UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Viagra für Frauen

Seite 1 von 325
neuester Beitrag: 23.05.19 13:02
eröffnet am: 19.05.06 10:23 von: Glasnost Anzahl Beiträge: 8113
neuester Beitrag: 23.05.19 13:02 von: traumzone Leser gesamt: 1577604
davon Heute: 976
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  

722 Postings, 6740 Tage GlasnostViagra für Frauen

 
  
    
22
19.05.06 10:23
Kennt die hier niemand? der Spiegel hat gerade darüber berichtet (aktuelle ausgabe vom 15.5.06). Unter http://www.spiegel.de/spiegel/ wird zum Thema

Sexualität:
Wie das US-Unternehmen Palatin eine Lustdroge für Frauen entwickelt

in ein sehr überzeugender Artikel über Palatin berichtet. Angeblich haben die eine Art "Viagra für Frauen" entdeckt und sind nach eigenen Angaben kurz vor der Marktreife.

Das Mittel soll direkt im Hypothalamus ansetzen, also bei den menschlichen Urinstinkten im Bereich des Kleinhinrs und es soll Lustgehemmten Frauen zu ungeahnten Höhen verhelfen.

Ich weiß noch nicht, wie die genau abgehen, was von dem allem Stimmt, aber da ich hier nix gefunden habe, dachte ich ich informiere Euch mal.

Vermutlich hoch spekulative - mehr wenn meine Recherchen weiter sind.
Was wisst ihr?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  
8087 Postings ausgeblendet.

301 Postings, 1274 Tage kuhlaSD

 
  
    
1
21.05.19 15:11
hat sich mal wieder verabschiedet. Ich hau mich weg.  

63 Postings, 567 Tage RanyartUnd vergessen nicht

 
  
    
1
21.05.19 16:06
Mit ihren Ladenhütern als Aufhänger Werbung zu machen. Das ist schon arm und fast unlauter. Was hat Catabasis mit Palatin zu tun, dass wissen nur die Götter.
Demnächst wird Bayer mit Wirecard verglichen, der Zweck heiligt die Mittel. Sehr durchschaubar.  Letztes Jahr hatten die noch 6 Dollar für Palatin ausgelobt. Würde mir die Catabasis in 4 Wochen 50% garantieren so wie Palatin, ja dann bleib ich lieber wo ich bin. EK 0,38 Euro.  

288 Postings, 4884 Tage BrotkorbIch möchte

 
  
    
21.05.19 16:35
mich nochmals ausführlich bei dem bedanken, der kurzfristig für den 25% Kurseinbruch verantwortlich war. Daaaanke!  

18 Postings, 562 Tage Alestras287.090 Aktien

 
  
    
21.05.19 17:15
sind eben verkauft (und natürlich wieder gekauft) worden und der Kurs knickt kaum ein ...
https://www.nasdaq.com/de/symbol/ptn/real-time

Ich frage mich nun, war das ein einmaliger Verkauf (Gewinne mitnehmen) - durchaus möglich.
Oder passiert uns der letzte Freitag nun Häufiger - was ja nicht unbedingt schlecht war, ich konnte auch nochmal günstig welche abbekommen.

Andere Meinungen wie immer sehr Willkommen :)  

2 Postings, 2 Tage Andrej100Hallo bin neu hier

 
  
    
21.05.19 17:44
Hab mal ein paar Fragen hoffe es kann mir jemand helfen
wo kann ich die Studienergebnisse nochmal einsehen und was macht euch so sicher das Palatin durch die Zulassung kommt und nicht so wie Addyi mehrere versuche braucht.
Überlege hier zu Investieren bin mir aber noch nicht sicher.
Danke schon mal für die Hilfe.  

3 Postings, 562 Tage on_traderWas uns so sicher macht

 
  
    
6
21.05.19 17:56
Sicher sein kann man sich nie. Da gab es schon andere Beispiele. Aber die Zeichen deuten doch sehr stark dahin.
AMAG rüstet Personell deutlich auf (im speziellen für Vyleesi). AMAG Beteiligte kaufen shares. Die Chefs von Palatin waren sehr entspannt und ungewohnt -positiv- offensiv. Sie befinden sich in Label Diskussionen mit der FDA und es gab bisher keine weiteren Nachforderungen, Reihe von größeren Investoren mit größerer Beteiligung (BlackRock etc.) und und und. Zudem hat Palatin eine sehr gute Pipeline.

Termin rückt näher...Dann wissen wir mehr.  Auch wenn es wohl noch einige Attacken - wie Freitag und jetzt- zu überstehen sind. Ich persönlich würde hier also nicht mit SL arbeiten und wenn nur gut abgewägt.

Guckt man sich den Marketcap an dann sind wir mit den knappen 250 sehr niedrig finde ich. Vor allem wenn man sich anguckt für was der Konkurrent über die Theke ging.

Zum Thema Injektor. Ich denke auch ,dass da in Zukunft noch andere Einnahmemöglichkeiten folgen und es sind keine Spritzen, sondern mini Injektoren. Ich habe selber ähnliches nehmen müssen (Rheuma) uns es ist fast einfacher als ne Pille :D.

Keine Empfehlung sondern nur 2 Cent:) aber positive.  

2 Postings, 2 Tage Andrej100Danke on_trader

 
  
    
21.05.19 18:43
Kann man irgendwo die Studienergebnisse finden?
Wollte nur lesen wie wirksam das Medikament ist bei wie vielen Frauen in der Studie hat es was gebracht usw.  

3 Postings, 562 Tage on_traderStudien

 
  
    
21.05.19 19:18
Alle auf der Palatin Seite: "Research" Focus und dann auswählen. Alles übersichtlich dargestellt.  

89 Postings, 750 Tage drwankmanman

 
  
    
1
21.05.19 20:31
bekommt das Zeug in England. mit etwas Wasser aufziehen und staunen oder eben nicht. glaube alleine hilft da wenig. aus genau diesem Grund habe ich meine Scheine veräußert.....  

242 Postings, 694 Tage Flash88hab mir jetzt alles nochmal angeguckt

 
  
    
1
22.05.19 08:13
ab Juni wird es spannend dann steigen die ganzen Zocker ein mal sehen was dann mit dem Kurs passiert. Ich war etwas skeptisch aber mittlerweile  Ich sehe es wie  on_trader die Chancen stehen ganz gut das die Zulassung durchgeht.
Denke auch das die FDA wenn was gefehlt hätte schon darauf aufmerksam gemacht hätte so wie damals mit der zusätzlichen Studie. Und AMAG ist ja in Gesprächen mit der FDA und die werden schon signalisiert haben wie die Chancen stehen das es durchgeht, deshalb rüstet AMAG auch in dem bereich auf. Frag mich ob Vyleesi schon aus dem Grund zugelassen wird um eine Alternative zu Addyi zu haben.  

270 Postings, 1142 Tage Camaris1606@Flash

 
  
    
1
22.05.19 10:53
Ich denke auch, das es eine Zulassung geben wird. AMAG baut sein Team aus, hat viel Geld investiert und Blödmänner/Frauen haben die da bestimmt nicht sitzen.
Wir haben ja als bisher einzigen Nachteil das Nachreichen mit der zusätzlichen Studie erlebt.
Nur denke ich nicht, das die FDA Hinweise bzgl der Zulassung gegenüber AMAG geben wird.
Das könnte ja im schlimmsten Fall Insiderhandeln in die eine oder andere Richtung fördern.
In diesem Sinne...auf geht's Richtung Norden...nur wie weit?
Das werden wir sehen.
 

19 Postings, 99 Tage shakespFrage an alle:

 
  
    
22.05.19 11:17
Habe auf der Homepage von Palatin folgenden Absatz gelesen:

"  Although AMAG’s discussions to date with the FDA are preliminary, and AMAG will continue to have further discussions with the FDA on this matter.  AMAG believes that this submission of additional data could cause a delay of the potential approval of Vyleesi by three to six months."

Bin ehrlich gesagt noch nicht mega in der Materie drin, aber dieser delay von drei bis sechs Monaten, ist schon in diesem Juni 2019 Termin drin, oder quasi da oben noch drauf?

LG  

242 Postings, 694 Tage Flash88Hast schon recht Camaris1606

 
  
    
1
22.05.19 11:32
Hab eher damit gemeint das sie schon sagen werden wenn es diesmal von denen Unterlagen reicht.
Aber die Chancen stehen gut weil die FDA fast alles durchwinkt, wenn es keine extremen Nebenwirkungen hat. Und mir ist nicht bekannt das Palatin solche Nebenwirkungen hat. Und wenn denen sonst was nicht gepasst hätte,hätten die das schon gesagt als sie die Studie angefordert haben. Denke jetzt wird nur noch verhandelt über die ganzen Rechtlichen Sachen und wichtige Hinweise bei der Einnahme, die sich aus der Studie Ergeben haben. Die Studie könnte nicht ausreichend sein aber ich glaub das hätten die schon mitgeteilt und nicht paar Wochen vor Zulassung gewartet.
 

270 Postings, 1142 Tage Camaris1606@Flash...die Verschiebung

 
  
    
22.05.19 11:40
hatte doch leider auch wenige Wochen (im Feb.) vor dem vermeintlichen Zulassungstermin stattgefunden.
Ich hoffe, wie fast alle anderen hier auch, das es bis zur Zulassung noch stark steigt (traumhaft wäre 2,xx ? aufgrund der Fantasie) und das es dann noch einen starken Tagesanstieg geben wird.
Danach denke ich wie viele andere hier auch, das es einen starken Rücksetzer nach unten geben wird, weil viele ihre Gewinne einsammeln werden.
Was ich nicht versteh ist die Frist auf einen Sonntag zu legen???
Knallt es dann am Freitag vorher  (egal ob nach oben oder unten) oder am Montag danach?  

756 Postings, 3576 Tage hollysuhExact

 
  
    
1
22.05.19 11:43
Wenn es Grundsätzliche offene Fragen
geben würde, wäre es schon eher passiert
Wir reden hier von dem zweiten Anlauf mit gewünschter Korrektur.

Das ist als ob du einen Test 2 mal machst
Aber du vorher noch infos bekommst wie du bestehen kannst.  

270 Postings, 1142 Tage Camaris1606der 23.6. ist der letzte Tag der Prüfung...

 
  
    
22.05.19 11:45
so habe ich es verstanden...aber ich konnte nirgends etwas finden, das dann(23.6.19) auch die Prüfungsergebnisse veröffentlicht werden müssen  

242 Postings, 694 Tage Flash88Camaris1606 das hab ich mich auch schon gefragt

 
  
    
22.05.19 11:53
Aber leider hab ich das nicht so im Blick wie die FDA da vorgeht, ob die Fristen wirklich meistens bis zum letzten Tag ausgenutzt werden, oder ob es schon am 1.6 passieren kann.
Hoffe hier ist jemand dabei der sich schon länger damit beschäftigt und schon Erfahrungen gemacht hat.  

72 Postings, 2675 Tage LUXER20.6.19 HV

 
  
    
22.05.19 14:45
Da am 20.6.19 die Jahreshauptversammlung statt findet,denke ich mal wir werden da bestimmt etwas neues hören.  

242 Postings, 694 Tage Flash88hat jemand was von AMAG mitbekommen?

 
  
    
22.05.19 17:25

301 Postings, 1274 Tage kuhlaSchau mal,

 
  
    
22.05.19 17:56
Bei bör...Ne.s App, da steht einiges, Abverkauf ist wahrscheinlich wieder eine kleine Attacke.
Alles im grünen Bereich.  

242 Postings, 694 Tage Flash88kommt mir auch so vor

 
  
    
22.05.19 18:31
Alles was ich gelesen habe war positiv und die eingereichten Studien Ergebnisse scheinen auch gut zu sein klingt für mich alles so als ob alles wie erwartet läuft nur kommentieren darf man es noch nicht bevor die fda offiziell entschieden hat  

242 Postings, 694 Tage Flash88Amag ist ja richtig überzeugt

 
  
    
22.05.19 19:07
Da darf jetzt nichts schief gehen sonst glaubt amag niemand mehr.  

381 Postings, 2059 Tage Köperwarum auch nicht

 
  
    
22.05.19 19:40
Würde AMAG ansonsten bereits Gespräche mit der FDA über das Label führen und gleichzeitig den Personalbestand insbesondere für die Vermarktung von Vyleesi hochfahren?
Ich gehe davon aus das AMAG auch sonst permanent mit der FDA im Gespräch ist und die FDA positive Signale bezgl. der Zulassung sendet oder gesendet hat. Ob die Zulassung früher kommt wird sich zeigen, aber nach dem Zulassungsdesaster bei Addyi wird die FDA eher dreimal Vyleesi checken, als einmal durzuwinken.  

3 Postings, 562 Tage on_traderGenießen

 
  
    
22.05.19 21:41
Einfach genießen nach dieser Präsentation von AMAG und dem Kurs auf und ab vor approval wenig Bedeutung schenken. Meiner Meinung nach wird die Rakete bald zünden. Das Unternehmen ist eine potentielle Goldader...und ich habe heute nochmal nachgelegt bei dem Mini-Dip. Keine Empfehlung, aber freuen wir uns auf die nächsten 4 Wochen (vlt kommt approval ja auch vorher).  

98 Postings, 900 Tage traumzonestock screening and analysis

 
  
    
1
23.05.19 13:02

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
323 | 324 | 325 | 325  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben