UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

4 SC - 10 Kaufgründe - 10 Euro Kursziel

Seite 4 von 98
neuester Beitrag: 10.08.17 08:40
eröffnet am: 11.06.08 14:03 von: Justachance Anzahl Beiträge: 2437
neuester Beitrag: 10.08.17 08:40 von: iTechDachs Leser gesamt: 501577
davon Heute: 17
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 98  Weiter  

121 Postings, 4389 Tage Hanswurst1337350 Stück sind nun mein

 
  
    
01.07.09 15:03
Hab mir heute mal eine kleine Portion 4 SC gegönnt mal schaun wie sich die Mittelchen entwickeln hoffen wir auf einen durchschlagenden Blockbuster und kursen jenseits der 20 ;)  

2598 Postings, 4390 Tage JustachanceEiner mehr!

 
  
    
1
01.07.09 15:17
Herzlich willkommen im Biowunderland.

Justachance  

121 Postings, 4389 Tage Hanswurst1337gibt ist eigentlich schon feste Termine?

 
  
    
06.07.09 09:35
gibs termine dazu wann Ergebnisse zu den einzelnen Produkten bekannt gemacht werden??  

328 Postings, 4015 Tage BennomanSo, jetzt auch an Bord.

 
  
    
03.08.09 16:24
Der 7.8. kann kommen. Ich habe mich da mal etwas schlau gemacht und gehe sehr stark davon aus, dass es hier keine bösen Überraschungen geben wird. Nein, eher positive !

Wie war das mit dem Wunderland ? :))  

121 Postings, 4389 Tage Hanswurst1337zahlen okay

 
  
    
07.08.09 12:35
Ansich isset ja sch*** egal wiewenig umsatz und wie hoch der Verlust zurzeit is... solange der Investor daran glaubt das von miraus nur 1,2 blockbuster in den kinderschuhen stehen und weiter geld reinsteckt wird hier nix anbrennen. Und wenn dann der Tag kommt andem das besagte Mittelchen dann für teuer geld verschärbelt wird dann is der tag gekommen an dem WIR Kasse machen. In diesem Sinne schlaftabletten einwerfen und sich gemütlich zurücklehnen und warten dass die Rakete zündet.  

895 Postings, 4960 Tage bulls_bEhemaliger Geschäftsführer von GlaxoSmithKline ...

 
  
    
07.08.09 21:50

- Ehemaliger Geschäftsführer von GlaxoSmithKline Deutschland verstärkt      Aufsichtsrat

 

Die staatlichen britischen Aufsichtsbehörden im Fall eines Gesundheitsnotstands und möglicher Epidemien lassen sich bei der Entscheidung über die akute Bedrohung durch eine bestimmte Krankheit von einem wissenschaftlichen Beirat, dem Scientific Advisory Council for Emergencies oder SAGE (Wissenschaftlicher Beirat für Notfallsituationen) beraten. Jetzt ist bekannt geworden, dass ein führendes Mitglied des britischen SAGE, Professor Sir Roy Anderson, bezahltes Vorstandsmitglied des großen Pharmakonzerns GlaxoSmithKline ist, der an der Herstellung des von der WHO empfohlenen antiviralen Medikaments Relenza und eines Impfstoffs gegen H1N1 Influenza A oder Schweinegrippe beteiligt ist.

 

Quelle: Kopp Verlag

 

121 Postings, 4389 Tage Hanswurst1337Kursziel 12 Euro....

 
  
    
11.08.09 12:54
Original-Research: 4SC AG - von MIDAS Research GmbH

Aktieneinstufung von MIDAS Research GmbH zu 4SC AG

Unternehmen: 4SC AG
ISIN: DE0005753818

Anlass der Studie:Halbjahresbericht 2009
Empfehlung: Kaufen
seit: 02.06.2006
Kursziel: EUR 12,0 nach EUR 10,50
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: keine
Analyst: Thomas Schießle  

2598 Postings, 4390 Tage Justachance4 SC Story wird immer spannender.

 
  
    
21.09.09 08:33
die Daten die nun heute in berlin veröffentlicht werden, sollten den Marktwert gehörig steigern.

Siehe die Beschreibung zu dem bereits auf dem Markt befindlichen Mitbewerberprodukt, wo wir das gleiche Wirkprinzip haben. Die Kombinationstherapie könnte gut und hoffentlich für die Patienten einschlagen.

Sorafenib zählt zu den Orphan-Arzneimitteln und wird von der Firma Bayer unter dem Handelsnamen Nexavar® vermarktet. Seit 2006 ist es für die oben genannten Indikationen in der EU zugelassen. Das geschätzte Umsatzpotential soll sich auf etwa 750 Mio ? belaufen. Eine Phase III-Studie zur Erstlinienbehandlung von fortgeschrittenen Hautkrebs war allerdings nicht erfolgreich und soll vorzeitig abgebrochen werden.

Justachance  

26242 Postings, 4361 Tage brunnetaJA, es wird sehr spannend!!

 
  
    
21.09.09 12:13
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  

PS. brunneta

WKN: A0MU2JISIN: SG1V08936188

2598 Postings, 4390 Tage JustachanceDas beste ist

 
  
    
21.09.09 16:18
kein Schwein interressiert sich für 4 SC. Noch, fragt sich noch wie lange?

Justachance  

328 Postings, 4015 Tage Bennomanmmh

 
  
    
21.09.09 17:43
lange kann es eigentlich nicht mehr dauern bis das schlummernde Potenzial entdeckt wird !  

328 Postings, 4015 Tage BennomanWo kommt denn dieser Schwung auf einmal her ?

 
  
    
21.09.09 18:12
Waren wir nicht noch eben knapp im minus ?? So um die -0,8%...

"Reib die Augen"  

328 Postings, 4015 Tage Bennomanahhh,

 
  
    
21.09.09 18:16
der Kurs ist von 14 Uhr ! Was machen so alte Kamellen bei ariva ??  

328 Postings, 4015 Tage BennomanHeute

 
  
    
22.09.09 08:23
sollte es die 4 sc ag aber dann auf den höchststand von gestern in ffm schaffen. Ziel = mind. 3,49 ! Scheint ja Investoren zu geben die bei dem Preis aufspringen. Über 3,50 ist die Aktie dann hoch interessant für alle.  

2598 Postings, 4390 Tage JustachanceNice day!

 
  
    
22.09.09 17:45
Nach wie vor, kaum jemand nimmt Notiz von 4 SC, obwohl gerade doch einiges vorangeht!

Justachance  

4 Postings, 4647 Tage candymaninkoreaHV 4SC @ bulls_b (mit a little delay)

 
  
    
1
06.10.09 15:14

war wohl als einziger auf der HV (die anderen Damen und Herren eher im gesetzten Alter). Auf die Frage der Aktionärsschützervereins-Seite, wie lange die 4SC das "Geld verbrennen" noch durchhält, meinte der CEO Dauer, dass das kein Thema mehr ist, sobald die ersten Umsätze reinkommen.

Für mich ist 4SC Teil der Altersvorsorge und somit mittel- bis langfristig ausgerichtet. Die chris2008-postings a la "morgen stehen wir bei 4, übermorgen bei 6" sind mir zu "pushy"...

Wer im derzeitigen Umfeld eine krisensichere Anlage mit Chance auf hohen Wertzuwachs sucht, wird bei 4SC fündig. Bis die ersten Verhandlungen zu einem Abschluss gekommen sind, das kann lt. Dr.Dauer "morgen sein - oder ein paar Tage später". Ich würde mal vermuten, dass wir bis spätestens zur nächsten HV 2010 einen ersten Abschluss in den Büchern haben werden.

Wenn man die Bilanz richtig liest, dann sind ja in 2008 Umsatzverluste durch Liquidation einer Partnerfirma i.H. von 900T€ entstanden (noch künftig ausstehende vereinbarte Lizenzzahlungen, die das liquidierte Unternehmen jetzt natürlich nicht mehr erbringen kann). Ein heftiger Rückschlag für Dr.Dauer, doch ich glaube und hoffe dass er das als "Lessons learnt" verbucht, was künftige Vereinbarungen betrifft.

Machen wirs wie die Engländer - abwarten und Tee trinken...

 

26242 Postings, 4361 Tage brunnetaKaufen, Kursziel immer noch 6,00 ?

 
  
    
14.10.09 14:17

26242 Postings, 4361 Tage brunneta4SC AG beschließt Kapitalerhöhung

 
  
    
23.10.09 12:11
Planegg-Martinsried, 23. Oktober 2009 - Der Vorstand des Martinsrieder Biotech-Unternehmens 4SC AG (Frankfurt, Prime Standard: VSC) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Erhöhung des Grundkapitals von 28.502.739,00 EUR auf bis zu 39.903.834,00 EUR durch die Ausgabe von bis zu 11.401.095 auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag aus Genehmigtem Kapital beschlossen. Die neuen Aktien sollen zu einem Bezugspreis von 3,00 EUR je neue Aktie den Aktionären zum Bezug angeboten werden.

Angestrebt wird ein Volumen von 25 bis 30 Mio. EUR. Mit den Erlösen aus der Kapitalerhöhung soll vor allem die Weiterentwicklung der bestehenden Produktpipeline der 4SC AG sicher gestellt werden. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf der Weiterentwicklung der klinischen und präklinischen Medikamentenkandidaten gegen Autoimmunerkrankungen und Krebs, für die in den kommenden 24 Monaten der klinische Wirksamkeitsnachweis ('Proof-of-Concept') erzielt werden soll.

Das Bezugsrecht der Aktionäre wird gewahrt. Die neuen Aktien mit Dividendenberechtigung ab dem 1. Januar 2009 können von den Aktionären im Verhältnis 5:2 vom 27. Oktober 2009 bis zum 10. November 2009 bezogen werden. Nicht bezogene Aktien sollen im Anschluss institutionellen Anlegern angeboten werden. Ein öffentliches Angebot zum Erwerb der neuen Aktien erfolgt nicht. Die Zulassung der neuen Aktien zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse wird voraussichtlich nicht vor November/Dezember 2009 erfolgen. Die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung können dem voraussichtlich am 27. Oktober 2009 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Bezugsangebot entnommen werden.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
WKN: A0MU2J
ISIN: SG1V08936188

brunneta

76 Postings, 3745 Tage newzockerVerhältnis 5:2

 
  
    
23.10.09 12:59
Tschuldigung für dei Frage, aber was heißt das?  müssen dann alle Aktieninhaber ihren Anteil tauschen?  

178 Postings, 3810 Tage KwanChai@newzocker

 
  
    
23.10.09 13:06
Das heißt, für je 5 Aktien deines Bestandes kannst du 2 neue Aktien zum Preis von je 3 Euro beziehen.

Musst du aber nicht.  

76 Postings, 3745 Tage newzocker@KC

 
  
    
23.10.09 13:14
Danke :)  

895 Postings, 4960 Tage bulls_bRoche m pos. Daten zu Arthritis Mittel

 
  
    
24.10.09 12:02
Roche legt positive Daten zu Arthritis-Mittel "Actemra" vor

BASEL (Dow Jones)--Die Roche Holding AG hat positive Daten zu ihrem Arthritis-Mittel "Actemra" vorgelegt. Wie der schweizerische Pharmakonzern am Wochenende mitteilte, kommt es bei Patienten mit rheumatoider Arthritis unter einer Langzeittherapie mit Actemra plus Methotrexat zu 81% weniger Gelenkschäden als bei alleiniger Anwendung von Methotrexat, der aktuellen Standardtherapie. Diese Zweijahresdaten aus der so genannten LITHE-Stuide würden auf der diesjährigen wissenschaftlichen Jahrestagung des American College of Rheumatology (ACR) vorgestellt.

Auf der Jahrestagung sollen auch Daten aus zwei Langzeit-Verlängerungsstudien präsentiert werden. Demnach steigt der Prozentsatz der mit Actemra behandelten Patienten, die eine Remission ihrer Erkrankung erreichen, über einen Zeitraum von drei Jahren stetig an. Während nach 24 Wochen bei 27% der Patienten eine Remission verzeichnet worden sei, war dies nach 180 Wochen bei 62% der Fall, so der in Basel ansässige Konzern.

Am Freitag hatte Severin Schwan, CEO der Roche-Gruppe, am Rande einer Pressekonferenz am Freitag in Frankfurt gesagt, er erwarte eine Zulassung für Actemra in den USA Anfang 2010. Im Juli hatte die FDA den erneuten Zulassungsantrag von Roche für Actemra zur Behandlung der rheumatoiden Arthritis in den USA akzeptiert. Das Mittel, das in Europa unter dem Namen "RoActemra" gehandelt wird, ist in acht EU-Märkten, darunter Deutschland sowie unter anderem in Indien und Brasilien bereits auf dem Markt.

Webseite: www.roche.com       DJG/has/rio  Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

(END) Dow Jones Newswires

October 18, 2009 11:49 ET (15:49 GMT)

© 2009 Dow Jones & Company, Inc.

 

26242 Postings, 4361 Tage brunnetaKapitalerhöhung

 
  
    
26.10.09 09:34
Der Vorstand des Martinsrieder Biotech-Unternehmens 4SC AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Erhöhung des Grundkapitals von 28.502.739,00 EUR auf bis zu 39.903.834,00 EUR durch die Ausgabe von bis zu 11.401.095 auf den Inhaber lautende Stammaktien ohne Nennbetrag aus Genehmigtem Kapital beschlossen. Die neuen Aktien sollen zu einem Bezugspreis von 3,00 EUR je neue Aktie den Aktionären zum Bezug angeboten werden.

Angestrebt wird ein Volumen von 25 bis 30 Mio. EUR. Mit den Erlösen aus der Kapitalerhöhung soll vor allem die Weiterentwicklung der bestehenden Produktpipeline der 4SC AG sicher gestellt werden. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf der Weiterentwicklung der klinischen und präklinischen Medikamentenkandidaten gegen Autoimmunerkrankungen und Krebs, für die in den kommenden 24 Monaten der klinische Wirksamkeitsnachweis ('Proof-of-Concept') erzielt werden soll.

Das Bezugsrecht der Aktionäre wird gewahrt. Die neuen Aktien mit Dividendenberechtigung ab dem 1. Januar 2009 können von den Aktionären im Verhältnis 5:2 vom 27. Oktober 2009 bis zum 10. November 2009 bezogen werden. Nicht bezogene Aktien sollen im Anschluss institutionellen Anlegern angeboten werden. Ein öffentliches Angebot zum Erwerb der neuen Aktien erfolgt nicht. Die Zulassung der neuen Aktien zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse wird voraussichtlich nicht vor November/Dezember 2009 erfolgen. Die weiteren Einzelheiten der Kapitalerhöhung können dem voraussichtlich am 27. Oktober 2009 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlichten Bezugsangebot entnommen werden.

http://www.gsc-research.de/gsc/nachrichten/...09&cHash=cb37b8bc87
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
WKN: A0MU2J
ISIN: SG1V08936188

brunneta

26242 Postings, 4361 Tage brunneta06.11.2009 4SC Quartalsbericht

 
  
    
26.10.09 10:25
und am  09.11.2009   4SC Unternehmenspräsentation
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
WKN: A0MU2J
ISIN: SG1V08936188

brunneta

26242 Postings, 4361 Tage brunnetaEmpfehlung 26.10.2009 Kursziel 5,70 EUR

 
  
    
27.10.09 18:46
https://www.cortalconsors.de/Kurse-Maerkte/Aktien/...NHABER-AKTIEN-ON
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  
WKN: A0MU2J
ISIN: SG1V08936188

brunneta

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 98  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben