UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gold und Silber lieb ich sehr

Seite 11 von 18
neuester Beitrag: 17.10.18 12:50
eröffnet am: 17.08.08 12:14 von: St_Haselwan. Anzahl Beiträge: 447
neuester Beitrag: 17.10.18 12:50 von: 1Quantum Leser gesamt: 76510
davon Heute: 14
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 18  Weiter  

17202 Postings, 4691 Tage MinespecJa Joey verkommt zum Sixpack.

 
  
    
1
03.10.08 22:06
der hat sich sicher ein  Exil verschafft, unsere Politicos werden auch bald verjagt, nur noch eine Frage der Zeit.
Ablauf:
Suche nach Schuldigem, Bestrafung d.UNschuldigen,Belobigung der Nichtbeteiligten usw.....  

5866 Postings, 4381 Tage maba71Silber wird im Vergleich zum Gold überproportional

 
  
    
1
03.10.08 22:13
abheben, weil eben acuh Industriemetall!
Und die Großen decken sich ein, eben auch mit den schweren Barren!
Wenn es da mal zu Ende geht, wirds lustig!

Vor Allem unter dem Hintergrund, daß keine Sau Ihre Edelmetalle hergibt!
Und deshalb wirds gewaltig rumsen im Stall, wenn die Zeit reif ist!
Wenn das sein wird, weiß ich nicht, ich bin kein Hellseher!

Nur ich habe mir Bücher vor Jahren gekauft, die mehr als 800 Dollar gekostet haben (insider wissen was ich meine) und diese Abhandlungen beschrieben den jetzigen Verlauf exakt, manchmal sogar tagegenau (März Bear Sterns) voraus. Wir befinden uns im Bullenmarkt seit 2001 und dieser wird bis 2013 dauern, dann Finale. In dieser Zeit wird das Ziel um die 2000 / 2500 Dollar beschrieben. Es wird dazwischen Up und Downs geben! Ab 2010 werden die Währungen massiv abwerten, Leute die dann in Schulden gehen, werden die Gewinner sein (Zock auf Schuldenmachen!) Aber erst ab 2010!

Bis jetzt habe ich sehr viel Geld damit verdient, mich an diese Abhandlungen anzulehnen mit meinen Invests, ich bin gespannt wie es weitergeht! Aber widersprechen kann man dem zur Zeit eben auch nicht!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5866 Postings, 4381 Tage maba71Man sollte sich mal den Chart anschauen!

 
  
    
2
03.10.08 22:21
Dann weiß man was in den letzten Wochen passiert ist!
Das hat Milliarden gekostet!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
au_go_0030_lsb.gif
au_go_0030_lsb.gif

17202 Postings, 4691 Tage Minespecmaba mal eine FRage

 
  
    
03.10.08 22:39
wie heisst eines der Bücher in dem dwer Verlauf beschrieben ist, BUllenmarkt etc ?
Ist auch ein Kursziel für Gold und Silber angegeben ?
Ab wann wird dies sein ?
Ab 2010 schuldenmachen , würde bedeueten Hyperinflation, also explod. Sachwerte.  

4109 Postings, 4494 Tage GeierwilliWie die Zeiten sich ändern -jatman1_04.10.2008

 
  
    
04.10.08 11:40
1. mr.-doom-contest-thread   jatman1  09.11.07 22:22  

hiermit ist der erste offizielle mr.-doom-contest-thread eröffnet!
hier gilt es mittels 3 bis 5 sätzen eine möglichst düstere vision der börsenwelt darzustellen. verliehen wird das prädikat "Mr.Doom of Ariva"

schirmherr dieses wettbewerbs ist geierwilli.

ich hoffe auf ein aktives bemühen um den mastertitel unter den bärischen ariva-postern!    Bisherige Bewertungen:
1x interessant ,
1x uninteressant
--------------------------------------------------

Boardmail schreiben
Regelverstoß melden  

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
PS: Ich habe den Spott bis heute überlebt!

Da herrscht ja noch gähnende Leere - das wird bestimmt noch ändern (..)  

10098 Postings, 4088 Tage musicus1man, man was sind das für diskussionen,

 
  
    
1
04.10.08 11:47
wir sehen doch gerade den absturz der  rohstoffe.....das hat u.a. auch damit zutun, dass vers. etc langfristige anlagen auflösen und  da sind die comm nur ein fakt von vielen, keiner traut mehr langfristigen invests.....die sind nämlich jetzt dran .........  

17202 Postings, 4691 Tage Minespecrichtig, Liquidität ist wohl Trumpf

 
  
    
1
04.10.08 13:01
aber wo ? in welcher Währung ? Was stellt einen Wert dar und ist liquide und möglichst noch legal als Zahlungsmittel ?
Es geht jetzt  nicht um Return on investment sondrn return of investment.
Jeder muss sich diese Fragen stellen und für sich beantworten. .. und handeln muss er/Sie auch noch unter Zeitdruck wohlgemerkt. Oder er/sie sitzt alles aus weil nichts gescheites einfällt ?
Wer hat Ideen ?  

1287 Postings, 4924 Tage NavigatorCdas was man immer machen sollte

 
  
    
4
04.10.08 13:17
risiko managment .
"die anlage" mit gewinn- oder rückzahlgarantie, auf die all-in gegangen werden kann gibt es nicht.
gleiches gilt wärungen etc..  was nutzte die ganze liqui wenn die bei lehman geparkt wurde ?
lösen muss das jeder individuell.  alles andere ist lotto spielerei.

navigatorc  

4109 Postings, 4494 Tage Geierwilli257. richtig, Liquidität ist wohl Trumpf Minespec

 
  
    
5
04.10.08 13:39
Hallo @Minespec

Diese Frage ist berechtigt und nicht von der Hand zu weisen.

Einen unverbindlichen Rat an alle, welche nicht wissen, wie es weitergeht.

Über Gold und Silber müssen wir nicht mehr reden (..) Einen Teil in Bar jederzeit zur Verfügung haben, Kreditkarte und EC-Karte wird bald nicht mehr so funktionieren, wie sich das manche immer noch so naiv vorstellen. Nur soviel auf dem Konto lassen, wie für Lastschriften erforderlich ist. Das ist dem Lastschrifteinzieher dann sein Problem wie er an die Euros kommt. Meine Zahlungsverpflichtungen sind mit der Lastschrift juristisch abgeklärt  und abgedeckt (..)

Und für Währungen gilt einen Teil bar in Schweizer Franken zu halten. Wenn der Euro abschmiert und die Chancen stehen dafür höher wie je zuvor (siehe 400 Milliarden Irlandgarantie) wie lange wird die Kunstwährung in diesen europäischen Ländern noch aufrecht erhalten werden können?

Aus den Mastricht-Verträgen, etc., kannst du dann Papierflieger draus basteln.

Sarkosy-Napoleon will ja auch schon den totalen Bailout - und wie lange wird wohl unsere FDJ-Sekretärin oder auch "Fliegender Hosenanzug" genannt - da widerstehen!

Liebe Grüsse Geierwilli  

17202 Postings, 4691 Tage Minespecja oder kreislaufschwacher Bernhardiner

 
  
    
04.10.08 13:48
so nannte Sie/ es einst Komiker Django Asül  

17202 Postings, 4691 Tage Minespecna wer tauscht Hypo real estate gegen Silberunze ?

 
  
    
1
06.10.08 09:36
ich kenn keinen.  

17202 Postings, 4691 Tage Minespecein europäi- Aktiencrash fehlt noch.

 
  
    
06.10.08 09:38
inUSA eher nicht.

Aber in Deutschland usw. sehe ich noch Korrekturbedarf.  

2110 Postings, 4156 Tage BiomüllGold notiert in ?uro knapp am ATH

 
  
    
1
06.10.08 09:48
wer als ?urobürger in physisches Gold angelegt hat, hat bisher nichts verloren, sondern - muss eigentlich im Plus sein.

Man sollte unbedingt beides haben:  cash und physisches Gold.  Das Liquiditätsproblem hat sicher noch nicht sein Hoch gesehen, es kommt sicher noch schlimmer. ABER: ab einem gewissen Zeitpunkt wird die EZB ihr Schleussen weiter öffnen müssen (Rufe wurden am Wochenende schon deutlich lautstärker, selbst von jenen, die bisher Schutz vor der Teuerung als höchstes Ziel proklamiert hatten). Dann wird der Euro weiter deutlich verlieren.  

Und dann wird sich nur die Frage stellen:  was wird zukünftig WEICHER: der ?uro oder der USD. Wenn sich die Leitwährungen um den Weichheitsgrad konkurrieren, dann wird man mit Gold gegenüber diesen Währungen auch weiterhin nicht bei den Verlierern sein. Wenn der Weichheitswettbewerb zwischen den Währungen aber einmal für die Massen offensichtlich geworden sein wird, dann wird es kaum mehr möglich sein, phyisches Gold zu einem vernünftigen Preis zu bekommen. Es ist ja selbst jetzt schon nicht einfach, bestimmte Goldbullion zu bekommen.

Cash für den deflationären Schock (wielange er auch dauern wird) und Gold als 2. Auffangnetz für zukünftige Entwertungen der Währungen. Mit jedem Tag dieser Krise (und es wird noch länger und schlimmer kommen), wird das vertrauen in Politiker, Banken, Finanzsystem und damit auch in den ?uro weiter sinken (hier wie über dem grossen Teich). Der zukünftige ?/USD kurs wird daher von der Frage beeinflusst:  wo schwindet das Vertrauen schneller: in den USD oder ?uro. Und dabei sieht es kurz bis mittelfristig für den ?uro sogar noch schlechter aus.  

2110 Postings, 4156 Tage BiomüllGold in ?uro wieder + 1%

 
  
    
1
06.10.08 10:56

Clubmitglied, 55296 Postings, 4581 Tage ballyEine Frage an die Silberexperten

 
  
    
06.10.08 11:44
Wo seht Ihr den Silber Kurs auf Sicht von 6 Monaten .
Die Nachfrage ist ja eigentlich hoch aber die Kurse fallen ,
seltsames Spiel .







 

2110 Postings, 4156 Tage BiomüllGold: + 2 %

 
  
    
06.10.08 12:11
Gold steigt heute leicht gegen einen (relativ gegenüber dem Euro) starken USD.

?uroanleger profitieren also doppelt.  ES IST EIN GUTER ZEITPUNKT   jetzt   PHYSISCH Gold zu kaufen.

Überall in allen EU Regierungen werden Garantieerklärungen abgegeben. Der ?uro wird weich wie Nutella bei 50 ° C in der Sonne, wenn diese Garantieerklärungen zur Anwendung kommen sollten.

Wenn man die weitere Austrocknung des Geldmarktes (Liquiditätsproblem) verhindern will, wird man erheblich Liquidität zuführen müssen.

So oder so - trotz Goldnotierungen knapp am ATH (in ?) - ist es nachwievor eine sehr gute Kaufgelegenheit für physisches Gold.

 

7827 Postings, 5018 Tage louisanerWar Gold schon mal...

 
  
    
06.10.08 13:46

so teuer in Euro gerechnet???

 

Kaufen   Verkaufen  
 
   
 

 

 

-----------
diesistkeineaufforderungzuirgendetwas

2110 Postings, 4156 Tage BiomüllGoldbarren waren noch NIE so teuer wie heute

 
  
    
06.10.08 14:05
das ist sicher, weil auf physisches Gold zunehmend Aufpreis zu bezahlen ist und einige klassische Goldbullions gar nicht mehr zu bekommen sind.

Bezüglich SPOT-preis in ?uro, bin ich mir nicht sicher, Preis müsste etwa am ATH in Euro gerechnet notieren.

Der Goldpreis ist zuletzt nicht wirklich gefallen - der USD hat nur etwas seine vorangegangenen Verluste korrigiert und ist zuletzt weniger gefallen als der ?uro. That's it.

USD und ?uro werden noch weicher werden - abwechselnd einmal diese, dann die andere Währung stärker. Dem Preis von phyischen Gold wird das nicht schaden, wenn nicht nur die Währungen zunehmend weicher werden, sondern auch das Vertrauen in Banken, Finanzystem, Kredit(blasen)system und Währungen abnimmt.

Ich kaufe physisches Gold schon alleine deshalb, weil die staatliche Altersvorsorge ALLES ANDERE als garantiert ist.  Es wird nur 2 reale Möglichkeiten, das Pensionssystem langfristig zu retten:
1) Ausgaben dramatisch kürzen, Einnahmen deutlich erhöhen
2) viel leichter jede Regierung:  Schulden inflationieren, dann kann man nominal weiter auch langfristig Pensionen bezahlen (auf Kosten der Kaufkraft)

Da ich mit 2) rechne, führt langfristig KEIN Weg am Gold vorbei.

Die jetzige Krise (mit durchaus Folgen für viele Jahre) kommt meinen langfristigen Überlegungen vielleicht etwas zuvor. Ich "weiss" nur, dass es dieses System wie wir es jetzt kennen NICHT meine Pension erleben wird. Vielleicht knallt es schon in 2008 oder 2009, vielleicht erst 2012 oder 2025. Aber es wird knallen, und dann kann man nur hoffen, dass man physische Werte hat, die über den Papierwert oder Bytes hinausgehen.  

2110 Postings, 4156 Tage Biomüllwenn man kein physisches Gold

 
  
    
1
06.10.08 14:31
mehr bekommt, ist die ZWEIT beste Alternative ein mit physischem Gold (tatsächlich) unterlegter ETF.

ETFs gelten nicht als Zertifkate, sind keine Schuldverschreibungen und fallen daher - ANDERS als Spareinlagen NICHT in die Konkursmasse im Falle einer Insolvenz.

Gold-ETFs eignen sich daher, sein Geld - kurzfristig vor einem Bankencrash - in Sicherheit zu bringen, wenn man zb nicht mehr die Gelegenheit, eine grösserer Barsumme abzuheben oder physisches Gold zu kaufen.

 

2110 Postings, 4156 Tage Biomüllhier gibt es noch Goldbarren in Österreich

 
  
    
06.10.08 15:21
http://www.oegussa.at/neu/privatkunden/filialen.htm

sollte auch etwas billiger sein als bei Proaurum, weil Ögussa die Barren selber produziert (habe aber die preise nicht verglichen).  

2110 Postings, 4156 Tage BiomüllGold plus 6 % in ? - dein "witzig" musicus

 
  
    
06.10.08 15:39
auf mein Posting  264. "Gold in ?uro wieder + 1% "     erscheint  nun 6-fach  witzig  ;0)

gold auf neuem ATH für ?uroanleger.

NICHT SCHLECHT, wenn man bedenkt, dass wir gerade einen MASSIVEN DEFLATIONÄREN SCHOCK erleben mit massivem Abzug des spekulativen Geldes aus praktisch allen Anlegerklassen, druchwegs fallenden Assetpreisen und den EIngriffen des PPT gegen Gold.

Das war der schwierigere Test für Gold.

Der Beweis in der anschließenden inflationären Phase (man wird mit inflationären Begleitmassnahmen die aktuelle Liquidiätskrise bekämpfen)  auch seinen Wert (Kaufkraft) zumindest behalten zu können,  wird leichter sein (Gold hat ja schon bis 2007  bewiesen bei Inflation deutlich stärker zu steigen).  

7827 Postings, 5018 Tage louisanerUpdate

 
  
    
1
06.10.08 15:50

Marktübersicht am 06.10.08  um 15:47 Uhr

 Übersicht aller Indizes >> 

 
5.498 DAX -5,15% 628 TecDAX -7,70% 10.053 Dow -2,63% 1.900 Nasdaq -2,45%
Chart mit Klick anzeigen, Kursliste durch Klick auf Namen des Index Chart mit Klick anzeigen, Kursliste durch Klick auf Namen des Index Chart mit Klick anzeigen, Kursliste durch Klick auf Namen des Index Chart mit Klick anzeigen, Kursliste durch Klick auf Namen des Index
5.496 DB-DAX 15:47 16.804 H. Seng -4,96% 10.105 DB-Dow 15:47 89,76 $ Rohöl -4,08%
6.228 MDAX -7,22% 10.473 Nikkei -4,25% 873,30 $ Gold +4,48% 1,3576 $ Euro -1,57%
-----------
diesistkeineaufforderungzuirgendetwas

1127 Postings, 4417 Tage trachunaver was ist blos mit silber los??

 
  
    
06.10.08 16:15
wenn gold fällt, reagiert silber mit hebel.

wenn gold steigt, reagiert silber noch nichtmal 1:1  

5866 Postings, 4381 Tage maba71Minespec

 
  
    
06.10.08 17:19
Ich habs "trachun" auch schon gemailt!
David Bensimon mit Polarpacific und seinem Buch der Rohstoffzyklen ist hoch interessant und hat 2006 2 Goldmedaillen der Finanzwelt gewonnen!
www.polarpacific.com
Also ich handle danach und hab das Ding bis jetzt hunderte Male umarmt!

Hier die ISBN Nummer des Buches "Polar Perspektives"

ISBN 0 9775453 0 X  
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5866 Postings, 4381 Tage maba71Oh OH!

 
  
    
1
06.10.08 17:27
"ISRAEL bereitet Schlag gegen den IRAN vor"

http://de.rian.ru/world/20081005/117441563.html
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben