UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Arrowstar Resources Ltd: tatsächlich neue Chancen?

Seite 266 von 269
neuester Beitrag: 20.08.19 15:34
eröffnet am: 08.03.12 09:31 von: DerYeti Anzahl Beiträge: 6706
neuester Beitrag: 20.08.19 15:34 von: heisan Leser gesamt: 390114
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 264 | 265 |
| 267 | 268 | ... | 269  Weiter  

105 Postings, 2042 Tage MercuryOHängt wohl davon ab......

 
  
    
1
18.06.16 11:39
.... ob sie ihr PP geschlossen bekommen.

Falls ja, dann haben ja Anleger bis zu 6,9 Millionen Shares gekauft.

Somit wäre die Käuferseite schon vorhanden - muss ja nicht IP sein. Die Finanzkraft liegt eh in Händen professioneller Anleger.
 

925 Postings, 1604 Tage rob1965Professionelle

 
  
    
3
18.06.16 14:00
Anleger gab es hier nie und die wird es auch nie geben.

Die 345.000$ sind doch nicht mal der Tropfen auf den heißen Stein. Reicht gerade mal für P1. Die notwendigen Bohrungen, die Übernahme des Feldes, die Erstellung einer NI konformen Ressource verschlingen Millionenbeträge. Und dies bei nur 40.000-50.000 Unzen Kapazität. Jahrelange Explorationsarbeiten würden das Kapital sinnlos lange binden.

Dies ist absurd, denn sonst hätte man ja schon in 2011 weiter genmacht, als der Goldpreis bei 1.900$ lag. Hier kann man nur eine Showveranstaltung betreiben. Geld selbst einzahlen und sich wieder über Gehälter auszahlen und hoffen, dass ein paar Deppen mit aufspringen.

In all den Jahren kam nie externes Geld zu AWS. Warum auch???

 

925 Postings, 1604 Tage rob1965Ach, und übrigens.

 
  
    
3
18.06.16 14:45
Dies ist ja nicht mal ein Monster Feld, geschweige denn ein Multi- Milliarden Projekt.

Jetzt läßt auch schon die Promotion sehr zu wünschen übrig.
Was ist los? Müde? Ausgebrannt? Was für eine lasche Vorstellung.

Das hätte es unter Card nicht gegeben. Da soll sich der Bachelor mal eine Scheibe von abschneiden.
 

120 Postings, 1270 Tage votemeforpope2016Wir haben 2016.......

 
  
    
6
18.06.16 14:58
.....ist das Thema Gulfside nicht schon seit 2007 omnipräsent?  

120 Postings, 1270 Tage votemeforpope2016Was macht Roller?

 
  
    
3
18.06.16 15:40

105 Postings, 2042 Tage MercuryORob

 
  
    
18.06.16 22:44
Fest steht doch, dass wenn das PP geschlossen werden sollte, dass für $345k Aktien gekauft wurden.

Mehr wollte ich dazu nicht sagen zum Thema "es gibt keine Käufer".  

925 Postings, 1604 Tage rob1965Oh doch.

 
  
    
4
18.06.16 23:47

Du wolltest schon mehr sagen. Nämlich das es professionelle Käufer sein sollen. Und somit suggerieren, es wäre diesmal ja doch ein lohnendes Feld.

Nur, diese sogenannten professionellen Käufer gibt es nicht und die gab es nie.

Die können nämlich lesen.

Hier steht doch warum in dieses Schrottfeld kein Professioneller investieren wird.

https://www.otciq.com/otciq/ajax/showFinancialReportById.pdf?id=65586

 

4379 Postings, 4993 Tage kukkiUnsere

 
  
    
5
19.06.16 10:04
ente schreibt jede menge bullshit. Das ist nichts neues.
Unterhaltend ist es jedenfalls denn mehr gibt der thread seit 2007 nicht wirklich her.

Jede wette das die wenn überhaupt nur einen bruchteil der gelder zusammenkratzen können um davon weiter ihre gehälter finanzieren zu können.

 

105 Postings, 2042 Tage MercuryONa dann... News out

 
  
    
21.06.16 23:54
6,9 Millionen Shares an Unbedarfte verkauft - LOLa

Option Agreement genehmigt - LOLa

http://www.stockwatch.com/News/...2384365&symbol=AWS&region=C

500k Shares haben sich Panopus (natürlich nicht professionelle Anleger) geknallt und 600k (2 Teilnehmer, natürlich sicherlich auch unprofessionell, da pro-group).

http://www.stockwatch.com/News/...2384378&symbol=AWS&region=C

Ja mei.....

 

105 Postings, 2042 Tage MercuryOUnd ich dachte.....

 
  
    
21.06.16 23:59
..... es gibt keine Käufer?

 

105 Postings, 2042 Tage MercuryORob...

 
  
    
22.06.16 00:09
.... nicht verzagen. Für P2 wird ja sicher wieder frisches Geld benötigt (wegen der Gehälter) und dann kannst ja auch beim nächsten pp teilnehmen.

Kann dir aber nicht sagen, ob du wieder die Gelegenheit hast, dann Shares zu 5ct kaufen zu können. Ich fürchte fast, nein.

Aber zu nem viertel Dollar könnte ja mittelfristig auch noch ein Schnäppchen sein, gell?

 

925 Postings, 1604 Tage rob1965Wie immer.

 
  
    
4
22.06.16 01:25
Panopous ist doch die Klitsche vom Phil. Wie schon erwähnt. Die zahlen jetzt Geld ein und dann über Gehälter wieder aus.

Linke Tasche rechte Tasche. Externe Käufer nach wie vor Fehlanzeige.

Und nun zur angedachten Exploration. Soso für P2 braucht man auch wieder Geld. Und für wieviel für die 6-10 Bohrlöcher? Selbst die können ja nur ein Anfang sein wenn man bedenkt, dass vorher schon 126 Bohrlöcher nötig waren um das Feld zu kategorisieren. Da braucht man dann schon Millionen für ein Feld welches schon 2011 aufgegeben wurde. Hier sieht man doch deutlich, das es mal wieder eine reine Showveranstaltung zum Abkochen ist.

Ist die Mega Verwässerung mit den 4 Mio neuen Aktien fürs Nichtstun auch schon durch? LOOL  

925 Postings, 1604 Tage rob1965Coole Firma

 
  
    
3
22.06.16 01:48

http://www.datalog.co.uk/browse/detail.php/...RMANCE+ACQUISITIONS+LLC

Gegründet 27.05.2015. Geschäftstätigkeit bisher Null. Nur gegründet um bei AWS mitzumischen. Na klar doch. LOOL. Die Dummheit kennt mal wieder keine Grenzen.

Man wird das wieder witzig.

 

925 Postings, 1604 Tage rob1965Aber das Beste ist ja.

 
  
    
3
22.06.16 01:57
Die Meldung besagt ja nur die Einreichung des PP`s (filed). Also doch erstmal nur ein Köder um Deppen aufzutreiben.  

Die 500.000 von Phils Klitsche und die 600.000 der Luftfirma Performance Acquisitions LLC sollen profesionelle Investoren vorgaukeln.

Na da schaun mer mal, ob tatsächlich noch Naivlinge aufzutreiben sind, die darauf reinfallen.  

105 Postings, 2042 Tage MercuryOWieder mal schlaflos?

 
  
    
1
22.06.16 06:45

4379 Postings, 4993 Tage kukkiDer Phil

 
  
    
4
22.06.16 07:54
ist nicht gut im verschleiern. Jeder der google bedienen kann kommt dahinter.
Nur die ente nicht aber da steckt eine 10 jährige liebes und geschäftsbeziehung dahinter.

Die existenz eines NI von 2011 einer anderen firma zu genau diesem claim ist mein persönlicher favorit aus den letzten wochen. ;)  

492 Postings, 2679 Tage BrainzeroIch

 
  
    
4
22.06.16 14:59
befürchte die Ente leidet an retrograder AWS-Amnesie.
Eine Umbennung der Firma in Goldstar wäre auch nicht schlecht.  

105 Postings, 2042 Tage MercuryOPP closed....

 
  
    
23.06.16 20:06
6,9 Mio Shares verkauft.

http://www.stockwatch.com/News/...2384430&symbol=AWS&region=C

Phil Thomas, Arrowstar's president and chief geologist, stated: "We are very pleased to have completed the acquisition of the Secret Pass concessions. The project is well advanced to potentially be fast-tracked to production when quality control of data, trenching and project economics is completed."

 

105 Postings, 2042 Tage MercuryOKukki

 
  
    
23.06.16 22:36
Wollte ja jede Wette eingehen, dass das PP nur teilweise gefüllt wird - und nun wird schnell auf Phil abgelenkt.

Und Rob, dem Phil seine 300k Shares machten den Sack auch nicht zu.  

925 Postings, 1604 Tage rob1965Es ist doch

 
  
    
2
23.06.16 22:52

vollkommen wurscht wie man die Abzocke gestaltet, wer wieviel Geld beisteuert und wie viele Deppen man gefunden hat. Der Löwenanteil geht eh wieder zurück über working capital.


Des Pudels Kern ist und bleibt ein wertloses Feld. Hier steht es doch auf 66 Seiten schwarz auf weiß.

https://www.otciq.com/otciq/ajax/showFinancialReportById.pdf?id=65586



Alles andere ist Show und Entertainment.

 

4379 Postings, 4993 Tage kukkiWenn

 
  
    
4
24.06.16 11:44
selbst eingezahltes geld zählt um das pp schließen zu können damit man es sich hinterher wieder als gehalt auszahlen lassen kann hatte ich natürlich unrecht. ;)
Der phil sorgt wenigstens nach etlichen monaten mal wieder für diskussionsstoff und erheiterung.
Schauen wir mal wie es weitergeht. Arrowstar find ich gut. :D  

105 Postings, 2042 Tage MercuryOKukki

 
  
    
24.06.16 20:24
Realitätsfremd?

$25k von Phil schließen nun das PP? Aha.

Könnte Deiner Argumentation folgen, wären es $250k aber Eigenfinanzierung mit $25k, das sind nicht mal 10% des Gesamtvolumens.

In Summe, wenn man Shares to Debt dazu zählt, hält der CEO schon eine irre Summe an Aktien. Und als Insider muss er ja melden, wenn er verkauft.
 

925 Postings, 1604 Tage rob1965Wieso nur

 
  
    
24.06.16 20:57
die $25k? Es gibt noch die Luftbude die $30K nimmt.

Dann wird man "family and friends" bemühen, wie zu Card`s besten Zeiten und der Rest ist dann von neuen Naivlingen.

Aber dies ist alles eine überflüssige Ablenkungsdiskussion. AWS hat nun zum wiederholten Male ein wertloses Uralt Feld im Portfolio. Die Geschäftstätigkeit ist nach wie vor, anfüttern und abkochen. Ein PP nach dem anderen wird folgen und AWS hofft eben durch Pushen und ständigem Newsflow weiter Lemmingkapital für Gehälter zu generieren. Sonst läuft da gar nichts.  

1713 Postings, 4447 Tage ESVK2007Wo wird Arrowstar derzeit gehandelt?

 
  
    
1
29.06.16 09:11
Bin da nicht mehr so ganz im Thema drin.
Wo gibt es eigentlich Umsätze, für den Fall, dass man verkaufen oder kaufen möchte?  

4499 Postings, 4271 Tage heisanwo? is egal! ...

 
  
    
29.06.16 10:53
...

eher ist die frage, wie

liquide bzw. volatil der Kurs sich darstellt
-----------
Good Night White Pride! - Let´s Fight White Pride!

Seite: Zurück 1 | ... | 264 | 265 |
| 267 | 268 | ... | 269  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben