UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

SILVER

Seite 5827 von 5837
neuester Beitrag: 25.08.19 12:23
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 145919
neuester Beitrag: 25.08.19 12:23 von: Galearis Leser gesamt: 14386674
davon Heute: 1469
bewertet mit 248 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5825 | 5826 |
| 5828 | 5829 | ... | 5837  Weiter  

2596 Postings, 2035 Tage dafiskosRichtig.

 
  
    
15.07.19 12:54
Das nächste größer angelegte "Lockern" ganz egal ob Anleihenankäufe, Gelddrucken, Zinssenkungen (!auch schon < 0,5% ! in den großen Wirtschaften), Werpapierkäufe, Heli- Moneying, weitere Vergrößerungen der Gemeinschaftshaftungen (im Sine der fortschreitenden "Europäisierung" z.B., hahaha) werden zu einer UMKEHR des bisher auf Grund der WÄHRUNGSMAßNAHMEN ansteigenden Vertrauens des Kapitals in die EZB- Poltiken und in die Währungssysteme führen. Und sehr schnell zu WERTverlusten von Währungen mit zwangsweiser (?nicht mehr kontrollierbarer / kontrollierter ?) Hyperinflation.

Die Banken beginnen bereits schon jetzt das "neu gedruckte" Geld in zunehmend geringerem Maße weiterzugeben, bzw. nur noch unter wieder verschärft verlangten Kreditvergabe- Sicherheiten ... weitere Verschärfung höchstwahrscheinlich ..... dies läutet bereits schon jetzt die Trendumkehr ein .....das sollte man sehen ... kleinere Unternehmen schon jetzt betroffen ... größere werden folgen ...

Aus der bisherigen NUR SCHEINBAREN (weil halt nur vorübergehenden und dehnenden) Stabilisierung wird De- (SOWOHL  DE/also Deutschland/-- und EU/also Europa/-) Stabilisierung werden.

Die EZBs haben es nicht mehr in der Hand, zu steuern, wohin das neue Kapital fliessen soll. Ende Gelände.

Für alle VermögensWERTE gut, je weiter weg sie sich von diesen Prozessen und beteiligten Tonangebern (Drittparteien) befinden. Für den gesamten Wohlstand, die Wirtschaften, die Währungen (!überall!) und die massenhaften Existenzen sehr sehr schlecht.  

16433 Postings, 2092 Tage GalearisRubel

 
  
    
15.07.19 14:57
ist aber nicht so schlecht.
Da die Russen massig Gold angehäuft haben.  Im Gegensatz zum Dragerl .
Ich halte Rubel Anleihen der Rossijskaja Federazija Bringen sogar gute Zinsna.
Kein Rat zu etwas nur meine Meinung.
P.S. ich fahre aber keinen rumänischen  Datschija oder Lada ( obwohl so einen  Drittwagen als Niva bzw  "Taiga" zum rum-rockern wäre schon nicht schlecht, zu mal sehr preiswert mit Geländeuntersetzung und Differentialsperre und teilweise Gewehrhalter im Führerhaus. )  

2596 Postings, 2035 Tage dafiskosIm Moment

 
  
    
15.07.19 17:13
schauts tatsächlich so aus, als könnte der Rubel, wegen seiner - schon jetzt relativen Gedecktheit mit EMs, Arbeitskraft im Lande, Energie- Rohstoffen, Ackerland- und Agrarproduktion, Basismetallen überall in der Erde z,B. - tatsächlich sowas wie ein Anker im Reiche der vielen ziemlich viel weniger WERTgedeckten Währungen sein.

Aber ich hab keine Lust, mich dem Hin- und Her von irgendwelchen Staaten auszuliefern, zu mal man derzeit ja keine wirklich fundierte Prognose über den Ausgang der künftigen relativen Währungsstärken und -Bewertungen zueinander treffen kann, Staatenlenker sind da immer auch untereinader und meist mit überraschendem und für uns sicher undurchschaubarem Ergebnis am miteinander Verhandeln / Klüngeln ....

Ausserdem wird m.E. global das Risiko von nationalen Abgrenzungen / Abschottungen größer, d.h. auch das Verfügbar- und Verwendbarkeitsrisiko beim Halten von Fremdwährungen (und  Anleihen darauf) im Ausland und im Inland wird größer ...

Besser Silber / Gold, kann man immer in jede große Währung eintauschen, wenn man wil und wenn man nachweisen kann, dass mans selbst legal gekauft hat.  

4306 Postings, 2291 Tage Goldglied@ romanov17

 
  
    
15.07.19 21:40
Wenn Silber unter 10 $ kosten wird (sicher wie das Amen in der Kirche), dann wirst du gar nicht mehr nachkaufen wollen, sondern nur das vorhandene Geklimper schnappatmend verkaufen wollen, um das Geld dann (durch neue Möglichkeiten) viel profitabler anzulegen.

 

16433 Postings, 2092 Tage GalearisGG

 
  
    
15.07.19 22:04
welche Möglichkeiten der Geldanlage wären das dann ?
Kannst du schon mal einen kleinen Ausblick wagen , wo wir unsere "Verluste" wieder ausgleichen können ?
Sollen wir z.B.  in Pflegeheime in Thailand investieren, wo sich Ausrangierte unter Palmen mit Cocktails und "Begleitung" und Escort erholen können ?  

16433 Postings, 2092 Tage GalearisGuten Morgen

 
  
    
1
16.07.19 09:44
gähhn.......  

16433 Postings, 2092 Tage Galearis...

 
  
    
1
16.07.19 10:56
time to going again long Silver ?
Breakout $16 soon ?
ascending to $20 soon ?
consolidating  at ?........
Nur meine Meinung, kein Rat etwas zu tun oder zu lassen.....  

10549 Postings, 3381 Tage TrumanshowAuch heute wieder in Vergangenheit

 
  
    
1
16.07.19 12:30
aufgewacht Galearis? <  

16433 Postings, 2092 Tage Galeariswo ist der " Tutto Gas" Baron ?

 
  
    
16.07.19 14:25
motiviere uns bitte.  

16433 Postings, 2092 Tage Galearissilver long drin

 
  
    
16.07.19 14:27
KK 0,94
UX8S9V
kein Invest Rat , ich halte den Schein....
Tutto gas.........?  

2704 Postings, 545 Tage Carmelitada möchte jemand nicht das silber ausbricht

 
  
    
1
16.07.19 14:34
.... abverkauf am widerstand  

4306 Postings, 2291 Tage GoldgliedGalle,

 
  
    
16.07.19 14:43
du darfst in Videotheken investieren

...und in Zeitschriftenkioske.


Ihr Klimperer wollt doch in die Vergangenheit zurück.  

10549 Postings, 3381 Tage TrumanshowIch kaufe mir dann ein

 
  
    
16.07.19 15:44
Besen aus Eisen, lässt sich's besser auskehren<  

16433 Postings, 2092 Tage Galearisaaaaahhhhh.....

 
  
    
16.07.19 15:48
yeahhh....
Tutto gas.....sagt der Silberianer..  

13703 Postings, 2375 Tage NikeJoe$15,6, da muss es vorerst drüber

 
  
    
2
16.07.19 15:49
... dann wäre auch mehr drinnen. Oberhalb von $16,2 würde es im Silber ziemlich bullisch werden, ähnlich wie im April 2016... es gab im Silber seit dem Hoch 2016 unzählige Fake-Ausbruchs-Versuche! Das Sentiment im Silber wurde vom Markt wieder gründlich nach unten gedrückt. Oberhalb von $16,2 gäbe es erstmals ein höheres Hoch.

Silber zieht in der Regel am Beginn eines neuen Bullenmarktes in EM mit etwas Verzögerung dem Gold nach und performt auch gegenüber dem Gold mit einem gewissen Hebel. Also spekulativ ist Silber sicher jetzt interessanter als das Gold, das bereits voraus-gelaufen ist (frei nach Kostolany wie das Herrchen und der Hund an der Leine).


@GG: Naja, dass Silber bald auf $10 fällt, das verhindert aktuell der Goldpreis-Anstieg --- FALLS dieser nachhaltiger Natur ist... Silber bleibt IMO besonders jetzt eine interessante Spekulation.

Hier ist wieder einmal mein Silber-Chart:

 
Angehängte Grafik:
190716-xagusd.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
190716-xagusd.gif

2200 Postings, 795 Tage romanov17Hey GG

 
  
    
16.07.19 15:56
Das mit den 10$ labberst du schon jahrelang, wird das nicht fad ?

Huch, was ist da passiert ? Silber massiv im Aufwind ? Das darf doch nicht sein, ust dich ein Drecksmetall.  

2619 Postings, 3598 Tage bindabeiNene du willst hier noch Dummabstauben

 
  
    
1
16.07.19 16:12
Ganz klar zu sehen der Goldkurs stagniert seit Tagen und Silber steigt ,was sagt uns das .....ich könnte mich irren ,aber das dürfte teuer werden deshalb nochmal bei First aufgestockt. Also wenn es ab jetzt nicht Richtung 20 $ Dollar geht in 2 Monaten dürft ihr mich alle negativ Bewerten :-)  

16433 Postings, 2092 Tage GalearisGG wieder on ignore

 
  
    
16.07.19 17:19
es kommt  nichts brauchbares, wenn man den fragt, wo er investiert ist oder inv. würde, kommt stattdessen
Triviales zu Vorschein.
Ergebnis: Die Umerziehungslektion ist gescheitert, mangels Argumenten. Er selbst, auch wenn er ein bot sein sollte, ist auf Ignoranz programmiert und Hoffnung, das das System so weitermacht.
Es lebe die Freiheit.  

10549 Postings, 3381 Tage TrumanshowEr möchte nur Unglaubwürdig

 
  
    
16.07.19 17:28
(EU) erscheinen, dass machen die meisten Clowns bis zu Ende<  

2596 Postings, 2035 Tage dafiskosoiso ...

 
  
    
16.07.19 17:29
... wenn ma ein bissserl, nur so aus dem Augenwinkerl heraus, so die letzten Monate die Kursverläufe von Gold und Silber parallel geguckt hat, dann muss man doch wohl oder übel konstatieren, dass sich beides immer öfters voneinander löst .... heut siehts man auch wieder sehr deutlich.

Goldkäufer sind NICHT gleich Silberkäufer.

Wird auch Zeit, das eine ist ja schleisslich auch was ganz Konträres zum anderen, also ich meine das eine das Geld (ähhh, die Versicherung) der Staaten und das andere das Geld (ähhh, die Versicherung) der unsrigen Hanseln halt. Des wird no a Freid, wenn des noch weiter auseinader geht. Und das wirds wohl müssen.

Den Bullen- und Bären- Schmäh kann ich scho lange ned mehr hören / sehen.  

2704 Postings, 545 Tage Carmelitasilber geht gerad ab wie schmitz katze

 
  
    
1
16.07.19 19:11

2619 Postings, 3598 Tage bindabeiRed Bull 2Month

 
  
    
16.07.19 19:40
20 $ sind drin danke  

18558 Postings, 2770 Tage HMKaczmarekSchick, schick

 
  
    
16.07.19 19:54
...Silbär schtaigt und Goldie zankt.   Weiter so (-:  

2596 Postings, 2035 Tage dafiskosCarmelita

 
  
    
16.07.19 20:10
der Schreiberling von dem Artikel, den Du verlinkt hast, der hat ned nur die Zeichen der Zeit überhaupt ned erkannt, sondern der hat auch geschichtlich Null Ahnung:
Silber ist das Metall mit der deutlich längeren und häufigeren Historie als geldwerte Währung als wie Gold .  

2619 Postings, 3598 Tage bindabeiGanz ehrlich das mit First Majestic

 
  
    
16.07.19 20:13
ist schon extrem ...was kommt erst  sollten wir die 20 $ überschreiten,was ich für die nächsten 2 Monaten für möglich halte :-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 5825 | 5826 |
| 5828 | 5829 | ... | 5837  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben