UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Meyer Burger Technology AG nach Fusion mit 3S

Seite 4 von 83
neuester Beitrag: 16.11.19 16:10
eröffnet am: 19.01.10 11:52 von: Palaimon Anzahl Beiträge: 2052
neuester Beitrag: 16.11.19 16:10 von: Kautschuk Leser gesamt: 640146
davon Heute: 910
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 83  Weiter  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonHey, keine news

 
  
    
14
04.01.13 17:30
und solche Kurssprünge?
Vielleicht die Folge hiervon?
.

Thun: Spekulanten wetten gegen Meyer Burger - News Wirtschaft: Unternehmen - bernerzeitung.ch
Die Luft  für den Thuner Solarzulieferer Meyer Burger wird dünner ? der Aktienkurs sinkt Richtung Rekordtief. Jetzt wird der einstige Börsenstar gar zum Spielball von Spekulanten.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerkönnte der grund sein, palaimon...

 
  
    
1
04.01.13 20:30
...muss aber nicht. schau dir mal solarworld und co. an. da sind die gleichen kursausbrüche, ohne nennenswerte news, zu beobachten. sollte es trotzdem der grund sein, dann hoffen wir doch mal, dass sich die shorties so richtig die finger verbrennen und nach allen regeln der kunst gegrillt werden. es bleibt spannend und die luft nach oben wird noch lange nicht dünn...  

6668 Postings, 3608 Tage paioneer2013 - Solar ist wieder Salonfähig...

 
  
    
1
06.01.13 13:04
http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...raktien-19119209.htm

Aufgrund des know how und der Marktstellung wird auch MB vom neuerlichen Boom pofitieren.  

6668 Postings, 3608 Tage paioneerbitte mal ab morgen wieder in den...

 
  
    
1
07.01.13 20:18
solarworldmodus schalten. 10 euro bis februar sollten drin sein.  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonErklärung für den Kursanstieg

 
  
    
12
18.01.13 10:05
Die Aktie von Meyer Burger setzte im Verlauf des Donnerstags deutlich an Fahrt zu. Schliesslich summierte sich das Plus auf fast 12 Prozent, was den Titel wieder deutlich über die 9-Franken-Marke hievte. Damit setzt das Papier die seit Anfang Januar laufende Kursrally fort. Besonders eindrücklich war die Kursbewegung vor zwei Wochen: Alleine am 3. und 4. Januar schoss der Titel bei überdurchschnittlichen Volumen um 34 Prozent in die Höhe, nachdem dieser einen Monat zuvor auf den tiefsten Stand aller Zeiten gefallen war.

Bislang wurde dieser rapide Anstieg auf einen Stimmungswechsel in der Branche zurückgeführt, seit Star-Investor Warren Buffet Anfang Januar den Kauf von amerikanischen Solarprojekten für zwei Milliarden Dollar bekanntgegeben hatte. Daraufhin schossen weltweit Solaraktien in die Höhe. Wie erst jetzt bekannt wurde, steckt zumindest im Fall von Meyer Burger noch ein anderer Grund hinter dem Kurssprung.

Weiter hier:
.
«Aussie»-Milliardär treibt Meyer-Burger-Aktie hoch | Newsletter | News | CASH
Investoren glauben offenbar wieder an eine Trendwende in der Solarbranche. Nun hat sich ein australischer Hedgefonds im Stil von Warren Buffet bei Meyer Burger gross eingekauft - mit positiven Folgen für die Aktie.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneervielleicht nun doch eine ke...???

 
  
    
1
04.02.13 09:41
http://boerse.raiffeisen.ch/raiffeisen2/news/...;rubric=&country=

nimmt die börse heute nicht so gut auf. kurs könnte erst mal wieder unter 5 euro fallen.  

58837 Postings, 7328 Tage KickyAktien von Meyer Burger unter Druck

 
  
    
1
04.02.13 20:49

5925 Postings, 4288 Tage Palaimon„SmartWire Connection“-Technologie

 
  
    
10
11.02.13 10:37
Ad-Hoc / Commercial News
11.02.2013
Meyer Burgers revolutionäre „SmartWire Connection”-Technologie ermöglicht deutliche Kosteneinsparungen in der PV-Produktion und eine Steigerung des Energieertrags um 10%
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerhier ist aber grabesstille eingekehrt...

 
  
    
1
24.03.13 15:06
wenn es derart negativ weiter geht für die solarindustrie, wird wohl auch meyer burger nicht ohne ke auskommen. ich habe trotzdem noch die hoffnung, dass mb nicht so endet wie zb. solarworld. aufgrund ihrer positionierung hat mb vielleicht die chance zu überleben.  

58837 Postings, 7328 Tage KickyMeyer Burger muss sich Kapital beschaffen

 
  
    
3
25.03.13 09:48
Der Solar-Konzern Meyer Burger hat 2012 wie vorgewarnt nur noch halb soviel Umsatz und einen hohen Verlust erzielt. Das Eigenkapital soll im Mai um 150 Millionen Franken erhöht werden. ....

http://www.nzz.ch/aktuell/wirtschaft/...ger-solarindustrie-1.18053126  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonAusgabebedingungen zur geplanten KE

 
  
    
12
25.04.13 10:01
Den Aktionären der Meyer Burger Technology AG werden je 4 gehaltene Namenaktien 3 neue Namenaktien zu einem Bezugspreis von je CHF 4.20 angeboten. Insgesamt werden 36?107?263 neue Namenaktien mit Nennwert von CHF 0.05 pro Aktie geschaffen. Der Verwaltungsrat beantragt der heute stattfindenden ordentlichen Generalversammlung, das Aktienkapital durch Ausgabe dieser 36?107?263 neuen Namenaktien von bisher CHF 2?407?150.90 auf neu CHF 4?212?514.05 zu erhöhen.

Weiter hier:
.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerwas machst du palaimon?

 
  
    
3
28.04.13 10:22
kaufst du die neuen aktien oder realisierst du deine bezugsrechte? glaubst du noch an mb? mir fällt es derzeit ein wenig schwer, mich klar zu positionieren.  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonHallo paioneer,

 
  
    
14
28.04.13 11:22
da ich die Aktie schon seit 3S-Zeiten habe und noch immer im Plus bin, werde ich die KE mitmachen. Vor der Übernahme durch MB hatte ich bereits die Hälfte meiner Position für den dreifachen EK verkauft, insofern bin ich trotz des starken Kurseinbruchs fein raus.

Aber davon abgesehen, bin ich nach wie vor überzeugt, dass MB die Kurve kriegt und hoffe, dass durch die Erweiterung der Märkte in Südamerika, Afrika und den asiatische Raum die Aktie einen neuen Schub bekommt.

Die Entscheidung kann ich Dir jedoch nicht abnehmen.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerder heutige absturz sagt alles...

 
  
    
1
29.04.13 12:17
man wird die aktie wohl sogar noch für weniger als CHF 4,20 oder Euro 3,50 haben können. ich werde meine bezugsrechte veräussern und erst einmal den weiteren kursverlauf abwarten.

keine empfehlung, wie palaimon schon sagt, die entscheidung kann einem niemand abnehmen, da ist jeder selbst gefordert.  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonDas sieht schon recht böse aus.

 
  
    
12
29.04.13 15:53
Ich werde meine Entscheidung noch einmal überdenken. So hätte ich das nicht erwartet!
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonAngekreuzt und an die Bank gefaxt:

 
  
    
11
30.04.13 14:54
"Verkauf aller Bezugsrechte bestmöglich"

Heute erst hatte ich das Bezugsangebot in der Post. Die Weisung sollte bis spätestens 2. Mai bei meiner Bank eintreffen. Nach dem Telefongespräch mit meinem Betreuer fiel dann meine Entscheidung, das Angebot nicht anzunehmen.
In CH stehen die Bezugsrechte z.Zt. bei 80 Rappen, ca. 65 cent. In D ist kein Kurs gestellt.

Keine Empfehlung! Soll jeder handhaben, wie er es für richtig hält.

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerkurs in CH sogar 0,89...

 
  
    
1
30.04.13 16:37

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonBezugsrechte stark angestiegen

 
  
    
10
03.05.13 10:54
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon
Angehängte Grafik:
mb_bezugsrechte.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
mb_bezugsrechte.jpg

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonDas passt mir ja nun gar nicht!

 
  
    
12
03.05.13 19:11
Mein Auftrag, sämtliche Bezugsrechte bestmöglich zu verkaufen, wird erst am 6. Mai ausgeführt, da die Bank bei ausländischen Kapitalmaßnahmen sämtliche Kundenweisungen sammelt und an die ausländische Börse weiterleitet, die dort am letzten Tag der Bezugsrechtsnotierung zur Ausführung gebracht werden. Und was soll da bitte "bestmöglich" sein? Blöd! Jetzt steht der Kurs bei 0,94 SFR. Wer weiß, wie es Montag aussieht.

Diese Info erhielt per Email von meinem Bankberater, nachdem ich ihm heute vormittag auf den AB gesprochen habe.  
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

6668 Postings, 3608 Tage paioneerdie hohlköpfe meiner bank (cs)...

 
  
    
2
05.05.13 11:39
haben meine bezugsrechte zu chf 0.67 verkauft und eine kommission von chf 80.- in rechnung gestellt. unglaublich. halt mich mal auf dem laufenden, palaimon, wie das bei dir abgegangen ist.  

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonNoch keine Abrechnung erhalten

 
  
    
9
07.05.13 16:59
aber letzter Kurs von gestern war 0,74 CHF. Bin auf die Kommission gespannt, die sind bei ausländischen Börsen immer höher. Und AGSt wird auch noch abgezogen.

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonEs ist entschieden (#62)

 
  
    
10
09.05.13 10:41
.
wie hier bereits erwähnt:

http://www.ariva.de/forum/...ch-Fusion-mit-3S-400365?page=2#jumppos62

Damit sollte auch MB einen neuen Schub bekommen - imho.

Brüssel - Schon lange rufen europäische Solarfirmen nach Maßnahmen, nun ist es offenbar soweit: Die Europäische Union hat hohe Schutzzölle gegen chinesische Solarprodukte auf den Weg gebracht. Das bestätigten Insider SPIEGEL ONLINE. Die Zölle sollen ab dem 6. Juni in Kraft treten und bei durchschnittlich 47 Prozent liegen.
.


EU beschließt wegen Dumping Strafzölle gegen Solar-Module aus China - SPIEGEL ONLINE
Die EU macht im Kampf gegen billige Solarmodule aus China erstmals Ernst: Künftig will die Kommission Schutzzölle auf Solarpanels erheben. Die Regeln sollen schon im Juni in Kraft treten.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonPERC-Beschichtungstechnologie erfolgreich

 
  
    
8
13.05.13 09:15
Heute Ad-hoc-Meldung gekommen:

Die Solarzellentechnologie PERC (Passivated Emitter Rear Cell) wird durch die Roth & Rau AG, dem Kompetenzzentrum für  führende Beschichtungstechnologien der Meyer Burger Technologiegruppe als weltweit einziges Unternehmen bei bestehenden Kunden in laufender Produktionsumgebung unter dem Produktnamen «MB-PERC» zur Steigerung des Standardsolarzellenprozess sowie als Upgrade-Technologie in ihren Standardproduktionslinien erfolgreich eingesetzt.

http://www.meyerburger.com/fileadmin/feed/1554/Medienmitteilung.pdf
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

5925 Postings, 4288 Tage PalaimonAbrechnung angefochten

 
  
    
7
13.05.13 20:16
Die Anrechte wurden außerbörslich am 6.5. zu CHF 0,583 verkauft. Durch den Sammelauftrag entstanden mir zwar nur CHF 0,67 Fremdspesen sowie ? 7,50 Provision (Eigene Entgelte), aber zum Zeitpunkt meines Auftrages war der Kurs CHF 1,05, womit ich trotz höherer Auslandsspesen von (wie bei paioneer) CHF 80,00 einige Hundert Euro mehr erhalten hätte. Ich habe nun reklamiert, zumindest den letztnotierten Börsenkurs von CHF 0,74 zu erhalten. Bin ganz schön gallig!
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

248 Postings, 5000 Tage neureich13@ palaimon

 
  
    
1
14.05.13 02:10
Frage: Bei welcher Bank bist Du?
Die Deutsche Bank hat bis heute mir nichts mitgeteilt. Am Freitag habe ich vom Berater die Auskunft erhalten, die Zentrale in Frankfurt habe ihm mitgeteilt, es gäbe Restriktionen im Handel für Deutschland. Diese Auskunft war nachweislich falsch.
Bis heute keine Abrechnung der Bezugsrechte und keine Info, dass Kapitalerhöhung stattfindet. Fühle mich betrogen; werde Forderung stellen an DB.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 83  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben