UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Big Rock Labs Inc. - Kursziel 1,20 Euro....???

Seite 4 von 25
neuester Beitrag: 27.03.19 08:45
eröffnet am: 09.09.14 15:11 von: RC-KL-2014 Anzahl Beiträge: 621
neuester Beitrag: 27.03.19 08:45 von: 7NX6K Leser gesamt: 111333
davon Heute: 21
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25  Weiter  

302 Postings, 1619 Tage TomKunzeDie Fachpresse wird auf die Reach App aufmerksam

 
  
    
24.09.15 20:46
Artikel auf der bekannten Tech-Webseite Mashable:

http://mashable.com/2015/09/06/free-apps-job-search/

2. Expand your circle

If you've spent plenty of time polishing your resume, but not much time meeting people in your industry, Reach can help you get back into networking. Just create a profile to find professionals in your area who are looking to meet new people.

You can choose to either contact people with certain work experience or reach out to people from a particular industry. As a bonus, you can also find events and happenings via Reach, so it's great for expanding your skill set, too.  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarWahnsinns Kurs oO

 
  
    
28.09.15 23:43
Pennystock :(  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarIst hier noch jemand investiert?

 
  
    
12.10.15 10:22

302 Postings, 1619 Tage TomKunzeIch denke schon. Wow, Kurs +54% heute!

 
  
    
13.10.15 17:23
Was ist denn da los?  

515 Postings, 2724 Tage BullenriderHauptversammlung

 
  
    
14.10.15 14:57
Umsatzwachstum  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarAber

 
  
    
14.10.15 22:29
immer noch nur eine App am Start :-(  

302 Postings, 1619 Tage TomKunzeNa lieber eine App die richtig abgeht als

 
  
    
26.10.15 17:35
zehn Apps die floppen!

Kurs zieht an heute, sieht gut aus.  

302 Postings, 1619 Tage TomKunzeNews heute

 
  
    
1
03.11.15 21:44

http://www.ariva.de/news/...bei-Partnerschaft-mit-Gallop-Labs-5542477

Und jemand will 49.325 Aktien kaufen in Frankfurt. So viel Kaufinteresse ist in der Regel ein gutes Zeichen.  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarKurzziel 3 ?

 
  
    
1
11.11.15 18:32
Big Rock Labs Inc. (Ticker: BR1, WKN: A116BN) - Kursziel 3,00 Euro in 12 Monaten (328% Kurspotential)

Big Rock Labs ist ein kanadisches Technologieunternehmen, welches auf die Entwicklung digitaler Produkte spezialisiert ist. Aktuell entwickelt das Unternehmen die iPhone, iPad und Android App Reach.

Auf den Spuren von XING, LinkedIn und Facebook, positive Resonanz in den Medien

Die Reach App von Big Rock Labs ist im App Store für iPhones und iPads sowie auf Google Play für Android Geräte am Markt und verzeichnet in Nordamerika kräftiges Nutzerwachstum. Reach bringt durch fortschrittliche Technologie den wichtigen Handshake zurück - die Zukunft des professionellen Netzwerkens und der perfekte Smartphone-Partner für Millionen von LinkedIn Nutzer weltweit. Die Smartphone App mit dem Motto Networking, For Everyone. ist hier zu finden:

http://www.TheReachApp.com

Reach ist eine standortbasierte App die das Ziel hat, Geschäftsleute in Echtzeit für ein Meeting zusammenzubringen. Nutzer können sich entweder mit ihrem LinkedIn Konto oder mit ihrer Email in der App anmelden und dann andere Nutzer nach Distanz, Orten, Branchen und Job-Titeln filtern. Die Kontaktaufnahme geschieht durch den Reach Out Button und danach per Telefon, SMS oder Email.

Unsere Empfehlung: KAUF Big Rock Labs mit Kursziel 3,00 Euro, 328% Gewinnchance

FAZIT: Je mehr Nutzer Reach gewinnt, desto höher steigt der Wert des Unternehmens Big Rock Labs. Wie bei Facebook, LinkedIn und Twitter ist die Endversion des Produktes Reach für Nutzer umsonst. Big Rock Labs kann allerdings hohe Werbeeinnahmen und Abo-Gebühren für Premiumversionen der App mit besonders nützlichen Funktionen kassieren. Durch aktive Nutzer können Personaler und Jobvermittler auf Reach geeignete Kandidaten in ihrer unmittelbaren Umgebung finden. Mit diesem und anderen Services wie z.B. einem Event-Bereich kann Big Rock Labs mittelfristig ebenfalls viel Geld verdienen. Ein kurzes Video zur Nutzung der Reach App ist hier zu sehen:

http://www.vimeo.com/114027894

Vorreiter der Sharing Economy sind die erfolgreichen Unternehmen Uber und Airbnb aus San Francisco, die bei ihren letzten Finanzierungsrunden von Investoren mit jeweils 40 Milliarden USD (Uber) und 20 Milliarden USD (Airbnb) bewertet wurden. Jeremy Rifkin, ein bekannter US-Ökonom, spricht bei diesem Trend von einem wahren Paradigmenwechsel in der Wirtschaftswelt. Big Rock Labs könnte mit seinem spannenden Produkt Reach zum nächsten großen Gewinner der Sharing Economy gehören. Zudem ist die kanadische Firma ein Übernahmeziel, da Branchengrößen wie Facebook den Einstieg ins lukrative Professional Networking Geschäft planen. Im Fall einer Übernahme sind bei der Big Rock Labs Aktie Kurse von deutlich mehr als 3 Euro vorstellbar.

Im März gab es Top-News über eine positive Resonanz der Fachpresse und der internationalen Medien zur Reach App sowie die Teilnahme am CEO RoundTable in Atlanta, USA. Strategische Partnerschaften von Reach mit Gallop Labs, einem bevorzugten Facebook-Marketingpartner, sowie mit dem SocialHRCamp stärken das Wachstum von Reach. Wir raten deshalb, die Big Rock Labs Aktie (Ticker: BR1, WKN: A116BN) bis 0,90 Euro zu kaufen. Das Kursziel beträgt 3,00 Euro in 12 Monaten (328% Kurspotential).

Webseite:

http://www.bigrocklabs.com


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von PowerAktien

Quelle:http://www.boerse-express.com/pages/1545339/newsflow  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarSollte natürlich Kursziel 3 heissen ;D

 
  
    
11.11.15 18:33

85 Postings, 1300 Tage CrazyJ0hnich hab jetzt mal...

 
  
    
23.11.15 01:32
....eine Kauforder reingestellt. Bei der Aktie tu ich mich aber schwer an aktuelle informationen zu kommen, weiß wer wann die nächsten Quartalszahlen fällig sind?

Das Konzept eine Jobvermittlungs App find ich eigentlich ganz gut, aber wieso beschränken sich die auf Apple? Haben die irgendeine Art von Exclusivitätsdeal gemacht oder wollen sich einfach am Anfang mal auf eine Plattform konzentrieren bevor sie expandieren?  

310 Postings, 1263 Tage Babo89Hallo,

 
  
    
23.11.15 21:53
ich bin hier vor 3-4 Wochen bei 0,40 eingestiegen und überlege nochmal nachzulegen, da das Potential hier enorm ist, auch wenn man nur von einer App abhängt.  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarIst doch keine Jobvermittlungsapp!

 
  
    
25.11.15 21:32
Die Reach App von Big Rock Labs ist im App Store für iPhones und iPads sowie auf Google Play für Android Geräte am Markt und verzeichnet in Nordamerika kräftiges Nutzerwachstum. Reach bringt durch fortschrittliche Technologie den wichtigen Handshake zurück - die Zukunft des professionellen Netzwerkens und der perfekte Smartphone-Partner für Millionen von LinkedIn Nutzer weltweit. Die Smartphone App mit dem Motto Networking, For Everyone. ist hier zu finden:
 

62 Postings, 1534 Tage Andi Bar..

 
  
    
25.11.15 21:33
Reach ist eine standortbasierte App die das Ziel hat, Geschäftsleute in Echtzeit für ein Meeting zusammenzubringen. Nutzer können sich entweder mit ihrem LinkedIn Konto oder mit ihrer Email in der App anmelden und dann andere Nutzer nach Distanz, Orten, Branchen und Job-Titeln filtern. Die Kontaktaufnahme geschieht durch den Reach Out Button und danach per Telefon, SMS oder Email.  

62 Postings, 1534 Tage Andi BarGuckst du

 
  
    
25.11.15 21:34

310 Postings, 1263 Tage Babo89Hier steckt,

 
  
    
1
26.11.15 09:31
so wie es aussieht viel Potential drin.

Big Rock Labs Inc. (Ticker: BR1, WKN: A116BN) - Kursziel 2,00 Euro in 12 Monaten (400% Kurspotenzial)

Big Rock Labs ist ein kanadisches Technologieunternehmen, welches auf die Entwicklung digitaler Produkte spezialisiert ist. Aktuell entwickelt das Unternehmen die iPhone, iPad und Android App Reach.

Auf den Spuren von XING, Facebook und LinkedIn, positive Resonanz in den Medien

Die Reach App ist im App Store sowie auf Google Play am Markt und verzeichnet in Nordamerika kräftiges Nutzerwachstum. Reach bringt durch standortbasierte GPS-Technologie den klassischen Handshake zurück - die Zukunft des professionellen Netzwerkens und der perfekte Smartphone-Partner für Millionen von Facebook und LinkedIn Nutzer weltweit. Am 3. November und am 13. Oktober gab es sehr gute News, die Produktentwicklung und Vermarktung der Reach App schreitet mit großen Schritten voran:

http://www.thereachapp.com

In einem außerordentlich beliebten Artikel wurde die Reach App im September auf der populären Tech-Webseite Mashable besprochen und Nutzern ausdrücklich für ihre Jobsuche empfohlen. Mashable ist eine führende globale Technologie-Publikation mit einem Publikum von 45 Millionen monatlichen Webseiten-Besuchern und 25 Millionen Social Media Besuchern.

Der Mashable-Artikel zur Reach App ist hier abrufbar:

http://www.mashable.com/2015/09/06/free-apps-job-search/

Die Downloads der Reach App schossen nach Veröffentlichung des Artikels deutlich nach oben. Um diese Community von Nutzern erfolgreich zu behalten hat Big Rock mit einer Blogging-Strategie begonnen. Reach-Nutzer erfahren so Mehrwert zu relevanten Themen wie Events, Persönlichkeits- und Karriereentwicklung sowie der effizientesten Nutzung der Reach App.

Unsere Empfehlung: KAUF Big Rock Labs mit Kursziel 2,00 Euro, 400% Gewinnchance

Weitere Informationen gibt es im nachfolgendem Link

http://www.ariva.de/news/...RIB-Software-bei-10-Euro-ein-Kauf-5564070  

21259 Postings, 3863 Tage HeronKursziel 2,00 ? 376% Gewinnchance

 
  
    
11.12.15 02:03
Big Rock Labs Inc. (Ticker: BR1, WKN: A116BN) - Kursziel 2,00 Euro in 12 Monaten (376% Kurspotenzial)

Big Rock Labs ist ein kanadisches Technologieunternehmen, welches auf die Entwicklung digitaler Produkte spezialisiert ist. Aktuell entwickelt das Unternehmen die iPhone, iPad und Android App Reach.

Auf den Spuren von XING, Facebook und LinkedIn, positive Resonanz in den Medien

Die Reach App ist im App Store sowie auf Google Play am Markt und verzeichnet in Nordamerika kräftiges Nutzerwachstum. Reach bringt durch standortbasierte GPS-Technologie den klassischen Handshake zurück - die Zukunft lokaler Berufs-Netzwerke und der perfekte Smartphone-Partner für Millionen von Facebook- und LinkedIn-Nutzer weltweit. Am 3. und 24. November gab es sehr gute News, die Produktentwicklung und Vermarktung der Reach App schreitet mit großen Schritten voran:

http://www.thereachapp.com

In beliebten Artikeln wurde die Reach App Ende November 2015 auf der weltweit führenden Tech-Webseite TechCrunch und im September 2015 auf der populären Tech-Webseite Mashable besprochen und Nutzern ausdrücklich für ihre Jobsuche empfohlen. Mashable ist ebenfalls eine führende globale Technologie-Publikation mit einem Publikum von 45 Millionen monatlichen Webseiten-Besuchern und 25 Millionen Social Media Besuchern.

Der TechCrunch-Artikel zur Reach App ist hier abrufbar:

http://www.techcrunch.com/2015/11/27/...-transforming-the-job-search/

Der Mashable-Artikel zur Reach App ist hier abrufbar:

http://www.mashable.com/2015/09/06/free-apps-job-search/

Die Installationen der Reach App schossen nach Veröffentlichung der Artikel deutlich nach oben. Um diese Community von Nutzern erfolgreich zu behalten hat Big Rock mit einer Blogging-Strategie begonnen. Reach-Nutzer erfahren so Mehrwert zu relevanten Themen wie Events, Persönlichkeits- und Karriereentwicklung sowie der effizientesten Nutzung der Reach App.

Unsere Empfehlung: KAUF Big Rock Labs mit Kursziel 2,00 Euro, 376% Gewinnchance

FAZIT: Je mehr Nutzer Reach gewinnt, desto höher steigt der Wert des Unternehmens Big Rock Labs. Wie bei Facebook, XING, LinkedIn und Twitter ist die Endversion des Produktes Reach für Nutzer kostenlos. Big Rock kann allerdings hohe Werbeeinnahmen und Abo-Gebühren für Premiumversionen der App mit besonders nützlichen Funktionen kassieren. Durch aktive Nutzer können Personaler und Jobvermittler auf Reach geeignete Kandidaten in ihrer unmittelbaren Umgebung finden. Mit diesem und anderen Services wie einem Event-Bereich mit Ticketverkäufen kann Big Rock mittelfristig viel Geld verdienen.

Vorreiter der Sharing Economy sind die erfolgreichen Unternehmen Uber und Airbnb aus San Francisco, die bei ihren letzten Finanzierungsrunden von Investoren mit jeweils 50 Milliarden USD (Uber) und 25 Milliarden USD (Airbnb) bewertet wurden. Jeremy Rifkin, ein bekannter US-Ökonom, spricht bei diesem Trend von einem wahren Paradigmenwechsel in der Wirtschaftswelt. Big Rock Labs könnte mit seinem spannenden Produkt Reach zum nächsten großen Gewinner der Sharing Economy gehören. Zudem ist die kanadische Firma ein Übernahmeziel, da Branchengrößen wie Facebook den Einstieg ins lukrative Professional Networking-Geschäft planen. Im Fall einer Übernahme sind bei der Big Rock Labs Aktie Kurse von deutlich mehr als 2 Euro vorstellbar.

Neben den Top-News vom 3. und 24. November gab es eine positive Resonanz der Fachpresse und der internationalen Medien zur Reach App. Strategische Partnerschaften wie mit Gallop Labs stärken das Wachstum von Reach. Wir raten deshalb, die Big Rock Labs Aktie (Ticker: BR1, WKN: A116BN) bis 0,60 Euro zu kaufen. Das Kursziel beträgt 2,00 Euro in 12 Monaten (376% Kurspotenzial).

http://www.ariva.de/news/...ris-nach-dem-Kursverfall-ein-Kauf-5586263  

206 Postings, 2759 Tage Zocker_1990Nutzerbasis

 
  
    
1
11.12.15 09:01
Ich bin vor kurzem auf die Aktie hier aufmerksam geworden und hab mich mal ein wenig eingelesen. Die App halte ich für gelungen und denke auch, dass hier eine Menge Potenzial liegt. Allerdings habe ich es noch nicht geschafft wirklich abzuschätzen wie viele Nutzer es gibt oder wie hoch das Wachstum aktuell ist. Im letzten Finanzbericht wurden nur 1800$ Einnahmen ausgewiesen. Bei den laufenden Kosten halte ich es für fraglich wie lange man dieses Geschäftsmodell aufrecht erhalten kann. Hier wird ja eigentlich auf eine Übernahme durch ein großes Technologie Unternehmen gesetzt. Dafür bräuchte man aber eine entsprechende Nutzerbasis der App um interessant zu werden. Die Rezessionen in den Appstores sind gut aber leider gibt es nur sehr wenige. Gibt es hierzu seitens des Unternehmens irgendwelche Zahlen?  

902 Postings, 4102 Tage Purzl80die frage

 
  
    
1
11.12.15 13:46
die frage ist eher ...... wieso listet man als nordamerikanisches unternehmen in Deutschland .....

shopify hat einen deutschen Gründer, ist ebenfalls in Nordamerika aktiv ,ist aber in Toronto und new York gelistet.

solange es nicht am heimmarkt gelistet ist bleibt es für mich genauso dubios wie zb cashcloud (schweizer fake bude mit deutschland-börsenplatz)  

21259 Postings, 3863 Tage HeronInterim financial statements/report

 
  
    
12.12.15 04:06

302 Postings, 1619 Tage TomKunzeSuper-News heute!

 
  
    
15.12.15 16:38
Big Rock Labs startet Wachstumspartnerschaft mit renommiertem Produktstrategen und Managementberater Balaji Gopalan; Reach App wird von der weltweit führenden Tech-Webseite TechCrunch empfohlen

http://www.ariva.de/news/...ech-Webseite-TechCrunch-empfohlen-5590176  

263 Postings, 1887 Tage JM_MureauBalaji

 
  
    
15.12.15 22:08
Gapolan ist ein Allerweltsname.
Bei Linkedin gibt's 39 Leute mit dem Namen.

Soll die Firma doch mal Nutzerzahlen veröffentlichen.
Dann weiss der interessierte Anleger genau wo das einzige Produkt dieser AG steht.

Finger weg.  

12 Postings, 1518 Tage EnervestorHmmm

 
  
    
1
15.12.15 22:35

@JM_Mureau:  hier findest du die Nutzenzahlen auf Android. Dort steht 1000-5000. https://play.google.com/store/apps/...id=com.bigrocklabs.reachandroid

Komisch ist auch das der CEO gewechselt hat und ich nirgends was lesen konnte, aber vielleicht hab ich auchs übersehen

 

21259 Postings, 3863 Tage HeronSucht Ihr den?

 
  
    
16.12.15 07:56

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben