UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

█ Der ESCROW - Thread █

Seite 1 von 151
neuester Beitrag: 25.04.19 16:01
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 3761
neuester Beitrag: 25.04.19 16:01 von: Schwarzwäld. Leser gesamt: 904293
davon Heute: 40
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  

826284 Postings, 3363 Tage union█ Der ESCROW - Thread █

 
  
    
33
23.01.14 13:48

Da eine informative und übersichtliche Diskussion zu den Escrows im WMIH-Hauptthread schwierig ist, und die Escrows mit der WMIH auch nicht viel zu tun haben, können hier die bisherigen Infos gesammelt werden und der aktuelle Austausch fortgesetzt werden.

In der Sache geht es um die Arbeit des WMI Liquidating Trust (http://www.wmitrust.com/wmitrust) und um die potentiellen Auszahlungsmöglichkeiten zu den Escrows.

Betroffen sind die folgenden Escrows:

P-ESCROW (US939ESC992)
K-ESCROW (US9393ESC84)
Q-ESCROW (US939ESC968)



Nur eine Bitte:
benutzt diesen Thread nicht für anderweitige Diskussionen. Alles, was diese oben genannten Escrows angeht, sollte hier zu finden sein... und wenn es nur eine ganz einfache Frage ist.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  
3735 Postings ausgeblendet.

3193 Postings, 3033 Tage zocki55rübi... ich glaube Du verwechselt bei Rosen was

 
  
    
6
23.04.19 13:55
er war vor 10 Jahren nicht für uns ..so wie er dies jetzt wieder zeigt !

Er war ein Anwalt für WMI- Aktionäre  und hat versucht diese rauszudrängen..also kein EC - Por und somit auch kein Release !!
 

7185 Postings, 2657 Tage rübiHallo zocki55

 
  
    
23.04.19 16:52
Die Aera Wasserfall nimmt nun langsam ein Ende .
Dann kommt die noch kompliziertere Phase .

Da wissen wir nur , dass die Firma WMIH eine National Mortage , danach hat eine Mr. Cooper
die erstgenannten geschluckt und so ganz nebenbei die Pacific Financial auch noch
konfisziert .
Keiner weiß ,warum der Aktienwert  Mr. Cooper z Zt halbiert wird .
Hier kommt ein riesen Ding zustande und keiner von uns weiß ,
wie das vonstatten gehen wird .
Ob der Name Rosen dann verschwunden ist , kann uns auch keiner sagen.

Gut Ding braucht Weil!  

7185 Postings, 2657 Tage rübiAb nun geht es

 
  
    
1
23.04.19 17:50
nur noch in Richtung NNO und die letzten Handelstage im April
werden uns noch viel Freude bereiten.  

8612 Postings, 3087 Tage ranger100Alternative Realitäten ?

 
  
    
6
23.04.19 19:05
@rübi: Rosen ist unser Freund und Verbündeter ? Da habe ich aber GANZ andere Erinnerungen. Im Gegenteil hat er IMHO immer gegen uns gearbeitet. Daran ändert auch eine gepflegte verbindliche Ausdrucksweise nichts. Und was den Kurs angeht: Wir sind Lichtjahre von einem zufriedenstellenden Kursniveau entfernt. Positiv kann ich da gar nichts erkennen.  

344 Postings, 3501 Tage Digit2k#3739 rübi

 
  
    
1
23.04.19 19:14
Wie kommt?s den darauf?..gab es news?

Was auch immer, mir solls recht sein.

-----------
Alles nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung.

6132 Postings, 3400 Tage odin10deneues Dokument

 
  
    
5
23.04.19 19:55


Court Docket: #12616 Email

Document Name: Exhibit(s) //Notice of Amounts Paid by WMI Liquidating Trust Pursuant to the Liquidating Trust Agreement for Certain Compensation and for Services Rendered and Expenses Incurred by Trust Professionals for the Period Ending March 31, 2019 Filed by WMI Liquidating Trust. (Attachments: # (1) Exhibit A) (Steele, Amanda)

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190423000000000001  

1858 Postings, 3653 Tage KeyKeyKapitalmaßnahme ?

 
  
    
3
23.04.19 20:14
Es gab ja mal Gerüchte diesbezüglich vor einigen Wochen.
Seitdem geht der Kurs der COOP ständig bergab.
Nun hat man mir meine ge'PREM'ten U-Escrows zurückgebucht.
Begründung:
Die Lagerstelle hat zurückgebucht, da eine Kapitalmaßnahme avisiert ist.
Dies resultiert durch eine entsprechendes Avis die dem Wertpapierabwickler zugegangen ist.
Für die K-Escrows liegt eine solche Avis nicht vor und deswegen ist hier (noch) keine Wiederzubuchung erfolgt. Dies wird erst dann gemacht, wenn eine Avis für diese vorliegt.
Wie kann das sein ? Wer kann sich das wie erklären ?
Zum einen der Zusammenhang zwischen U-Escrows (WAMU/WMI) und (COOP??)-Kapitalmaßnahme ?
Und warum dann nur Stammaktien und keine Vorzugsaktien ?
Alles irgendwie seltsam.
 

334 Postings, 2232 Tage langhaariger1keykey...

 
  
    
1
23.04.19 20:37
du beschäftigst dich und "uns" hier und auf anderen seiten, seit monaten mit deinen gepremten "dingern"...welche genau wurden nun bei dir letzten endes zurück gebucht???
( die wamuq`s )...ehemaligen ?
in welcher höhe die bezügliche kapitalmaßnahme? oder ist das geheim?
 

1858 Postings, 3653 Tage KeyKeylanghaariger: Kapitalmaßnahme

 
  
    
1
23.04.19 20:48
Ich hab keine weiteren Informationen als das was ich geschrieben habe.
Ausgebucht hat man mir die U-Escrows (Stammaktien) und K-Escrows (Vorzugsaktien) an den US-Lagerplätzen. Mit der Information meines vorigen Beitrags oben habe ich jetzt meine U-Escrows wieder zrückerhalten, da hierfür eine Kapitalmaßnahme avisiert sei (was das auch immer bedeuten mag, bin ja selber am rätseln). Kapitalmaßnahme bei COOP und das irgendwie mit den damaligen Wamu/WMI-Escrows evtl unbeabsichtigt vermischt ? Oder gibt es doch noch COOP Shares für damalige U-Escrows ? Und bei IHUB liest man doch gelegentlich auch dass es neue COOP Vorzugsaktien geben soll. Vom großen grünen ? Erinnere mich gerade nicht mehr im Detail wer das geschrieben hat. Aber muß man deswegen vielleicht noch auf eine AVIS für die K-Escrows warten (sofern diese überhaupt kommen wird ?). Naja, das sind die Dinge die mir gerade durch den Kopf gehen. Anders kann ich mir die Sache nicht erklären .. Oder wie seht Ihr das ?  

3179 Postings, 3168 Tage kroetendetektorKapitalmaßnahme können auch die Restaktien sein...

 
  
    
3
23.04.19 21:30
...die noch in der Disputed Equity Reserve schlummern....
 

1858 Postings, 3653 Tage KeyKeykroetendekt: Restaktien ..

 
  
    
1
23.04.19 21:57
Kann auch sein, stimmt.
Frage mich dann allerdings, warum bisher nur die U-Escrows avisiert sind, nicht aber die K-Escrows ?
Warum sollte das nicht gleichzeitig erfolgen. Die Vorzugsaktien müssten bei der Verteilung der Restaktien doch genauso mit berücksichtigt werden .. Das verstehe wer mag ..  

6132 Postings, 3400 Tage odin10deneues Dokument

 
  
    
3
23.04.19 22:20


Court Docket: #12617 Email

Document Name: Transcript regarding Hearing Held 4/22/2019 RE: Hearing re: First Omnibus Objection of Alice Griffin. Remote electronic access to the transcript is restricted until 7/22/2019. The transcript may be viewed at the Bankruptcy Court Clerk's Office. For information about how to obtain a transcript, call the Clerk's Office or Contact the Court Reporter/Transcriber, Veritext, at Telephone number (888)706-4576. Notice of Intent to Request Redaction Deadline Due By 4/30/2019. Redaction Request Due By 5/14/2019. Redacted Transcript Submission Due By 5/24/2019. Transcript access will be restricted through 7/22/2019. (BJM)

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190423000000000002

 

3179 Postings, 3168 Tage kroetendetektor@keykey

 
  
    
2
23.04.19 22:36
Im August 2012 bei der letzten Zuteilung bekamen bei mir im Gegensatz zur ersten Zuteilung nur die U-Escrows noch einen WMIH-Rest, obwohl ich auch P und K habe.
 

3179 Postings, 3168 Tage kroetendetektor@keykey

 
  
    
2
23.04.19 22:44
Sehe gerade, August 2015 war auch noch was, aber ebenfalls nur über U-Escrows.
 

3179 Postings, 3168 Tage kroetendetektor@keykey

 
  
    
2
23.04.19 22:55
Ich muss mich korrigieren, 2015 wurden U, P, K bedient.  

3193 Postings, 3033 Tage zocki55keykey... Kapitalmaßnahmen könnten zb.

 
  
    
5
23.04.19 23:03
auch sein, das man endlich mal von den 10 Millionen preff b - ein paar Mill.  eingesetzt werden...



Akt. ist es nicht nachvollziehbar warum ...
bei einem von  KGV 4
ein MK mit 800 Mill $
und ein Umsatz von 1000 Mill $

wie der Aktiengewinn mit 1,40 $ ...? per Coop so einen niedrigen Aktienkurs niemals rechtfertigt !

in der NASDAQ und AMEX sind solche KGV so gut wie nicht zu finden...

#
Also warum wurde der Kurs so nach unten Geprügelt...!
Zumal für 2019 ein Gewinn per Aktie von 2 $ ++  angestrebt wird.

 

1858 Postings, 3653 Tage KeyKeyzocki: 10 Millionen preff b

 
  
    
1
24.04.19 06:35
Und der Zusammenhang zwischen COOP und den U-Escrows ?
Weil irgendwie scheint die Kapitalmaßnahme in der mir genannten Sache ja einen Zusammenhang zu den U-Escrows zu haben, so wie die Avis lautet.

kroetendekt: Die Verteilung in 2012 und 2015 liegt zu lange zurück, so dass ich mich auch nicht mehr im Detail daran erinnere. Aber wurden die K's und P's dann nicht nachgezogen ? Weil es sonst doch nicht logisch wäre warum man nur U's berücksichtigt hat und nicht die K's und P's (also auch für 2012 meine ich). Müsste auch nochmals nachschauen. Vielleicht heute abend dann. Jedenfalls etwas seltsam dass dann auch min ein paar Tage zwischen der AVIS für die U's und der Avis für K's und P's liegen. Vielleicht wurden diese bisher einfach nur vergessen. Und ob da dann wirklich bald was folgt oder die AVIS einfach auch mal einige Monate (oder noch länger ?) eingestellt sein kann ohne dass diese tatsächlich ausgeführt wird ? Ich weiß es nicht .. Der WMILT hält sich einfach mit zu vielen Informationen zurück bzw bedeckt.
 

11711 Postings, 3060 Tage SchwarzwälderNeues Dokument #12618

 
  
    
9
24.04.19 07:33
Court Docket: #12618 Email

Document Name: Certification of Counsel Regarding Order Overruling First Omnibus Objection of Alice Griffin with Respect to Allowed Claims of Morgan Stanley & Co., Incorporated, Credit Suisse Securities (USA) LLC, and Goldman, Sachs & Co., on Behalf of Themselves and Certain Underwriters (Filed by WMI Liquidating Trust)

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190423000000000003  

3179 Postings, 3168 Tage kroetendetektorAnwaltkosten A & M - Rückschlüsse möglich?

 
  
    
15
24.04.19 13:06
http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190422000000000003

Nun werden bei A & M jedesmal rund 0,5 Mio $ pro Quartal "verbrannt".  Es muss ja doch irgendeinen wichtigen Grund dafür geben. Ließen sich jenseits aller Theorien die zugrundeliegenen Werte allein daraus grob abschätzen? Diese müssen ja ein  Vielfaches von diesen Unkosten sein...
 

6132 Postings, 3400 Tage odin10deneues Dokument

 
  
    
9
24.04.19 20:03


Court Docket: #12619 Email

Document Name: Order Overruling First Omnibus Objection of Alice Griffin with Respect to Allowed Claims of Morgan Stanley & Co., Incorporated, Credit Suisse Securities (USA) LLC, and Goldman, Sachs & Co., on Behalf of Themselves and Certain Underwriters

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190424000000000001  

11711 Postings, 3060 Tage SchwarzwälderNeues Dokument #12620

 
  
    
8
24.04.19 23:27
Court Docket: #12620 Email

Document Name: Affidavit of Service of Mynzy McGee re: Notice of Filing of Exhibit "I" to Response of WMI Liquidating Trust to First Omnibus Objection of Alice Griffin with Respect to Allowed Claims of Morgan Stanley & Co., Incorporated, Credit Suisse Securities (USA) LLC, and Goldman, Sachs & Co., on Behalf of Themselves and Certain Underwriters (Filed by WMI Liquidating Trust)

Date Filed: 4/24/2019

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190424000000000002  

826284 Postings, 3363 Tage unionAkkreditierten Investoren

 
  
    
20
25.04.19 12:28

AZCowboy benutzt diesen Ausdruck immer wieder und verursachte lange Zeit Verwirrung damit, weil einige User den Zusammenhang nicht verstanden haben und AZC keine genauen Erläuterungen dazu brachte.
Jetzt hat er es selber etwas besser erklärt ( https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=148386805 ):

"WMI und seine Tochtergesellschaften waren die von ABS-Cert teilnehmenden akkreditierten (zugelassenen) Investoren ... Dann kauften wir unsere eigenen WMI-Finanzprodukte auf dem Sekundärmarkt über unsere Broker, Banken, Fonds usw. ... Sei es eine WMB-Anleihe (Klasse 17), eine WMI Preferred Series (Klasse 19) oder WMI-Stammaktienbesitz (Klasse 22), ..."


Die zugelassenen Investoren haben also nichts mit dem WMILT oder sogar mit uns zu tun. Wir haben diese Finanzprodukte meist durch unseren Broker gekauft und sind somit Nutznießer aller dazugehörigen Werte... ob durch den WMILT gemäß dem POR7 oder außerhalb der Insolvenz-Restabwicklung durch unsere erhaltenen Anteile gemäß Erteilung der Releases.


LG
union

 

826284 Postings, 3363 Tage unionEinen zusammenfassenden Überblick...

 
  
    
14
25.04.19 13:14

...über den WMI-Rechtsprozess ab der Reorganisation gibt es auch noch... recht anschaulich ( https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=148387781 ):

"...ja, der gesamte tatsächliche WMI-Rechtsprozess kann nachvollzogen werden...

Hier ist eine kurze Version;

Von der Umsetzung von Plan 7.... 19. März 2012 ......

Über die Beilegung des D.C. Rechtsstreits ... Juni (Mitte) 2017 ..... und dessen Abschluss/Erfüllung.... 31. Dezember 2017.....

Über die Einreichung "Docket # 12499", die "Beginn des Endes" der Umsetzung der "Blockierung & Verzögerung" durch die Restrukturierungskomponente, die mit der Verwendung der DCR durch den WMI-LT vorgezogen wurde.... 30. August 2018 .....

Über die  (mündliche) Entscheidung des Gerichtshof über die Genehmigung der "Proposed Order"..... 16. Oktober 2018 .....

Über die gescheiterten Versuche der Angestelltenanwälte, den Plan 7 zu stören....

Über das Finale des Gerichts, nach dem Entgegenkommen gegenüber der Anwaltsferien/-urlaubes usw., Anträge mit Docket # 12595..... 1. Februar 2019....

Über die Anpassung des WMI-LT an Plan 7 26.3(a), die die Anpassung des DCR (Cash) und die Fertigstellung und Zahlung der verbleibenden WMI Gläubigerschuld gemäß Plans 7 ermöglichte (Tranche 4) ..... 25. Februar 2019 .....

Über weitere Erfüllungen der Anforderungen an die vorgeschlagenen Aufträge durch den WMI-LT, indem ALLE verbleibenden Fälle der Gegner geschlossen wurden.... 22. März 2019.....

Zum "Griffin tantrum" (Bopfans Objection).... der letzte Versuch, Plan 7' zu stören, .... auch am 22. März 2019 eingereicht, .... und dann, SHUT DOWN einen Monat später, am 22. April 2019.....


Ja, langsam und mit Unterbrechungen.  Ja, der Prozess schreitet voran.... und vergiss nie,... es gab diejenigen, die für ? (Bopfans Objection) gespendet haben und für einen Plan-7-Störungsversuch mit dem gescheiterten "Griffin-Wutanfall" Cheerleader waren... exakt der Plan 7, der uns allen die Möglichkeit gab, an allem teilzuhaben....
"


Mir selbst ist 2018 auch aufgefallen, dass seit der Schließung der D.C: Rechtsstreitigkeiten Ende 2017 einiges ins Rollen kam (so wie es AZC immer behauptete, "dass wir jetzt vorwärts gehen könnten"... AZC wies immer wieder darauf hin, dass der D.C. Prozess (die "WMI-Aktion") abgeschlossen werden müsse... bevor wir vorwärts kommen könnten]):

- Am 11. Februar 2018 berichtete die SEC vom endgültigen "Distributing Performing Trust" - Abschluss aus der D.C. Dual Tracking Litigation und gab den Abschluss dieses Settlements zum 31.12.2017 bekannt.

-  WMIH-Corp gab die Übernahme von NSM am nächsten Tag, den 12. Februar 2018 bekannt.

-  am 29. Juni 2018 fand die Hauptversammlung der Aktionäre der WMIH Corp. "("WMIH") statt, um über Fusions-einleitende Maßnahmen zu entscheiden.

-  am 31.07.2018 fusionierte die WMIH-Corp. mit Nationstar Mortgage Holdings Inc.


Wir haben gesehen, dass es nach der offiziellen Ankündigung der Beendigung der "WMI-Action" am 11.02.2018 für die Firma Schlag auf Schlag ging. Und als alles mit der Übernahme in trockenen Tüchern war, legte der WMILT los und ging mit großen Schritten auf die Beendigung der WMI-Gläubigerschuld zu.
Ja, ich weiß, der Kurs. Doch sprechen die Daten für sich... und der Prozess ist ja nicht abgeschlossen. Lediglich wurde bisher die Firma auf den Weg gebracht und die WMI-Gläubigerschuld mit Tranche 4 beglichen...

...alles weitere steht jetzt an. Und das ist die entscheidende Phase, worauf alle Daten hingewiesen haben.

So sieht es zumindest für mich aus (im Nachhinein kann man vieles besser erkennen und beurteilen)

LG
union

 

11711 Postings, 3060 Tage SchwarzwälderNeues Dokument #12621

 
  
    
6
25.04.19 15:59
Court Docket: #12621 Email

Document Name: Order Approving Motion for Admission pro hac vice of Michael A. Rosenthal (Related Doc # [12614]) Signed on 4/25/2019. (LMC)

Date Filed: 4/25/2019

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190425000000000001
 

11711 Postings, 3060 Tage SchwarzwälderNeues Dokument #12622

 
  
    
6
25.04.19 16:01
Court Docket: #12622 Email

Document Name: Order Approving Motion for Admission pro hac vice of Alan Moskowitz (Related Doc # [12615]) Signed on 4/25/2019. (LMC)

Date Filed: 4/25/2019

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190425000000000002  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Trader 84, speakerscorner2018