UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Jetzt geht's los

Seite 1 von 52
neuester Beitrag: 25.01.20 00:44
eröffnet am: 29.12.15 11:39 von: Heron Anzahl Beiträge: 1298
neuester Beitrag: 25.01.20 00:44 von: Heron Leser gesamt: 289907
davon Heute: 28
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
1272 Postings ausgeblendet.

21957 Postings, 4141 Tage HeronRichtig, fishbet

 
  
    
20.12.19 16:00
Breite Mischung ist gut, minimiert das Risiko, aber Mux ist sau günstig, massiv unterbewertet, und hat noch mächtig nachhol-Potential.

170.000 OZ diesjahr
200.000 OZ 2020...

Dann stetiger Anstieg des Goldpreises, dann kommt mächtig Cash in die Taschen zurück.

n.m.pers.M

Frohe Weihnachten @All  

21957 Postings, 4141 Tage HeronFrohe Weihnacht

 
  
    
1
23.12.19 20:16
und hoffentlich ein erfolgreiches Gold-Jahr 2020.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronInfo

 
  
    
25.12.19 16:23
Quelle
https://www.shareribs.com/rohstoffe/...rakte_cot_report_id110410.html

Washington 23.12.2019 - Die Finanzinvestoren in den USA haben ihre Netto-Longpositionen in den USA in der vergangenen Woche deutlich ausgeweitet.

Die Netto-Longpositionen auf Gold stiegen in der vergangenen Woche um elf Prozent auf 219.268 Kontrakte. Das gelbe Metall verteidigte in den vergangenen Handelstagen die Marke von 1.480 USD und kann sich am Montag nach oben bewegen. Vor den Feiertagen ist an den Märkten Ruhe eingekehrt. Für etwas Schwung sorgte allerdings der Start des Handels mit Goldoptionen an der Shanghai Futures Exchange. Ebenfalls positiv aufgenommen wurde ein Bericht am Samstag, laut dem Iran, Malaysia, die Türkei und Qatar den zwischenstaatlichen Handel künftig in Gold abwickeln könnten, um sich damit gegen künftige Wirtschaftssanktionen abzusichern.

 

21957 Postings, 4141 Tage HeronMux, Deine Chance 2020...

 
  
    
30.12.19 09:29
Anonymer Goldkauf ab 1.1.2020 nur noch bis 2.000 ?

https://www.gold.de/artikel/geldwaeschegesetz-2019/

Die Senkung der Obergrenze für anonyme Barzahlung, auch anonymes Tafelgeschäft genannt, kommt: Zum 1.1.2020 ist dies nur noch möglich bis 2.000 Euro. Und selbst diese Grenze ist manchen noch zu hoch.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronInfo

 
  
    
1
31.12.19 09:22
Quelle
https://finance.yahoo.com/news/...announces-closing-us-140126038.html

McEwen hat rund 400,3 Millionen Aktien im Umlauf. Rob McEwen, Chairman und Chief Owner, besitzt 20% der Anteile

Darum am 20.12. auch der "fette" rote Balken.

ariva.de  

21957 Postings, 4141 Tage HeronFortsetzung

 
  
    
1
31.12.19 09:24
Ziele der KE

Roth Capital Partners und Cantor Fitzgerald Canada Corporation fungierten als gemeinsame Book-Running-Manager für das Angebot. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Angebot für die Weiterentwicklung seiner aktuellen Bergbauprojekte und Explorationsaussichten, für zusätzliches Betriebskapital und für allgemeine Betriebskapitalzwecke zu verwenden.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronFortsetzung

 
  
    
1
31.12.19 09:25
ÜBER MCEWEN MINING

McEwen Mining ist ein diversifizierter Gold- und Silberproduzent und -explorer mit Minen in Nevada, Kanada, Mexiko und Argentinien. Es besitzt auch eine große Kupferlagerstätte in Argentinien. McEwens Ziel ist es, einen profitablen Gold- und Silberproduzenten mit Schwerpunkt in Amerika zu schaffen.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronGesundes, und

 
  
    
01.01.20 10:26
erfolgreiches 2020 an Alle!  

21957 Postings, 4141 Tage HeronEarnings Jan 29 BMO

 
  
    
01.01.20 12:59

21957 Postings, 4141 Tage Heron2020- 200.000 OZ Gold?

 
  
    
1
03.01.20 13:07
Dann dürfte die Cashfressende (Investitionen)Phase (2019)  2020 bei steigenden Goldpreis die Kassen (Cash) wieder sprudeln lassen.

https://www.ariva.de/news/gold-klettert-auf-viermonatshoch-8074067

Gold klettert auf Viermonatshoch

Freitag, 03.01.2020 11:43

Der Goldpreis setzt seine Rallye der vergangenen Wochen dank gestiegener geopolitischer Risiken auch am zweiten Handelstag des neuen Jahres fort. In der Spitze kletterte das Edelmetall bislang bis 1.550,23 US-Dollar je Feinunze ? ein Viermonatshoch und ein Plus von mehr als einem Prozent.

Bei einem Luftangriff auf den internationalen Flughafen Bagdad hat das US-Militär am frühen Freitag den iranischen Generalmajor Qassem Soleimani, Chef der Quds Force, und den irakischen Milizkommandeur Abu Mahdi al-Muhandis getötet. Die Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran löste an den Märkten eine Flucht in ?sichere Häfen? aus.

Im vergangenen Jahr verzeichnete Gold mit einem Plus von mehr als 18 Prozent den größten jährlichen Zuwachs seit 2010. Das Edelmetall profitierte dabei in einem Umfeld niedriger Zinsen von dem Handelskrieg zwischen den USA und China sowie anderen globalen Risikofaktoren. Gegen 11:40 Uhr MEZ notiert Gold mit einem Plus von 1,24 Prozent bei 1.547,91 US-Dollar je Feinunze.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronKleine CT - RSI steigt wieder...

 
  
    
03.01.20 13:26

21957 Postings, 4141 Tage HeronEndlich...

 
  
    
03.01.20 13:44
Danke Ariva

Quelle
https://www.ariva.de/mcewen_mining-aktie

McEwen Mining Aktie & Unternehmen
 
Branche Eisen / Stahl
Herkunft USA
Website www.mcewenmining.com
Aktienanzahl 400,3 Mio. (Stand: 03.01.20)
Marktkap. 488,4 Mio. ?  

21957 Postings, 4141 Tage HeronGoldiger Start 2020 für Mux

 
  
    
06.01.20 10:40
Goldpreis steigt wegen Eskalation im Nahen Osten auf höchsten Stand seit 2013

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/oncy/analyst-research  

21957 Postings, 4141 Tage HeronKursziel von 3,80 USD

 
  
    
3
07.01.20 15:12
FY2020 EPS Estimates for McEwen Mining Inc (NYSE:MUX) Lowered by Analyst

Posted by ABMN Staff on Jan 7th, 2020

https://www.americanbankingnews.com/2020/01/07/...red-by-analyst.html

McEwen Mining Inc (NYSE: MUX) (TSE: MUX) - Die Aktienanalysten von B. Riley haben ihre Schätzungen für das Ergebnis je Aktie (EPS) für das Geschäftsjahr 2020 für McEwen Mining in einem am Montag, dem 6. Januar, veröffentlichten Research-Hinweis für Anleger gesenkt. Der Analyst von B. Riley, A. Graf, geht nun davon aus, dass das Grundstoffunternehmen einen Jahresgewinn von 0,00 USD je Aktie ausweisen wird, nachdem zuvor 0,01 USD veranschlagt worden waren. B. Riley hat derzeit eine Kaufempfehlung und ein Kursziel von 3,80 USD für die Aktie.  

554 Postings, 3193 Tage Nenoderwohlitutheute mal aufgeladen

 
  
    
10.01.20 21:57
hoffe dass das tief hällt... :-)  

3100 Postings, 814 Tage KörnigIch werde auch in der nächsten Woche

 
  
    
12.01.20 14:54
mal hier 1K anlegen. Entweder kaufe ich dann nochmal nach oder verkaufe halt bei 3 oder 4 Euro pro Aktie:))) Durchaus möglich m.m.n. bei guter Entwicklung  

21957 Postings, 4141 Tage Heron2020 "schwarze" Null

 
  
    
13.01.20 14:18
und dann ab gen Norden.

Kurs, und "dicke" Gewinne.  

677 Postings, 2524 Tage K1-SportMUX meldet Produktionsergebnisse

 
  
    
1
15.01.20 13:27

21957 Postings, 4141 Tage HeronInfo zu #1291

 
  
    
1
15.01.20 21:02
McEwen Mining: 2019 - Produktionsergebnisse für das Gesamtjahr und das vierte Quartal
15. Januar 2020

G-Übersetzung

TORONTO, 15. Januar 2020 (GLOBE NEWSWIRE). McEwen Mining Inc. (NYSE: MUX) (TSX: MUX) meldet für das Gesamtjahr 2019 eine konsolidierte Produktion von 134.316 Unzen Gold und 3.365.846 Unzen Silber oder 174.420 Unzen Goldäquivalent (1) (?GEOs?) innerhalb unseres überarbeiteten Prognosebereichs für 2019 von 169.000 bis 176.000 GEOs (siehe Tabelle 1 ).
Tabelle 1 - Zusammenfassung der konsolidierten Produktion 2019
Q4 Volles Jahr Gesamtjahr 2019
Orientierungshilfe
2018 2019 2018 2019
Gold 29,291 36,087 135,124 134,316 131.000-138.000
Silber 819,473 864,949 3,032,727 3,365,846 3,225,000
GEOs (1) 40,217 46,263 175,561 174,420 169.000-176.000

Rob McEwen, Chairman und Chief Owner, kommentierte: ?2019 war ein Jahr voller Explorationshochs, die von Produktionstiefs überschattet wurden. Nach zwei enttäuschenden Verringerungen der Produktionsprognose haben wir endlich unsere Prognose erreicht. Die Probleme, die uns 2019 plagten, waren größtenteils einzigartige Ereignisse, die sich nicht wiederholen werden. Bei Stock West, Grey Fox, Black Fox und Gold Bar wird die Exploration weiterhin einen Schwerpunkt bilden. Hier sehen wir das Potenzial, kurzfristig den größten Wert zu erzielen. ?

Mine San José, Santa Cruz, Argentinien (49% (2) )

San José hat die Prognose für das Gesamtjahr 2019 von 49.000 Goldunzen und 3.225.000 Silberunzen übertroffen. Unsere zurechenbare Produktion von San José im Jahr 2019 belief sich auf 51.684 Unzen Gold und 3.354.487 Unzen Silber, was insgesamt 91.654 GEOs entspricht.

El Gallo-Projekt, Sinaloa, Mexiko (100%)

El Gallo lieferte seine Leitlinien, indem er 2019 16.333 GEOs aus der Restlaugung des Haufenlaugungskissens produzierte.

Goldbarrenmine, Nevada (100%)

Gold Bar produzierte 2019 30.712 GEOs im Rahmen unserer überarbeiteten Produktionsrichtlinie für das Gesamtjahr von 30.000 bis 33.000 GEOs. Im vierten Quartal wurden 9.713 GEOs produziert. Der Durchsatz in der Brechanlage verlangsamte sich im vierten Quartal mit dem Einsetzen des Winters, und wir gehen davon aus, dass dieser bis zum ersten Quartal 2020 anhält.

Black Fox Mine, Timmins, Kanada (100%)

Black Fox produzierte 2019 35.721 GEOs, was unserer überarbeiteten Produktionsvorgabe für das Gesamtjahr von 36.000 bis 40.000 GEOs entspricht. Im vierten Quartal wurden 9.887 GEOs produziert.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronFinanzielle Ergebnisse

 
  
    
1
15.01.20 21:03
Fortsetzung zu #1292

Die Betriebskosten für das am 31. Dezember 2019 endende Quartal werden mit unserem 10-K-Jahresabschluss Ende Februar 2020 veröffentlicht.

Anmerkungen:
(1) 'Gold Equivalent Ounces' werden auf der Grundlage eines Gold / Silber-Preisverhältnisses von 75: 1 für das erste Quartal 2019, 88: 1 für das zweite Quartal 2019, 87: 1 für das dritte Quartal 2019 und 85: 1 für das vierte Quartal 2019 berechnet. 2019 GEO Guidance ging von 85 aus : 1 Verhältnis.
(2) Die Mine San José befindet sich zu 49% im Besitz von McEwen Mining Inc. und zu 51% im Besitz von Hochschild Mining plc.  

21957 Postings, 4141 Tage HeronLöschung

 
  
    
16.01.20 19:22

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.01.20 15:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

21957 Postings, 4141 Tage HeronMcEwen Mining (NYSE:MUX) Analyst Ratings History

 
  
    
16.01.20 19:27
Quelle
https://www.marketbeat.com/stocks/NYSE/MUX/price-target/

 1/16/2020§HC Wainwright Reiterated Rating Buy $2.00 Low
10/17/2019§B. Riley Lower Price Target Buy $4.20 ? $3.80 High
  4/2/2019§Cantor Fitzgerald Upgrade Hold ? Buy Low
 1/16/2018§Roth Capital Set Price Target Buy $3.00 Low

This page was last updated on 1/16/2020 by MarketBeat.com Staff  

21957 Postings, 4141 Tage HeronAnalyst Price Target on MUX

 
  
    
19.01.20 20:56
Quelle
https://www.tipranks.com/stocks/mux/price-target

Analyst Price Target on MUX
$2.90
? (145.76% Upside)

Based on 2 analysts offering 12 month price targets for McEwen Mining in the last 3 months. The average price target is $2.90 with a high forecast of $3.80 and a low forecast of $2.00. The average price target represents a 145.76% increase from the last price of $1.18.

nicht meine pers.M!!!  

1145 Postings, 3961 Tage bucks09Price target...

 
  
    
1
21.01.20 08:17
Mein persönliches Preistarget ist 1,90 - 2,00 Euro, dann werfe ich diesen Depotperformance-Zerstörer für immer hinaus!  

21957 Postings, 4141 Tage HeronFact Sheet

 
  
    
25.01.20 00:44

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
50 | 51 | 52 | 52  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben