex, die tun was und reden nicht drüber!

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusAuf Wiedersehen meingott und geisterzock

 
  
    
4
14.06.11 15:11

wenn es jetzt weiter steigt, dann seit ihr zwei ja nicht mehr hier im Board nicht wahr? Also wollt ich mich schonmal von euch beiden verabschieden!

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusWas ich jetzt hier nicht verstehe...

 
  
    
14.06.11 15:49

Nordex wächst doch erst in zukunft, aber Analysten und Börsenzeitungen wie der Aktionär haben uns immer und immer wieder erzählt Nordex wird erst in 2012 wachsen!  ja muss denn der Kurs nicht sinken und erst am 31.12.2011 steigen, weil ja dann erst 2012 anfängt?

 

So haben uns das doch Analysten, Börsenjournalisten und auch Forenmitglieder hier erzählt! Nordex kann nicht steigen, weil ja das Wachstum erst 2012 kommt und nicht jetzt! 

 

3162 Postings, 3535 Tage Refreshich kann mich drauf verlassen

 
  
    
14.06.11 15:52

3162 Postings, 3535 Tage Refreshohhh jetzt geht es aber derbe nach oben

 
  
    
14.06.11 15:55

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusNein refresh nicht einsteigen!

 
  
    
14.06.11 15:57

Nordex wird ja erst 2012 wachsen!

Wir aber haben 2011 und nicht 2012, daher besser nicht hier einsteigen, aber 2012, dann kannste hier einsteigen! 

 

Analysten und Börsen"journalisten" haben das doch fast täglich seit fukushima gepredigt, als halt dich dran....Hier Nicht Einsteigen! erst 2012!

 

3162 Postings, 3535 Tage RefreshBin doch fett drin

 
  
    
14.06.11 15:58
2012 wird es zu spät sein  

4963 Postings, 3082 Tage DR.FAUSTlos semper

 
  
    
14.06.11 16:00

hol mal den grill raus

 

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusLöschung

 
  
    
1
14.06.11 16:04

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 15.06.11 12:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Pöbelei

 

 

3162 Postings, 3535 Tage RefreshDas Schwein wird noch fetter

 
  
    
1
14.06.11 16:06

6562 Postings, 3966 Tage SemperAugustusWenn ein Nordexaktionär hier nicht mit

 
  
    
2
14.06.11 16:09

zweistelligen Kursen rausgeht, dann ist er ein Forentroll

 

213 Postings, 3101 Tage ForstStamroseNordexZug nimmt neuen Anlauf

 
  
    
3
14.06.11 16:50
Ein IntraDay-Plus von deutlich über 5% war ein sehr guter Tag und ist mit IntraDay-Gewinnmitnahmen schön für uns NordexAktionäre. Fakt scheint:

Der NordexZug rollt wieder mal nordwärts. Kein Wunder, denn:  

Der NordexZug war ja einige Tage im südlichen Bahnbetriebswerk bei Nürnberg und mußte dort auf das neue Hype-Triebwerk aus Italien warten. Dieses wurde inzwischen eingebaut und nun sind erste Testfahrten in Richtung BW Köln angesetzt.  Dort sollen die Kurswagen aus Bonn wieder angehängt werden. Diese  bekommen gerade - geheim geheim - im BW Köln hinten einen Riesenpropeller montiert, der für zusätzlichen Schub sorgen soll.  Die Rotorblätter stammen unbestätigen Berichten zufolge aus der Hightech-Schmiede von NORDEX ...

Nun wollen wir mal hoffen, dass das Italienische Hypetriebwerk auch gut funktioniert. Wegen der komplexen Technik müßte andernfalls der NordexZug zurück in den Süden bis nach Bozen, falls es ein Problem geben sollte.

Aber damit ist nicht zu rechnen - zum Verdruss einiger Herren der DB-Unterabteilung Negalyse ( DB-Speach für negative Analyse ), die dort mit etlichen Short-Gepäckstücken  zunehmend verzweifelt warten ... .  

233 Postings, 5417 Tage femotja, ForstStamrose,

 
  
    
14.06.11 16:56
langsam kann man ja direkt Gefallen an Deiner blumenreichen bzw. fahrtechnischen  Sprache finden! Bin gespannt, wann Du wieder aussteigst?  

4872 Postings, 3752 Tage ridgebackIst der August erneut im Arivaknast?

 
  
    
14.06.11 17:24
Hm, woran könnte das wohl liegen? :D

Freut mich für die Aktionäre, dass Nordex einige Pünktchen gut macht.  
-----------
Chartlesen ist eine Wissenschaft, die vergeblich sucht, was Wissen schafft. (André Kostolany)

7226 Postings, 3094 Tage muecke1100 Windenergieanlagen in Asele geplant

 
  
    
1
14.06.11 18:01

Google Übersetzung von Schwedisch auf Deutsch!

http://translate.google.at/translate?hl=de&langpair=sv|de&u=http://svt.se/svt/jsp/Crosslink.jsp%3FshowResults2207323%3Dtrue%26a%3D1491036%26d%3D33919

Nordex wird meiner Meinung nach zu einer BeteiligungsAG

Die deutsche Firma Nordex, die einer der Beteiligten ist, ist auch einer der weltgrößten Hersteller von Windenergieanlagen.

 

4963 Postings, 3082 Tage DR.FAUSTja geil

 
  
    
14.06.11 18:03

mücke ...

 

ich bin schon auf  die  Q2 gespannt

 

273 Postings, 3711 Tage miaeou6,50 sind wieder da.

 
  
    
3
14.06.11 18:07
Die armen Kleinanleger, die wieder die Angst im Rücken zu Tiefstkursen verkauft haben.  

7226 Postings, 3094 Tage muecke1Die Energiewende findet auf dem Land statt

 
  
    
14.06.11 18:23

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner unterdessen wurde schon mal in Berlin vorstellig, dort wo über die Steuerung der Energiewende entschieden wird: In einem achtseitigen Brief an Bundesumweltminister Norbert Röttgen macht Brunner seine Bedenken deutlich, dass die geplante Förderung der Energie aus Sonne, Biomasse sowie aus Wind- und Wasserkraft Bayerns Bauern benachteilige. Die Rahmenbedingungen bei der geplanten Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) "entsprechen nicht meinen Vorstellungen und nicht den bayerischen Strukturerwartungen. Ich wehre mich dagegen, dass die Landwirtschaft nur Lieferant der Rohstoffe ist, aber nicht an der Wertschöpfung beteiligt wird", sagte Brunner der "Welt am Sonntag".

Um lange Transportwege und Stromleitungen aus dem Norden nach Süden zu vermeiden, bevorzuge Bayern dezentrale Anlagen: "Wir müssen die Energie dort erzeugen, wo sie gebraucht wird." Das Röttgen-Papier gehe aber in die umgekehrte Richtung: Möglichst höchste Effizienz soll gefördert werden, also Großanlagen. "Ich befürchte aber, dass es dann wachsende Akzeptanzprobleme in der Bevölkerung gibt", sagt Brunner.

http://www.welt.de/print/wams/vermischtes/...-auf-dem-Land-statt.html

Analysten höret, die Wind-Branche "Onshore" ist weiter gefragt!!

 

9052 Postings, 3120 Tage noogmanGuten Abend

 
  
    
14.06.11 18:28
Wieder über 6,50!! Hatte heute nicht genug Zeit alles mit zu verfolgen! Was war los? Gibts gute Neuigkeiten??  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1792  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben