UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

BP Group

Seite 1 von 282
neuester Beitrag: 25.01.20 01:55
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 7031
neuester Beitrag: 25.01.20 01:55 von: PatricksFinan. Leser gesamt: 1369777
davon Heute: 535
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  

858 Postings, 4121 Tage B.HeliosBP Group

 
  
    
43
15.10.08 12:18
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen ? Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika ? und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  
7005 Postings ausgeblendet.

2931 Postings, 603 Tage stockpicker68$$$

 
  
    
13.12.19 08:54

17520 Postings, 2245 Tage Galeariskrah meinst 2000 nicht 20000?

 
  
    
13.12.19 08:58
20000 glaub ich nämlich nicht.  

1371 Postings, 3314 Tage krahwirt@Gelaeris

 
  
    
1
13.12.19 10:01
hab mich nicht verschrieben, mein Depot finanziert meine Altersversorgung.

Leider hab ich gestern bei 5,49€ versäumt aufzustocken.

Allen ein frohes Fest, und den jüngeren Shareholdern gesagt, die Börse (Aktien - keine Wetten) sind eine gute Geld- und Wertanlage.
 

17520 Postings, 2245 Tage Galearisfrohes Fest ebenso und schauklige Börse

 
  
    
13.12.19 10:59

35 Postings, 45 Tage thesuprimerBP

 
  
    
13.12.19 13:41
Ich bin seit einigen Jahren bei BP investiert und freue mich immer über die gute Rendite, aber irgendwie verstehe ich die Aktie auch nicht.

Wieso fällt der Kurs seit Wochen, trotz guter Analystenbewertungen, gutem Gesamtmarkt und gestern der UK Wahlen, die ja eigentlich für BP auch gut sein sollten?

Vielleicht kann mich jemand aufklären, was momentan den Kurs so belastet  

945 Postings, 2123 Tage OGfoxschön zu sehen

 
  
    
2
03.01.20 23:26

dass BP und Royal Dutch shell eine wirklich gute Absicherung gegen das Treiben der USA im Nahen Osten sind.
Die beiden Konzern, plus Altria und McDonalds haben heute gereicht um mein Depot fast bei Plus minus 0 zu halten.

Sicherlich kann man über Öl denken was man will, aber für mich ist der Sektor einen Basisinvestment. Dadurch sicher ich mein Depot davor ab dass ein zu hoher Ölpreis die Wirtschaft abwürgt. Für die Zeit in der der Ölpreis rumdümpelt und die Konzerne an einer Zukunftsstrategie arbeiten für die Zeit nach dem Öl. Wird man hier mit einer wunderbaren Dividende versorgt, welche man sich durch laufende Kosteneinsparungsprogramme auch immer besser leisten kann.

Meine Depotentwicklung im Jahr 2019

 

1754 Postings, 913 Tage LupinZur Feier des Tages...

 
  
    
1
04.01.20 00:10
...fahre ich mit meinem Dodge RAM zum goldenen M, zieh mir nen McMenü rein und rauche danach 'ne halbe Packung Marlboro.

Bei BP sieht es imho zzt. immernoch schlecht aus (d.h. ich erwarte tiefere Kurse, Trend zeigt nach unten).  

1517 Postings, 5136 Tage muppets158Hallo OGFOX

 
  
    
2
06.01.20 17:31
schöne Darstellung.

Kleiner Tipp für deinen Depotentwicklungs-Blog. Guck dir mal die Seite https://www.portfolio-performance.info/portfolio/ an.

Das ist eine gute Open-Source-Software, die Kurse aus dem Netz zieht und mit der du die Performance deines Depots gut ausrechnen lassen kannst.

Bin gespannt, wann bei BP die 6 vorne wieder zu sehen ist :-)  

1754 Postings, 913 Tage LupinDie 6?

 
  
    
06.01.20 20:15
Wen interessiert die 6? Die 5 ist viel wichtiger. Im GBP Chart haben wir nämlich wieder über 500 Pence.
Kurs steht aktuell direkt an der Abwärstrendlinie. Die nächsten Tage sind entscheidend, wenn Sie genommen wird ist erstmal Luft bis ca. 560 Pence.  

1754 Postings, 913 Tage LupinDer Chart lügt nicht...

 
  
    
09.01.20 11:05
Bilde ich es mir nur ein oder ist der große Aufwärtstrend nachhaltig gebrochen und ein kleiner Abwärtstrend mehrmals bestätigt? Also für mich sieht die Lage eindeutig aus.  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200109_110107_com.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
screenshot_20200109_110107_com.jpg

3038 Postings, 1177 Tage Tom1313Lupin bist du investiert?

 
  
    
09.01.20 13:50
Viel tiefer wird es nicht gehen. Divi Rendite spricht für sich. Wobei bei der aktuellen Lage, wird wohl eher in risikoreiche Titel investiert.  

1754 Postings, 913 Tage LupinKlar bin ich investiert

 
  
    
09.01.20 20:48
Und auch null unzufrieden. Aber Chart lese ich auch gerne um zu wissen wann ich noch stärker investieren sollte.  

2931 Postings, 603 Tage stockpicker68Mit der Divi bin ich hier ganz zufrieden

 
  
    
1
10.01.20 15:43

1371 Postings, 3314 Tage krahwirt@GELAERIS

 
  
    
13.01.20 09:13
hab zwischen den Feiertagen auf 33,5k aufgestockt, weil ich GLAUBE, dass diese Riesenkonzerne wie (Shell, BP, Exxon etc.) sich zukünftigen auch den nachhaltigen umweltschonenden Szenarien, wie Windkraft, Solar und H2 / Brennstoffzellentechniken beteiligen werden. Die Divi ist aber erstmal für mich das wichtigste Argument.

In dem Sinne, allen Divijägern ein erfolgreiches Jahr 2020  

92 Postings, 85 Tage PatricksFinanzenSo...

 
  
    
15.01.20 23:16
...BP wird nun ab dem 23.01.20 bei mir als Sparplan laufen und zwar als Perpetuum mobile, d.h. ohne "eigenes Geld" in die Hand zu nehmen, sondern nur über Dividenden bezahlt.

Eigentlich hatte ich BP nicht auf dem Schirm, denn ich hatte immer die Deepwater Horizon Katastrophe im Hinterkopf und die Milliarden an Strafzahlungen.

Aber im Moment gibt es eine gute Dividendenrendite, welche gesteigert werden soll und auch die Gewinnaussichten über die nächsten 3 Jahre sehen soweit gut aus. Mal schauen, wie viele Anteile da dieses Jahr zusammenkommen, aber ich hoffe doch mal auf ca. 125-150x bis Ende 2020.
 

784 Postings, 3602 Tage bobby21BP

 
  
    
1
21.01.20 20:19

92 Postings, 85 Tage PatricksFinanzenDarum...

 
  
    
22.01.20 19:11
... ging der Preis der Aktie runter. Kein Problem, kann ich umso günstiger einsteigen.  

3038 Postings, 1177 Tage Tom13133x nun an der 6,0 gescheitert...

 
  
    
23.01.20 08:22

4361 Postings, 325 Tage Gonzodererste3x?

 
  
    
23.01.20 08:25
Das letzte Jahr war eine Katastrophe, bisher habe ich in solchen Phasen immer nach gelegt, jetzt warte ich bis die 6 gefallen ist, schon über 10 Prozent Depotwert und 10 Shell das reicht  

2931 Postings, 603 Tage stockpicker68Ich seh das nicht als Katastrophe

 
  
    
1
23.01.20 11:49
BP ist ein toller Wert zum traden.
Um die 5,2? einsteigen und einfach nur warten bis wir wieder um die 6 stehen.
Und wenn man dann noch die Divi ein/zwei mal dabei kassiert, umso schöner.
Die letzten Jahren hat meine Taktik gut funktioniert.
Was die Zukunkft bringt weiß kein Mensch, besonderst wenn wir immer mehr auf Öl verzichten und uns den EE zuwenden. Aber auch da tut ja BP immer mehr investieren.
Die werden auch in 30 Jahren noch da sein, da bin ich mir sicher.  

10 Postings, 155 Tage investorBMBP ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 
  
    
23.01.20 17:15
Mit einem niedrigen Ölpreis bietet BP ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Die BP-Aktie hat aufgrund ihrer sicheren Dividenden eine geschätzte jährliche Gesamtrendite von 12% über einen Zeitraum von fünf Jahren

https://investorplace.com/2020/01/...nvestorPlace+%28InvestorPlace%29  

4361 Postings, 325 Tage Gonzodererstedie Dividende gibt es seit vielen Jahrzehnten

 
  
    
24.01.20 18:17
und das ist schon ein starkes Argument von dem ich nunmehr schon viele Jahre profitiere, wie gesagt haben Shell und BP in meinem Depot ca. 20% Volumen, und ich bin immer noch von den substanziellen Qualitäten beider Unternehmen überzeugt, aber wenn ich neu investiert wärewürde ich wie oben bereits beschrieben das Portfolio absichern, die Zeiten haben sich geändert und die Menschen sind durch viele Gretas leicht zu beeinflussen, Wasen Bezug auf Glaubwürdigkeit und Möglichkeiten der Umsetzung davoneilte ist nebensächlich, eibelastet dieKurse, weil unserePolitiker auch nur nachplappern und Zeichen setzten wollen in eigenem Interesse. Das hat keineMarktwirtschaftlichen Regeln mehr, hier werden Emotionen gehandelt und auf Teufel kommt aus manipuliert um politisch populistisch gut dazu stehen. Die Realität holt die Menschen immer wieder ein, meisten zu spät, den Politikern ist es egal, deren Rente ist sicher. nur mal so meine Gedanken zu dem Thema  

4361 Postings, 325 Tage Gonzodererstesorry das war grammatikalisch einwandfrei,

 
  
    
24.01.20 18:20
keine Ahnung was Schriftkorrektur oder Ariva hier aus dem Satzbau und den Verben machen  

470 Postings, 77 Tage Aktiensammler12Ist

 
  
    
24.01.20 21:23
es überhaupt bewiesen dass der weltweite Ölverbrauch zurück geht? Ob die auch wirklich ausreichend viele Rohstoffe für die ganzen Batterien auftreiben ist auch fraglich.
Mein Bauchgefühl sagt mir, dass wir noch länger auf Öl angewiesen sind als uns lieb ist. Bis z.B Wasserstoff so weit ist??  

92 Postings, 85 Tage PatricksFinanzenich bin

 
  
    
25.01.20 01:55
in meinem Depot sehr in Öl (Shell, BP und Exxon), als auch in Tabak (Imperial Brands, Altria und BAT) investiert.

Alles ganz schlimm und Trend rückläufig (laut Medien), aber ohne Öl, Plastik und Kippen läuft eben nichts auf dem Planeten Erde hier... und wird es meiner Meinung nach auch die nächsten 10-25 Jahre nicht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben