UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

UPDA "news" sind da!

Seite 1 von 65
neuester Beitrag: 28.03.08 10:55
eröffnet am: 27.09.06 15:22 von: Top1 Anzahl Beiträge: 1622
neuester Beitrag: 28.03.08 10:55 von: duffyduck Leser gesamt: 182687
davon Heute: 5
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 65  Weiter  

5059 Postings, 4812 Tage Top1UPDA "news" sind da!

 
  
    
19
27.09.06 15:22
UPDA Pursues Additional Acquisitions - Submits Letters of Intent to Purchase Leases and Businesses in Texas, Wyoming and Several Other States
9/27/2006
JUNO BEACH, Fla., Sep 27, 2006 (BUSINESS WIRE) --

With its workover project on the Catlin Oil and Gas Field progressing rapidly and the plans for its Canyon Creek Oil and Gas Fields about to be completed under the direction of Universal Property Development and Acquisition Corporation (OTCBB:UPDA) subsidiary, Ambient Wells Services, Inc., the management of UPDA has again turned its attention to additional acquisitions. As a result, UPDA has recently submitted 2 separate letters of intent to acquire significant oil and gas properties and other related service businesses with operations in Texas, Wyoming, Utah and several other states.

"Consistent with our business model, we intend to aggressively pursue a growth strategy through acquisitions," said Chris McCauley, UPDA Vice President. "We had delayed that growth while we concentrated on straightening out the operational side of the business. With the success of Ambient, we are now ready to return to that work."

Although the details of the transactions are at this time confidential, UPDA can confirm that one project involves a large coal bed natural gas producer and the other is an oil and gas field near its current properties in North Texas with wells producing from the Barnett Shale. Both include current production with opportunities for significant growth. With the successful completion of appropriate due diligence, each should close before the end of the year.

The progress of these potential acquisitions will be reported by UPDA as it continues to update its website at: www.universalpropertydevelopment.com  

5059 Postings, 4812 Tage Top1vorbörslich in USA

 
  
    
27.09.06 15:26
ist die Aktie sehr stark gefragt

Bid:  14:45:40  0,111  50  
Ask: 15:03:52  0,110  50  
 

991 Postings, 4887 Tage marco1972rt o. T.

 
  
    
27.09.06 15:30
 
Angehängte Grafik:
1jahr.gif
1jahr.gif

991 Postings, 4887 Tage marco1972megaVolumen o. T.

 
  
    
27.09.06 15:40
 
Angehängte Grafik:
1jahr.gif
1jahr.gif

1882 Postings, 6054 Tage duffyduckda les ich bei wo und bei ariva

 
  
    
27.09.06 15:43
schon kurse von 1 dollar oder meinen die gar euro sind möglich.

wir quälen uns über die .1 dollar zu bleiben.

bin mal gespannt  

5059 Postings, 4812 Tage Top1aus WO-Forum

 
  
    
27.09.06 17:31
Ich habe folgendes geschrieben



Dear Sir or Madam,

when you publish new figures with regard to oil and gas?

Greeting Thomas Steiner


Antwort :


UPDA will release the production numbers when we have an accurate reading that reflects on the work we have been doing. At the moment, alot of wells are being shut down so that workover can continue, while all the wells that have been worked over are being brought online. This creates alot of instability in oil production numbers. I assure you however, when I do have a report i will post it.

Hiyam Ahmad
hiyam@updac.com


Das bedeutet das die genauen Zahlen kommen wenn die arbeiten abgeschlossen sind, und die werden SUPER sein


Hallo ALL, habe eben eine Antwort auf meine email bekommen:

"UPDA will release the production numbers when we have an accurate reading that reflects on the work we have been doing. At the moment, alot of wells are being shut down so that workover can continue, while all the wells that have been worked over are being brought online. This creates alot of instability in oil production numbers. I assure you however, when I do have a report i will post it.

Hiyam Ahmad
hiyam@updac.com"

Also, Produktionszahlen kommen z. Zt. nicht, da Wells wegen der Überarbeitung abgeschaltet werden mußten, dafür aber andere Wells online gingen, deren Überarbeitung abgeschlossen wurde. Somit gibt es momentan keine "stabilen" Produktionszahlen....

 

193 Postings, 4852 Tage Route 66Und was sagt uns das

 
  
    
27.09.06 17:37
fallende Kurse
mfg  

5059 Postings, 4812 Tage Top1Meldung von Trading Insider vom 27.09.2006

 
  
    
27.09.06 17:52
Meldung von Trading Insider vom 27.09.2006
Eingang: 17:36 Uhr
Rallyefieber - Ölrakete expandiert rasant!

Die Wachstumsstory von Universal Property Development & Acquisition Corp., kurz UPDA (WKN: A0ETWH) geht weiter. Während der Aktienkurs des US-Rohstoffunternehmens in den vergangenen Tagen geradezu explodiert ist, bereiten die Manager schon die nächste Überraschung vor. Noch ist die Katze nicht ganz aus dem Sack gelassen. Aber die heute brandaktuell veröffentlichte Meldung zeigt bereits: Hier steht der nächste Kursschub bevor!

Zuletzt hat man sich bei UPDA vornehmlich mit den Strukturen des Unternehmens befasst. Ambient Wells Services wurde als Tochtergesellschaft aus der Taufe gehoben, um alle anstehenden Modernisierungsarbeiten auf den verschiedenen Öl- und Gasfeldern der UPDA-Holding zu übernehmen. Damit ist jetzt die Basis geschaffen für die nächsten Wachstumsschritte. Und die stehen nun bereits unmittelbar bevor. Das zeigt beeindruckend, welche Geschwindigkeit UPDA beim Ausbau seiner Geschäfte an den Tag legt!

Gleich zwei bindende Absichtserklärungen sind nun abgeschlossen. Übernommen werden sollen bedeutende, bereits produzierende Öl- und Gasprojekte in Texas, Wyoming, Utah und verschiedenen anderen US-Bundesstaaten. Derzeit hält sich UPDA noch mit Details zurück. Bei dem Gasgeschäft soll es sich allerdings um einen Förderer von kohlegebundenem Erdgas handeln. Dazu kommt ein Öl- und Gasfeld in Nordtexas in der Nähe der bisherigen UPDA-Aktivitäten. Bei beiden Projekten sollen signifikante Wachstumspotenziale vorhanden sein. Beide Transaktionen sollen bis zum Jahresende abgeschlossen werden. Zurzeit läuft die Due Diligence.

Damit kann das nächste Kapitel der Kursrallye aufgeschlagen werden. Die Wachstumsstory ist voll intakt. Die Aktie ist jetzt für weitaus höhere Kurse gut. Die kleine Konsolidierung der letzten Tage stellt eine glasklare Einstiegs- und Nachkaufchance dar.

Universal Property Development & Acquisition Corp.
Frankfurt: WKN A0ETWH
New York: UPDA
 

5059 Postings, 4812 Tage Top1Kurs wird schrittweise nach

 
  
    
27.09.06 18:35
oben gezogen

Bid 0,078 18:32:49 50.000
Ask 0,080 18:32:49 50.000  

5059 Postings, 4812 Tage Top1sieht nach Schluss-Spurt aus Leute!

 
  
    
27.09.06 19:06
Bid 0,081 19:05:06 50.000
Ask 0,083 19:05:06 50.000    

5059 Postings, 4812 Tage Top1weiter gehts!

 
  
    
27.09.06 19:10
kurs 0,082
volumen 15.049.242
±0,000
±0,00%

bid 0,082 300.000
ask 0,084 300.000
 

1882 Postings, 6054 Tage duffyduckmit wenig stücken gehts wieder etwas nach unten

 
  
    
27.09.06 21:01
all zu logisch ist der kursverlauf für mich nicht!?

es werden doch anscheinend doch "noch" viele stück gern abgegeben.
 

2436 Postings, 4978 Tage smexduffyduck

 
  
    
27.09.06 23:42
alles ist unlogisch: das leben, die börse, das universum und vielleicht...der stand deines kontos...logik ist eine einbildung der menschen, genauso wie zeit, familie, wohlstand,sichere rente, daß deutschland immer reich sein muss...

upda ist so überverkauft wie kaum eine aktie am markt...ist doch logisch, daß sie steigen muss. steigt doch jeden tag...egal ob das 1-2-3% sind. es steigt. und wird weiter steigen. denn diese perle wollen sich auch die zocker nicht entgehen lassen.

die news von upda sind wahnsinn...nur die mehrheit der börsianer weiß es noch nicht...

upda wird ende des jahres um die 25000 barell/ monat produzieren und weiter wachsen...in einem jahr sehen wir upda bei 2-3 euro...wenn die börse es gut aufnimmt...können gar 4-5-6 euro sein...keiner wird mehr vom "penis-stock" reden...  

112 Postings, 4853 Tage Aktien Noob;-)

 
  
    
3
28.09.06 08:37
Exklusivinterview mit UPDA-Chef Kamal Abdallah.

Komplette Neubewertung gerechtfertigt!

Öl- und Gasaktien sind heiß diskutiert und werden stark nachgefragt. Zu den Juwelen am Markt zählen die Papiere von Universal Property Development & Acquisition Corp., kurz UPDA (WKN: A0ETWH). In einem großen Exklusivinterview mit unserer Redaktion spricht Vorstandschef Kamal Abdallah über die zukünftigen Pläne seines Unternehmens. Der Weg ist klar: Man will internationaler werden. Er redet offen über die Förderziele seiner Bohrprojekte. Dabei bezeichnet er die Bewertung der Rohstoffreserven als konservativ. Und mit den zukünftigen Gewinnen hat er auch sehr spannende Pläne. Die Aktionäre wird es freuen!



?: Können sie zunächst kurz ihr Unternehmen vorstellen? Wie viele Projekte haben sie, wie viele Bohrlöcher gibt es dort? Und wann startet die vollständige Aufnahme der Produktion?



Abdallah: Unsere Firma ist eine Holding. Darunter gibt es drei Abteilungen. Die eine ist UPDA Operators, die auch die Bohrlizenzen hat. Diese kümmert sich um die Produktion von Öl und Gas. Dann haben wir Ambient Wells Services. Diese Firma führt die Sanierungen auf unseren Arealen durch. Die dritte Firma ist UPDA Monitoring, eine IT Firma, die unter anderem den Produktionsstatus der einzelnen Löcher überwacht. Daneben gibt es die Projekte von Canyon Creek, Catlin und Texas Energy. Im Gebiet von Canyon Creek gibt es etwa 70 bis 75 Löcher. Hiervon werden 60 bis 65 Löcher am Ende produzieren. In Catlin, wo wir derzeit besonders aktiv sind, haben wir etwa 85 Löcher. Davon werden 70 Löcher produzierende Löcher werden. Bei Texas Energy sind es circa 17 Löcher, davon werden wohl 15 in die Produktion eintreten. Bis zum Jahresende soll an allen Löchern gefördert werden. Zusätzlich haben wir noch unsere Geologen, die Ölingenieure, die Rechtsabteilung, die Buchhalter und so weiter. Insgesamt arbeiten direkt und indirekt 50 bis 75 Leute für uns.



?: Sie hatten im zweiten Quartal 2006 einen Umsatz von etwa 1,2 Millionen Dollar. Das dritte Quartal ist fast vorbei. Gibt es da schon eine ungefähre Schätzung, in welche Richtung es beim Umsatz gehen wird?



Abdallah: Wir haben noch nichts veröffentlicht. Aber ich kann jetzt schon sagen, dass die Zahlen mit dem zweiten Quartal vergleichbar sein werden.



?: Bei Catlin werden 70 Löcher bis zum Jahresende Öl oder Gas produzieren. Wie viele Barrel werden das dann jeden Tag sein?



Abdallah: An acht Löchern ist die Arbeit bereits beendet. Wir haben diese Löcher neu aufgebaut, saniert, neue Rohre verlegt und so weiter. Diese Löcher fördern jetzt. Das ?schlechteste? dieser Löcher produziert fünf Barrel pro Tag, das ?beste? Loch bringt es bisher auf 35 Barrel pro Tag. Ich möchte nicht zu viel Hoffnung erzeugen, dass es durchschnittlich 20 Barrel sein könnten. Aber unsere interne Schätzung besagt, dass wir von Catlin, wenn alle Arbeiten erledigt sind und die Produktion an allen Löchern aufgenommen wurde, etwa 300 Barrel am Tag erwarten können. Dies wird Ende November oder Anfang Dezember sein.



?: Und bei den beiden anderen Gebieten, was erwarten sie da?



Abdallah: Wir erwarten von Canyon Creek rund 100 Barrel pro Tag sein. Texas sollte etwa 30 Barrel pro Tag produzieren. Das macht dann zusammen 400 bis 450 Barrel am Tag. Gemeint sind damit natürlich immer ?barrel of oil equivalant? (BOE).



?: Wenn ich das durchrechne, kommen sie auf rund 150.000 BOE pro Jahr, das macht dann einen Umsatz von rund 6 Millionen Dollar - mindestens. Liegt man damit richtig?



Abdallah: Ich glaube, der Umsatz ist etwas höher als 6 Millionen. Bei 400 BOE pro Tag, sagen wir zu einem Preis von 50 Dollar, kommen wir auf 20.000 Dollar pro Tag. Das macht dann pro Jahr etwa 7,2 Millionen Dollar.



?: Wo liegt denn ihre Marge, wie hoch ist der Gewinn?



Abdallah: Wir müssen die Energiekosten bezahlen, dazu die Wartungskosten. Das sind so fünf Prozent vom Umsatz. Das sind weniger als 500.000 Dollar im Jahr. Da bleibt dann eine Menge übrig. Wir müssen dann natürlich noch die administrativen Kosten berücksichtigen, aber selbst wenn alle Anlagen vollständig ausgelastet sind, werden wir nicht mehr als 1 Million Dollar dafür ausgeben. Wir sollten also sehr vernünftige Einnahmen haben, von denen dann natürlich noch unter anderem die Abschreibungen abgezogen werden müssen.



?: Was wollen sie mit den Gewinnen machen? In die Firma reinvestieren oder ausschütten?



Abdallah: Das haben wir noch nicht entschieden. Ich habe dem Vorstand den Vorschlag gemacht, dass wir bis zu 25 Prozent davon verwenden werden, um eigene Aktien zurückzukaufen. Was wir mit dem restlichen Geld machen, ist noch unklar. Natürlich wollen wir auch unsere Anlagen verbessern. Das wäre eine interessante Möglichkeit.



?: Werden sie sich in naher Zukunft auf diese drei Projekte beschränken oder gibt es schon andere Projekte, in die sie Geld investieren wollen?



Abdallah: Wir wachsen durch Akquisitionen, durch das Kaufen neuer Areale, auf den man Öl und Gas fördern kann sowie natürlich auch durch internes Wachstum.



?: Sie sagten, dass sie auch durch Zukäufe wachsen werden. Haben sie da schon Pläne? Gibt es Orte, an denen sie etwas kaufen möchten?



Abdallah: Wir bewerten derzeit einige Sachen. Ich kann da nicht in die Einzelheiten geben, aber wir haben einige Ziele identifiziert. Die Prüfungen laufen.



?: Bis zum Jahresende kann es in dieser Hinsicht interessante Nachrichten geben?



Abdallah: Da bin ich sehr hoffnungsvoll. Wenn etwas die Kriterien erfüllt, wenn es eine Produktion mit Potenzial ist, dann werden wir sicherlich zuschlagen.



?: Bisher sind sie auf die USA konzentriert, ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in Texas. Werden sie in Zukunft internationaler oder bleiben ihre Aktivitäten auf die USA beschränkt?



Abdallah: Unser Modell ist flexibel und ermöglicht uns ebenfalls, Projektmöglichkeiten in anderen Ländern anzuschauen. Das haben wir bereits gemacht. Wir haben uns Sachen in Nordafrika, in der Karibik und in Südamerika angeschaut. Da bewerten wir gerade einige Angebote. Ich denke, wir werden daher zur richtigen Zeit auch internationaler werden.



?: Sie haben mit der mexikanischen Firma Pemex Geschäftsbeziehungen. Wie sieht es da aktuell aus?



Abdallah: Nach den Wahlen in Mexiko wurde es da etwas ruhiger. Unsere Pläne liegen seitdem auf Eis. Aber diesen Freitag treffen wir uns mit Vertretern von Pemex in Mexico City, um die Zukunft zu besprechen. Fast gleichzeitig sind Leute von uns auch in Brownsville, um sich nach zusätzlichen Möglichkeiten umzusehen.



?: Im texanischen Brownsville haben sie ein Lager. Wird das Lager vergrößert?



Abdallah: Wir haben Lagermöglichkeiten dort, das ist korrekt. Dieses Lager hat eine Kapazität von vier Tanks mit je 12.000 Barrel. Wir werden nun die Hafenbehörden ansprechen, um sechs weitere Tanks zu bauen. Außerdem suchen wir in Brownsville auch nach weiteren Lagerstätten. Das soll letztlich unsere Lagerkapazität auf etwa 500.000 Barrel erhöhen. Das gibt uns im Vertrieb und im gesamten Geschäftsablauf einen großen Vorteil



?: Wo liegt das Potenzial der aktuellen Projekte? Wie viele Barrel liegen dort noch im Boden? Wie lange können sie dort produzieren?



Abdallah: Unsere Geologen arbeiten mit einem externen Ingenieur zusammen, um die Reserven zu bewerten. Wir haben Karten studiert und weitergehende Forschungen betrieben. Die Experten haben dann die Ergebnisse zusammengefasst. Ich denke, aber dies muss noch bestätigt werden, dass unsere Reserven nahe an 100 Millionen Dollar heranreichen.



?: Sind diese Reserven bewiesen, sind sie vermutlich dort? Wie wurden sie bewertet?



Abdallah: Diese Reserven sind alle bewiesen. Teilweise wird dort ja schon gefördert, teilweise steht die Förderung noch bevor. Die Schätzungen beinhalten aber weder vermutliche noch mögliche Reserven.



?: Sind das denn optimistische Zahlen? Oder gibt es da noch Aufwärtspotenzial?



Abdallah: In Catlin arbeiten wir am Barnett Shell. Wir glauben, dass es dort riesige Reserven gibt. In Starr County, was zum Projekt Canyon Creek gehört, besagt eine unabhängige Studie, das dort zwei bis drei Millionen Barrel Öl im Grund sind. Zwei Millionen Barrel, die mit 50 Dollar bewertet werden und schon sind wir bei 100 Millionen. Unsere Schätzung ist also nicht so hoch. Aber es ist besser so, als wenn man die Reserven zu hoch ansetzt.



?: Sie wollen also lieber etwas konservativer sein, als dass sie zu hohe Zahlen veröffentlichen und die Anleger nachher enttäuschen müssen.



Abdallah: Genau, darum spreche ich jetzt lieber von 100 Millionen Dollar. Aber alleine die Studie von Starr County ist sehr viel versprechend.



?: Was denken sie, wie ist ihr Unternehmen fair bewertet?



Abdallah: Das möchten wir dem Markt überlassen, der soll dies entscheiden. An einem Punkt, als die Marktkapitalisierung bei 10 Millionen Dollar lag, sagten mir Leute, dass dies unterbewertet sei. Aber der Markt hat einen fairen Mechanismus, den wir akzeptieren. Das Management und alle Mitarbeiter sind sehr konzentriert, um das Geschäft von UPDA aufzubauen. Wir glauben, wenn das Geschäft aufgebaut ist, wird der Kurs dem folgen.



?: Wie viele Prozent der Firma gehören dem Management?



Abdallah: Mehr als 30 Prozent.



?: Sie haben viele Investoren in Deutschland. Die sehen den Chef einer Firma, in die sie investieren, auch gerne auf einer Roadshow in Deutschland. Gibt es da Pläne?



Abdallah: Das würde ich gerne machen. In den letzten Monaten war ich sehr beschäftigt, um die Firma neu zu organisieren und um die Teile zusammenzubringen. Wir werden mit Investmentbankern sprechen, damit wir bald rüberkommen können.



Vielen Dank für das Interview!

Universal Property Development & Acquisition Corp.
Frankfurt: WKN A0ETWH
New York: UPDA



Abmeldung / Unsubscribe
Wenn Sie unsere Informationen nicht mehr wünschen, dann klicken Sie bitte HIER. Sie werden dann automatisch aus unserer Versandliste ausgetragen.


Contact: info@trading-insider.com
Copyright 2005: www.trading-insider.com
Disclaimer: Lesen Sie unseren Disclaimer Herausgeber:
Transatlantic Capital LTD.
London, U.K  

1882 Postings, 6054 Tage duffyduckaus wo kopiert und mit allen tippfehlern übernomme

 
  
    
28.09.06 09:20
wenn Du über die Hintergründe informiert wärest, würdest Du nicht lachen: mit dem zweiten Quartal verhleichbare Zahlen (und ich setze vorau, alles aus dem operativen Geschäft) würde bedeuten, daß sich der Umsatz aus diesem operativem Geschäft verachtfacht hätte, da beim Umsatz von 1,2 Mio. in Q2 ein außerordentlicher Posten aus dem Verkauf an Avalon von 1,05 Mio. enthalten war und somit nur ein Umsatz von ca. 150.000 generiert worden ist....




wär wirklich interessant ob rein aus operativen geschäft!  

193 Postings, 4852 Tage Route 66Wann soll das Interview

 
  
    
28.09.06 10:16
gewesen sein, mit welchem Datum ?
Die Umsätze lassen auch merklich nach
mfg  

5059 Postings, 4812 Tage Top1@Route 66

 
  
    
28.09.06 10:52
Exklusivinterview mit UPDA vom 27.09.2006 von Trading Insider; die Umsätze lassen gerade nach, weil alle gespannt sind, wie die Eöffnung in USA sein wird; heute nachmittag wird sicherlich mehr los sein.

MfG
Top1  

112 Postings, 4853 Tage Aktien NoobNur mal so

 
  
    
28.09.06 10:54
1. Ich grinse!
2. Keine Zeit die Fehler zu korregieren!
3. Sollte angeblich von TI stammen und heute per Email verschickt worden    sein!

 

5059 Postings, 4812 Tage Top1Na endlich tut sich mal was

 
  
    
28.09.06 11:10
10:59:08 0,080 50000
10:53:48 0,080 50000
10:53:38 0,080 15000
10:46:05 0,079 5500
10:42:40 0,079 6000
10:29:13 0,079 10000
10:27:30 0,079 230000
10:19:50 0,078 25000
10:02:07 0,078 30000
09:50:13 0,078 2500
 

310 Postings, 5748 Tage coldiceUPDA Kunst im Chart ...

 
  
    
28.09.06 12:39
das Ding wird durchstarten! Die geologischen Untersuchungen sind eindeutig und geprüft!
1 Dollar mit Sicherheit und Wachstum ohne Ende.  

5059 Postings, 4812 Tage Top1strong buy

 
  
    
28.09.06 12:43
seit 10 min läuft bei WO Laufband mit strong buy.  

146 Postings, 5595 Tage Reiter#21

 
  
    
28.09.06 12:44
Mist warst schneller :P



Gruß
Reiter  

146 Postings, 5595 Tage Reiterwas neues

 
  
    
28.09.06 12:49
Letter of Intent for UPDA Acquisition in Wyoming to be Executed - Debt Financing Arrangements Underway

THURSDAY , SEPTEMBER 28, 2006 06:29 AM

JUNO BEACH, Fla., Sep 28, 2006 (BUSINESS WIRE) -- With the anticipated receipt from the Seller of the executed letter of intent, Universal Property Development and Acquisition Corporation (OTCBB:UPDA) now has 60 days to complete the due diligence for its largest acquisition to date, an oil and gas field of approximately 20,000 acres with 220 producing wells and over $6 million of service equipment located mainly within the state of Wyoming. With this acquisition, UPDA will exponentially increase its acreage and reserve assets and generate additional annual revenues of $22 - $25 million.

"These leases combine a mixture of traditional oil and gas wells and shallow coal bed wells and are making substantial oil as well as 3000 - 4000 mcfg/day already," reports UPDA Vice President Chris McCauley. "The coal bed properties, where a typical well is about 1000 feet or less, provide an opportunity to begin drilling multiple wells per week as soon as the transaction is closed. With the service equipment and water transport and disposal assets being acquired in the deal, the coal bed methane production could be greatly increased very quickly. In addition, the service equipment will allow UPDA\'s well service subsidiary, Ambient, to significantly expand its operations."

The transaction, valued at between $40 and $50 million, also involves substantial real estate assets including 2 office buildings, several warehouses, an equipment yard and vacant land.

UPDA\'s investment bankers are in the process of arranging debt financing to complete the acquisition before the end of the year.

The progress of this potential acquisition will be reported by UPDA as it continues to update its website at: www.universalpropertydevelopment.com.

About UPDA

Universal Property Development and Acquisition Corporation (OTCBB:UPDA) focuses on the acquisition and development of proven oil and natural gas reserves and other energy opportunities through the creation of joint ventures with under-funded owners of mineral leases and cutting-edge technologies.

About Coal Bed Natural Gas (CBNG)

According to the National Energy Technology Laboratory, a branch of US Department of Energy, coal bed natural gas (CBNG) -- also referred to as coal bed methane -- has become a valuable part of our Nation\'s energy portfolio. CBNG production has increased during the last 15 years and now accounts for about a twelfth of U.S. natural gas production. As America\'s natural gas demand grows substantially over the next two decades, CBNG will become increasingly important for ensuring adequate and secure natural gas supplies for the United States. CBNG is the gas found in coal deposits. It consists mostly of methane but may also contain trace amounts of carbon dioxide and/or nitrogen. Most coal beds are permeated with methane, and a cubic foot of coal can contain six or seven times the volume of natural gas that exists in a cubic foot of a conventional sandstone reservoir.

Statements contained in this press release that are not based upon current or historical fact are forward-looking in nature. Such forward-looking statements reflect the current views of management with respect to future events and are subject to certain risks, uncertainties, and assumptions. Should one or more of these risks or uncertainties materialize or should underlying assumptions prove incorrect, actual results may vary materially from those described herein as anticipated, believed, estimated, expected, or described pursuant to similar expressions.

SOURCE: Universal Property Development and Acquisition Corporation


http://biz.yahoo.com/bw/060928/20060928005275.html?.v=1



Gruß
Reiter
 

5059 Postings, 4812 Tage Top1aufwärts

 
  
    
28.09.06 13:14
0,080 EUR 5000 12:41:30

0,079 EUR 4000 12:42:46

0,080 EUR 40000 12:43:35

0,080 EUR 99200 13:02:03

0,081 EUR 45000 13:09:11  

5059 Postings, 4812 Tage Top1RT

 
  
    
28.09.06 13:17
BID 0,080 13:15:11 15.000
ASK 0,083 13:15:11 15.000  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 65  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben