UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 7275
neuester Beitrag: 25.05.19 14:39
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 181855
neuester Beitrag: 25.05.19 14:39 von: Sanjo Leser gesamt: 18828561
davon Heute: 13591
bewertet mit 209 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7273 | 7274 | 7275 | 7275  Weiter  

26277 Postings, 5196 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
209
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7273 | 7274 | 7275 | 7275  Weiter  
181829 Postings ausgeblendet.

1881 Postings, 5203 Tage manhamKUV

 
  
    
25.05.19 10:45
als Kennzahl
Ist absolut nicht aussagefähig.
Bestenfalls innerhalb der gleichen Branche. peargroup

Wenn man weitere Kennzahlen hinzuzieht und dann einen Score
Berechnet, können vll. Schlüsse gezogen werden.

 

148 Postings, 3369 Tage Werner Eugster@NoCapital, Keine DGAP

 
  
    
1
25.05.19 10:50
Wurde seit gestern schon zig-mal geschrieben. Der Termin von gestern wurde auf 29.5.2019, 17.00 Uhr Londoner Zeit (18 Uhr deutsche Zeit) verschoben. Das ist der Eingabeterin für die CVA- und SFHG-Creditors. Es ist dann damit zu rechnen, dass Steinhoff das Resultat am 30. oder 31.5.2019 kommuniziert.  

148 Postings, 3369 Tage Werner Eugster@H731400

 
  
    
3
25.05.19 10:51

1364 Postings, 348 Tage NoCapital@werner..

 
  
    
25.05.19 10:58
...ah Danke...ich war gestern „out of bounds😂“ und hätte nur das Forum komplett zurückgeblättert, wenn der Kurs Richtung 7 oder 12 gegangen wäre.  

36 Postings, 557 Tage TCN-DPMLäuft nach Plan :)

 
  
    
1
25.05.19 11:03
Hallo Zusammen,

Hab doch im Herbst 2018 geschrieben, wir müssen noch das Tiefste Gap schliesen. Wollte keiner glauben.

Ich bin ganz entspannt... Man soll die Party verlassen wenn es am schönsten ist und kaufen, wenn es
am schlimmsten ist. Meine Nachkaufkurse fangen an....

Die Presse macht es richtig, schlechte News für die ängstlichen Kleinanleger, sobald die großen
genügend Aktien haben, dann fangen die guten News an.... Steinhoff, wie Phönix aus der Asche...
Steinhoff hat den Hebel umgelegt... Steinhoff Restrukturierungsplann steht... Steinhoff hat sich mit
den Gläubigern geeinigt....Steinhoff hat jetzt einen Ankerinvestor....Steinhoff ist am Leben...Steinhoff kann profitalbal arbeiten, wäre hätte das Gedacht...Steinhoff, wahnsinns Turn-Around-Story...Steinhoff jetzt strong buy....

Alle diese News sind schon in der Schublade, bald werden Sie veröffentlich!!! You will see...

MFG
TCN-DPM
 

461 Postings, 190 Tage Herr_RossiDanke TCN ,- soo...

 
  
    
2
25.05.19 11:10
Und jetzt geh? bitte wieder Augenbrauen zupfen....!  

1792 Postings, 357 Tage BobbyTH@ TCN-DPM - zu #181835

 
  
    
25.05.19 11:16
Meinst du deinen Post #114854?  

158 Postings, 22 Tage JosemirFreigabe erforderlich

 
  
    
25.05.19 11:42

Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

158 Postings, 22 Tage JosemirFreigabe erforderlich

 
  
    
25.05.19 11:42

Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

696 Postings, 490 Tage alphalupilocker 90%

 
  
    
25.05.19 11:43
der Beiträge in diesem Forum sind wesentlich uninteressanter
als ein LTB. Ich werde mir heute am Abend mal den Kolumbusfalter
reinziehen.
 

243 Postings, 1122 Tage BMCBIKER1Musterfeststellungsklage

 
  
    
15
25.05.19 11:52
Danke für die Antworten.

Werde wahrscheinlich erst mal nichts machen und abwarten.

Hier sind aber viele Träumer unterwegs. In der Kindheit habe ich auch Märchenbücher
gelesen.
Aber ich weiss nicht ob die Börse für Märchen taugt.

An der Börse tobt die Realität. Und bei SNH sind die Nachrichten dünn gesät.

Auch dieses Forum bringt nicht viel neues außer interessante Einblicke
in Träume und Fantasierereien.

Es war einmal eine große Möbelfirma..., so fängt jedes Märchen an.

Jetzt kann sich jeder sein eigenes Märchen zusammenreimen.

Ich habe die SNH Aktien bereits abgeschrieben. Mit Wirecard ein schnelles Vermögen gemacht.

Auch in der heutigen Arbeitswelt wird Flexibilität gefordert.

Warum nicht auch bei Aktien.

Ach so, Geld mit SNH Aktien vernichtet und kein neues Geld in Sicht.

Dumm gelaufen. Aber warum soll es anderen besser gehen als mir.

So, wieder aufwachen und weiter vom Reichtum träumen, so von einer oder
besser gleich 2 Millionen.

Die Hoffnung stirbt Zuletzt (SolarWorld) . Gibt es die eigentlich noch?

Das Wort zum Sonntag ist jetzt beendet und  jetzt geht's ab in die Sonne.

Alles wird Gut oder auch nicht . Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei.

Allen ein weiteres Gutes Handeln mit Aktien und viel Glück dabei.

 

64 Postings, 14 Tage PORSCHE12345BMCBIKER1

 
  
    
6
25.05.19 12:02
ich glaube mal der größte Träumer bist du  

403 Postings, 348 Tage JG73Seit wann...

 
  
    
2
25.05.19 12:23
...können Schweizer Motorrad fahren?;-)  

506 Postings, 449 Tage Halle86Fidelity Fonds haben

 
  
    
25.05.19 12:44

1190 Postings, 1675 Tage SanjoJa Ihre Lieben Trolle

 
  
    
3
25.05.19 12:57
So langsam geht euch das Futter aus, stimmt’s. Irgendwie jetzt schon alles eingepreist im Kurs. Warum sollte er jetzt auch weiter nachgeben? Weil man alles wiederholt oder weil die Sog Charttechnik das sagt. Ne jetzt nicht mehr, jetzt kann SH liefern Stück für Stück und die Termine stehen.
Also ich bin String Long ihr Basher  

680 Postings, 342 Tage ChilliwilliSanjo

 
  
    
25.05.19 13:40
Aha,du bist also string long Träger:)
Vielleicht sollten wir unsere Hoffnung nicht auf jeden Furztermin werfen,sondern auf die wirklich wichtigen!
1.Nach der Zustimmung der Gläubiger zum CVA Verfahren,erhoffe ich mir einen schnellen Abschluß desselben.
2.18er Zahlen
3.19er Halbjahreszahlen
4.HV
5.Gespräche mit Klägern und eventuell die Einigung auf einen Vergleich.
6.Hätte ich gerne noch gewusst welche Rolle MW spielt.Entweder zocken die uns ab oder die spielen mit beim Monopoly.  

671 Postings, 5870 Tage guniH731400: Aktuelles Umsatz/Aktienverhältnis?

 
  
    
1
25.05.19 13:43
"@Dollarblick   10:36 #181826  
4,310 Mrd Aktien, und 18,5 Mrd Umsatz ist nicht richtig. Das war einmal !"
--------------------------------------------------

Sondern?

Dann schreib es doch hier rein wenn du genauere Zahlen kennst...bist doch auch froh wenn du etwas neues erfährst.

Schönes WE
-----------
when nothing goes right... go left!

1657 Postings, 401 Tage BrilantbillOha neue Masche vom Schweizer über BM?

 
  
    
25.05.19 13:50
"Hallo Bill,
Mein Name ist Anna, ich bin 9 Jahre alt und tot.
Ich bin gestorben weil ich habe in Steinhoff investiert.
Ich habe mich aber so vor Steinhoff gefürchtet dass ich jetzt Tot bin.
Deswegen will ich mich bei allen Steinhoff Aktionären rächen.
Was kannst du tun?
1. Verkaufe alle Steinhoff Aktien.
2. Schreibe diese Nachricht an 7 andere Aktionäre.
3. Gib Suissere immer Grüne Sterne, ich kenne ihn zwar nicht und habe nochnie von ihm gehört, aber er schein immer recht zu haben.

Wenn du das nicht machst werde ich heute Nacht um Punkt 12 mit einem Messer unter deinem Bett schlafen.

Wenn du das machst, wird dir heute um 12 Uhr jemand sagen das er dich liebt.

Sende diese Nachricht schnell weiter bevor es zu spät ist!"



Ohje, klingt seriös oder?
Schnell alles verkaufen oder was meint ihr?  

1364 Postings, 348 Tage NoCapitalGesundung Steinhoff

 
  
    
7
25.05.19 13:52
Wir werden hier am Ende als Gewinner rausgehen!

Die Mächtigen Umsätze und die Umsatzsteigerungen von Osteuropa, Afrika und America werden Steinhoff den Arsch retten.

Dazu kommt das Steuersparmodell über die neu gegründeten Firmen in Luxemburg und GB!

Ich glaube wir haben hier alle etwas zu pessimistisch gedacht...dass uns irgendwer was schenken müsste. Steinhoff hat die 10% Zinsen genommen weil sie keine besseren Konditionen erhalten haben, aber das war vor einem knappen Jahr...wisst ihr noch was da los war?

Wir waren knapp vor der PLEITE...zurecht! Aber ist euch schon mal aufgefallen, dass mittlerweile alle Geschäfte laufen. Ständig Geld reinkommt und nur minimale Korrekturen / Finanzierungen vorgenommen werden mussten?

Schulden: Durch die Umsätze, die keine waren werden wir eine nicht unerhebliche Steuerrückerstattung erhalten..ein weiterer Teil wird durch Pepcor Europe zu neuen Konditionen gestemmt. Und es wird auch noch ein Geschäft Australien oder Conforama verkauft werden.

Aber dann ist es machbar!

Und dann sind auch Kurse jenseits der 50 Cent greifbar- nicht in einem Monat oder so. In ein, zwei Jahren.

Und dann kann ein weiterer großer Teil der Schulden durch eine Kapitalerhöhung getilgt werden.

Diese Fusion zwischen Mattress und Tempur ist wichtig und der neue Mann ist laut seiner Vita sicher ein Marketing und ecommerce Ass.

Ansonsten nochmal hier schauen.

https://seekingalpha.com/article/...egic-analysis-back-comeback-trail

Und dann mal schauen, was wir 2018 und 2019 verdient haben...was auf der HV zur weiteren Strategie gesagt wird und wie sich die Analysten äußern.

Klagen: Was soll denn da kommen? Jooste läuft immer noch frei rum! Den Nachweis der Schuldfähigkeit zu führen wird schon außergewöhnlich kompliziert. Wer hat was, wann, wo, wie, womit, warum gewusst. Wartet man auf Ermittlungsergebnisse aus SA? Im Ernst? Das einzige was vorliegt , ist der Bericht PWC. Dessen Leiter jetzt bei Steinhoff beginnt...TILP und VEB sind kluge Köpfe, wenn sie sich nicht mit Steinhoff auf einen Vergleich einlassen und Steinhoff verweigert die weitere Mitwirkung der Aufklärung....was denkt ihr? Wie lange wird das dauern?

10 Jahre, 20 Jahre? Und was ist in 10 oder 20 Jahren, wenn vielleicht ein Fehlverhalten oder eine Teilschuld bei Steinhoff gefunden wird?

Dann gibt es einen dreistelligen Millionenbetrag aus der Portokasse oder halt ein paar Shares ....die bis dahin vermutlich schon wieder den Wert von 2017 erreicht haben.

Ich kann den Kurs nicht mehr sehen, er kotzt mich förmlich an, aber ich war noch nie so positiv gestimmt, wie aktuell.

Keine Ahnung, warum!

Und nochmal, dass was wir schreiben hat meiner Meinung nach null Auswirkung auf den Kurs..




 

2368 Postings, 1326 Tage Petrus-99Sanjo

 
  
    
1
25.05.19 13:55
Die gleichen nichtssagenden Durchhalteparolen liest man hier doch seit 18 Monaten, egal ob der Kurs bei 20, 16, 14, 12 oder 10 Cent stand. Es ging immer weiter bergab, obwohl schon hundert Mal alles Negative eingepreist war. Letztendlich hatten die sogenannten Basher mit ihren Kursprognosen immer recht, zumindest tendenziell. Psychologisch bringt es für das eigene Ego vielleicht was. Faktisch ist es bisher immer falsch gewesen sich Steini schönzureden.
Meine Einstellung: Drecksaktie und Drecksfirma und hoffentlich steigt der Kurs doch noch irgendwann. Anzeichen dafür muss man immer noch mit dem Fernrohr suchen. Noch fällt das Messer.  

680 Postings, 342 Tage ChilliwilliScheinheiliger Petrus

 
  
    
25.05.19 14:03
Zum Zocken braucht man Nerven,die du nicht hast!  

245 Postings, 298 Tage numi76Chilliwilli

 
  
    
25.05.19 14:10
Da hast du recht. Obwohl ich viel höher eingestiegen bin hab ich bei 0,0847 nochmal kräftig nachgelegt.

Meine Familie hält mich für bekloppt :-)

Mehr als hier kann man nicht lernen.  

671 Postings, 5870 Tage guninumi76: Hier lernst du doch kostenlos! :-)

 
  
    
25.05.19 14:26
Denk an deine Familie :-)

...auf eine bessere nächste Woche.
-----------
when nothing goes right... go left!

1840 Postings, 192 Tage Dirty Jack@NoCapital

 
  
    
3
25.05.19 14:33

Zur Ergänzung deines Posts #181849
ein kleines Zitat aus dem

"08 - Project Orange - SEAG - Umbrella Agreement - Comparison.pdf"/ 

Project Orange - SFHG CVA Omnibus Amendments,

steht aber ebenso in den Project Orange - SEAG CVA Omnibus Amendments Dokumenten:

10.3 Zulässiger Globaler Ausgleich "Permitted Global Settlement"

Ein "Permitted Global Settlement" kann von SIHNV und jeder anderen beklagten Einheit in Bezug auf die zu begleichenden Gruppenansprüche vorgenommen werden, wenn Gruppenansprüche, die nicht niedriger als die Group Settlement Threshold sind oder sein werden, auf der Grundlage der Wirksamkeit des jeweiligen Vergleichs vollständig und endgültig entschieden werden.

a) Begleichung
Jegliche Verbindlichkeiten der SIHNV oder eines beklagten Unternehmens, die sich im Zusammenhang mit einem zulässigen Globalvergleich ergeben, dürfen nur durch oder aus dem Erlös einer oder mehrerer der folgenden Maßnahmen erfüllt werden:

(i) SIHNV emittiert neues Eigenkapital;

(ii) SIHNV emittiert zulässige nachrangige Schuldtitel.....


Wenn man das Instrument der Neuausgabe von Aktien nutzt, müssen diese den Bedingungen der bereits bestehenden entsprechen, also auch den Wert 50 cent wiedergeben.

Dazu sollte dann der Kurs nicht drunter liegen, da man sich ja dann die Aktien billiger auf dem Markt kaufen könnte.

Nachrangige Schuldtitel stehen als weiteres Instrument der Geldbeschaffung zur Verfügung und da kommt es auf den zu erzielenden Zinssatz an.

Es bleibt spannend bei Steinhoff, aber lange nicht aussichtslos !

 

1190 Postings, 1675 Tage SanjoPetrus-99

 
  
    
3
25.05.19 14:39
Chilliwilli hat es kapiert, wie viele andere hier.
Zum zocken braucht man Eier und manchmal Beständigkeit und Mut zum Buchverlust.
Die erste Million ist die schwerste, und glaub mit wenn du dir die erste verdient hast und mit mehr Spielgeld Volumen an der Börse bist dann kommt die nächste von alleine. Aber wie gesagt „rein raus macht Taschen leer“. Für mich gibt es drei Tatsachen die mich an den Turnaround glauben lassen
1) Fondbestände
2) Pentionsfond SA
3) die Größe des Unternehmens
Long meine Sicht der Dinge
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7273 | 7274 | 7275 | 7275  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG