UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kaufempfehlung Catalis

Seite 1 von 120
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30
eröffnet am: 24.02.06 12:09 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 2998
neuester Beitrag: 04.11.13 14:30 von: Kuli77 Leser gesamt: 264181
davon Heute: 3
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  

96668 Postings, 7184 Tage KatjuschaKaufempfehlung Catalis

 
  
    
29
24.02.06 12:09

KAT Research - Catalis kaufen  

24.02.06  

Die Wertpapierexperten von KAT-Research empfehlen die Aktie von Catalis (WKN 927093) zum Kauf.

Das Unternehmen habe kürzlich vorläufige Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr veröffentlicht. Dem Unternehmen ist es wiederholt gelungen, seinen Umsatz stark zu steigern. Nach 5,2 Mio ? im Vorjahr hat man die Erlöse nun um 48% auf 7,7 Mio ? erhöht. Aufgrund von Integrationskosten wurde das Vorsteuerergbnis zwar "nur" um 40% auf 2,0 Mio ? gesteigert, aber der Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr ist dafür umso positiver.

Der Vorstand erwarte im Jahr 2006 einen Umsatzanstieg auf 9-11 Mio ? und einen Überschuss von 2,5-3,5 Mio ?. Wenn man allein den Beitrag aus den aquirierten Firmen betrachtet, erscheinen sowohl Umsatz- als auch Gewinnprognose sogar konservativ. Zumindest aber dürfte der obere Rand der Prognosen erreicht werden.

Die Experten von KAT-Research errechnen daher ein KGV für das laufende Geschäftsjahr von 9,5, was für ein so wachstumstarkes Unternehmen als sehr günstig erachtet wird. Die Kriegskasse für weitere Übernahmeziele ist gut gefüllt und die Verlustvorträge aus den Jahren 2000-2002 lassen für mehrere Jahre eine sehr niedrige Steuerquote erwarten.

Da auch die Bilanzstruktur mit einer Eigenkapitalquote von 80% hervorragend aussieht, die Planzahlen weit übertroffen wurden, und weiteres Wachstum hochwahrscheinlich ist, kann das Anlageurteil für diesen Wachstumswert nur KAUFEN lauten. Das Kursziel taxiert man bei 2,5 ?.



Quelle: katjuschas-festplatte.de
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 04.01.10 15:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum - mittlerweile ein Fall für dieses Forum

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  
2972 Postings ausgeblendet.

142 Postings, 2498 Tage hedwig0815Hallo

 
  
    
14.06.13 14:44
wo hast du das gelesen??  

7802 Postings, 6614 Tage gvz1Quartalszahlen für Q1 2013

 
  
    
14.06.13 14:55
04.06.13 11:09
Corporate News: Catalis gibt Quartalszahlen für Q1 2013 bekannt ? Wir werden für die Maßnahmen im Geschäftsjahr 2012 belohnt ? starke Performance in Q1 2013



Eindhoven, 4. Juni 2013 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich die Quartalszahlen für das erste Quartal 2013 bekannt geben zu können.

-    Der Konzernumsatz stieg auf ? 7,02 Mio. (2012: ? 6,90 Mio.)
-    EBIT Q1 beläuft sich auf ? 0,55 Mio. (2012: ? 0,10 Mio.)
-    Operativer Cashflow in Höhe von ? 0,6 Mio. (2012: ? -0,3 Mio.)
-    Ergebnis je Aktie ? Cent 0.5 (2012: ? Cent -0.2)
-    Jahresprognose bestätigt mit einem höheren Konzernumsatz und einem höheren EBIT

Testronic schaffte durch organisches Wachstum ein Rekord Quartal mit einem Umsatz in Höhe von ? 4,7 Mio. was im Vergleich zum Vorjahresquartal einer erheblichen prozentualen Steigerung von 29.8% entspricht (Q1 2012: ? 3,6 Mio.). Dementsprechend ist auch das EBIT höher und beläuft sich auf ? 0,5 Mio. (Q1 2012: ? 0,2 Mio.). Kuju generierte Umsätze in Höhe von ? 2,2 Mio. (Q1 2012: ? 3,1 Mio.) und ein EBIT von ? 0,3 Mio. (Q1 2012: ? 0,4 Mio.). Die durchgeführten Restrukturierungen führten zu einer erhöhten Effizienz und damit zu einer EBIT Marge von 14.9% (Q1 2012: 12.7%).

?Im Geschäftsjahr 2012 haben wir entschlossen Restrukturierungsmaßnahmen im Catalis Konzern durchgeführt. Wir haben ein neues Management eingesetzt, die Kosten wurden reduziert und wir haben verlustbringende Geschäftseinheiten geschlossen. Zusätzlich haben wir uns auf die erfolgreichen und profitablen Divisionen im Catalis Konzern konzentriert. Diese Maßnahmen dienten dazu, ein solides Fundament für Wachstum zu schaffen. Ich bin mir sicher, dass diese Maßnahmen zu unserem starken Quartalsergebnis Q1 2013 geführt haben. Wir hatten ein sehr erfolgreiches Quartal mit nachhaltigem organischen Wachstum. Unser Auftragsbuchist voll und wir gehen davon aus, dass unser Wachstum in den Bereichen Tests und Spieleentwicklung zu erheblichen Profiten führen wird?, erklärt Dominic Wheatley.

Catalis prognostiziert Konzernumsätze und ein EBIT für 2013 die über den Zahlen im Geschäftsjahr 2012 liegen werden. Es wird ein Konzernumsatz von ? 29 Mio. bis ? 32 Mio. (2012: ? 27,7 Mio.)  und ein EBIT in Höhe von ? 1,8 Mio. bis ? 2,2 Mio. erwartet (2012: ? 0,8 Mio.).


Der Quartalsbericht zum 31. März 2013 ist auf unserer Website unter www.catalisgroup.com erhältlich.

Nähere Informationen über unser Unternehmen und seine Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju erhalten Sie auf unseren Webseiten unter www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com und www.kuju.com.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor Relations-Team:

Catalis SE

Investor Relations-Team

t: +49 89 24 41 18 - 223
f: +49 89 24 41 18 - 499
info@catalisgroup.com


Über Catalis SE:

Catalis ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Services rund um die Entwicklung digitaler Inhalte für die Film-, Videospiel- und Software-Industrie. Die Gesellschaft bietet sowohl Testdienstleistungen wie auch Entwicklungsdienstleistungen an. Das operative Ge-schäft der Catalis SE wird über die 100%-igen Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju an acht Standorten in den USA, Großbritannien, Polen, Belgien und den Niederlanden betrieben.
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

685 Postings, 2871 Tage jajojo2Zahlen

 
  
    
1
18.06.13 17:54
für 2012 sind draussen und alleine die ersten Seiten stimmen sehr optimistisch für die Zukunft :-)
http://www.catalisgroup.com/fileadmin/img/catalis/...high_quality.pdf  

7275 Postings, 3250 Tage D2ChrisZahlen 2012

 
  
    
1
19.06.13 10:51
DGAP-News: Catalis SE: Catalis SE veröffentlicht die Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2012 - 2012 war ein sehr erfolgreiches Jahr (deutsch)
Catalis SE: Catalis SE veröffentlicht die Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2012 - 2012 war ein sehr erfolgreiches Jahr

DGAP-News: Catalis SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis
Catalis SE: Catalis SE veröffentlicht die Finanzzahlen für das
Geschäftsjahr 2012 - 2012 war ein sehr erfolgreiches Jahr

19.06.2013 / 10:45

--------------------------------------------------

Corporate News: Catalis SE veröffentlicht die Finanzzahlen für das
Geschäftsjahr 2012 - 2012 war ein sehr erfolgreiches Jahr

Eindhoven, 19. Juni 2013 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die
digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich die Finanzzahlen
für das Geschäftsjahr 2012 bekannt geben zu können. Die IFRS Zahlen wurden
von unseren Wirtschaftsprüfern testiert.

Die geprüften Zahlen lauten wie folgt:

 - Der Konzernumsatz für 2012 beläuft sich auf EUR 27,7 Mio. (2011: EUR
   26,4 Mio.)

 - EBIT (nach Einmalkosten) beträgt EUR 0,8 Mio. (2011: Verlust in Höhe
   von EUR -3,5 Mio.)

 - Ergebnis nach Steuern beläuft sich auf EUR 0,1 Mio. (2011: EUR -7,4
   Mio.)

 - Operativer Cashflow ist EUR 2,2 Mio. (2011: EUR -2,2 Mio.)

 - Das Ergebnis je Aktie beträgt EUR Cent 0.2 (2011: EUR Cent - 17.0)

Testronic Labs erzielte ein Rekordumsatzergebnis in Höhe von EUR 16,2 Mio.
in 2012, was einem prozentualen Wachstum im Jahresvergleich von 15.8%
entspricht, und damit weit über den Erwartungen des Managements liegt. Das
starke Ergebnis von Testronic ist ein Beweis für das sehr erfolgreiche und
schnell wachsende Hardware- und Spieletest Geschäft, welches zweistellige
Zuwachsraten in 2012 erzielte.

In 2012 war die Geschäftseinheit Kuju Entertainment sehr profitabel und
erzielte ein EBIT in Höhe von TEUR 920 (2011: TEUR -157). Unsere
Spieleentwicklungsstudios durchliefen nachhaltige
Restrukturierungsmaßnahmen und durch die umfangreichere Überwachung und
Leitung seitens des Managements, nahm die Geschäftstätigkeit zu und die
Effizienz wurde gesteigert.

'Seit meiner Ernennung zum CEO im Juni 2012 fühlte ich mich verpflichtet,
Catalis wieder auf Erfolgskurs zu bringen. Erhebliche Fortschritte wurden
gemacht und es freut mich verkünden zu können, dass unser Unternehmen
wieder profitabel ist, und das nach drei Jahren Verluste in Folge.
Wichtiger Ausgangspunkt für den Turnaround war die Ernennung eines neuen
Managements. Um die Basis für ein starkes Wachstum zu schaffen, haben wir
ein spürbares Restrukturierungsprogramm in 2012 durchgeführt. Wir haben die
verlustbringenden Divisionen DDP und Vatra (ein Kuju Studio) geschlossen;
zusätzlich die Management Struktur neu ausgerichtet um unsere erfolgreichen
Geschäftseinheiten mehr unterstützen zu können, und unsere in
Großbritannien ansässigen Divisionen örtlich zusammengeführt um die daraus
entstehenden Synergien zwischen Testronic und Kuju Entertainment besser
nutzen zu können' erklärt Dominic Wheatley die Geschäftszahlen 2012.

Der Geschäftsbericht 2012 ist auf unserer Website unter
www.catalisgroup.com erhältlich.

Nähere Informationen über unser Unternehmen und seine Tochtergesellschaften
Testronic Labs und Kuju erhalten Sie auf unseren Webseiten unter
www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com und www.kuju.com.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor
Relations-Team:

Catalis SE
Investor Relations-Team
t: +49 89 24 41 18 - 223
f: +49 89 24 41 18 - 499
info@catalisgroup.com


Über Catalis SE:

Catalis ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Services rund um
die Entwicklung digitaler Inhalte für die Film-, Videospiel- und
Software-Industrie. Die Gesellschaft bietet sowohl Testdienstleistungen wie
auch Entwicklungsdienstleistungen an. Das operative Ge-schäft der Catalis
SE wird über die 100%-igen Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju an
acht Standorten in den USA, Großbritannien, Polen, Belgien und den
Niederlanden betrieben.  

4226 Postings, 3352 Tage Help123Gute Zahlen und nix passiert!?

 
  
    
19.06.13 11:04

140 Postings, 2796 Tage zeusgodjetzt noch schnell einteigen bzw. nachlegen

 
  
    
19.06.13 11:56
heute wirds noch knallen :D  

41 Postings, 4216 Tage norisknomoneyCatalis

 
  
    
19.06.13 12:14
zahlt in diesem Jahr 2 Millionen Euro vom Kredit zurück. Rechnet in diesem und im nächstem Jahr mit einem verbessertem EBIT als im jeweiligem Vorjahr. Aktienoptionen von Catalis die noch nicht ausgeführt sind, belaufen sich auf 0,27? je Aktie. Das zeigt wo es hingehen könnte.  

685 Postings, 2871 Tage jajojo2schoene

 
  
    
19.06.13 12:26
Umsätze heute ,hier erkennen immer mehr das Potential nach oben ..., wenn die neuen Konsolen draussen sind, sollte auch Catalis von profitieren!  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzumsatz kommt

 
  
    
1
19.06.13 16:11
rein.......  

359 Postings, 3281 Tage Small Cap 2010Naja

 
  
    
19.06.13 16:26
aber positiver Kaufdruck sieht anders aus? Iwie will hier noch jemand raus.....Hat sich hier schon einmal jemand überlegt, was passiert wenn ein Game von Kujiu nicht einschlägt? Sehr schwierige Branche imo, deshalb auch die niedrige Bewertung......Bin hier mal mit einer Miniposition am Start seit heute  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzsmalli..

 
  
    
19.06.13 16:34
da werden du belohnt  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzauf die eröffnung

 
  
    
19.06.13 17:26
morgen früh .???  

140 Postings, 2796 Tage zeusgodwar

 
  
    
19.06.13 18:29
schön öfters um einen bis zwei tage verzögert die reaktion des marktes  

685 Postings, 2871 Tage jajojo2da

 
  
    
25.06.13 16:28
hat jemand sich gut eingedeckt heute (ca.130.000 Stck. aus dem Brief gekauft) - weiß da jemand schon mehr ....?  

41 Postings, 4216 Tage norisknomoneyAktienrückkauf bei Catalis?

 
  
    
02.07.13 19:44
Bei der Hauptversammlung am 13.08.2013 steht nachfolgendes zur Abstimmung:

Proposal to authorize the Board of Management to acquire for valuable consideration
shares in the Company for a period of 18 months as of August 14, 2013. The number
of shares to be acquired shall be limited by the maximum percentage of shares the
Company may hold in its capital at any moment. This acquisition may take place by
all kinds of agreements, including on a Stock Exchange. The price per share may not
be less than the par value and not more than 110% of the Stock Exchange Price. For
purpose of the foregoing the Stock Exchange Price will be the average of the closing
price on the Frankfurt Stock Exchange of the last five days on which business was
done, preceding the date of acquisition; (voting issue)

Cash Flow scheint zu stimmen.  

6262 Postings, 5209 Tage Fundamental@norisknomone.

 
  
    
02.07.13 23:40
"... Cash Flow scheint zu stimmen. ..."

In der Tat - aber das schon seit
3 Quartalen hintereinander !  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzwarum

 
  
    
11.07.13 08:30

6262 Postings, 5209 Tage Fundamental@ermlitz

 
  
    
11.07.13 09:12
ist doch die Aktien-Zusammenlegung
10:1 heute oder nicht ?  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzna ok @fundamental

 
  
    
11.07.13 09:16
danke.☼  

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzwer macht

 
  
    
12.07.13 09:12
nun den neuen thread auf   >NL0010447306  

7802 Postings, 6614 Tage gvz1hervorragendes erstes Halbjahr

 
  
    
1
19.08.13 18:15

Catalis SE: Catalis SE veröffentlicht Q2 Zahlen und das Halbjahresergebnis - ein hervorragendes erstes Halbjahr liegt hinter uns!

16:30 19.08.13

DGAP-News: Catalis SE / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
Catalis SE: Catalis SE veröffentlicht Q2 Zahlen und das
Halbjahresergebnis - ein hervorragendes erstes Halbjahr liegt hinter
uns!

19.08.2013 / 16:25


--------------------------------------------------


Corporate News:  Catalis SE veröffentlicht Q2 Zahlen und das
Halbjahresergebnis - ein hervorragendes erstes Halbjahr liegt hinter uns!

Eindhoven, 19. August 2013 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die
digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich, seine Ergebnisse
für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2013 bekannt geben zu können.

Die ungeprüften Zahlen auf Konzernebene für das erste Halbjahr des
Geschäftsjahres 2013 lauten wie folgt:

  - Umsatz im zweiten Quartal betrug EUR 7,4 Mio. (2012: EUR 6,6 Mio.)

  - EBIT Q2 bei EUR 0,6 Mio. (2012: EUR 0,1 Mio.)

  - EBIT für die ersten sechs Monate 2013 gestiegen auf EUR 1,1 Mio. (2012:
    EUR 0,2 Mio.)

  - Sechs Monats Umsatz erhöht auf EUR 14,2 Mio. (EUR 13,5 Mio.)

  - Operativer Cashflow für die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres
    2013 betrug EUR 1,0 Mio.

Unser gutes Halbjahresergebnis ist auf die starke Performance unserer
Töchter Kuju Entertainment und Testronic zurückzuführen - die zwei
Geschäftseinheiten im Catalis Konzern. Kujus Umsätze im ersten Halbjahr
beliefen sich auf EUR 4,39 Mio. (2012: EUR 5,77 Mio.), dabei erreichte Kuju
ein operatives Ergebnis (EBIT) von EUR 0,79 Mio. (2012: EUR 0,51 Mio.).
Dies ist eine nachhaltige und substanzielle Verbesserung der EBIT Marge
(2013: 18.0%) und basiert auf den bisher durchgeführten Maßnahmen, der
Schließung verlustbringender Studios und der Restrukturierung der Gruppe in
2012.

Testronic erreichte bei den Umsätzen im ersten Halbjahr ein Wachstum von
27% im Jahresvergleich (2013: EUR 9,47 Mio., 2012: EUR 7,45 Mio.) und
verdoppelte fast sein operatives Ergebnis (EBIT) auf EUR 1,01 Mio. (2012:
EUR 0,51 Mio.). Das gute Ergebnis von Testronic wurde hauptsächlich durch
Investitionen in die schnell wachsenden Geschäftsbereiche der  Spiele und
Hardware Tests erreicht.

'Traditionell sind die ersten zwei Quartale eines Geschäftsjahrs die
schwächsten im Catalis Konzern. Seit meiner Ernennung in 2012, habe ich
nachhaltig daran gearbeitet diese saisonale Schwankung zu reduzieren. Die
starke Performance des Catalis Konzerns in den ersten sechs Monaten des
Geschäftsjahres 2013 zeigen dahingehend eine Veränderung, und rechtfertigen
mein Vertrauen in unsere bisherige Strategie. Es gibt grundsätzlich
zahlreiche positive Signale aus der Industrie, die uns zuversichtlich
bezüglich unserer Marktposition stimmen. Wir starten wettbewerbsfähiger ins
das zweite Halbjahr 2013 und ich fühle mich weiterhin verpflichtet alle
Möglichkeiten eines Wachstums zu nutzen, die Umsätze zu erhöhen und
letztendlich eine gute Ertragsentwicklung im Konzern zu erreichen', erklärt
Dominic Wheatley.

Nähere Informationen über unser Unternehmen und seine Tochtergesellschaften
Testronic Labs und Kuju erhalten Sie auf unseren Webseiten unter
www.catalisgroup.com, www.testroniclabs.com und www.kuju.com.

Der Quartalsbericht zum 30. Juni 2013 ist auf unserer Website unter
www.catalisgroup.com erhältlich.
 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor
Relations-Team:

Catalis SE
Investor Relations-Team

t: +49 89 24 41 18 - 223
f: +49 89 24 41 18 - 499
info@catalisgroup.com
Über Catalis SE:
Catalis ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Services rund um
die Entwicklung digitaler Inhalte für die Film-, Videospiel- und
Software-Industrie. Die Gesellschaft bietet sowohl Testdienstleistungen wie
auch Entwicklungsdienstleistungen an. Das operative Ge-schäft der Catalis
SE wird über die 100%-igen Tochtergesellschaften Testronic Labs und Kuju an
acht Standorten in den USA, Großbritannien, Polen, Belgien und den
Niederlanden betrieben.
Ende der Corporate News
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

215668 Postings, 3307 Tage ermlitzmal sehen

 
  
    
18.10.13 08:25
ob man noch mal drücken kann   nmM  

7802 Postings, 6614 Tage gvz1Neun Monats Zahlen

 
  
    
1
04.11.13 14:15
Catalis SE: Die Neun Monats Zahlen für 2013 untermauern unsere bisherige positive Entwicklung - die Ertragsaussichten für das Geschäftsjahr 2013 werden bestätigt

DGAP-News: Catalis SE / Schlagwort(e): Monatszahlen Catalis SE: Die Neun Monats Zahlen für 2013 untermauern unsere bisherige positive Entwicklung - die Ertragsaussichten für das Geschäftsjahr 2013 werden bestätigt

04.11.2013 / 13:34

Corporate News: Die Neun Monats Zahlen für 2013 untermauern unsere bisherige positive Entwicklung - die Ertragsaussichten für das Geschäftsjahr 2013 werden bestätigt

Eindhoven, 4. November 2013 - Catalis SE, weltweiter Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich, seine Ergebnisse für das dritte Quartal und die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2013 bekannt geben zu können. Die Geschäftseinheiten der Catalis SE entwickelten sich in den ersten neun Monaten sehr positiv, dementsprechend können wir die bisherige Jahresprognose für das Geschäftsjahr 2013 weiterhin bestätigen.

Die ungeprüften Zahlen auf Konzernebene für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2013 lauten wie folgt:

- Konzernumsatz im dritten Quartal beträgt EUR 7,2 Mio. (2012: EUR 7,3 Mio.)

- EBIT Q3 bei EUR 0,5 Mio. (2012: EUR 0,4 Mio.)

- EBIT für die ersten neun Monate 2013 gestiegen auf EUR 1,6 Mio.(2012: EUR 0,6 Mio.)

- Neun Monats Umsatz erhöht auf EUR 21,4 Mio. (2012: EUR 20,8 Mio.)

Im Geschäftsjahr 2013 prognostiziert die Catalis Gruppe ein Umsatzwachstum im mitteleren einstelligen Prozentbereich. Die EBIT Marge wird höher als im Geschäftsjahr 2012 (3%) und der Cashflow wird deutlich positiv ausfallen. Die Umsatzerlöse der Catalis Gruppe stiegen in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres um 3.0% auf EUR 21,4 Mio. Weiterhin gab es deutliche Verbesserungen bei den Ergebniszahlen der Gesellschaft: In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres stieg das operative Ergebnis (EBIT) inklusive der Einmalkosten um 166.7% auf EUR 1,6 Mio. im Jahresvergleich. Noch wichtiger ist, dass die EBIT Marge um 5.1 Prozentpunkte auf 7.5% gestiegen ist (Vorjahr: 2.4%).

Unsere 100%igen Töchter, Testronic Labs und Kuju, entwickelten sich im Berichts-zeitraum wie folgt: Die Umsatzerlöse von Testronic beliefen sich im dritten Quartal auf EUR 5,0 Mio. (2012: EUR 4,6 Mio.). Testronic erwirtschaftete ein EBIT im Berichtszeitraum in Höhe von EUR 0,5 Mio. (2012: EUR 4,6 Mio.). In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2013 beliefen sich die Umsätze auf EUR 14,5 Mio. (2012: EUR 12,1 Mio.) was einem prozentualen Anstieg von 19,8% entspricht. Das EBIT von Testronic für die ersten neun Monate 2013 beträgt EUR 1,5 Mio. (2012: EUR 1,3 Mio.), eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr um 15,4%. Im dritten Quartal erwirtschaftete Kuju Umsatzerlöse in Höhe von EUR 2,2 Mio. (2012: EUR 2,6 Mio.) und ein EBIT von EUR 0,3 Mio. (2012: EUR 0,0 Mio.). In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2013 betrugen die Umsatzerlöse EUR 6,6 Mio. (2012: EUR 8,5 Mio.). Trotz des Umsatzrückgangs stieg Kujus EBIT auf EUR 1,1 Mio. (2012: EUR 0,5 Mio.), ein Anstieg im Jahresvergleich von 120,0%.

'Die bisherigen Erfolge zeigen, dass wir auf aufgrund der bisherigen Maßnahmen, der Anpassung unserer Geschäftseinheiten, auf dem richtigen Weg sind. Es ist daher selbstverständlich, dass wir den eingeschlagenen Weg auch weiterhin beschreiten werden. Der Konzern kann inzwischen auf ein starkes und nachhaltiges Ergebniswachstum zurückblicken und diese Ergebnisentwicklung bestätigt erneut die Belastbarkeit der Gruppe im aktuellen Wirtschaftsklima. Unser Ziel ist weiterhin die Verbesserung der Profitabilität und des Cashflows der Gesellschaft um damit unseren Aktionären eine nachhaltige Rendite zu ermöglichen. Wir sind der Auffassung, dass sich diese Fixierung in nachhaltigen positiven Ergebnissen bei den Aktionären widerspiegeln wird, die im Vergleich zu unserer Peer Group börsennotierter Unternehmen besonders hervorsticht. Wir erwarten eine deutliche Verbesserung bei den Umsätzen und dem Gewinn für 2013 in allen unseren Geschäftseinheiten ', kommentiert Dominic Wheatley die Quartalszahlen.

Wir bleiben weiterhin optimistisch für das vierte Quartal und bestätigen daher unsere Jahresprognose auf Konzernebene. Der Quartalsbericht wird voraussichtlich Mitte November veröffentlicht.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor Relations-Team:

Catalis SE Investor Relations-Team t: +49 89 24 41 18 - 223 f: +49 89 24 41 18 - 499 info@catalisgroup.com
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

778 Postings, 2457 Tage Kuli77Unternehmensinfo für Investierte

 
  
    
04.11.13 14:30

Liebe Aktionaere und Freunde von Catalis SE,

die Catalis SE, weltweiter Dienstleister fuer die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, freut sich, die Ergebnisse fuer das dritte Quartal und die ersten neun Monate des Geschaeftsjahres 2013 bekannt geben zu koennen. Die Geschaeftseinheiten der Catalis SE entwickelten sich in den ersten neun Monaten sehr positiv, dementsprechend koennen wir die bisherige Jahresprognose fuer das Geschaeftsjahr 2013 weiterhin bestaetigen.

Im Geschaeftsjahr 2013 prognostiziert die Catalis Gruppe ein Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich. Die EBIT Marge wird hoeher als im Geschaeftsjahr 2012 (3%) und der Cashflow wird deutlich positiv ausfallen. Die Umsatzerloese der Catalis Gruppe stiegen in den ersten neun Monaten des Geschaeftsjahres um 3.0% auf EUR 21,4 Mio. Weiterhin gab es deutliche Verbesserungen bei den Ergebniszahlen der Gesellschaft: In den ersten neun Monaten des laufenden Geschaeftsjahres stieg das operative Ergebnis (EBIT) inklusive der Einmalkosten um 166.7% auf EUR 1,6 Mio. im Jahresvergleich. Noch wichtiger ist, dass die EBIT Marge um 5.1 Prozentpunkte auf 7.5% gestiegen ist (Vorjahr: 2.4%).

Die vollstaendige Corporate News steht hier zum Download bereit.
http://www.catalisgroup.com/index.php?id=1

Fuer weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfuegung.

Ihr Catalis Investor Relations Team
      Tel:§+49 (0)89 24 41 18 - 223
Fax: +49 (0)89 24 41 18 - 228
E-Mail: info@catalisgroup.com
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
118 | 119 | 120 | 120  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben