UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Norcom hebt ab - 525030

Seite 201 von 207
neuester Beitrag: 24.05.19 17:21
eröffnet am: 26.01.06 16:04 von: Don Rumata Anzahl Beiträge: 5159
neuester Beitrag: 24.05.19 17:21 von: Bemwee Leser gesamt: 1005170
davon Heute: 118
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 199 | 200 |
| 202 | 203 | ... | 207  Weiter  

71 Postings, 757 Tage mopsie222@Ozz

 
  
    
21.03.19 13:14
Kein Problem. Ich wollte nur klarstellen, dass meine Infos verlässlich sind.

Ich bin genauso ein Fan von information, welche ich selbst prüfen kann, aber in dem Fall kann ich die Quelle wirklich nicht offenlegen  

141 Postings, 4059 Tage kurterSeit gestern zwei neue "News" auf der Homepage

 
  
    
1
22.03.19 14:32
https://www.norcom.de/

Die Präsentation von AVL/ Norcom zum Download und DaSense Präsentation bei IPG.

"Beim ?Open House? der IPG Automotive am 19.03. präsentierten NorCom und IPG DaSense als Big Data Tool für die IPG Simulationssoftware CarMaker. DaSense kann die Analyse der großen Simulationsdaten mit modernen Advanced Analytics/AI Methoden übernehmen.

Die Kombination von CarMaker und DaSense ist interessant, da CarMaker sehr viele Daten in kurzer Zeit erzeugen kann ? und DaSense zu deren schnellen Bearbeitung und Analyse fähig ist.

?  

121 Postings, 717 Tage Kite98@poolnudel

 
  
    
26.03.19 18:20

Zitat Poolnudel 15. Februar: Ich denke, wenn der Wert Ende März stark zulegt, wird die Software genommen.
Norcom ist so klein, das da sicherlich ein paar Geschäftsführer, oder deren Freunde und Familien, einen kleinen Stück vom Kuchen abschneiden wollen.
Dann ist das ja auch noch so, das die DDC eine 100 % ihr Tochter von Daimler ist.
Und somit wissen vor der Bekanntgabe schon ziemlich viele Leute Bescheid!

Noch 3 Börsentage im März und außer mir nimmt nichts zu! Würde nach Poolnudel heißen, von dem Kuchen will keiner was haben, obwohl (oder weil) ziemlich viele Leute Bescheid wissen!?

Es geht aber auch nicht runter, obwohl (oder weil) ziemlich viele Leute Bescheid wissen!?

Auf jeden Fall bleibt es spannend

 

29 Postings, 665 Tage Poolnudel@kite98

 
  
    
26.03.19 20:38
Es bleibt spannend, da Stimme ich dir zu!
Wer weiß, wann da eine  Entscheidung getroffen wird.
Wie es aussieht, war mein Gedankengang Fehlerbehaftet!
Na ja, ich glaube noch an die Bude!
Gruß  

3746 Postings, 3111 Tage philipofamilie insiderkauf

 
  
    
26.03.19 21:34
war es nicht so das im jahr 2018 viggo für seine familie ein paar aktien spendiert hatte??

wenn ja, dann hatte das nach meiner festen überzeugung einen grund und der wäre das das unternehmen in den nächsten jahren stark wachsen könnte/wird.

er sitzt ja an der quelle und weiß im prinzip einiges im voraus.

nmm.  

121 Postings, 717 Tage Kite98@philipo

 
  
    
26.03.19 22:07
So wie ich mich erinnern kann hat er die Aktien für seine Kinder bei über 40 gekauft. Wenn er im Voraus gewusst hätte das die auf 17 fallen, hätte auch er sicher noch gewartet.  

142 Postings, 967 Tage NuAberZudas wird

 
  
    
27.03.19 17:57
Das wird...Norcom ist von Monat zu Monat immer besser aufgestellt...  

121 Postings, 717 Tage Kite98;)

 
  
    
1
27.03.19 18:25
Dein Wort in Gottes Ohr. Wenn ich mir den Chart des letzten Jahres anschaue, erkenne ich leider keine monatliche Steigerung. Vielleicht hälst du das Blatt oder den PC falsch herum ;)

Gruß
Kite  

3746 Postings, 3111 Tage philipo@Kite98

 
  
    
27.03.19 18:37
es spielt keine rolle für welchen kurs er seine familie bedacht hat,schließlich kann er die kurshöhe ja nicht beeinflussen/bestimmen .

die tatsache das er sie bedacht hat wird sich sicherlich im langfristigen bereich auszahlen und das ist entscheidend.

also, sollte norcom die software einschlagen bzw. gut sein, dann sind kurstechnisch hier wohl andere kurse zu haben.

bis ende märz wollte/sollte doch die daimler tochter im amerika sich entscheiden für eine von mehreren anbietern auf den markt,auch hier müsste ja eine meldung wohl noch kommen,ich bin gespannt.

nmm.  

121 Postings, 717 Tage Kite98@philipo

 
  
    
27.03.19 18:57
Hi Philipo, ich bin ganz bei dir. Langfristig sehe ich das Ganze auch positiv und wenn sie sich für die Software von Norcom entscheiden sollten, sehen wir sicher ganz schnell Kurse von denen wir im Moment nur träumen. Die Tests sollen bis Ende März laufen, für die Entscheidung gibt´s noch keinen offiziellen Termin. Kann aber sicher nicht lange dauern.  

141 Postings, 4059 Tage kurterHeute sind die Umsätze hauptsächlich

 
  
    
1
29.03.19 13:57
an der Börse Stuttgart, immerhin 1170 Stück... früher sind mir da keine nennenswerten Umsätze aufgefallen. Wer handelt denn über Stuttgart? Daimler-Insider?  

171 Postings, 1769 Tage luk42... der Begriff

 
  
    
1
31.03.19 10:14
"nicht lange dauern" kann in der Börsenzeitrechnung doch schon mal sehr langatmig werden.  

3746 Postings, 3111 Tage philipoüberlegung

 
  
    
2
02.04.19 17:20
man muß sich immer wieder fragen ob ein invest noch zu rechtfertigen ist.
zu verliebt sein in einem unternehmen kann einem durchaus gefährlich werden wie lion es zur zeit vormacht.

auch hier ein kleines unternehmen was in der elektro mobilität so den anschein hat/hatte das die elektro batterie konkurenzlos erscheint und doch will keiner der etablierten autobauer hier anbeißen.

bei norcom ist das etwas anders,hier sind natürlich die großen autobauer offensichtlich eventl. dabei, die dasense zu installieren bzw. damit arbeiten zu wollen.

trotzdem bin ich mir nicht mehr ganz so sicher/überzeugt wie vielleicht noch vor ein paar tagen/wochen.

was ist wenn ein autobauer hier einen anderen mitbewerber den vorzug gibt, dann sind wir hier ganz schnell aus dem großem geschäft draußen, zumindest bei den autobauern.

nmm.  

181 Postings, 1916 Tage Fender74Welche

 
  
    
2
02.04.19 17:38
Mitbewerber gibt es denn, die soweit sind wie Norcom? Charttechnisch stehen wir momentan exakt auf der langfristigen Aufwärtstrendlinie. Die sollte halten und wird der Aktie als Sprungbrett nach oben dienen...Das große Kaufsignal wird allerdings erst bei Kursen über 33? getriggert....  

121 Postings, 717 Tage Kite98*

 
  
    
02.04.19 21:32
Hi Philipo, für die Frage bekommst du von mir nen großen Stern. Die stell ich mir nämlich auch schon ne ganze Weile. Norcom kann gut sein aber was, wenn jemand besser ist? Werde aber wahrscheinlich dabei bleiben.  

142 Postings, 967 Tage NuAberZuEagle

 
  
    
03.04.19 00:35
Eagle bei Audi bitte nicht vergessen!  

377 Postings, 2090 Tage ZupettaWeicheier! ;-)

 
  
    
5
03.04.19 10:16
Natürlich muss man seine Invests immer hinterfragen. Alle und Immer! Aber wie ihr hier hinterfragt ist ja echt erbärmlich (sorry!)! :-)

Was wenn jemand besser ist? Dann ist er besser! Das nennt man Marktwirtschaft. Was wenn morgen deine Frau fremdgeht? Sitz halt nicht biertrinkend und furzend mit stinkigen Socken und alten Unterhosen vor dem Fernseher sondern überrasche sie jeden Tag aufs Neue! Stell dich dem Wettbewerb!

Nicht überzeugt vom Wert? Dann verkaufe! Doch überzeugt? Dann bleib dabei! Was ihr hier so "kritisch hinterfragt" kann euch täglich mit jedem Wert im Depot verdienen. Die Leoni Aktionäre hätten so ein Desaster auch nicht erwartet! Eventuell solltet ihr dann eure Art der Geldanlage grundsätzlich überdenken........

Grundsätzlich kann ich nachvollziehen was ihr meint, da NorCom sehr markteng ist und es bei bad News richtig abkacken kann. Bei guten News dafür aber auch extrem hoch. More risk, more fun! No pain no gain! ;-)    

377 Postings, 2090 Tage ZupettaSchreibfehler 3. Absatz

 
  
    
03.04.19 10:17
"passieren" und nicht "verdienen"  

6597 Postings, 3357 Tage Neuer1Zupetta

 
  
    
2
03.04.19 10:40
Ich frage mich was erbärmlicher ist, die konservativen, vorsichtigen Gedanken zum Unternehmen oder deine Aussagen zu diesen Menschen. Tatsache ist, dass sich momentan mittelfristig kaum etwas bei diesem Unternehmen, sichtbar für die Investoren, bewegt.
Daher sollte es doch erlaubt sein, dass jeder sich Gedanken macht.
Was ist daran erbärmlich?
Es gibt eben Aktionäre die wollen Geld relativ sicher anlegen andere suchen den Spaß.
Immerhin hatte die Aktie schon den doppelten Wert und ist abgesackt wie ein Stein im Wasser. Deshalb sollte man auch die Bedenken einiger verstehen.
Aber heute ist es so, wenn einem die Ansicht eines anderen nicht passt, wird mit der Kanone geschossen.
Leider
 

3746 Postings, 3111 Tage philipo@Neuer1

 
  
    
2
03.04.19 13:16
ich persönlich sehe die aussage sehr gelassen und du solltest es auch tun.

es gibt eben user die sich schnell erhitzen wo nichts ist.

nmm.
 

6597 Postings, 3357 Tage Neuer1Philipo

 
  
    
1
03.04.19 13:34
Grundsätzlich sehe ich auch vieles sehr gelassen, nur sollte man seine Meinung äußern dürfen, auch wenn diese nicht die Zustimmung anderer trifft. Dazu ist doch solch ein Thread da.
Aber leider geht die Achterbahnfahrt auch heute weiter. Das dauert nun schon seit letztem Sommer an.
 

171 Postings, 372 Tage peacywitterMonatsreport

 
  
    
03.04.19 14:32

Clubmitglied, 34 Postings, 106 Tage ShortsellerimkellerNorcom jetzt ein Kauf?

 
  
    
1
03.04.19 17:54
Ich bin selbst Aktionär bei Norcom, und aktuell mit dem Kursverlauf auch nicht zufrieden.
Das Unternehmen ist natürlich sehr klein, und der Handel mit den Aktien an manchen Tagen sehr dünn. Richtig Bewegung kommt nur durch Nachrichten des Unternehmens in den Kurs.
Vor einem Jahr waren wir bei deutlich über 50 Euro. In der Spitze war der Kurs bei fast 70 Euro angelangt, ehe es dann bis auf ca. 17 Euro im November 2018 wieder nach unten ging. Ich selbst habe diese Fahrt mitgemacht, weil ich an Norcom geglaubt habe, und immer noch glaube.
Die Frage die man sich natürlich stellt, ist Norcom auf dem aktuellen Kursniveau ein Kauf?
Ich denke ja. Im April steht zum einen die Entscheidung von DDC an, ob man dort den Zuschlag mit DaSense erhält. Desweiteren steht am 30.April der Geschäftsbericht an. Hiervon erwarte ich zwar keine starken Zahlen, aber doch relativ stabile Umsätze. Das Q1 dürfte zudem ein stärkeres Wachstum zeigen, und auch die Umsätze sollten jetzt dann langsam wieder steigen.
Natürlich kann ich mich auch irren, aber ich bin aktuell recht optimistisch was das Gesamtjahr 2019 betrifft.  

377 Postings, 2090 Tage Zupetta@ Neuer und Philipo

 
  
    
2
04.04.19 14:35
Zum Glück gibt es noch Menschen, welche Humor haben (siehe 5 positive Bewertungen - Danke!). Ich will doch niemanden beleidigen! Und ein dickes Sorry, sollte sich jemand tatsächlich beleidigt gefühlt haben. Echt? So Dünnhäutig?

"Erbärmlich" finde ich die Aussage von Kite:  "Norcom kann gut sein aber was, wenn jemand besser ist?" Und nochmals, das "erbärmlich" ist nicht soooo gemeint! Okay ich nehme das "erbärmlich zurück und behaupte: "der Satz ist nicht von besonderer Aussagekraft geprägt!" Besser?

Love, Peace and Rock n Roll!  

Seite: Zurück 1 | ... | 199 | 200 |
| 202 | 203 | ... | 207  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben