UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 530 von 543
neuester Beitrag: 21.11.19 10:54
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 13572
neuester Beitrag: 21.11.19 10:54 von: guru stirpe . Leser gesamt: 2306858
davon Heute: 75
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 528 | 529 |
| 531 | 532 | ... | 543  Weiter  

253 Postings, 4481 Tage spekulant10Spricht viel dafür.....,

 
  
    
1
24.09.19 08:29
dass die LV sich zurück ziehen. Erst im gleichen oder ähnlichem Umfeld den Untergang prophezeien und nur die KZ über 7?. Es wurde anscheinend genug verdient mit der einen Richtung -  

6 Postings, 73 Tage James Bond 007Position gedreht

 
  
    
1
24.09.19 08:35
nun Klöckner long genommen.... Rücklauf beendet, nehme ich an!  

8619 Postings, 2500 Tage BÜRSCHENEs geht Aufwärts so lieb ich das !

 
  
    
24.09.19 09:44
Weiter so die 6 ? kann Kommen !  

66 Postings, 121 Tage KaffeRKWo gedenk da was aufwärts?

 
  
    
1
24.09.19 09:54
Kein Bier vor vier...  

66 Postings, 121 Tage KaffeRKGeht denn ... sollte es heißen

 
  
    
24.09.19 09:55

8619 Postings, 2500 Tage BÜRSCHENLöschung

 
  
    
24.09.19 10:19

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 25.09.19 19:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - bitte kehren Sie zum Threadthema zurück.

 

 

3561 Postings, 4845 Tage brokersteveGeduld..... bald kommen die 8,50

 
  
    
24.09.19 10:46

66 Postings, 121 Tage KaffeRKOk

 
  
    
1
24.09.19 11:10
Wenn dieser Mückenhoppser im Kurs hier mittlerweile mit ?aufwärts? gefeiert wird haste natürlich Recht...
Bescheidenheit ist auch löblich!  

522 Postings, 1383 Tage DawnrazorWenn auch übertrieben

 
  
    
3
24.09.19 12:09
Wenn auch übertrieben... im aktuellen Focus Money steht das Hans A. Bernecker (der mit dem Börsenbrief) eine Verdoppelung des Aktienkurses in kurzer Zeit für denkbar hält...  

4 Postings, 2039 Tage alfingnoch ca 5 mio shares short,

 
  
    
1
24.09.19 13:14
wenn jetzt  die meldung käme, dass offizielle verhandlungen aufgenommen werden,  gehts richtig ab.

die frage wäre, wieviel will der loh haben...

 

1307 Postings, 896 Tage uranfaktsbin

 
  
    
1
24.09.19 14:49
wieder long seit Freitag, unsere gute, alte Klöckner  

3561 Postings, 4845 Tage brokersteveDas ziel sind die 8,50 .. hohe umsätze heute

 
  
    
24.09.19 15:37
Sprechen für eine baldige Verkündung des Deals  

6 Postings, 73 Tage James Bond 007Rückkäufe der Shortseller

 
  
    
2
24.09.19 16:27
... wirken sich im Kursverlauf kaum aus, zumindest sieht man kein wesentlich erhöhtes Volumen.  Seltsam!  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusDer iPO ndex hat zugenommen

 
  
    
24.09.19 17:45
So schlimm wie gedacht sehe ich nicht mit der Produktion in Deutschland.  Klöckner kommt ohne Übernahme von allein hoch.  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusSorry IPO Index sollte heißen

 
  
    
24.09.19 17:46

514 Postings, 1129 Tage SagitariusIch denke

 
  
    
1
24.09.19 18:18
Das durch diese ganzen Horror Meldungen die man lese letzte Zeit wir künstliche Panik erzeugt, Crash, Rezession uswusw.  Da wird ein Sau durch Dorf getrieben. So günstig sehe ich sehr viele wert in dax , MDAX, s dax und würde mir wünschen ich wäre Millionär um gerade jetz kraftig einzukaufen ,Auto wert ,Stahl Werte,  zuliefer Aktien, uswusw usw
Die deutsche Aktien sind gegenüber anderen Ländern meine Meinung nach Spott billig.  

134 Postings, 739 Tage mamamiaamoreKerkhoff muss gehen!

 
  
    
1
25.09.19 00:47
Ich hoffe, dass einige Möchte-gerne-Experten hier endlich realisieren, dass das Thema Übernahme damit endlich vom Tisch ist.


Thyssenkrupp-Vorstandschef
Kerkhoff soll nach nur einem Jahr wieder gehen
Beim Traditionskonzern Thyssenkrupp steht wohl erneut ein Wechsel an der Führungsspitze an. Das Präsidium des Aufsichtsrats hat empfohlen, mit Guido Kerkhoff über einen zeitnahen Abgang zu verhandeln.




https://m.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...r-gehen-a-1288466.html  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusBericht über ThyssenKrupp

 
  
    
25.09.19 07:26

3985 Postings, 3097 Tage Der TschecheÜbernahme vom Tisch?

 
  
    
25.09.19 07:30
MammaMiaAmore, woher weißt Du, dass die Sache ein Kerkhoff-Projekt war/ist, das ansonsten keine Fürsprecher bei ThyssenKrupp hat?  

409 Postings, 2928 Tage sillyconzitat vom AR thyssenkrupp:

 
  
    
1
25.09.19 08:11
?Die im Mai 2019 angekündigte und vom Aufsichtsrat einstimmig beschlossene Neuausrichtung des Konzerns wird konsequent fortgesetzt?, kündigte der Konzern an.  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusBei ThyssenKrupp

 
  
    
25.09.19 08:26
Übernehme jetzt Martina Merz?  Mal sehen  was daraus wird.  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusLink dazu

 
  
    
25.09.19 08:37

134 Postings, 739 Tage mamamiaamoreThyssenKrupp

 
  
    
1
25.09.19 09:40
Bei Thyssenkrupp herrscht seit langer Zeit Chaos, ein Ende ist offenbar nicht
in Sicht. Bevor überhaupt das Thema Übernahmen in den Mund genommen wird, sollten die TK Verantwortlichen erstmal das Chaos im Unternehmen beseitigen. Und das wird noch eine ganze Weile dauern, zumindest bis ein neuer CEO gefunden wird, auch wenn betont wird, dass man an der Strategie von Mai festhält.
Darüber hinaus ist eine Übernahme kartellrechtlich ebenfalls problematisch, da tausende kleiner Händler in der EU diesem Zusammenschluss zum Opfer fallen werden, da der größte Handelskonzern der Welt entsteht. So eine Zusammenschluss ist ja noch unwahrscheinlicher als mit Tata.  

514 Postings, 1129 Tage SagitariusMamamiamo

 
  
    
25.09.19 09:59
Ich denke nicht das das Thema Übernahme von Tisch ist.
Die werden nicht Kerkhoff entlassen um 12 Monaten lang Stillstand zu betreiben.
Der Grund seine Rauswurf kenne noch keine von uns. Nach ein Jahr im Amt finde ich aber seltsam.    

95 Postings, 390 Tage FischflüstererTK

 
  
    
2
25.09.19 10:48
Alles Spekulationen. Der Aufsichsrat von TK ist halt anderer Meinung als der CEO. Es dürfte in erster Linie um das Aufzugsgeschäft gehen. Wenn das weg ist, was bleibt? Eine ertragslose Hülle, das kann niemand der Eigner wirklich wollen. Selbst wenn TK 50 Prozent von KCO erwirbt und 8 bis 10 Euro je Aktie zahlt ist es, angesichts der Probleme von TK, nicht mehr als ein Handgeld für TK. Ich denke es geht weiterhin um XOM. Das ist die Zukunft. Es bleibt spannend. Wie immer nur meine Meinung.  

Seite: Zurück 1 | ... | 528 | 529 |
| 531 | 532 | ... | 543  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben