UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Beiersdorf wird vermutlich

Seite 24 von 28
neuester Beitrag: 24.09.19 12:59
eröffnet am: 26.11.08 16:35 von: Byoersolany Anzahl Beiträge: 692
neuester Beitrag: 24.09.19 12:59 von: phre22 Leser gesamt: 242724
davon Heute: 33
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 28  Weiter  

96 Postings, 1992 Tage Swoop64

 
  
    
17.12.14 10:15
Beiersdorf wird für einen Kauf interessant, wenn sie auf 64 fällt. Ich lege mich mal auf die Lauer.
 

8 Postings, 1798 Tage AgentTwitLöschung

 
  
    
07.01.15 16:02

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 08.01.15 06:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - reine, gesperrte Spam ID

 

 

1891 Postings, 1867 Tage m-t89Beiersdorf AG 100 Euro in SICHT

 
  
    
15.01.15 18:29

813 Postings, 4852 Tage RentnerzockBeiersdorf

 
  
    
1
15.01.15 18:42
ist bei mir seit 28.8.2012 zu Kurs von 58,049? im Depot.Heute kostet die Aktie73,75?, das ist ein Kursgewinn von 15,71?, etwa 25% Gewinn. Sie wurde damals von Hr. Proffe im DAF vorgestellt und die Aktie war damals auf einem
Hoch. Ich werde sie behalten, vermutlich noch einge Jährchen.  

491 Postings, 2297 Tage Peter TKursziel

 
  
    
20.01.15 09:00
Nächstes Kursziel bei Beiersdorf 82 Euro.
 

Clubmitglied, 355857 Postings, 1987 Tage youmake222Beiersdorf peilt steigende Gewinnspanne an

 
  
    
14.02.15 13:10
Beiersdorf peilt steigende Gewinnspanne an | 4investors
Der DAX-notierte Beisersdorf-Konzern meldet für das Jahr 2014 einen Umsatzanstieg von 6,14 Milliarden Euro auf knapp 62,9 Milliarden Euro. Ohne Sonde...
 

491 Postings, 2297 Tage Peter TLuft raus

 
  
    
17.02.15 09:05
Die Luft ist raus bei Beiersdorf. Keine Position mehr.  

491 Postings, 2297 Tage Peter TArtikel dazu

 
  
    
18.02.15 10:15

491 Postings, 2297 Tage Peter TKeine Position

 
  
    
13.03.15 09:43

Selbst die Beiersdorf wurde auf ein neues Hoch mitgezogen. Trotzdem keine Position.

http://www.statistikfuchs.de/Dax/Beiersdorf

 

2882 Postings, 2144 Tage kuras15Research hat

 
  
    
1
24.04.15 18:41
das Kursziel für Beiersdorf vor Zahlen zum ersten Quartal von 86 auf 106 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach dem sehr starken organischen Wachstum im Vorquartal dürfte der Konsumgüterkonzern einen langsameren Umsatzanstieg ausweisen, schrieb Analyst Jörg Frey in einer Studie vom Freitag. Dies sollte aber nur eine temporäre Entwicklung sein. Das neue Kursziel begründete er vor allem mit einem niedrigeren risikofreien Zins im Bewertungsmodell.  

1444 Postings, 3994 Tage Orakel99Beiersdorf wurde zum Zocken der"Großen"ausgesucht.

 
  
    
07.05.15 13:38
Buchwert 13,51?, Dividende 0,7?.  Das gibt ein Zockergewinn.

Damit mehr erzocken wird, wurde ich den Einstufung von BUY auf SUPER BUY erhöhen mit dem Kursziel von 206?.

Da muss man doch zugreifen bei nur 78? Kurswert.

Ich besitze ein Auto. Laut Buchwert (Schwacke-Liste) Wert:13510?. Möchte ein Investor nicht mein Auto für 78710? kaufen?

PS: Die China-Bombe wird anscheinend bald platzen.
http://www.format.at/finanzen/boerse/...rk-mobius-china-crash-5590973
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...anten-den-stecker/

 

491 Postings, 2297 Tage Peter T83

 
  
    
11.05.15 09:16
Einfach abwarten, ob die Käufer Beiersdorf über 83 treiben. Weil dann starke Käufer da sind, die die Aktie unbedingt haben wollen. Dann hänge ich mich dran. Ich mache mit keinen Kopp um Bewertungen.
 

2882 Postings, 2144 Tage kuras15Beiersdorf wächst

 
  
    
2
03.08.15 16:03
voraussichtlich dank neuer Produkte schneller.

Mit einem soliden zweiten Quartal rechnen Analysten, wenn der Konsumgüterkonzern Beiersdorf am Mittwoch seine Zahlen vorlegt. Der Umsatz dürfte weiter vom schwachen Euro profitieren. Innovationen, vor allem bei der Marke Nivea, sollten sich positiv auf das Wachstum ausgewirkt haben.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...rodukte-schneller-4459481  

813 Postings, 4852 Tage RentnerzockBeiersdorfaktien habe

 
  
    
04.08.15 15:53
ich am 28.8.12 für 58,04? gekauft und besitze die Aktien heute noch. Das wären
genau heute 22? Gewinn ohne die paar Euro Dividende. Vielleicht geht Beiersdorf
jetzt etwas schneller ab, wenn sich das Management Mühe macht und die Niveacreme aufpoliert. Ich werde heute noch ein paar dazulegen.  

1891 Postings, 1867 Tage m-t89........ Beiersdorf geht auf 100 Euro !!

 
  
    
05.08.15 19:16

2882 Postings, 2144 Tage kuras15Der Mutterkonzern

 
  
    
1
05.08.15 20:18
von Nivea und Tesa, Beiersdorf, hat im zweiten Quartal die Erwartungen übertroffen - und sogar den Ausblick bestätigt. Das bringt Schwung in die Aktie.

http://boerse.ard.de/aktien/...f-die-erfolgsstory-geht-weiter100.html  

2882 Postings, 2144 Tage kuras15Kreativität als Kurstreiber

 
  
    
1
21.08.15 19:29
Die Marke Nivea ist mehr als 100 Jahre alt, aber immer noch der Verkaufsschlager des Hamburger Kosmetik- und Klebstoffherstellers. Zuletzt hat Beiersdorf unter anderem neue, für Männer entwickelte Pflegeprodukte auf den Markt gebracht.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...streiber-1000768700  

10235 Postings, 4655 Tage EUinsideOhhhh wie ist das schön ;-)

 
  
    
1
21.08.15 19:32

2882 Postings, 2144 Tage kuras15Das Traditionsunternehmen Beiersdorf

 
  
    
1
15.09.15 14:32
wurde vor 133 Jahren gegründet und steht heute für ein hohes Maß an Kontinuität, Solidität und Rentabilität. Erfreulicherweise fällt bei der Aktie des Nivea-Herstellers das Risikomaß Volatilität relativ niedrig aus.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/...Bonusinvestment-1000810715  

12 Postings, 1543 Tage elsenajuBrandes-Verteilung historisch

 
  
    
04.10.15 18:01
In der Grafik die Brandes-Verteilung berechnet vor 130 Handelstagen (Offset 130). Die schwarze Linie zeigt das erste Fibonacci Retracement. Gut zu erkennen wie der Kurs um die höchste Aufenthaltswahrscheinlichkeit pendelt und jeweils am Retracement umkehrt.  
Angehängte Grafik:
beiersdorf-04102015.png (verkleinert auf 83%) vergrößern
beiersdorf-04102015.png

6858 Postings, 5379 Tage nuessaBeiersdorf

 
  
    
17.10.15 16:13
Der Chart von Beiersdorf gibt aktuell ein schönes Beispiel für den Ausbruchshandel ab.Ich spekuliere auf ein neues Alltime High. Der Stopp muss im Bewegungshandel enger gesetzt werden, ich möchte nicht den Trend handelt, sondern vom Ausbruch partizipieren. Dementspr. setze ich den Stopp unter dem Tief der vorletzten Woche.  
-----------
:>
Angehängte Grafik:
beiersdorf_weekly.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
beiersdorf_weekly.png

6858 Postings, 5379 Tage nuessaBeiersdorf Update

 
  
    
24.10.15 23:21
Der Ausbruch erfolgte in der vergangenen Handelswoche. Der Stopp wird minimal auf 80 ? nachgezogen. Spekuliere darauf, dass Montag nochmals Dynamik aufkommt und die Aktie zügig Richtung 93 ? steigt. Bei Schwäche gegenüber den Markt werde ich evtl. die Position manuell schließen.  
-----------
:>
Angehängte Grafik:
beiersdorf_weekly.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
beiersdorf_weekly.png

6858 Postings, 5379 Tage nuessaBeiersdorf update

 
  
    
31.10.15 15:06
Der Stopp wurde mittlerweile auf 83,50 ? nachgezogen. Somit ist sie break even abgesichert. Spekuliere trotzdem noch auf weitere Bewegung in meine Richtung, evtl. klappts ja nächste Woche!
-----------
:>

96840 Postings, 7210 Tage KatjuschaKann mir jemand der Investierten hier erklären

 
  
    
04.11.15 19:04
worin das Geheimnis dieser Aktie liegt?!

Mir ist das ein totales Rätsel.

KBV von 5,5
KGV von 32-34

kay, die Bilanz sieht für einen Daxkonzern vergleichweise gut aus. Man könnte also auch anorganisch wachsen. Aber trotzdem, die Bewertung ist doch unfassbar hoch. Wieso seid ihr hier investiert? Beachte ich irgendwas nicht bzw. seh ich was falsch?  

10743 Postings, 3476 Tage sonnenscheinchenne, ist sehr ambitioniert bewertet

 
  
    
10.11.15 06:10
für ein Unternehmen, dass organisch kaum wächst und Tesa ist stark von der KFZ Industrie abhängig. Der schwache Euro hilft evtl.  bei der Bewertung des Nicht-Euroraum Geschäfts.  

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 |
| 25 | 26 | 27 | ... | 28  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben