UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ich mache mit: Schweigeminute für die Terroropfer

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 16.11.15 14:25
eröffnet am: 16.11.15 11:09 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 16.11.15 14:25 von: Rene Dugal Leser gesamt: 3752
davon Heute: 2
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

25879 Postings, 5100 Tage BackhandSmashich mache mit: Schweigeminute für die Terroropfer

 
  
    
40
16.11.15 11:09
Schweigeminute für die Terroropfer von Paris

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben alle Bürger in einer gemeinsamen Erklärung aufgerufen, sich um 12.00 Uhr an einer Schweigeminute für die Opfer der Terroranschläge vom vergangenen Freitag in Paris zu beteiligen

Bitte in die Liste eintragen. Ich mache mit !
 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
8 Postings ausgeblendet.

13585 Postings, 4746 Tage BoMaBin dabei.

 
  
    
26
16.11.15 11:32
-----------
*BoMi*

1092 Postings, 2334 Tage Null_Null_SiebenSchweigeminute für die Terroropfer

 
  
    
25
16.11.15 11:37

1034 Postings, 2249 Tage ZimtsternSchweigeminute für die Terroropfer_ ich mache mit_

 
  
    
25
16.11.15 11:39

16898 Postings, 2269 Tage Glam MetalIch habe

 
  
    
25
16.11.15 11:40
sogar schon jetzt der Opfer gedacht und aller wahrscheinlich auch um 12.02 mal.
Habt Ihr Euch auch die Facebook-Profile aufgehübscht?  

1383 Postings, 1889 Tage EiskalterEngelklar

 
  
    
25
16.11.15 11:44
 
Angehängte Grafik:
pic.jpg
pic.jpg

3135 Postings, 4743 Tage Fibonacci.dabei !

 
  
    
24
16.11.15 11:47

2118 Postings, 3298 Tage rgfttxSchweigeminute für die Terroropfer *ich mache mit

 
  
    
24
16.11.15 11:48

4214 Postings, 4539 Tage Specnaz.Schweigeminute für die Terroropfer,.ich mache mit

 
  
    
24
16.11.15 11:54

192 Postings, 1573 Tage 1Engeljetzt Schweigeminute für die Terroropfer,

 
  
    
22
16.11.15 11:58
Schweigeminute für die Terroropfer,.ich mache mit  

192 Postings, 1573 Tage 1Engeljetzt

 
  
    
22
16.11.15 11:59
jetzt Schweigeminute für die Terroropfer,  

4238 Postings, 1426 Tage bozkurt7selbstverständlich !!

 
  
    
30
16.11.15 11:59

25879 Postings, 5100 Tage BackhandSmashdann los

 
  
    
21
16.11.15 11:59

25879 Postings, 5100 Tage BackhandSmashDANKE

 
  
    
21
16.11.15 12:03
wer keine Zeit hat kann sie selbständig nachholen



 

14385 Postings, 2708 Tage SyncMaster1712:37

 
  
    
20
16.11.15 12:38

6954 Postings, 3224 Tage manniluewenn Schweigen

 
  
    
21
16.11.15 12:44
helfen würde Terroranschläge zu vermeiden....
würd´ich für immer schweigen.....


 

1383 Postings, 1889 Tage EiskalterEngelgalube das hilft nichts mannilue

 
  
    
22
16.11.15 12:48

1249 Postings, 2216 Tage TOP_SELLERwar auch dabei

 
  
    
20
16.11.15 13:00

6554 Postings, 2860 Tage ChartlordIch wollte mitmachen,

 
  
    
7
16.11.15 13:05
war aber zur Mittagspause und habe die Schweigeminute durch lautes Rülpsen gebrochen. Aber war nicht so schlimm, denn im türkischen Restaurant hat sowieso niemand geschwiegen.

Vielleicht klappt´s ja beim nächsten Mal !!!!!!


Der Chartlord  

6 Postings, 1217 Tage LupusmondNeue Perspektive zum Terror

 
  
    
3
16.11.15 13:05
Liebe Politiker , liebe Blogger, vielen dank für Eure Beiträge und Einschätzungen . Was bin ich sauer ich knüpfe mal an die Anschreiben und Blogs an,  die ich schon mal dargelegt habe um meine Verzweiflung und Wut  loszuwerden !!

Liebe Politiker,  ich Zweifel ernsthaft an Eure Wahrnehmungsfähigkeit in der Welt . Gestern der Anschlag in Frankreich das ist sicher eine ganz schlimme Sache aber wiederum muß ich nochmals auf meinem vorherigen BLOG und Email eingehen. Bitte versucht Euch von alten Dingen und Vorstellungen wie Euer altes Leben und wie die Welt aussieht zu lösen. Um dieser Krise zu begegenen müsst ihr Eure Voruteilsstruckturen ablegen in allen Dingen die mit dieser Situation und Krise zusammenhängen, wie die Rechte Seite der Gesellschaft , Terroristen und Flüchtlinge!

Gründe :
Der Anschlag in Frankreich !!

Seit Wochen bombardiert Frankreich den I.S. in Syrien !! Gestern fällt dies den französischen Politikern wieder ein, aha,  da war doch was  .Jetzt wird es mal ironisch:
Also, in der Annahme das die Mitglieder auf Campingstühlen Sitzen beim Grillen und  Lammfleisch und lustig beobachten wie die bunten Militärmaschienen der Franzosen und Anderen die Stellungen und Lager des I.S. Bombadieren und der I.S vielleicht Punkte verteilt wer es am besten macht wie Russland,  USA und Frankreich  und dannach die Armee des I.S  mittelosen Soldaten in völliger Verzweiflung sich mit den letzten Mitteln in den Flüchtlingstreck einschleicht mit Taschen  in dem  Sprengstoff versteckt ist und Präsisionsgewehre und Ausrütung! Dann gedungen in kleinen Gruppen sich in den Flüchtlingsströmen unerkannt mit auf dem Weg macht ! An der Bayrischen Grenze steht Herr Seehofer mit Fernglas und schaut sich Leute aus um eben solche verräterischen und  imaginären Flüchtline auszumachen  ..... Hallllooooo:...... wie naiv muss man sein das man glaubt so funktioniert das ....


Was ist mit Euch Politikern eigentlich los wie losgelöst von der Realität muß man sein, das Ihr ernsthaft meint das dies so sein kann:::????????

Die Flüchtline sind vor dem Terror abgehauen, die der I.S verbreitet, die sind geflohen vor diesem Terror, so ist der Generalverdacht das diese Flüchtlinge was damit zu tun haben ab absurdum zu stellen . Die sind mindestens genauso schockiert wie wir und waren genauso voller Trauer wie wir, weil die emotional das schon oft erlebt haben, daß dieser Terror zu verlusten in der Familie und im Bekanntenkreis führt und letzendlich dadurch vertrieben worden sind .

Die Vorstellungen das Pumphosen und schlecht organisierte Leute dies PLanen und durchführen mit langen Bärten und  Turban müßt ihr bitte ablegen, diese Terroristen kommen mit großem Aufwand nach Deutschland und mit Geld und guter Ausrüstung . Sie Planen lange vorher alleine schon um Menschen so weit zu bekommen das die davon überzeugt sind sich in die Luft zu sprengen, bedarf es einer langen Vorbereitung  und auch Ziele und Sicherheitslücken aus zu spähen. Diese Leute sind bestens organisiert und kommen ganz bestimmt nicht mit den Flüchtlingen ! Sie kommen mit Flugzeugen in privaten Terminals an mit eigenen Flugzeugen oder Schiffen. Es gibt private Terminals in Deutschland und Europa die keiner Kontroliert oder auch Yachthäfen und auch große Schiffe vor den Küsten liefern Material für solche Planungen ab  . Wie arm im Geist und Kopf muss man sein das diese Dinge nicht für möglich gehalten werden.... diese Sicherheistzustände sind der Skandal .

Dann Grundlagen zu erforschen die rechte Zene hat auch  ein Motiv hier aktiv zu werden um die Bevölkerung in Ihre Arme zu treiben es gibt Gemeinsamkeiten und ich bin der Überzeugung das diese Leute auch in Geheimen nicht davor zurückschrecken solche Dinge zu unterstützen und zu Planen ein Staatsschutz der sich alleine auf Informationen des CIA stützten muss ist ebenfalls ein Sicherheitsrisiko .
Liebe Politiker ich muss Euch hier jede Kompetenz absprechen, so geht es nicht weiter der I.S wird Euch die Politiker aus der Laufbahn schmeissen, wenn ihr Euch nicht endlich in Europa und im Lande selber einig werdet . Kein Zaun , Keine Mauer hätte dieses Attentat verhindert. Bitte nehmt endlich zur Kenntnis das es ein Angriff auf Europa gibt, weil die Welt im Wandel ist! Die Bevölkerung muß darauf vorbereitet werden das das normale Leben mit Einkaufen im REWE und Lidel und, Co vorbei ist und die Konsumgesellschaft in den nächsten Jahren verändert sein wird! Wir müssen unsere Einstellungen und Lebnssituationen verändern . Wir brauchen nun die Menschen und deren Hilfe wie es schon jetzt welche gibt , wir müssen unsere Ansprüche und Bedürfnisse zurückschrauben um der Krise Europaweit zu begenen sonst seid Ihr die Politiker bald alle Geschichte und neue Rechte und Linke Gruppierungen werden an Macht gewinnen und ihr seid die Verlierer . Wir brauchen also eine neue Gesellschaft und Euer Auftrag sollte sein das jetzt anzugehen sonst stirbt die Demokratie und die Freiheit .

Euer Wolf  

6554 Postings, 2860 Tage Chartlord@lupus

 
  
    
5
16.11.15 13:43
Man kann beim besten Willen keinen Unterschied zwischen den von dir erwähnten Politikern und dir erkennen. Alles nur Rumgejaule und ohnmächtiges Gelaber. Das wird auch noch so weitergehen, weil keiner von euch gemerkt hat, dass es jetzt um etwas ganz anderes als um Not, Flucht, Politik, Religion oder Menschlichkeit geht.

Es geht ums nackte Überleben.

Die Killer sind hier angekommen und schlagen zu. Und je mehr ankommen desto härter werden ihre Schläge. Charlie war nur ein erster Test, gezielt auf eine einzige Einrichtung. Jetzt geht es aber schon mehr in die (stark besuchte) Fläche, da braucht man "keine Angst" mehr davor haben, dass man bei der Vorbereitung gestört wird. Bis die Polizei und/oder die Geheimdienste dahinter kommen, hat man immer genügend Zeit unter dem Schutz der Verharmlosung der Flüchtenden die nächsten Aktionen zu planen.

99% der Nazis waren ja auch nur harmlose Parteibuchinhaber. Aber die waren noch nicht so fortschrittlich, dass sie unter dem Grundrecht der freien Religionsausübung sich versammeln konnten. Ein Grundrecht auf freie politische Gruppierung gab und gibt es nicht. Nach der Befreiung von den Nazis durch die Allierten fand eine zumindest ernsthaft gemeinte Entnazifizierung statt.

Dreimal dürft ihr raten, was es bei Religionen nicht gibt. Da wird nicht die Spreu vom Weizen getrennt. Da darf in Deckung bleiben, was verharmlost wurde. Es ist nicht der Umstand, dass der ganz überwiegende Teil wirklich friedliche Menschen sind. Der kleine Teil der Mörder reicht ja schon aus um das Überleben in Frage zu stellen. Und typischer Weise sind es die verächtlichen Gruppierungen der "Demokraten", die durch die Verharmlosung erst das richtige Anwachsen der terroristischen Zellen ermöglicht haben.

Und dieser Zustand hält an, in dem der IS seine Leute zwar auch über die deutsche Grenze einreisen läst, aber nicht in Deutschland bleiben lässt, sondern in die Gebiete Europas weiterreisen lässt, die bereits den fundamentalistischen Nährboden seit Jahrzehnten gebildet haben, die eine Früherkennung durch erfolgreiches Untertauchen vereiteln. Zu diesen Gebieten gehört unter anderem auch Brüssel.

Wie ich schon im anderen Thread sagte, diesmal habe ich nicht an der Schweigeminute teilgenommen, aber sicher beim nächsten oder übernächsten Mal.

Der Chartlord  

19688 Postings, 5017 Tage Terminator100ich war auch dabei,

 
  
    
15
16.11.15 14:04
Stand auf der Autobahn im Stau, verlief aber schweigend, Musik und Nachrichten aus.
-----------
Dax bald wieder ueber 11.000 Punkte ?
aber Deutschland schafft sich selbst ab,Traurig aber wahr !

19688 Postings, 5017 Tage Terminator100@ luposmond: schade das es hier kein .........

 
  
    
3
16.11.15 14:09

   Sehr sehr Gut analysiert    gibt    ,

denn das hätte ich dir gegeben.

-----------
Dax bald wieder ueber 11.000 Punkte ?
aber Deutschland schafft sich selbst ab,Traurig aber wahr !

533 Postings, 1284 Tage preis2.0Mist , wir hatten es uns fest vorgenommen .

 
  
    
5
16.11.15 14:14
Aber dann kam über Mittag die Schwiegermutter . Dann hat keiner eine Chance die fresse zu halten .  

3219 Postings, 4497 Tage Georg_Büchnerwar auch dabei.....

 
  
    
19
16.11.15 14:22

6460 Postings, 3416 Tage Rene Dugalwann ? schweigeminute `?

 
  
    
2
16.11.15 14:25

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: A14XB9, AlexisMachine, tom.tom, Huslerjoe, profi108, Suissere, Talismann, uljanow, WatcherSG