UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vita 34 International AG

Seite 3 von 26
neuester Beitrag: 05.09.19 16:39
eröffnet am: 17.03.07 11:40 von: pepepe Anzahl Beiträge: 642
neuester Beitrag: 05.09.19 16:39 von: Robin Leser gesamt: 199720
davon Heute: 118
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jameszwischen 5,50 und 6 euro ...

 
  
    
18.05.15 20:29

... immer für einen rebound gut - das ist das schöne an der aktie


 

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James1,69 je aktie netto-cash

 
  
    
20.05.15 17:53

offenbar unbeachtet von der masse hat Vita 34 in Q1/2015 eine beachtliche netto-cash-position aufgebaut: 

31.03.2015
€5,344mio guthaben bei kreditinstituten und kassenbestand 
./. €0,217mio verzinsliche darlehen 
= €5,127mio 
/ 3,027mio aktien
= €1,69 netto-cash-position je aktie 

http://ir.vita34.de/download/companies/vita34/...-Q1-2015-EQ-D-00.pdf

 

17 Postings, 1748 Tage KaiPIst das

 
  
    
20.05.15 21:26
jetzt gut oder schlecht? Die Aktie kennt nur einen Weg gerade....gen Süden....warum?  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James#53 - warum, ist egal ...

 
  
    
20.05.15 22:07

... weil man auch von niedrigen kursen (enistiegskursen) profitieren kann 

 

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James#52 - corr.: 1,10 je aktie netto-cash

 
  
    
21.05.15 12:13

31.03.2015
€5,344mio guthaben bei kreditinstituten und kassenbestand 
./. €1,065mio verzinsliche darlehen (kurzfr. €0,217mio, langfr. €0,848mio) 
./. €0,940mio stille Gesellchafter 
= €3,339mio 
/ 3,027mio aktien
= €1,10 netto-cash-position je aktie 

warum das ganze?

EV/EBITDA 2015e unter 5 !

€16,62mio marktkapitalisierung (kurs €5,49 x 3,027mio aktien) 
./. €3,339mio nettoliquidität 31.03.2015 (oben #52)
= €13,281mio Enterprise value (EV)
/ €2,8mio EBITDA 2015e, http://de.4-traders.com/VITA-34-INTERNATIONAL-AG-459236/fundamentals/
= 4,7 EV/EBITDA
siehe auch http://www.infinancials.com/de/...analyse,VITA%2034%20AG,40161ED.html

für die "zweitgrößte private Nabelschnurblutbank in Europa" ist ein EV/EBITDA von unter 5 ziemlich wenig
vita 34 könnte mit dieser bewertung in den übernahmefokus des europäischen marktführers Esperite NV (vormals Cryo-Save Group N.V., http://www.finanznachrichten.de/...er-pariser-boerse-euronext-382.htm  ) geraten, die noch rote zahlen schreibt (http://www.bloomberg.com/quote/ESP:NA  )

​  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jameseingeknickt

 
  
    
19.06.15 14:54

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jamesrabattkäufe (5,13)

 
  
    
29.06.15 11:54

tick-daten > 1000 stk (xetra)
10:12:40    5,040    FH        1.100
09:54:06    4,820    FH        3.186
09:54:06    4,821    FH        2.000
09:54:06    4,830    FH        3.000
09:54:06    4,871    FH        2.022
09:54:06    4,931    FH        1.363
09:51:23    5,030    FH        5.000
09:28:33    5,030    EA        7.100

 

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James'auskonsolidiert'

 
  
    
30.06.15 13:52


 
Angehängte Grafik:
vita34.jpg
vita34.jpg

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James'Kleinvieh macht auch Mist'

 
  
    
01.07.15 16:19

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jamesbeteiligungserwerbe stärken markführerschaft

 
  
    
02.07.15 08:42

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1757&newsID=884485

die Vita 34 AG glänzt durch eine außergewöhnliche rentabilität: die nettomarge (nettoergebnis/umsatz) lag 2014 bei rd. 8% !

 

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jameschart: neuer anlauf (5,48)

 
  
    
02.07.15 09:54

512 Postings, 3486 Tage brokeroderpokerab heute....

 
  
    
16.07.15 09:18
...bin ich mit an Bord, nachdem ich soeben meine SMA mit schönem Gewinn in VITA 34 "getauscht" habe. Habe ein gutes Gefühl für die nächsten Wochen...schaun mer mal.

Gruss, Pfälzer  

908 Postings, 2029 Tage OGfoxEinstieg

 
  
    
20.07.15 11:55
bin mit einer kleineren Position am Freitag eingestiegen, werde solange vita 34 unter 6,00 euro bleibt in den nächsten Monaten nachkaufen.

Gründe: günstige Bewertung, gute Entwicklung in den letzten Jahren, vertrauen in das Managemant und geringe Kapitalisierung.

schöne Woche uns allen  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_Jamespeer group-vergleich mit dem marktführer

 
  
    
2
21.07.15 14:10
Company nameExchangePrice (EUR)EpS 2015eKGV 2015eKUV (ttm)Mkt CapEnterprise valueNettomarge (Q1/2015)Umsatz Q1/2015EBITDA Q1/2015











Vita 34 Internati...ETR5.790.3715.641,2817.5M14,17.46%3.070.61
Esperite N.V.Amsterdam2.83negativnegativ0,8828.9M31.2negativ14.13negativ
 

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James#64 - Esperite N.V.: correction

 
  
    
21.07.15 16:17

die niederländische Esperite N.V. (europäischer marktführer) macht keine quartalsbschlüsse, hat aber eine umsatzprognose für 2015 abgegeben: €36mio (+30% gegenüber 2014), davon entfallen €29mio auf Kryokonservierung & Lagerung, http://www.esperite.com/wp-content/uploads/2015/...ancial_results.pdf

 

96448 Postings, 7162 Tage Katjuschain den nächsten 1-2 Tagen kommen HJ-Zahlen

 
  
    
22.07.15 12:00
Erwartet ihr davon irgendwelche Impulse?

Das Unternehmen scheint günstig bewertet und gut positioniert zu sein, aber ob die Q2 Zahlen einen Gewinnanstieg bringen, kann ich schwer beurteilen. Meinungen?
Kleine Position hatte ich mir vor ein paar Wochen trotzdem mal aufgebaut.  

919 Postings, 4002 Tage nwolfsieht gut aus

 
  
    
22.07.15 21:58

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_JamesH1/2015: stabiles ergebnis

 
  
    
22.07.15 21:59

http://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...ompanyID=1757&newsID=888863

Mio €H1/2015Q1/2015
Gesamtleistung7,13,427
Umsatz6,43,069
EBITDA1,10,612
EBIT0,620,339
NettoErg-Konzern0,40,229
auf Aktionäre entfallen
0,258
Aktienzahl (Mio)3,0265
NettoErg/Aktie (€)0,130,085
 

1243 Postings, 2782 Tage onkel jamesZahlen sind doch klasse.

 
  
    
23.07.15 07:49
Das zwete HJ wird ohnehin stärker, der Buchwert bei über 7 Euro.

Schon klar, warum der Vorstand permanent zukauft.

Kursziele von 7,5 Euro dürften einer Überarbeitung erfahren.  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_JamesH1/2015: statt netto-cash (s. oben #55) ...

 
  
    
23.07.15 08:41

... jetzt €3,2mio (€1,06 je aktie) 'sonstige finanzielle vermögenswerte', die im 6-Monatsbericht, http://ir.vita34.de/websites/vita34/German/0/vita-34-ag.html , leider nicht näher erläutert sind

 

96448 Postings, 7162 Tage Katjuschafinde die Zahlen eher bescheiden

 
  
    
23.07.15 09:06
Man sollte sich von den 300% Gewinnanstieg nicht blenden lassen. Das ist so als würde ich sagen, ich hab im letzten Jahr 100 ? an der Börse verdient und freue mich jetzt dieses Jahr 400 ? verdient zu haben.

Im Grunde hat sich kaum was verändert. Q2 war minimal besser als im letzten Jahr, aber auch minimal schlechter als Q1.

Mal sehn was der Markt draus macht. Ich schätz mal, es wird eher um die 6 ? seitwärts gehen.  

96448 Postings, 7162 Tage Katjuscha@onkel james, Buchwert ist ja hier eh Quatsch

 
  
    
1
23.07.15 09:10
Wenn man sich die Vermögenswerte bei Vita34 anschaut, sind bestenfalls die 4 Mio Nettocash und die 5 Mio Sachanlagen echte Vermögenswerte, dazu zum Teil vielleicht noch die 6-7 Mio immaterielle VG, wobei ich bei sowas immer vorsichtig bin. Der Rest ist Goodwill, also faktisch Luft.

Buchwert ist insofern nur die halbe Wahrheit. Echte Substanz liegt eher halb so hoch.  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James#72 - 'Goodwill, also faktisch Luft'

 
  
    
2
23.07.15 10:26

die größte position unter den geschäfts-/firmenwerten (€13,9mio) ist der firmenwert aus dem erwerb der Vita 34 AG (€12,8mio)
sie ist dem segment "Stammzelleinlagerung - DACH" zugeordnet
ihr nutzungswert wird anhand aktualisierter 5-jahres-cashflow-prognosen und eines abzinsungssatzes von 11,4% überprüft (seite 86 des geschäftsberichts 2014)
also keine heiße luft, sondern eine bis dato voll werthaltige "zahlungsmittelgenerierende einheit"

 

96448 Postings, 7162 Tage Katjuschaes ist und bleibt Luft, immer!

 
  
    
2
23.07.15 11:27
Der Goodwill orientiert sich immer an irgendwelchen Gewinn/Cashflow-Prognosen, ist aber trotzdem ein imaginärer Wert. Der Goodwill als solcher generiert aber keine Cashflows. Wenn die dann kommen, haben sie entsprechende Aussagen auf den Ertragswert, aber man bewertet dann nicht nochmal doppelt die Substanz.

Der Goodwill ist nichts anderes als ein imaginärer Firmenwert, dem man auf die aktuelle Substanz hinsichtlich möglicher Zukunftserträge jetzt bereits beim Kauf gezahlt hat, in diesem Fall von Vita 34. Mit echter Substanz hat das nichts zu tun. Es heißt ja nicht ohne Grund "guter Wille", den man beim Erwerb dem Alteigentümer zahlt, weil der auf Gewinne/Cashflows der fernen Zukunft verzichtet.  

7651 Postings, 3703 Tage Raymond_James#74 - böser wille ?

 
  
    
1
23.07.15 13:08

willst du neue bewertungsvorschriften einführen? 

die goodwillbestände der unternehmen im DAX- und MDAX haben 2014 das zehnte jahr in folge einen neuen höchststand erreicht, sie betragen jetzt kumuliert €287,9 Mrd, das sind Ø €8,1 Mrd. für DAX-unternehmen und €0,9 Mrd für MDAX-unternehmen !

 

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben