UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

UPDA "news" sind da!

Seite 60 von 65
neuester Beitrag: 28.03.08 10:55
eröffnet am: 27.09.06 15:22 von: Top1 Anzahl Beiträge: 1622
neuester Beitrag: 28.03.08 10:55 von: duffyduck Leser gesamt: 183849
davon Heute: 13
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... | 65  Weiter  

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerJetzt hast Du mich erwischt!

 
  
    
20.10.07 19:38

Und das gleich zweifach.

 

erstens hab ich Dein Posting soeben erst gefunden, sorry, bei dem hin und her ist es untergegangen.

zweitens, weil ich mich jetzt etwas retten muß:

 

"wie unternehmensnahe Kreise berichteten, ist es nicht bei der Überweisung geblieben. Die Marketingaktion sei nicht durchgeführt worden, die Zahlung zurückgegangen." 

 

Wenn Du mir jetzt vorwirfst, ein Gerücht weiterzuverbreiten, muß ich damit noch ein paar Wochen leben. Ich werde es ertragen können. 

 

 

 

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerKreditwüdigkeit

 
  
    
20.10.07 19:44
 

Das heißt, dass sie seit damals auch keine Möglichkeit mehr haben Fremdkapital aufzunehmen.

 

 Das stimmt so nicht.a) Sie haben sich verpflichtet, für jeden neuen Kredit zuerst bei Sheridan für eine Finanzierung anzufragen.

b) sie haben auch keine Möglichkeit mehr, Aktien auf den Markt zu werfen. (was ich positiv sehe und von vielen Forenschreibern immer noch unterstellt wird )

c) lt. SEC filings hat das Management (speziell: Mr. Abdallah ) noch nie UPDA-Aktien verkauft und könnte das durch die Besicherung auch nicht - selbst wenn er wollte!  (was ich positiv sehe und von vielen Forenschreibern immer noch unterstellt wird )

 

Übrigens, die angebliche Ländereien von HTOG stehen mit 2,6 mio. in der Bilanz.

 und? warum angeblich?

   

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerFinanzierungsmöglichkeiten für kleine Firmen in den USA

 
  
    
20.10.07 21:04

"Zusätzlich mit der unverschämten Verzinsung von 15 % + der 5% PIK, die auch fäliig werden, wenn früher zurückbezahlt wird, ist das eher eine merkwürdige voralllem aber ausgesprochen teure Fremdfinanzierung, die man sich nur dann antut, wenn man mit dem Rücken zur Wand steht."

 

Kennst Du Dich in den USA aus? zu z.B. mit Finanzierungen für OTC und vergleichbaren Firmen? Weißt Du, wie einfach andere ähnliche Firmen Kredite bekommen? Hast Du in den letzten Wochen die Nachrichten über den Zusammenbruch der Kreditfinanzierungen in den USA mitbekommen? Weißt Du, daß dies Problem nicht erst seit ein paar Wochen dort existent ist, sondern schon einige Monate dort "kocht"?  Das betrifft nicht nur Firmen, die mit dem Rücken zur Wand stehen - die bekommen nicht mal mehr eine Risiko-Finanzierung, sondern jede kleine Firma, die einen Kredit braucht. Das ist ähnlich wie in Deutschland auch. Probier mal als Selbstständiger eine Finanzierung für ein Haus zu bekommen. Wenn es die überhaupt gibt, dann ist die teurer, als wenn ein Beamter sich ein Häuschen finanzieren will. Oder versuch mal als Rentner einen Kredit zu bekommen. Nur möglich, wenn die Sicherheiten die Kreditsumme weit übersteigen.

Sag mal einer deutschen Bank, sie wäre unverschämt. Die weisen Dir die Tür. 

 

357 Postings, 4406 Tage irgendwasstimmtdan.kreditwürdig ???

 
  
    
21.10.07 10:00

Zuerst schreibst du irgendwas von kreditwürdig,

wenn ich dir dann beweise, dass diese angebliche Kreditwürdigkeit

darin besteht, dass UPDA von einem Kredithai zu fürchterlichen Konditionen

ein Darlehen bekommen hat, dann aufeinmal das da:

 

Kennst Du Dich in den USA aus? zu z.B. mit Finanzierungen für OTC und vergleichbaren Firmen? Weißt Du, wie einfach andere ähnliche Firmen Kredite bekommen? Hast Du in den letzten Wochen die Nachrichten über den Zusammenbruch der Kreditfinanzierungen in den USA mitbekommen? Weißt Du, daß dies Problem nicht erst seit ein paar Wochen dort existent ist, sondern schon einige Monate dort "kocht"?  Das betrifft nicht nur Firmen, die mit dem Rücken zur Wand stehen - die bekommen nicht mal mehr eine Risiko-Finanzierung, sondern jede kleine Firma, die einen Kredit braucht. Das ist ähnlich wie in Deutschland auch. Probier mal als Selbstständiger eine Finanzierung für ein Haus zu bekommen. Wenn es die überhaupt gibt, dann ist die teurer, als wenn ein Beamter sich ein Häuschen finanzieren will. Oder versuch mal als Rentner einen Kredit zu bekommen. Nur möglich, wenn die Sicherheiten die Kreditsumme weit übersteigen.

 

1.) es handelt sich wie jeder nachlesen kann um ein Darlehen von einem Kredithai und nicht wie von dir behauptet um einen Kredit, mit kreditüblichen/banküblichen begleitenden  Prüfungen .

2.) ist die übliche Besicherung in etwa 130 % einer Kreditsumme und nicht wie hier 650 % + eine Liste zusätzlicher Knebelungen den Spielraum das operative Geschäft betreffend.

3.) sind zusätzliche zu den schon unverschämt hohen 15 % Zinsen

5 % sozusagen Spezialzinsen, die dazu noch auch dann für die gesamte Laufzeit zu bezahlen sind auch wenn das Darlehen früher zurückbezahlt wird,

nirgends üblich, sondern an der Grenze zu Wucher.

Ich würde eher die Geschäftsfähigkeit jenes Managements in Zweifel ziehen,

das eine solche Vereinbarung unterschreibt.

4.) Du meinst also bei zusätzlicher Fremdfinanzierung müßte UPDA nur mit Sheridan sprechen, bei der Ausgabe zusätzlicher Aktien ist das für dich offensichtlich nicht vorstellbar ?

Nur du hast doch hier  KREDITWÜRDIG in die Diskussion geworfen.

 

 

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerwarum sagst Du es nicht in einem Satz:

 
  
    
21.10.07 10:04

daß Du Dich nicht mit US-Gepflogenheiten auskennst. Ist doch nicht schlimm. Nur - weil es für Dich unvorstellbar ist, kann es das trotzdem geben.

Sheridan als Kredithai zu bezeichnen, ist auch ziemlich gewagt. Auch da scheinst Du Dich nicht auszukennen.

Schade! 

 

106 Postings, 4407 Tage F16GeschwaderLöschung

 
  
    
21.10.07 10:05

Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 21.10.07 11:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

357 Postings, 4406 Tage irgendwasstimmtdan.warum sagst Du es nicht in einem Satz:

 
  
    
21.10.07 14:16

 daß Du Dich nicht mit US-Gepflogenheiten auskennst. Ist doch nicht schlimm. Nur - weil es für Dich unvorstellbar ist, kann es das trotzdem geben.

Sheridan als Kredithai zu bezeichnen, ist auch ziemlich gewagt. Auch da scheinst Du Dich nicht auszukennen.

Schade! 

Warum willst du mit Gewalt am Thema vorbeireden.

Auch in US sind die Gepflogenheiten, wenns um die Definition von kreditwürdig geht (sowohl bei der Verzinsung als auch bei den anderen Rahmenbedingungen) anders als das diskutierte Beispiel zeigt.

Bei Firmen, die mit ihren Finanzierungsmöglichkeiten mit dem Rücken zur Wand stehen, da hast du schon Recht, da sind diese Gepflogenheiten nicht ganz unüblich.

Dass gerade bei OTC-Firmen oder sogar Pinkies diese Gepflogenheiten recht oft gesehen werden können, auch da hast du Recht.

Aber niemand käme auf die Idee das unter dem Schlagwort Beweis für Kreditwürdigkeit zu verkaufen.

Niemand ist hier natürlich falsch, jemand der ganz gezielt und bewußt ein verzerrtes Bild der Realität zeichenen möchte, der würde natürlich schon ....

 

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerEngagier Dich bloss nicht in UPDA & Co!

 
  
    
21.10.07 15:38

2006 Postings, 6193 Tage duffyduckdanke jungs

 
  
    
22.10.07 13:38
war recht informativ und interessant.

war nicht zynisch gemeint.  

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerQ3 Gerüchte

 
  
    
23.10.07 18:12

 in US-Boards zu lesen:

 

UPDA

 

 Revenue increased 5994%   (Not rated)       23-Oct-07 10:30 am    
It will be even higher this quarter with oil soaring.  
 
 

164 Postings, 5668 Tage schupoun

 
  
    
23.10.07 19:42
Bin heute rein meiner Meinung kommt da was.  

75 Postings, 4430 Tage grafiksammlerMeldung aus US-boards von gestern

 
  
    
24.10.07 09:51

Hallo,

 

bin doch erstaunt, daß niemand kritisch auf diese Falschmeldung reagiert hat.....

 

Da wird alter Wein in neuen Schläuchen verkauft.

 

Die Meldung ist uralt und betraf den Umsatzsprung im Q2

Die US-boys sind keinesfalls besser informiert als wir hier ( yahoo, investors-hub )

und niemand dort ist in der Lage, eine angebliche news nachzuchecken.  

 

357 Postings, 4406 Tage irgendwasstimmtdan.Wo siehst du eine Falschmeldung ?

 
  
    
24.10.07 10:40

Irgenwie erstaunt es mich, dass du einen Diskussionsbeitrag aus einem AMI-Forum hier ohne Quellnachweis postest und das dann auch noch als Falschmeldung bezeichnest.

 

Da hat jemand vollkommen korrekt aus PR von UPDA zu den Q2-Zahlen zitiert.

Die einzige FRage, die sich diesbezüglich schon lange stellt ist wohl weit eher,

wie UPDA dazukommt mit derartige faulen Vergleiche seine Anleger zu täuschen.

Da wurde einfach das 1.Quartal von CFUL, in welchem CFUL kein operatives Geschäft hatte, mit den UMsätzes aus dem Kondensathandel des 2.Quartals verglichen.

 

357 Postings, 4406 Tage irgendwasstimmtdan.Fehlt's da am täglich benötigten Quantum an Aufmerksamkeit ?

 
  
    
24.10.07 11:01

Besonders auffällig ist diese aber diese zur Falschmeldung aufgebauschte Meinung, wenn man bedenkt welches Affentheater du aufgeführt hast, weil ich anstatt umbuchung den Begriff umtauschen verwendet habe.

Oder wie wichtig es ist, dass HTOG erst nach dem Split zu HTOG wurde,

es aber eine 'ALTE VORGÄNGERFIRMA' gibt, die man nicht als HTOG bezeichnen darf.

Damit du es aber wieder ein wenig genauer nehmen darfst, könntest du mir den Unterschied einer 'alten Vorgängerfirma' zu einer 'jungen Vorgängerfirma' erklären.

Immerhin wurde die 'alte Vorgängerfirma' gerade mal 1998 gegründet,

was ich wieder als eher JUNG bezeichnen würde.

Ich denke aber, dass du diesen ganzen Nonsense in erster Linie verantaltest,

damit du wieder etwas Aufmerksamkeit erhaschst.

Da man als mitfühlender Mitbürgern solch einfachen Wünsche erfüllen soll, habe ich hiermit meine Mitbürger-Pflicht erfüllt .

 

5059 Postings, 4951 Tage Top1RT 0,025 USD

 
  
    
25.10.07 21:00

5059 Postings, 4951 Tage Top1realtime-chart

 
  
    
26.10.07 17:43
 
Angehängte Grafik:
chart.gif
chart.gif

5059 Postings, 4951 Tage Top1jetzt kaufen und abwarten; es wird nicht mehr

 
  
    
29.10.07 18:43
lange so ruhig bleiben bei UPDA.  

2006 Postings, 6193 Tage duffyduckwarum?

 
  
    
29.10.07 18:49

5059 Postings, 4951 Tage Top1meistens, als kaum noch Umsätze da waren,

 
  
    
29.10.07 18:56
und keiner UPDA wollte, ging der Kurs ab; außerdem dürften diese bzw. spätestens nächste Woche Zahlen kommen.

Übrigens sagte Kamal, dass ihm die derzeitige Kursentwicklung ihm egal sei, da er sich auf die Arbeit konzentriere und diese dann auch belohnt wird und wieder in steigenden Kursen wiederspiegeln dürfte.

 

2006 Postings, 6193 Tage duffyduckgehe nie von vergangenen aus

 
  
    
29.10.07 18:59
weils mal so war muss es nicht so sein. aber ich hoff halt auch das es abgeht. und alleine das störrt mich schon. ich schreibe von hoffnung.  

5059 Postings, 4951 Tage Top1glaub mir, es wird die Zeit noch kommen,

 
  
    
29.10.07 19:02
wo alle UPDA wieder haben wollen und sich, die verkauft haben wieder kaufen müssen.  

2006 Postings, 6193 Tage duffyduckaber ich brauche mehr als 5cent

 
  
    
29.10.07 20:03
schaut mal das orderbuch von cful

Bid Level #MM's Size  Ask Level #MM's Size
0.3600 1 5000  0.4500 1 5000
0.3500 1 5000  0.4800 1 5000
0.3230 1 5000  0.5000 1 5000
0.3200 1 5000  0.7000 1 2500

L2 Quote:
MM on Bid : 31  
MM on Ask : 32
MM ID Bid Size Time  
NITE 0.3600 5000 13:26:21  
LABS 0.3500 5000 07:30:03  
SBSH 0.3230 5000 12:33:29  
DOMS 0.3200 5000 12:28:40  
QUIN 0.3100 5000 07:30:03  
HDSN 0.3000 5000 07:30:03  
FAGI 0.3000 5000 07:30:03  
VERT 0.3000 5000 07:30:03  
UBSS 0.2600 5000 07:30:03  
FANC 0.2600 5000 07:30:03  
VFIN 0.2500 5000 07:30:03  
BRGE 0.2500 5000 07:30:03  
SALI 0.2500 5000 07:30:03  
MM ID Ask Size Time
MERI -1.0000 500 00:00:00
MAXM -1.0000 5000 00:00:00
VNDM -1.0000 500 00:00:00
RBCM -1.0000 500 00:00:00
FRAN -1.0000 500 00:00:00
ARCA -1.0000 1000 00:00:00
HILL -1.0000 5000 00:00:00
BEST -1.0000 500 00:00:00
TRLN 0.0000 500 09:54:58
EFGI 0.0000 500 11:25:32
NIII 0.0000 500 10:53:29
NITE 0.4500 5000 13:26:21
UBSS 0.4800 5000 07:30:03


 

5059 Postings, 4951 Tage Top1kannst du mal auch Orderbuch UPDA reinstellen

 
  
    
29.10.07 20:06
Vielen Dank im Voraus!  

5059 Postings, 4951 Tage Top1beobachten; kann jederzeit losgehen

 
  
    
30.10.07 14:02

5059 Postings, 4951 Tage Top1news

 
  
    
31.10.07 17:48

Heartland Commences Sale of Gas from Wells Completed in Phase One of Cherokee Basin Drilling Program


2007-10-31 06:29 ET - News Release

Also News Release (U-HTOG) HEARTLAND OIL & GAS CORP

Heartland Oil and Gas Corp. (OTC BB: HTOG) (FWB: HOCA) this week commenced the sale of gas from the first of 17 new wells drilled during Phase One of its drilling program in its Cherokee Basin Coalbed Methane Field in Southeastern Kansas.

On Monday, crews from UPDA?s Aztec Well Services subsidiary installed down hole and surface equipment and connected the Clausen 24-6 to Heartland?s expanding gathering system. On Tuesday, the Oberheide and Peckman 41-18 began selling gas.

A total of 5 wells will be connected by the end of this week and Aztec?s equipment and crew will now proceed to complete and connect the remaining wells. Heartland has recently designed the perforation and fracture techniques to be employed on the 12 additional wells that were drilled by Aztec in Phase One and title review and permitting applications continue on the Phase Two program that has already seen the drilling of 3 more wells, bringing the total number of wells drilled since Heartland?s acquisition by UPDA to 20.

?We are very proud of the progress we have made in about 4 months,? reports Heartland CEO Steven A. Fall. ?These 20 wells, together with the extension of our gathering system, should result in significant expansion of production and revenue from this field. We expect these first 5 wells alone to make a measurable impact and the numbers should just continue to rise.?

http://www.stockwatch.com/swnet/newsit/...1&symbol=UPDA&news_region=U  

Seite: Zurück 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... | 65  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben