UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

es kann los gehen!

Seite 2469 von 2694
neuester Beitrag: 17.09.19 14:17
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 67350
neuester Beitrag: 17.09.19 14:17 von: serg28 Leser gesamt: 11120025
davon Heute: 738
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2467 | 2468 |
| 2470 | 2471 | ... | 2694  Weiter  

4819 Postings, 761 Tage Goldjunge13Löschung

 
  
    
18.01.19 17:52

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.01.19 13:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18027 Postings, 6519 Tage lehna#700 jep

 
  
    
2
18.01.19 17:54

aber ab und zu musst mal mit dem Vorschlaghammer druff, sonst wird das gemeine Fussvolk zu frechlaugthing

 

4091 Postings, 4823 Tage albino@phillipo Verbissene Korintenkacker....

 
  
    
2
18.01.19 17:59
...verstehen oft keinen Spaß, obwohl meine Anmerkung, daß ich unter anderem deswegen wieder bei Evotec eingestiegen bin, da Lehna auch eingestiegen war heute, einem Ritterschlag bzw. Lob meinerseits in Richtung Lehnas Fähigkeiten darstellen sollte.  

262 Postings, 1703 Tage Christian88Löschung

 
  
    
18.01.19 19:28

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 18.01.19 23:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

18027 Postings, 6519 Tage lehna#03 öhm albino

 
  
    
2
18.01.19 19:33
aber man sollte nie auf Koryphäen hören, die sich hier im Gaudi Forum tummeln.
Ritterschlag-- hahahhh-
Und jetz bitte mal wieder Goldbub- bitte mal wieder Näheres aus dem Zentrum der Macht, der Evo- Zentrale...


 

6612 Postings, 3475 Tage Neuer1wir

 
  
    
2
18.01.19 19:51
leben in  einem relativ freiem Land, lieben unsere Feinde und Politiker, aber muß man jeden Mist lesen?
Nein  

5972 Postings, 4968 Tage beegees06Nur Geschimpfe hier

 
  
    
18.01.19 20:47
und das auch noch zum Wochenende  

589 Postings, 726 Tage Börsianer007#61707

 
  
    
18.01.19 20:52
Denkt an diese Computergesteuerte Auswertung der Stimmung in den Foren.

Ich finde unser Doktor macht einen super Job und wir werden noch viel Spaß haben.

So meinen Beitrag zur positiven Auswertung habe ich beigesteuert.

Euch ein schönes Wochenende und genießt euer Dasein mit euren Familien.  

16 Postings, 1722 Tage traposMInus?

 
  
    
18.01.19 21:08
Ich frage mich wie Aktionäre der letzten 10 Jahre fett im Minus sein können?
Der Aktienkurs war vor ein paar Jahren bei drei Euro und Höchstkurs knapp 23 Euro.
Wie kann man da bei Kurs 19,60 Fett im Minus sein???  

4819 Postings, 761 Tage Goldjunge13trapos: März 2000 war Evotec bei über 92? und

 
  
    
18.01.19 21:55
Das ohne Lanthaler  

65 Postings, 741 Tage lac10Der Kluge lernt aus allem und von jedem,

 
  
    
7
18.01.19 22:16
der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates (470 - 399 v. Chr.), griechischer Philosoph  

18027 Postings, 6519 Tage lehnaNach anderthalb Jahren

 
  
    
3
18.01.19 23:31

Konsolidierung sollte die 20 beim nächsten Angriff  der Bullen/ Optimisten nun aber auch fallen.
Der Gesamtmarkt, ein wichtiger Faktor auch bei Evotec, scheint heute dafür die Weichen gestellt zu haben. Denn die verdammt miese 2018er Laune scheint umzuschwenken.
Laut Börsenlegende Andre Kostolany muss es mehr Dumme wie Papiere geben, wenn die Kurse steigen sollen.
Das scheint mir aktuell mal wieder der Fall zu sein....



laugthing

 

731 Postings, 433 Tage Sabine1980lehna

 
  
    
1
18.01.19 23:59
Stehst du immer noch auf der Seitenlinie oder bist du eingestiegen? Ich überlege mir ein Knok Out
open end Long mit einer Barriere von 10? für die nächsten 10 Jahre zu kaufen. Ich glaube dass wir die 10?
nicht mehr sehen. Und das würde bedeuten dass ich einen doppelten Gewinn wie ein normaler Aktienanleger erzielen würde.  (Hebel 2%)  

2513 Postings, 1445 Tage Petrus-99Es ist sinnlos mit

 
  
    
10
19.01.19 00:10
Menschen zu diskutieren, die nicht von der Wand bis zur Tapete denken können, deshalb für alle anderen nur zur Info:
Als Werner Lanthaler CEO von Evotec wurde (03/2009) kostete eine Aktie 58 Cent.
Das heißt, dass die Aktie von dem Zeitpunkt bis heute um 3448% gestiegen ist. Ich weiß, dass es hier Trolle gibt, die weder Prozentrechnung, noch Rechtschreibung oder Grammatik oder einfachste Zusammenhänge an der Börse verstehen, aber vielleicht ist mal jemand neu hier und lässt sich durch dieses unsägliche, den CEO immer wieder beleidigende und unanständige Geschwafel beeinflussen.
Interessant wäre was bei raus kommt, wenn WL diese Person wegen Rufschädigung vor Gericht bringt.
Immerhin hat Evotec die wichtigste Auszeichnung 2017, den Mediscience Award als Company of the year, erhalten. Als Hautverantwortlicher hat Werner Lanthaler den Preis entgegen genommen:
https://www.evotec.com/de/invest/news/p/...r-company-of-the-year-5468
Die Anonymität im Internet nutzen leider immer mehr Bürger nach dem Motto:
Ist der Ruf erst ruiniert,
lebt sich?s gänzlich ungeniert.
Wie verhält sich so ein Troll in der Realität?
Ist er da ein ganz normaler Mensch, dem man seine Verhaltensstörungen nicht anmerkt?
Kann so jemand eine Familie haben und Kinder groß ziehen?
Psychologie ist ein extrem spannendes Thema.
 

139 Postings, 1856 Tage mercedes glCEO

 
  
    
19.01.19 02:14
mit Durchblick und Versionen ist für ein Unternehmen sehr wichtig. Am wichtigsten ist ein qualifizierter Stab von Mitarbeitern die zu dem Unternehmen stehen und von selbst interessiert sind die besten Leistungen zu bringen. Die Idee Evotec zu den zu machen was es jetzt ist kam denke ich alleine vom jetzigen CEO.  

18027 Postings, 6519 Tage lehna#14 Petrus

 
  
    
1
19.01.19 14:56
Im Netz und an der Börse tummeln sich nun mal massenweise Deppen. Und je mehr Verluste diese Spezies macht, desto mehr wird gekreischt, nach Verschwörungen gesucht.
Diesen Leuten fällt es im Traum nicht ein, ihre eigene Birne zur Verantwortung zu ziehn, wenn das Depot abkackt.
Trotzdem kann man auch ab und zu  belustigt diesen Deppen lauschen, die stark über ihre geistigen Verhältnisse leben.
Denn dieser große Haufen beeinflusst ja auch die Kurse....  

5972 Postings, 4968 Tage beegees06Lehna

 
  
    
1
19.01.19 19:31
Du hast ja eine Ausdrucksweise, die ist nicht gerade höflich, das ist eher eine Stammtisch Sprache  

2513 Postings, 1445 Tage Petrus-99Wir sind doch hier

 
  
    
4
19.01.19 21:10
im Stammtisch-Forum : zum Goldenen Hirsch.
Und Deppen muss man auch als Deppen bezeichnen dürfen.
Je weniger die eigene Strategie aufgeht, desto geht man auf das Unternehmen oder die handelnden Personen los oder will die heutigen Kurse mit denen von 2000 vergleichen.
 

228 Postings, 4077 Tage mops1111Evotec,die Eintagsfliege

 
  
    
8
20.01.19 01:05
,deren CEO seine Aktionäre im Stich lässt.


"Evotec: Aktiver Vorstand!
Von
Peter Niedermeyer -19. Januar 2019

Eine der wenigen größeren deutschen Aktien, die auf 12-Monats-Sicht ein beachtliches Kursplus vorweisen kann, ist derzeit gewiss Evotec. Denn da heißt es auf 12-Monats-Sicht rund +43%, auf 3-Jahres-Sicht stehen gar ca. +462% Kursplus zu Buche. Das Evotec Management ist auch recht aktiv im Hinblick auf Investorenkonferenzen ins neue Jahr gestartet. Ob die „J.P. Morgan Healthcare Conference“ in San Francisco, wo der CEO eine Präsentation hielt, oder das „DDO BHF Forum 2019“ in Lyon, wo der CFO vertreten war – Evotec versucht offensichtlich, bei institutionellen Investoren im Bewusstsein zu bleiben und entsprechende Kontakte zu pflegen. Und es geht weiter, Beispiel „18. German Corporate Conference 2019“, die für den 21. bis 23. Januar in Frankfurt geplant ist..............................................................­........"
https://www.finanztrends.info/evotec-aktiver-vorstand/

Bin ich froh, dass ich diese "Eintagsfliege", samt "unfähigem CEO" für 4,20 € in den Köcher bekam.Und viele wären bestimmt froh, wenn sie die Eintagsfliege irgendwann - mit Ausnahme weniger Wochen o.Tage - eingefangen hätten.

Mein Gott, das ist doch alles schwarz auf weiß nachzulesen, dass diese Firma Zukunft hat, sehr gut geführt wird und den Aktionären überdurchschnittliche Gewinne bringen wird (380% für mich bisher).
Ich weiß nicht, wie lange z.B. der Goldlümmel oder andere sich vom Leben ungerecht behandelt Gefühlte, meinen, sie müssten Evotec die Schuld an ihrem mageren Leben geben (seit einem Kurs von 12€ ? oder länger ?). Meine Freude am Gewinn ist umso größer, je mehr sich diese Negativmenschen ärgern, wenn der Kurs steigt. Und er wird steigen!!!

Mein Grauburgunder ist leer, bin dann mal wieder weg......
Gute Nacht


 

1176 Postings, 529 Tage Da_DaveDie Eintagsfliege

 
  
    
1
20.01.19 10:26
Niemand weis wie weit oder wie lang es braucht, aber jeder glaubt es geht nur bis zu einem bestimmten Wert weil die Vorstellung über noch mehr Potential nicht gegeben ist. Das warten auf tiefere Kurse (Kursrückschläge) kostet oftmals den Gewinn nicht agiert zu haben im Glauben es könnte doch ...

Schönen Sonntag euch allen!  

544 Postings, 758 Tage fcubWieso

 
  
    
6
20.01.19 13:00
ist es eigentlich so schwer zu begreifen, das G13 entscheidet, wann er aufhört zu schreiben? Das Evotec n gut geführtes Unternehmen ist, ist doch nicht zu bestreiten. Aber hört doch mal auf, auf die Kommentare von G13 einzugehen. Ihr glaubt doch nicht wirklich, dass Ihr auf ihn Einfluss nehmen könnt? Ganz im Gegenteil, er nimmt Einfluss auf Euch...Jetzt jeden Tag zu posten, wie gut Evotec aufgestellt ist, bringt den Thread auch nicht voran.  

18027 Postings, 6519 Tage lehna#17 beegees

 
  
    
1
20.01.19 13:17
Die Börse ist kein Ponyhof, wo sich  kultivierte Jungfrauen vergnügen.
Gier, Angst, Hoffnungen und Vorurteile verschmilzen hier zu einem Mix, der oft nur schwer zu handhaben ist.
Isaac Newton: "Ich kann die Bahn der Himmelskörper auf Zentimeter berechnen, aber nicht, wohin eine verrückte Menge die Kurse treibt".
Aber grad deshalb bin ich schon lange an der Börse mit ihren oft unberechenbaren Psychosen.
Wenn ichs gemütlich haben will, kann ich abends auch in die Glotze stieren...



 

5972 Postings, 4968 Tage beegees06Lehna

 
  
    
1
20.01.19 15:06
mit dem was Du hier schreibst, hast ja recht, aber man muss sich hier nicht so ausdrücken  

2050 Postings, 532 Tage Pit00720-er Deckel

 
  
    
1
20.01.19 18:12
Morgen ist der fällig! Gehe all in, macht mit. Wir schaffen das ;))  

731 Postings, 433 Tage Sabine1980Zu wenig Geduld

 
  
    
1
20.01.19 19:49
Kaum rutscht der Kurs um einen Euro runter, bekommen einige gleich Schiss. grins : P
Und versuchen Kleinanleger mit solchen Beiträgen zu verunsichern.
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt.jpg

Seite: Zurück 1 | ... | 2467 | 2468 |
| 2470 | 2471 | ... | 2694  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben