UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 472 von 477
neuester Beitrag: 20.05.19 18:47
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 11916
neuester Beitrag: 20.05.19 18:47 von: Leerverkauf Leser gesamt: 2827361
davon Heute: 1293
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 470 | 471 |
| 473 | 474 | ... | 477  Weiter  

235 Postings, 3178 Tage ZepiIch glaube auch daran

 
  
    
19.04.19 13:38
Das wir in 10 -15 Jahre wieder Gewinne sehen, also durchhalten und jeden Woche 3 Aktien kaufen.  

2296 Postings, 1253 Tage Torsten1971Löschung

 
  
    
23.04.19 09:05

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.04.19 12:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1900 Postings, 1710 Tage Kursrutsch1,7140 ? 1,7180 ? -0,0250 ? -1,44 % 14:55:04

 
  
    
24.04.19 15:03

1900 Postings, 1710 Tage Kursrutsch1,6710 ? 1,6760 ? -0,0390 ? -2,28 % 16:17:20

 
  
    
25.04.19 16:19

1900 Postings, 1710 Tage KursrutschHeute riechts aber wieder streng an den Börsen !

 
  
    
25.04.19 20:39

1428 Postings, 2022 Tage ulsialso ich riech nix,

 
  
    
26.04.19 14:21
sehe nur günstige HDD-Lose mit RSI(2) bei 4%  

1900 Postings, 1710 Tage KursrutschDruckmaschinenhersteller, Drucker, Farben-

 
  
    
1
30.04.19 11:03
Papierhersteller, Holz-Transporteure und Waldbesitzer aufgemerkt:
Danke für die auf höchstem Level gestalteten und hergestellten Oster-Verpackungen/Grußkarten.....
Da kam Freude auf!
Ps
Nimm 3
sei und bleib auch du dabei.
Wir schaffen das!

 

6440 Postings, 4787 Tage charly2Starke Performance in China

 
  
    
02.05.19 14:12
An den vier Messetagen konnten insgesamt zahlreiche Verkaufsabschlüsse für die Speedmaster SX 102, inklusive Performance Kit, das Digitaldrucksystem Versafire EV und die integrierten Weiterverarbeitungssysteme von Heidelberg und Polar getätigt werden. Besonders erfreulich waren auch die im Bereich Service getätigten Abschlüsse, für die China traditionell als eher zurückhaltender Markt gilt. Rund zehn Prozent dieser Aufträge kamen dabei über die völlig neue WeChat Internetplattform zustande.

?Die Aufnahmebereitschaft und das Interesse der chinesischen Druckindustrie für neue, datenbasierte Geschäftsmodelle, digitale Plattformlösungen und vollständig digitalisierte Wertschöpfungsketten ist hoch?, so Prof. Dr. Ulrich Hermann, Vorstand Lifecycle Solutions und Chief Digital Officer bei Heidelberg. ?Mehr noch als anderswo in der Welt profitiert Heidelberg in China vom Image als der Top-Marke der Branche und ist daher auch bei diesen relativ neuen Themen einer der ersten Ansprechpartner für die industriell orientierte chinesische Kundschaft.?

https://www.heidelberg.com/global/de/company/...ss_release_117568.jsp  

6440 Postings, 4787 Tage charly2Die Meldung sollte das Potential haben...

 
  
    
02.05.19 14:28
die Aktie endlich wieder Richtung ? 2,00 anzuschieben. Kein Wunder dass die Chinesen bereit waren
? 2,68 je Aktie zu investieren.

Derzeit schlafen einem hier ja die Füße ein.  

1895 Postings, 6655 Tage investadviserGeduld

 
  
    
02.05.19 15:38
es zählen nach den letzten Jahren jetzt nur mehr Zahlen, Ergebnisse und annehmbare Wachstumsprognosen, die auch eingehalten werden...

wenn HDD wirklich gute Zahlen liefert, steigt die Kurs und fällt nicht mehr so schnell auf gewisse Niveaus zurück.

Gruß IA  

1380 Postings, 938 Tage ChaeckaMorgen ...

 
  
    
02.05.19 17:13
… veröffentlicht der wichtigste Wettbewerber von HDM (Koenig und Bauer) die Quartalszahlen.
Wenn ihr euch den Geschäftsbereich Sheetfed anseht, könnt ihr von diesem (wohlgemerkt: Nicht vom gesamten Ergebnis) auf die Zahlen von HDM schliessen.

Von daher ist morgen ein spannender Tag für alle, die kurzfristig orientiert sind und auf die HDM Zahlen warten.  

1895 Postings, 6655 Tage investadviserchaecka

 
  
    
02.05.19 18:30
sicher, die Zahlen vom Königsbauer sind nicht unwichtig, aber haben die Heidelbären in den letzten zwei Jahren nicht Strategien umgesetzt, die KöBau noch vor sich hat?!  

1380 Postings, 938 Tage Chaecka@Investadviser

 
  
    
02.05.19 21:07
Beide Unternehmen versuchen seit Jahren unentwegt, durch irgendwelche Programme und Massnahmen ihre Situation zu verbessern. Letztlich stellen aber beide Offsetdruckmaschinen in einem schrumpfenden Markt her.
 

1895 Postings, 6655 Tage investadviserchaecka

 
  
    
02.05.19 21:42
hast du Details, inwiefern KöBau in China aktiv ist?  

1380 Postings, 938 Tage Chaecka@IA

 
  
    
02.05.19 22:25
Klar, der Markt ist ähnlich bedeutsam wie für HDM. KBA produziert dort halt nicht, was bisher aber noch kein Nachteil war. Denn unter dem Strich wird dort nicht viel günstiger produziert und Chinesen geben für "made in Germany" gerne mehr Geld aus.  

3710 Postings, 2911 Tage Der TschecheQ1 Koenig&Bauer nach Segmenten

 
  
    
03.05.19 08:56
 
Angehängte Grafik:
koenig.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
koenig.png

6440 Postings, 4787 Tage charly2Auch König&Bauer verkauft bei China Messe...

 
  
    
03.05.19 10:02
deutlich über den Erwartungen.

Da ist dann diese Aussage von HDD gleich doppelt so hoch zu bewerten:

Mehr noch als anderswo in der Welt profitiert Heidelberg in China vom Image als der Top-Marke der Branche und ist daher auch bei diesen relativ neuen Themen einer der ersten Ansprechpartner für die industriell orientierte chinesische Kundschaft.?
 

1380 Postings, 938 Tage ChaeckaZahlen KBA-Relevanz für HDM

 
  
    
1
03.05.19 10:02
Interessant ist, dass der Auftragseingang im Quartal um ca. 12% gestiegen ist. Das wird bei HDM noch etwas mehr sein, weil der 31.03. für HDM das Schlussquartal ist. Der EBIT ist natürlich Mist.
Aber: Es gibt Wachstum. Im mittelfristig, nicht in jedem Quartal, schrumpfenden Markt.


Sieht unter dem Strich und in dieser Hinsicht also gar nicht schlecht aus ...
 

3710 Postings, 2911 Tage Der TschecheWas nützt ein um 12% gestiegener Auftragseingang

 
  
    
03.05.19 10:30
im Quartal, wenn der Auftragsbestand trotzdem um fast 10% gesunken ist (von 276 auf 251Mio.)?
Gut, er wäre sonst noch stärker gesunken, aber trotzdem relativiert das doch die Sache recht stark?

Und gibt es einen Grund, bei HDD nicht ebenfalls von einem margenungünstigen "Produktmix" + ähnlich hohen Kosten für die Print China auszugehen (das sind die beiden Gründe, die KBA für den Verlust im Segment angibt PLUS nochmals mehr margendruck, weil man im Schlussquartal nochmal alles getan haben wird, UMSATZ zu generieren?  

1380 Postings, 938 Tage Chaecka@ der Tscheche

 
  
    
03.05.19 11:04
Da hast du schon Recht!

Ich sagte ja, dass wir uns hier grundsätzlich in einem schrumpfenden Markt bewegen.
In diesem Quartal gab es allerdings Wachstum. Es gibt Indizien, dass dieses Wachstum in den margenschwachen Regionen dieser Welt stattfand.
Deswegen verstärken sich die Probleme im Ergebnis und im Cash Flow.

Dass ich die gesamte Branche kritisch sehe und hier niemals investieren würde, ist bekannt. Aber in dem Quartal war für KoenigBauer nicht alles schlecht und so wird es in etwa auch bei HDM sein.
Man darf aber jetzt schon gespannt sein, welche Ausreden für das schwache Ergebnis angeführt werden. Ich tippe auf BREXIT und Trade War.

Oder mit anderen Worten: Der Umsatz wird einigermassen sein, dass Ergebnis schlecht.  

3710 Postings, 2911 Tage Der TschecheJa, könnte so gesehen finde ich auch gut sein,dass

 
  
    
03.05.19 11:09
vor allem die Gesamtmarkt-Stimmung bzw. -Stärke über die Reaktion auf die Zahlen entscheiden wird.  

6440 Postings, 4787 Tage charly2Wenn die chinesischen Druckmaschinenhersteller...

 
  
    
06.05.19 11:18
zu teuer für den amerikanischen Markt werden, kann das kein großer Nachteil für die Deutschen sein. Eher das Gegenteil!  

1380 Postings, 938 Tage ChaeckaChinesische Druckmaschinenhersteller?

 
  
    
06.05.19 13:06
Gibt es denn welche, die in die USA exportieren? Ich kenne so ein Unternehmen nicht.

Neben den Deutschen Herstellern sind es eigentlich mit Ryobi und Komori zwei Japaner, die vergleichbare Maschinen in die USA liefern.  

1380 Postings, 938 Tage ChaeckaCharly

 
  
    
06.05.19 22:45
Ja, das ist ein Hersteller. Der verkauft in China und Asien, aber exportiert doch nicht in die USA ...
Falls du es besser weisst, belege es bitte.  

Seite: Zurück 1 | ... | 470 | 471 |
| 473 | 474 | ... | 477  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben