UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10779 von 10860
neuester Beitrag: 22.11.19 10:45
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 271488
neuester Beitrag: 22.11.19 10:45 von: charly503 Leser gesamt: 18830341
davon Heute: 2005
bewertet mit 348 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10777 | 10778 |
| 10780 | 10781 | ... | 10860  Weiter  

15391 Postings, 2860 Tage berliner-nobodyohne diese Diktatur, wäre der Dollar schon

 
  
    
21.10.19 22:09
nur noch 99,999999999 % vom Ursprung in Kaufkraft wert!
so sind es noch erstaunliche 99% haha  

5265 Postings, 3178 Tage toni1111Die Lebenslüge der personifizierten Deutschland AG

 
  
    
6
21.10.19 22:14
Roland Berger: Die Lebenslüge ?der personifizierten Deutschland AG?. Unternehmer, Politiker und Leitmedien trugen die Lüge mit ? jahrzehntelang, transatlantisch.

Mit diesem Text schildert Werner Rügemer eine spannende Geschichte. Sie war uns beiden am vergangenen Wochenende aufgefallen. Mich berührt sie auch persönlich. Siehe am Ende des Textes. Albrecht Müller.

Werner Rügemer:

?Roland Bergers Selbstbetrug ? Der Beraterstar, sein Nazi-Vater und die Schuld der deutschen Wirtschaft? ? so überschrieb das ?Handelsblatt? am 18.10.2019 ihre bisher wohl längste Titelgeschichte zu einer Einzelperson, sieben Seiten lang. Untertitel: ?Viele Jahre lang stilisierte Roland Berger seinen Vater zum Nazi-Opfer. In Wahrheit jedoch hat er von Arisierung profitiert ? und die NSDAP gefördert.?

ein auszug
Treuhand: Ausplünderung der Ex-DDR

Berger wurde von Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) und dessen Finanzminister Theodor Waigel (CSU) 1990 zum Berater der Treuhand-Anstalt berufen. Zusammen mit McKinsey, Price Waterhouse Coopers und KPMG plünderte der Starberater die Betriebe der Ex-DDR aus, nicht zuletzt zum Vorteil auch der Deutschen Bank.

Als 1994 die Treuhand ihre ?Arbeit? beendete, hatte sie einige tausend Betriebe geschlossen und etwa 7.000 Betriebe verkauft, meist zum symbolischen Preis von einer DM ? und mit einem Zuschuss von ein paar Millionen. So hinterließ die Treuhand nach dem ?Verkauf? der 7.000 Betriebe einen Schuldenberg von 270 Milliarden DM. Die wurden in den Bundeshaushalt übernommen. Das war ein Erfolg ? für Berger & Co und für die privaten Unternehmen, die zudem von Kohl, Waigel und den Beratern ausdrücklich von allen Gesetzesverstößen freigestellt wurden: ?Privatisierung geht vor Sanierung?.

Entflechtung der Deutschland AG: Ausplünderung des Westens

https://www.nachdenkseiten.de/?p=55755  

15391 Postings, 2860 Tage berliner-nobodyauch in Syrien

 
  
    
4
21.10.19 22:15
hatte man Pläne OIL gegen andere Währungen zu verkaufen, wie im Irak, und wie es der IRan vor hat!

Das geht natürlich nicht... Alles Schurckenstaaten weil sie nicht Sklaven sein wollen  

19316 Postings, 3276 Tage charly503Danke toni1111,

 
  
    
3
21.10.19 22:29
prima Beitrag!  

10877 Postings, 3470 Tage Trumanshow38

 
  
    
4
21.10.19 22:31
Ein Bataillon ist ne Hand voll charly503. Quasi ein"vorweihnachtliches Zusammenstehen und Üben"
Etwas plauschen unter Freunden auf einer einfachen Bank im nirgendwo <  

17134 Postings, 2181 Tage Galearisdass RB Dreck am Stecken haben soll

 
  
    
1
21.10.19 22:35
das habe ich mir schon lange gedacht.
Zum anstehenden Systemwechsel kommt jetztz manches raus......
Eichi  will anscheinend aufhören. 14 Jahre sind eben sehr lange gewesen.  

5604 Postings, 2310 Tage warumistWann kommt der Crash ?

 
  
    
4
21.10.19 23:17

31 Postings, 61 Tage FrenchDiskoMamba #441

 
  
    
1
21.10.19 23:28
Das ist natürlich typisch für rechts-chauvinistische Propaganda: Zwar wird zu Recht auf  die gewalttätige Seite des Islam hingewiesen, die tausendjährige Geschichte der Verbrechen des Christentums wird aber geflissentlich ausgeblendet.
https://www.kirchenaustritt.de/deschner
Ist es denn eine so große ideologische Hürde, zu einer grundsätzlichen Religionskritik vorzudringen??  

30 Postings, 60 Tage Katha2FrenchDisko

 
  
    
1
22.10.19 00:09
Chapeau!
Das Motto kann aber nur lauten: Erst mal nicht zu viel erwarten. Dieser Thread hat sich, natürlich von rühmlichen Ausnahmen abgesehen, dem Bauchgefühl verschrieben.
Da heißt es, dicke Bretter bohren ;-).  

5604 Postings, 2310 Tage warumistUnd für unsere Aufpasser, Frenchroulette und

 
  
    
5
22.10.19 00:14
Katha 666,

noch ein Bildungsfilmchen vor dem Schlafen.

"Die Grüne Republik wird niemals kommen"

https://youtu.be/jGIKYz30A-U  

716 Postings, 2922 Tage silberminesafe the planet

 
  
    
2
22.10.19 00:41

so aktuell...
https://www.youtube.com/watch?v=7W33HRc1A6c

there is nothing wrong with the planet....the people are fucked  

5056 Postings, 3085 Tage Silverhair@Katha und dem Bauchgefühl

 
  
    
7
22.10.19 06:11
In Deinem Fall mag das stimmen. (siehe #...459)
Unlogischer als Ihr, die Vertreter dieses verschwommenen (?)-Landes, kann man keinen Staat führen. Nichts mit agieren - reagieren, mitmachen und im blinden Glauben zu phantastischen Ideen vorpreschen - sind Dtls Markenzeichen geworden.
Grenzwertige Übertreibungen, Radikalismus - alles leider ohne feste Basis und nur im Verband sämtlicher Splittergruppen, abenteuerlich vernetzt, durchführbar.
Anarchie am Quellfluß.
Jetzt wieder AKK.
Ein Statement zu Nordsyrien. Das Außenministerium weiß von nichts.
Alle Denkenden schütteln mit dem Kopf. Aber AKK - die ungeborene Kanzlerdämmerung - visioniert - natürlich gleich für ganz "Europa" -Anm: Europa geht bis zum Ural !.......
Uhhaaahh, es schüttelt den Hund mitsamt der Hütte!
Regieren ausm Bauchgefühl.
Das wirft man dem dt. Michel vor.
Der hat zwar auch nur RTL Meinung, aber von dem verlangt man auch nichts.
Für mich hat sich die KK aber sowas von disqualifiziert.
Die kann nicht reden, nicht rhetorisch begeistern, die stellt nichts dar oder vor.
Die ist abschreckendes Beispiel einer sinnlos verordneten Frauenquote.
Wer der hinterherläuft, der scheint ja verzweifelt, scheint alles aufgegeben zu haben.  

5056 Postings, 3085 Tage SilverhairMan kann ja mal eine Strategie

 
  
    
2
22.10.19 06:30
zu Syrien - aus syrischer Sicht - entwerfen.
Erstmal ist Erdogans Korridor sehr zu begrüßen.
Könnt mit dem Kopf schütteln - in 2-3 Wochen sieht man das auch hier wieder anders - und dann: nur nicht an heute erinnern!
Der Ami besetzt -trotz Abzug- völkerrechtswidrig die Ressourcen Syriens. Das ist der Hauptfeind. Der muß elegant raus.
Also laßt Erdo Kurden verdünnen und PKK auflösen und IS ins Landesinnere treiben. Dort könnte Assad den IS gen Osten -Irak treiben. So gerät er zwischen Syrier und Amis. Und dann konsequent drauf.
Das könnte Syrien ganz befreien.
Also nicht nach Norden gegen Erdo, sondern mit ihm eine Schutzzone für geflüchtete Syrer in Syrien aufbauen. Die stelle man vllt auch unter int. Kontrolle und lasse willige, "aufdringliche" Freunde dafür bezahlen.
Das ganze aus Nato Sicht durchzuspielen weigere ich mich. Ich bin kein "demokratischer Friedensbringer".
Schon erstaunlich, was es so gibt:
AKK, PKK, FKK, KKK - und die ganzen K-lein K-aliber K-arneval K-lubs.  

306 Postings, 106 Tage KK2019alarmstufe ROTH

 
  
    
2
22.10.19 06:36

5056 Postings, 3085 Tage SilverhairBörsenwetten auf Trump

 
  
    
2
22.10.19 06:47
Trump ist Trumpf!
Schau an: Die Demokraten sind auch schon dahinter gekommen.
Der mitlaufende Garant des amerik. Aufschwungs hat endlich Trump begriffen - nee stimmt nicht: Sie stutzen ja erst!
Demokraten sind scheinbar weltweit so deppertartig gestrickt.
Also: Jedesmal wenn die Säge klemmt, redet Trump patriotisch. Auch iG grundlos.
Prompt hüpft die Börse. DAS ist das trumpsche Wachstum.
Ich glaube aber nicht, dass die irgendwas gegen die Schaumblasen unternehmen.
Die schnitten sich ja ins eigene Fleisch.
https://www.n-tv.de/politik/...senwetten-genutzt-article21343773.html
Nebenbei: Ich traue denen zwar restlos alles zu, aber wenn man weiß wann Donald zu sprechen anhebt, kann man doch mal eine Wette platzieren.
"Insiderwissen" braucht man dazu nicht.
Soooo daneben kann man bei dem doch nicht liegen.  

99 Postings, 1619 Tage pinktreeEichi will anscheinend aufhören

 
  
    
1
22.10.19 07:36
Und wer erzählt dir dann, wann du nach Aachen in den Dom zur Kaiserkrönung kommen sollst?  

5056 Postings, 3085 Tage SilverhairNa siehste

 
  
    
9
22.10.19 07:49
Erdo bekommt seine Schutzzone.
Dabei braucht er von den 440 km nur 100 selber zu schaffen. Dabei sielt Russland Kontrollgremium.
Dem Rest soll AKK & Co herstellen.
Und damit sie das dürfen, werden sie zum Wiederaufbau Syriens herangezogen.
Das verkauft gerade ntv.
Nun verratet mir mal: Wer ist nun das dümmste Schwein im Stall?
Richtig: Wer ungefragt am lautesten schreit.
Kann man NICHT EINMAL die Klappe - und die Füße stillhalten?
Eingebildete freie Demokratie ist wie ein Leberschaden. Schmerzfreier Raubbau an der Existenz.
 

5056 Postings, 3085 Tage Silverhair+p spielt

 
  
    
22.10.19 07:50

2717 Postings, 876 Tage ResieDie Kosten für´s ...

 
  
    
12
22.10.19 08:15
Resettlement (engl. für ‚Umsiedlung‘) , welche der toitsche Steuermichel zu tragen hat , belaufen sich bis jetzt (4 1/2 Jahre) auf 270 Milliarden Euro ! Für diese Summe hätten wir 6.000 Tonnen Gold kaufen können - sofern überhaupt verfügbar . Wenn man auch noch die unnötig verplemperten Milliarden - wo Schland 18 Jahre am Hindukusch , im Irak , Syrien und Mali , verteidigt wird - dazurechnet , dann würde man sicher  auf 9 - 10.000 Tonnen Gold kommen , wenn nicht noch mehr . Da wärn wir (auf die Einwohnerzahl umgerechnet) WÖDMASTA . Damit wäre nach´m Kräsch ein Neustart mit einer goldgedeckten neuen Währung super hinzubekommen gewesen. Aber so wie´s jetzt ausschaut , sind wir im A. -   Eine BANANENREPUBLIK eben .  

17134 Postings, 2181 Tage Galearisder grosse Bruder wie Akhe ist überall

 
  
    
5
22.10.19 08:41
die Sache angebliche Sektengründung  in Holland  "Ruinerwold" zeigt wie unfrei es ist.
Ein Ösi und der John Eagles sitzen in U Haft. Was sollen die denn verbrochen haben ? Das Verbrechen von der Norm abzuweichen und ein eigenes Leben führen zu wollen mit eigenen Ansichten ?
Ist es schon Sektengründung, wenn man sich auf einen  Bauernhof zurückzieht ? Wo sind wir hingekommen ?Unter dem Begriff Sekten gründung werden schnell alle Abweichler bzw  spätere Dissidenten  in die Schublade gesteckt. Wie war das damals im dr. Reich un d in der DDR ?
Quelle: sueddeutsche.de
Link: https://www.sueddeutsche.de/panorama/...es-gerrit-jan-van-d-1.4649598  

19316 Postings, 3276 Tage charly503Danke silbermine

 
  
    
1
22.10.19 08:49
hatte schon beim mitlesen mit der Übersetzung Probleme, zu schnell ging das. Gut aber der Beitrag, der Mann beweisst eigentlich, das es die Natur ist, die alles steuert sonst weder einer da oben, noch die Menschen daran beteiligt sind. Ausser mit Kriegen sich schneller umzubringen und natürlich mit gewaltigen Gewalten, die Erde zerstören wollen. Richard Dawkins hat Recht mit, ... den gibt es nicht!  

19316 Postings, 3276 Tage charly503verstehe das wer will

 
  
    
3
22.10.19 09:03
x Bundeswehr demnächst in Syrien? Kramp-Karrenbauer fordert internationale Sicherheitszone  x

aber gegen wen denn bitte??  

19316 Postings, 3276 Tage charly503heute wieder bei Freeman ganz herausragend

 
  
    
22.10.19 09:10
x Überall Proteste ... brennt die Welt? x  

19316 Postings, 3276 Tage charly503weitere Informationen bei Telepolis

 
  
    
4
22.10.19 09:17
x AKKs Schnapsidee einer internationalen Sicherheitszone in Nordsyrien x  

17134 Postings, 2181 Tage GalearisEichi´s letzter Artikel ?

 
  
    
4
22.10.19 10:06

Seite: Zurück 1 | ... | 10777 | 10778 |
| 10780 | 10781 | ... | 10860  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Multiculti, romanov17